Hilfe ich finde einfach keinen Fußballschuh

Dieses Thema im Forum "Fussballschuhe Kaufberatung" wurde erstellt von Thomas.sc.w., 23 November 2013.

  1. Thomas.sc.w.

    Thomas.sc.w. Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Liebe Freunde,

    Ich hoffe unter euch ist jemand der mir helfen kann der mir DEN Schuh zeigt der mich von meiner schier unendlich dauernden suche, nach einem paar Fußballschuhe , erlöst.

    Zu meiner Person:
    1,90 m groß
    90 kg schwer
    Schuhgröße 46.5

    Ich spiele hauptsächlich innenverteidiger teilweise aber auch außenverteidiger oder zuletzt auch defensives Mittelfeld . In den 15 Jahren die ich bereits spiele hatte ich schon unzählige Schuhe an. Jedoch sind diese alle nach höchstens einer Saison Hinrunde kaputt gegangen da ich auf Grund meiner breiten Plattfüße immer wieder über die Sohle getreten bin. Auf diese Weise löste sich entweder die Sohle ab oder das Material ging kaputt, da ich durch das übertreten in bodenkontakt gekommen bin.
    Bereits benutzt habe ich die Adidas Kaiser, Nike Tempo , Nike total 90 , Puma King
    Zur zeit habe ich die Adidas Kaiser mit multinoppen da diese an der Seite verstärkt sind und sich somit das Material nicht so schnell von d Sohle ablösen kann. Am besten sitze bis jetzt der Nike total 90 der aber mittlerweile nicht mehr beim Händler zu kaufen ist.
    Einlagen habe ich noch nicht benutzt überlege aber das mal auszuprobieren.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen eine schu zu finden der meine breiten Klotz Füße erträgt und nicht direkt kaputt geht und vielleicht sogar in erträglichen Farben vorhanden ist und nicht in Neon Signal Farben wobei letzter Punkt nicht unbedingt ausschlaggebend ist Hauptsachen er sitzt gut !
    Ich bin fü jede Antwort und hilfe dankbar.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Thomas.sc.w.

    Thomas.sc.w. Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Oh ich vergaß da war auch mal ein paar Nike mercurial meine ich die waren nach 3 Monaten kaputt ...
     
  4. bootsblog

    bootsblog Call me bootnerd

    Beiträge:
    82
    Likes:
    21
    Puh das wird eine schwere Geburt ;)

    um direkt das Thema Einlegesohlen abzuschließen: Wenn du es damit zusätzlich mal versuchen möchtest, dann definitiv eine Currex-Einlegesohle. http://www.volltreffersport.de/spor...x-proactive-sportschuhe-blau-modell-2012.html

    Ideal für Sportschuhe - nicht nur Fußballschuhe, sondern auch Laufschuhe.

    Kommen wir zum eigentlichen Problem. Plattfüße. Du hast schon eine große Anzahl an Modellen ausprobiert, die sogar auch breit geschnitten sind. Wenn man vor 3-4 Jahren dieses Problem mit den breiten Füßen hatte, so konnte man noch auf eine breitere Auswahl treffen: bestes Beispiel der Adidas Predator, der aufgrund seiner Obermateriales damals noch breiter war und sich noch weiter dehnte, kann man ihn jetzt kaum noch verwenden als Spieler mit Plattfuß.

    Davon abgesehen - so ist leider meine Erfahrung - ist eine halbe Saison ein ausgesprochen langer Zeitraum für die Lebensdauer eines Fußballschuhs. Die Frage ist ob du auf Asche, Kunstrasen oder Naturrasen spielst. Für mich der 99% auf Kunstrasen spielt, sind nach 3-4 Monate neue Treter fällig.

    Also Plattfüße... Ich kann dir mal paar Schuhe auflisten, die möglicherweise noch in die engere Auswahl kommen:

    Adidas Adipure

    Nike Premier

    Pele Sports 1962/1970

    Alles Lederschuhe (Egal ob Taurus-, Känguru- oder Kalbsleder), die an sich auch eher breiter geschnitten sind und zusätzlich aufgrund des Obermaterials nochmal an deinen Fuß anpassen (mit anderen Worten: Ausdehnen)

    Weiter kann ich dir leider auch nicht helfen. Bis zu letzt war in der Tat der T90 der Schuh mit der breitesten Passform. Beim Pele Sports 1962 o. 1970 hast du einen sehr guten Schuh, den ich für sehr weit halte, jedoch ist das Problem hierbei der Hersteller Pele Sports selber, der derweil einige Probleme hat und mööööglicherweise diese Schuhe auch demnächst nicht mehr herstellen wird.

    LG
     
  5. Thomas.sc.w.

    Thomas.sc.w. Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Aha vielen vielen dank für die Hilfe. Es ist so das wir auf Kunstrasen spielen aber auswärts viel auf Asche ran müssen. Die frage die ich mir bei Einlagen stelle ist, ob sich die auftrittfläche reduziert und ich dadurch vielleicht auch in andere vielleicht wach was engere Sorten von fußballschuhen passe ...
    Aber die Auswahl von Schuhe ist mir auf jeden fall eine große Hilfe .
    Bei Pelé Sport kenn ich nur keinen Laden lei dem ich die Schuhe anprobieren könnte.
     
  6. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.282
    Likes:
    182
    Hallo.

    Wobei die Currex eine echte orthopädische Einlage, sofern wirklich notwendig, nicht ersetzen. Und hier gibt es mittlerweile auch Produkte, die an die einzelnen Sportarten angepasst sind und je nach Schwere der Fehlstellung auch sehr flach bauen, so dass man sie in fast jeden Schuh bekommt.

    Was noch sehr breit baut ist Asics. Den Gel Lethal Ultimate kann man recht gut auf Kunstrasen als auch Naturrasen tragen. Für Asche aber weniger geeignet. Auf Ebay findet man hier noch recht viel Auswahl, im Laden nicht, da in D kein Vertrieb mehr existiert.
     
  7. Thomas.sc.w.

    Thomas.sc.w. Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Auch interessant aber ich bin leider eher so der Typ der die schuhe lieber erst mal anprobiert bevor er sie kauft. Aus diesem Grund stehe ich internetkäufen eher skeptisch gegenüber.
     
  8. bootsblog

    bootsblog Call me bootnerd

    Beiträge:
    82
    Likes:
    21
    Was Pele Sports angibt, bietet dir (zur Zeit noch) volltreffersport.de die Möglichkeit die Schuhe zu bestellen und kostenlos(?!) zurückzuschicken.
     
  9. Goal-Jr

    Goal-Jr Active Member

    Beiträge:
    188
    Likes:
    14
    Wenn du wegen deinen Plattfüßen Probleme hast, dann geh mal zum Orthopäden. Orthopädische Einlegesohlen helfen meistens, ist bei mir auch so, hatte deswegen auch Knie und Fersen Probleme. Ansonsten würde ich bei dir noch am ehesten auf die Pele Sports tippen, sonst hast du ja schon fast alles ausprobiert.
    LG
     
  10. Thomas.sc.w.

    Thomas.sc.w. Member

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Ok Dankeschön da scheint sich ja was heraus zu kristallisieren vielen Dank
     
  11. greifer06

    greifer06 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    151
    Likes:
    14
    ich würde die Puma King in betracht ziehen. Meiner Meinung ist der King für breite Füße noch immer die Richtig Wahl.