Hinrundenfazit FCB München

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 13 Dezember 2008.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Klinsmann entlassen!

    Nach hoperigem Start in die Liga erwarteten viele im Laufe der Vorrunde diese Schlagzeile, manche sahen sogar das Ende einer Ära. Aber es kam, wie es immer kommt: Die Bayern rappellten sich auf und dank der Schwäche der üblichen Konkurrenz (Werder, HSV, Schalke) stehen sie nun schon wieder auf Platz 1. Nur das für viele Fans zweite Übel neben den Münchenern im dt. Fußball trotz der münchener Dominanz: Hoffenheim. Doch ob Sie das die ganze Saison durchhalten, steht wohl in der Sternen.
    Und auch in der CL haben wieder die Bayern locker die KO-Runde erreicht, während sich der rest Liga eher blamierte (Hallo Bremen :huhu:).

    Zwischenfazit also recht positiv! Sieht alles nach Meisterschaft aus, wie immer und in der CL geht auch noch was!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Dezember 2008
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Was ist denn da so positiv ist, wenn alles gekommen ist wie es immer gekommen ist?

    Das ganze kann man schnell drehen:

    1. Mehr Gegentore als in der ganzen Vorsaison
    2. Noch nie auf Platz 1. Letztes Jahr war man dort 34 Spieltage
    2. Wo sieht was nach der Meisterschaft aus? Zweiter und die kOnkurrenz noch im Nacken so sieht es aus.
    3. CL leichte Gruppe! Wann ist Bayern mal in der Gruppenphase ausgeschieden? Nie, oder


    Fazit: für wahre Bayernansprüche hat man sich massiv verschlechtert. Auch international ist nix tolles zu entdecken, wenn man an die 2. HZ in Lyon denkt.
    Ein Meister, der sich strecken muss um deutscher Meister zu werden und in der CL nicht mehr Aussichten hat als letztes Jahr. Das sind die Fakten!
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    :D Soso, verschlechtert. Ich würde mal sagen, das nach der hinunde nicht mehr zu holen ist als ein erster Platz (der noch ein zweiter werden kann) und das weiterkommen in der CL. Und mehr oder andere (oder gar wahre, was immer das sein soll) Ansprüche als Tabellenplätze hatte der FCBM noch nie.
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Ch. League - Aktuelle Spielrunde - kicker online

    Davon zehre ich noch heute. Und du willst Antibayernfan sein? ;)
     
  6. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Danke! Muß ich mich noch um eine DVD bemühen. Ich glaube da hat der Makaay mit La Coruna die Bayern abgeschossen und dann haben sie ihn gleich gekauft, kann das sein?
     
  7. DavidG

    DavidG Guest

    Nunja. Im letzten Jahr waren sie dort ja schon mal gar nicht.

    ;)
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    :D Und das ist wirklich ein Fakt!
     
  9. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    HOPPLA:..ich war offtopic, deshalb mein Fazit


    Bayern ist und bleibt die alte Geschichte, ich muß sagen, sie sind körperlich gut drauf, man merkt manchmal einen Abfall an Leistung aber am Schluß haben sie immer noch was zuzulegen.
    Im Allgemeinen kommen sie mir pomadig vor und alles andere als überlegen und souverän, aber bei der unbestrittenen Qualität würde ich sie, wenn die Kreativabteilung Ribery nicht verletzt ist, auf jeden Fall als Meisterschaftsfavorit einschätzen.

    Dennoch denke ich mir, diese Winterpause könnte jedoch zu früh kommen und sie ihren Lauf verlieren, wenn dem so ist, dann frohe Weihnachten von mir aus !










    Um irgendwann einmal so erfrischend zu spielen wie Hoffenheim braucht Bayern noch etwas mehr technisches Personal. Ze Roberto wird wohl nicht ewig spielen, Ribery ist verletzungsanfällig und einige sehen schon recht Hüftsteif aus...

    so wie sie im Moment spielen sind sie jederzeit zu schlagen und auf keinen Fall beherrschen sie die Szene, es droht sogar die Beherrschung zu verlieren. Denn die anderen Clubs machen aus der Not eine Tugend...

    ...wenn man schon von Haus aus 10:1 keine Chance auf den Titel hat, dann kann man auch in die Jugend investieren und langsam aufbauen werden sich einige gesagt haben. Ich denke mir, es wird in den nächsten 5 Jahren einen Hoffenheim Effekt geben und zwar bei allen 1. Ligisten, die dauernd AB und Aufsteigen sollte das so sein....was bringt auf und ab, wenn man einmal alles richtigstellen kann und hat dazu auch noch ein blühendes Beispiel...


    das wäre meine Argumentation als Manager bei den stetig auf und absteigenden Vereinen....entweder immer hoch und runter ohne wirklich weiterzukommen, weder sportlich noch finanziell, oder von Grund auf neu aufbauen nach dem Vorbild Hoffenheim.

    Dann muß man nur noch den Mäzen suchen, der die richtige Rückendeckung gibt, wenn die Bayern auf Einkaufstour gehen....:floet:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Dezember 2008
  10. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Leichte Gruppe hin oder her, die Bayern sind rein tabellerarisch gesehen, die beste Mannschaft der Champions League. Nur Liverpool hat genau so viele Punkte geholt wie die Bayern.
    Und ehrlich gesagt war die Gruppe von Werder wesentlich einfacher für Inter im Vergleich ;) und die sind nur 2. geworden.

    Allerdings sehe ich einen Kritikpunkt noch:
    YouTube - Marc van Bommel im Interview :D
    Der Kapitän
     
  11. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Dafür gibt es nichts zu kaufen. Das ist so relvant wie die gute Statistik von löw. Titel Fehlanzeige.

    Außerdem darf man nicht vergessen, dass die topteams in der CL ökonomischer spielen als die Bayern und Teile des Kaders schonen.Die Bayern mussten bis zu letzt ein wenig strampeln und dann erstrampelt man sich Zusatzpunkte.
     
  12. dragonfire

    dragonfire Fußballfanat

    Beiträge:
    345
    Likes:
    0
    Ich denke auch, das man super zufrieden sein kann am Ende dieser Hinrunde.

    Am Anfang begannen die Roten wirklich schleppend und Klinsmanns Ansprüche schienen nicht aufzugehen.
    Allerdings war dies wohl wirklich eher in den Verletzungen von Altintop, Ribery, Toni und der schlechten Trainingsbeteiligung aufgrund der Europameisterschaft begründet.

    Mittlerweile spielen die Bayern wieder dominant und erfolgsorientiert wie man sie kennt, auch wenn das hier bestimmt User nicht passt :D .

    Und wie es schon einige User vor mir erwähnt haben, viel mehr kann man wohl nicht erwarten. Man überwintert souverän im DFB-Pokal, in der Championsleague als Gruppenerster und ist auch in der Liga wieder voll im Geschäft um die Meisterschaft.

    Es ist glaube ich schon ne Zeit her, als Bayern sich das letzte Mal in der Championsleague als Gruppenerster qualifiziert hat.

    Also, man kann als Bayernfunktionär, Spieler oder Fan wirklich gemütliche Weihnachten verbringen.
    Denn 2009 wir unser Jahr !!!! :prost::D:prost:
     
  13. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Zu 3. Hast du nicht den Untergang der Bayern in Florenz und Lyon vorhergesagt? Und nun war es auf einmal eine leichte Gruppe?
     
  14. dragonfire

    dragonfire Fußballfanat

    Beiträge:
    345
    Likes:
    0
    Darüber brauchen wir doch eigentlich gar nicht mehr zu sprechen...

    ...wir wissen doch wie er ist:auslach::auslach::auslach:
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Naja, das war bei ihrer letzten CL-Teilnahme. Aber stimmt, letztes Jahr haben sie es nicht geschafft. ;)
     
  16. maxlu

    maxlu Member

    Beiträge:
    92
    Likes:
    0
    :D:D also dieser Satz spiegelt das Bayern prinzip (was du ja so abgrundtief hasst :D) in wenigen worten wieder, wie kannst du das behaupten und nur einige tage vorher sagen dass du diesen fussball verachtest und glaubst mir ergebnisfussball kommt man nicht weit??? :zahnluec::zahnluec:
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Was für eine schlechte Schmierenkomödie.
     
  18. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Mein Vorrunden-Fazit:

    1. ChampionsLeague: bisher im Großen und Ganzen sehr zufriedenstellend
    2. Bundesliga: durchwachsen, noch einiges an Verbesserungsbedarf, vor allem in der Defensive
    3. Gesamt: Vorrunde hervorragend gelaufen gemessen an nolgy's Prognose, der Bayern den Untergang vorhersagte. :hail:
     
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    mich würde mal interessieren, was den ansonsten ernstzunehmenden holgy dazu veranlasst hat, "Klinsmann entlassen!" als überschrift zu wählen? :suspekt:
     
  20. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Das Fazit ist relativ einfach. Wären die Bayern so gestartet wie sie seit Mitte der Vorrunde spielen wären sie wohl schon ein Stück enteilt. Aber es hat halt gebraucht bis die Mechanismen greifen und es wird auch noch ein bischen brauchen bis alles rund läuft. Allerdings werden die Bayern in der Rückrunde von Beginn an Topfit sein und dann sehen wir mal, wer noch mithalten kann.:floet:

    Die Schlagzeile von Holgy machte Sinn, denn hätte Klinsi die Kurve nicht gekriegt wäre er nicht mehr bei den Bayern.

    So stehen sie in allen Wettbewerben blitzsauber da. Und unser Nogly kann strampeln und wieder alle Wenn und Aber ins Feld führen, der FC Bayern kann der Rückrunde sehr positiv entgegen sehen.

    Spieler der Hinrunde natürlich Ribery, allerdings nur ganz knapp vor unserem Ze Roberto :top: Der will übrigens laut heutiger Aussage von Rummenigge wohl doch bei den Bayern bleiben. Gute Entscheidung!!!!!!!!
     
  21. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Der HSV wirdbeim Rückrundenauftakt mit einem Sieg BAyern überholen. Dann mist man möglicherweise nur noch 5. ter. Dann geht die Selbsterfleischung los.
    Toll die Aussichten auch in der CL. Ein Appetithappen für die anderen Mannschaften ist da der FC B.
     
  22. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das ist dein persöhnlicher Wunsch das HSV Bayern schlägt. :D :lachweg:

    Aber das wird nicht passieren. :floet:;)
     
  23. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Klar kann man nix kaufen. Aber hier geht es um ein Fazit und mehr als die Bayern bisher erreicht haben geht eben nicht.

    Den zweiten Block kannste in die Tonne kloppen. Die Bayern mussten eben nicht bis zuletzt strampeln sondern waren bereits einen Spieltag vorher qualifiziert. Übrigens im Gegensatz zu den ach so ökonomisch spielenenden Teams aus z.B. Chelsea oder Rom. ;)
     
  24. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ja genau weil sie so viel gestrampelt haben, waren sie ein Spieltag vor Ende qualifiziert. Das ist der Punkt. chelsea macht das ökonomisch mit einem coolen Heimsieg am letzten Spieltag.
     
  25. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Genau. Und jetzt sind die ganz ökonomisch zweiter (und wie ich gesehen habe mussten sie auch im letzten Spiel ganz schön strampeln) und dürfen ihr Rückspiel auswärts bestreiten. Sehr cool:fress:
     
  26. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    mir ist nicht ganz klar, was es bringt zuerst auswärts und dann daheim zu spielen anstatt umgekehrt...beide Male sind es 2 Spiele und jeder hat die selben Chancen.



    Irgendwie ist es nicht so entscheidend, oder ?
     
  27. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Ich freue mich für dich, für den HSV und für die Liga, wenn es so kommt. Aber da ausgerechnet du das schreibst, wird das wohl nix werden. Schade eigentlich.
     
  28. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    genau und schmeissen die Bayern ganz ökonomisch aus der CL.
     
  29. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Was für Zusatz-Punkte? :vogel::gruebel:

    Achso, die Bayern kriegen für einen Sieg 4 Punkte...:vogel:
     
  30. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    So wird aus den Dusel, Schwalben- und Mecker Bayern die

    Cup der Verlierer Bayern....


    bin mal gespannt wer dann Schuld ist....schätze mal die Finanzkrise....ökonomisch ;)
     
  31. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Mein Vadder sagte früher immer

    oder

    Was soll man dazu sagen? :zahnluec::D