Hitzfeld und Kahns Ar*** sein

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Itchy, 3 April 2007.

  1. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Umkehrfrage: Woher weißt Du, was ein Durchschnittsbayernfan ist? Musst Du ja auch, wenn Du Dich davon ausschließt.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. the fouler

    the fouler Guest

    Einfach gesagt, der Durchschnittsbayernfan jubelt bei einer Meisterschaft mit 63 Punkten alles hoch und macht bei einem dritten Platz mit 68 Punkten alles mies.
     
  4. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Da hab ich nun irgendwie einen Widerspruch. Kann aber auch an beiden Kommas liegen.
     
  5. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Mensch Itchy, komm mal wieder runter:fress: Dein Beispiel hinkt, da die Staatsführung ja alle Mittel befiehlt. Zumal dieses Beispiel viel zu Krass ist. :suspekt:
    Die Spieler müssen ihre Grenzen kennen und der Trainer muss sie an diese Grenzen bringen. Darum geht es doch. Ein Spieler wie Kahn lebt von seinen Emotionen, von dem unbedingten Siegeswillen. Und genau dies muss von Hitzfeld gefördert werden. Wenn du dies nicht machst beraubst du ihn seiner Stärken. Hitzfeld wird ihm schon gesagt haben, dass dies nicht in Ordnung war. Aber Kahn wußte dies und hat trotzdem falsch gehandelt.
     
  6. the fouler

    the fouler Guest

    Wieso?

    Du verwirrst mich langsam. Was willst du genau?
     
  7. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Woher weisst du das?

    :gruebel:
     
  8. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Nu biste aber am Spekulieren. Ich kenne nur Hitzfelds Aussage, daß die Mannschaft - nicht Kahn für seine Leistungen selbst - einen aggressiveren Olli bräuchte und die hübsche Verniedlichung von Kahns Tätlichkeit gegen Schalke.
     
  9. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703

    Wirkung vor Logik. Muß ich Dir diese Maxime wirklich erklären.
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Ich helf Dir - den Itchy versteht man auch erst nach Abschluß einer Germanistik-Magister-Arbeit:
    Er sagt: Bayerndurchschnittsfans = die Typen, die sich bloß über Platz 1 definieren.
    Du sagst: Es ist nicht aktzeptabel auf Platz 2 oder dahinter zu landen, übernimmst aber auch Itchys Definition vom Durchschnittfan.

    Nun, was soll er nun glauben. Das fragte er.
     
  11. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Du sagst oben, daß nur der Erfolg zählt, daß er alle Mittel rechtfertigt.

    Du sagst unten, Dich hebe aus dem Durchschnittsbayernfandasein hervor, daß der Erfolg nicht alles sei.

    Ich sage weiter unten, daß ich da einen Widerspruch zu erkennen glaube.

    Der Entwirrung dienlich?
     
  12. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Nein, Hitzfeld hat in einem Interview seinen Ärger über Kahn Luft gemacht. Allerdings hatte er auch keine Hoffnung, dass Kahn sich in dieser Hinsicht nochmal ändern würde. Da hat er schon klare Worte gefunden. Und dies wird er ihm sicher auch nochmal unter vier Augen mitgeteilt haben.
     
  13. the fouler

    the fouler Guest

    Na gut ja. Aber der Anspruch sollte halt immer 1 Platz sein. Der Beste. Und das ist auch richtig so. So sollte doch ein Sportler denken?! Meine Meinung. Klar ist aber auch wenn man alles gibt und trotzdem verliert das es akzeptabel ist. Wollte damit nur sagen das der Anspruch erster zu werden immer da sein muss.
     
  14. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Was streitet Ihr Euch eigentlich? Ein weiser Forenbenutzer trug einmal ein Sig bei sich, die besagte:

    "Olli Kahn - Ein großer Sportler und ein großer Mensch"

    Damit ist alles gesagt und selbst der ständig Magenverstimmte kann mit seiner Püschologie daran nichts ändern.
     
  15. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Siehste, da doch der Durchschnittsbayernfan.

    Anspruch des Sportlers sollte es sein, die bestmögliche Leistung unter Einhaltung der Fairness zu erbringen. Das Ergebnis sollte zweitrangig sein. Wenn dann andere besser sind, muß man es akzeptieren.

    Die Zuhilfenahme unfairer Mittel wird umso verachtenswerter, wenn man auf der Seite des ohnehin aufgrund großer wirtschaftlicher Überlegenheit Bevorteilten steht, sprich ein wirklich gleicher Wettstreit ohnehin nicht stattfindet. Trifft in einem Spiel gegen Schalke vielleicht nicht so zu, aber da gab es schon andere Spiele, wo diese Mittel ebenfalls zum Tragen kamen.
     
  16. the fouler

    the fouler Guest

    Ja weil wenn man es nicht akzeptieren will dann ist man ein schlechter Verlierer.

    Ach jetzt wirds mir allerdings etwas zu Blöd, du hast gewonnen. Ich bin ein Durchschnittsbayernfan oder was du auch immer willst. Ich ergebe mich dem Meister!
     
  17. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Und trotzdem schaust Du dir Profisport an? :floet:
     
  18. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Öhm, ja. Die Erklärung dafür wird dann aber etwas komplexer. Die ist nur angedeutet worden. Wollte ja nicht eine nicht nur etwas zu blöde Diskussion führen.
     
  19. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Wenn man in dieser Angelegenheit einen Hass (ich bevorzuge ja Abneigung) haben könnte, dann nur auf die Mannschaften, die vor den Bayern stehen. Denn deren Dummheit und Unfähigkeit ist es, die den Bayern noch kleine Meisterschaftschancen ermöglicht. Die Bayern können doch gar nix für ihr Glück.
     
  20. SaZa

    SaZa Active Member

    Beiträge:
    172
    Likes:
    0
    Awa, der Hitzfeld kann da nichts dazu.

    Meine Theorie: Verena lässt wieder einen andren ran :lachweg: Dass Kahn einen Schuss hat und dass er einen Schiri-bonus hat ist nicht wegzudiskutieren.
     
  21. SaZa

    SaZa Active Member

    Beiträge:
    172
    Likes:
    0
    Na ja, fast richtig :fress: