Historisches Finale: Spanien - Holland

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von BoardUser, 7 Juli 2010.

?

Weltmeister wird...

Diese Umfrage wurde geschlossen: 12 Juli 2010
  1. Holland

    10 Stimme(n)
    58,8%
  2. Spanien

    7 Stimme(n)
    41,2%
  1. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Nö, wenn der Spieler den Ball mal in die Hand nimmt oder er langsam vom Spiel läuft kann man ihn ermahnen, solange es nicht zu lang dauert, aber Robben z.b. hatte den Ball wie oben beschrieben etwa 10sekunden nach dem pfff immernoch ins Tor geschossen.

    Doch hätte er. Nicht nur dieses weiterspielen bei pfiff, sondern auch grobe fouls mit Rot ahnden.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.481
    Likes:
    1.247
    Aha, wenn es also nur nicht zu lange dauern darf, kann der Schiedsrichter auch den Herrn Robben nach seinem Ermessen ermahnen. Nichts anderes hat er getan. Ob du da jetzt der Meinung bist, es hätte zu lange gedauert, ist wiederum dein Ermessen. Und das kann anders sein, deswegen muss es aber nicht richtig sein.

    10 Sekunden? Zähl nochmal nach...
     
  4. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Mit zulange dauern meine ich, dass die Reaktionszeit nach pfiff und eine kleine "ärgerzeit"(Zeit in der sich der Spieler nochmal darüber ärgern kann) noch ok ist. Aber wenn der Spieler einfach nicht auf en Schiri bzw. seine pfeiffe hört, ist das regelwidrig uns somit mit gelb zu ahnden.
     
  5. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981

    Ich glaube, Du hast gewisse Verständigungsprobleme. Also wie folgt mein Beispiel:

    Nordkorea hatte, sagen wir einmal, gefühlte 5 Torchancen im Turnier bei einem Tor. Effektivität: 20%
    Spanien hatte, sagen wir auch mal so, gefühlte 80 Torchancen im Turnier bei 8 Toren. Effektivität: 10 %

    Nu klar, was ich meinte?
     
  6. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    Habt ihr folgendes schon gesehen: [video=youtube;7IC3hPGnwJw]YouTube - Iker Casillas küsst Freundin Sara Carbonero nach Sieg gegen Niederlande[/video]
    Die Freundin von Casillas iss Reporterin und muss auch noch ihren Freund interviewen :)
     
  7. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Glückwunsch Spanien zum WM-Titel. :top:

    Am Ende waren sie einfach die Mannschaft mit dem größeren Willen, das Ding noch vor dem Elfmeterschießen zu entscheiden. Holland hat vielleicht am Ende auch die Kraft gefehlt.
     
  8. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Och, dat Mädel hätte ich auch geknutscht. ;)
     
  9. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Haha, schöne Szene! :top:
     
  10. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Also schon krass, wie viele Freunde du hast. Eigentlich kann es so etwas gar nicht geben. Ich weiß ja nicht was du dir den ganzen Tag reinziehst, aber mach ruhig weiter, das scheint deinem Freundeskreis einen extremen Kick zu verpassen... :huhu:

    Natürlich geb ich zu, dass ich auch etwas durch die orangene Brille sehe, genau wie einige durch die spanische... ;)
     
  11. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Die Holländer scheinen sich vor dem Spiel total zugekifft zu haben. Jetzt sprechen sie was den Schiedsrichter angeht von einer Schande, weil er ausgerechnet die orange Knüppeltruppe benachteiligt haben soll (Quelle: Pressemeldungen aus´m Videotext).

    Das ist ja wohl der schlechteste Witz der ganzen WM. Kicken da wie die Holzhacker, können froh sein nicht nach 90 Minuten nur noch mit acht Mann auf´m Platz zu stehen, haben Glück weil der Webb keinen Elfer für Spanien gibt, und dann geben sie dem die Schuld weil sie nicht in der Lage waren bis auf zwei Szenen ´nen halbwegs anständigen Angriff auffe Reihe zu kriegen.

    Vor dem Spiel war´s mir ja schnurz wer den Pott holt, nach dieser Gouda-Farce gönne ich ihn den Spaniern umso mehr.
     
  12. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    Ein Spiel mit extrem vielen Fouls. Fand ja das Spiel um Platz 3 schon besser. Auch die vielen Fehlentscheidungen....
     
  13. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    GRATULATION an SPANIEN der erster STERN ist da!!!!!!! :top:
    DIE SÜDEUROPÄER freuen sich mit euch....:prost:

    Nach so einem "GELDSUCHT FINALE" von den Oranje.... tat mir zum schluss nur noch W.Sneijder-interFC- leid !!!!!!

    Oranje hätte von mir aus zu 9 auf den platz gestanden!!!!!!

    Verdienter Europa & Weltmeister 08-10 :top:

    Ohne HURRA-FUSSI zum SIEG bei der WM2010 gekommen RESPEKT für diese LEISTUNG !!!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2010
  14. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981

    Es ist wie immer bei sonner Sache: Wenn wir inne nächsten Saison gegen Bayern im DFB-Pokalendspiel inner 115. Minute, nachdem wir nur mit Glück und überzogenem Kampfgeist bis dahin 0:0 gespielt haben, einen vielversprechenden Freistoß an die Mauer pöllen und der Schiri Abstoß gibt, was im direkten Gegenangriff das 0:1 bedeutet, sind wir beide auch am moppern.

    Remember Aachen: Scheiß-Leistung von uns UND vom Schiri und bis heute isses nicht verdaut.

    Ich kann denen das schon nachfühlen.
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Mir geht es da so wie dilbert. zwar hatten die holländer bei mir wegen ihrer spielweise bei der WM schon etwas an sympathie verloren, und dann auch wegen robben, der mir dermaßen unsympathisch ist (und nach dem endspiel noch mal zum quadrat), aber trotzdem und wegen ihrer "verdienste" in der vergangenheit immer noch einen symppathiebonus. der war dann allerdings nach der ersten halbzeit endgültig dahin. Was für ein Gehacke! Das war grausam!

    und die spanier haben es wirklich unnötig spannend gemacht mit ihrer torabschlussverweigerung. :nene: meine nerven! istschließlich genau das spiel geworden, das ich erwartet hatte, außer das es dermaßen unfair auf dem platz zu ging. unwürdig! :hammer2:
     
  16. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nicht nur Dir geht es wie Dilbert, mir auch.
    Nur liegt meine Unsympatie eher bei dem Treter van Bommel.
     
  17. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.481
    Likes:
    1.247
    Mal anders gefragt: Ist es wirklich unter keinen Umständen zu tolerieren, dem technisch überlegenen Gegner mit Härte zu versuchen den Schneid abzukaufen? Oder ist das abhängig davon, wer das tut?
    Jetzt mal abgesehen vom de Jong Foul: Den Rest fand ich (von beiden Seiten) nicht übertrieben brutal. Höchstens in der Häufung bemerkenswert.
     
  18. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Mir ist die Spielweise der Elftal auch ein Dorn im Auge gewesen.

    Ich mache mir aber nichts vor: Ich wäre auch sauer, wenn ich von der Abstoß-Entscheidung betroffen gewesen wäre. Zumindest zunächst.
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    van bommel finde ich auf dem platz auch nicht so sympathisch, aber eigentlich nur, weil er dauernd mit den schiedsrichtern rummacht. ansonsten geht es eigentlich, es spielt zwar auch hart, aber das ist meiner meinung noch ganz klar im rahmen. neben dem platz (in interviews z.B.) finde ich ihn meist sehr gut.

    aber sympathie/antipathie ist ja auch kaum zu begründen...
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    ich toleriere das nicht, ich finde das scheiße. ich will so einen fußball nicht sehen, von niemandem. und wenn ich das mal sehen wollte, dann holte ich mir ne DVD mit spielen aus den 70ern oder 80ern. wer es nicht mit spielerischen mitteln schafft, der soll nach hause gehen, aber nicht die gegner umtreten.
     
  21. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Sehr schön - ich wollte es schon vorher geschrieben haben (kann ja jeder sagen, aber ich bin ja nicht "jeder").

    Mehr als gestern gab es nicht zu gewinnen. De Jong überschreitet gerne mal seine Grenzen. Aber ansonsten? Bela R. hatte sich ja relativ schnell auf dieses (vermeintlich) skandalöse Einsteigen der Nachbarn eingeschossen. So ist jetzt hier auch der Tenor. Ich habe eigentlich kein Foul ausser dem von De Jong im Kopf, dass bespielsweise vergleichbar gewesen wäre mit Aogos Tritt aus der Anfangsphase gegen Uruguay. Ich fand die Linie in der Vorrunde zu streng und gestern mag die Häufung für ein WM-Finale ungewöhnlich gewesen sein. Aber nicht unwürdig. Es war richtig giftig aber Webb hatte die Spieler mit dem Abpfiff zu 1. HZ wie auch das Spiel im Griff, ohne allerdings in der Folge fehlerlos geblieben zu sein.

    Aber wer ist das schon geblieben gestern Abend?

    Szenario: Umgekehrter Fahrplan - Die Sommerträumler hätten sich ängstliche Hollies im HF angesehen und hätten gestern zugelangt. Der Tenor wäre ein anderer, jedenfalls gemäßigter gewesen.
     
  22. theog

    theog Guest

    Klar war die de-jong einlage rote karte. Ansosten hat es an haerte von beiden seiten gelitten, wobei die hollaender mehr fouls machten als die spanier.

    wenn man aber fair sein muss, sollte man auch folgendes betonen:
    ihr sagt aber nix zur theatralischen einlagen der spanier und die spanischen rudelbildungen bei jeder, aber wirklich bei jeder aktion der hollaender, das verlangen der spanier nach fast jedem foul nach karten, was auch hoechstens unsportlich ist. :suspekt:

    aber im fall der spanier ist es natuerlich nichts schlimmes; suedliches und sympathisches temperament, halt....:kotzer:
     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Bei mir mit Sicherheit nicht. Für mich ist sowas Fußball von vorgestern, das will ich nicht mehr sehen. Völlig unabhängig, ob das karten gibt oder nicht.
     
  24. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Weder Du noch ich sind der "Tenor" ;) .
     
  25. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Wer ist denn der Tenor?

    Bela Rethy war übrigens eine der ganz großen Entäuschungen bei dieser WM, das noch mal am Rande.
     
  26. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Du und ich und der Rest.
     
  27. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Und Placido. Aber der ist Spanier.
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    also doch! :D Figaro, Figaro, Fiiiiigaaaaarooooooooooooooo!
     
  29. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Nö,

    ich bilde mir einfach mal ein, dass ich bei so einem Spielverlauf auch mit der Raute im Herzen keine dummen Ausreden suche. Irgendwann muss einfach mal Schluss mit dem Scheiss sein.
     
  30. bavarol

    bavarol Member

    Beiträge:
    71
    Likes:
    0
    Könntest du bitte deine Aussagen argumentieren?
    Theatralisch? Warum?
    Sollen die kleinen Xavi und Iniesta alles ertragen?
    Naja, wenn es darum geht, haben wir auch solche starke Spieler wie ihr, aber ihretwegen wird keine Karte verkauft, glaub mir, die Leute wollen ein Spektakel anschauen, griechisch-römischen Kampf will man nur auf dem Ring anchauen.

    Grüße
     
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    y bueno! :D