Hildebrand wechselt zu 1899 Hoffenheim

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 10 Dezember 2008.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Sieh's Ihr nach, sie ist gerade ein bisschen unter Stress ;)
    Mann könnte glatt glauben, so 'ne rassige Dunkelhaarige sei gerade mit ihrem Schwarm durchgebüchst.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    -Beleidigung entfernt- Du weisst doch nicht worüber du da sprichst oder kannst du in meine Gedanken sehen. :motz:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21 Dezember 2008
  4. DavidG

    DavidG Guest

    Irgendwie nervt dein Poldi, Adler- und Leverkusengelaber so langsam.
    Man muss sowas ja nicht in jedem Thread erwähnen oder?!
    Achja und Hoppenheim ist schon Herbstmeister, da ändern auch zwei bis drei Spieler die Stammspieler sein wollen in Zukunft nichts mehr dran.
     
  5. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Auf alle Fälle, wenn sich Hoffenheim vorgenommen hat langfristig im internationalen Wettbewerb spielen zu dürfen und um national um die deutsche Meisterschaft zu spielen.
    Im Gegensatz zur Vorrunde wird die Rückrunde viel, viel schwerer für die Hoffenheimer. Denn nun haben die Vereine nicht mehr mit den "Nebenwirkungen" von großen internationalen Turnieren zu kämpfen, wie es beispielsweise beim FC Bayern München war. Hier hatte Klinsmann es nicht leicht, alle Spieler gleichsam auf eine lange und beschwerliche Saison vorzubereiten. Die deutschen Nationalspieler (Schweinsteiger, Podolski, Klose, Borowski & Lahm) kamen erst sehr spät, da sie allesamt bis zum EM Finale den deutschen Fussball vertraten, oder der Ribery war lange Zeit schwer verletzt gewesen. Das machte es dem Trainer nicht leichter. So war eben auch der misslungene Saisonstart zu erklären. Nun aber kommen alle Spieler erholt aus den "Weihnachtsferien" und der komplette Kader kann (hoffentlich) diesesmal genauso fit in die Rückrunde starten, wie es bei Hoffenheim wahrscheinlich der Fall sein wird. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Dezember 2008
  6. DavidG

    DavidG Guest

    Das lustige ist, dass sie das laut Hopps Aussage nicht wollen.
     
  7. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Darum werden sie wohl oder übel nicht herumkommen. Das schafft kein Verein dieser Welt, auch nicht 1899 Hoffenheim. ;)
     
  8. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
  9. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Diesen beschwerlichen Weg mußte ja vor Klinsmann noch kein Bayerntrainer bewältigen. Armer Klinsmann, aber zum Glück hat er sich ja viel von Jogi abschauen können, während der für beiden Seiten fruchtbaren Zusammenarbeit während der WM 2006, in dessen Folge auch der neue moderne, schnelle, attraktive deutsche Fussball von Jogi und Klinsi erfunden wurde und die Altlasten von Herberger bis Völler abgetragen werden mussten. Diese neue Zeitrechnung...usw.
     
  10. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    nogly, nogly, nogly... :rolleyes:
    Was tut denn das nun zur Diskussion bei, wie es den Vorgängern von Klinsmann ergangen ist bei der Vorbereitung zur Saison. Fakt ist, Ralf Rangnick und seine Truppe haben einen harten Weg vor sich, um die Tabellenführung vor den FC Bayern zu verteidigen. Diesesmal gibt es weniger Verletzungen in den Mannschaften, die Meisten sind auf den selben körperlichen "Niveau", in Fitness und Kondition, bzw. wird es nicht mehr viele Experimente geben in den taktischen Varianten. Denn nun kennt der neue Bayern-Trainer seine Spieler etwas näher, er kennt die Stärken und Schwächen und welche Kombinationen auch passen. Deswegen ist ein holpriger Start des FCB mit hoher Wahrscheinlichkeit, auszuschließen.

    Du springst von einen Thema zum Anderen. Von Hoffenheim zum FC Bayern. Vom FC Bayern zu Klinsmann. Von Klinsmann zu Löw. Von Löw zur WM 2006. Von WM 2006 zu Herberger & Co. Wo besteht denn nun der Zusammenhang zwischen Hoffenheim und Herberger? Ist das deine Art und Weise zu Argumentieren? Ist dir das überhaupt schon aufgefallen?
     
  11. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    ich springe nicht , ich schlage den großen Bogen zu Joachim Löw, der den Fussball in Deutschland wieder salonfähig gemacht hat. Dieser akribische, taktisch geschulte Trainerfuchs, der es war, der all die Defizite seit Herberger, Schön, und Derwall ausgemerzt hat und Deutschland wieder auf Platz zwei der Weltrangliste gebracht hat. Mit Löw beginnt die neue ZEitrechnung des deutschen Fussballs.... früher konnten wir kämpfen, heute wollen wir spielen, dank Löw.
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    ...und auch noch "one touch"!
    Nicht so'n elendes Ball nach vorne Geschiebe, oder noch schlimmer mit dem Ball nach vorne Gerenne.

    Jetzt noch 'nen Keeper rein - ich seh da den Timo ganz weit vorne - der den Abschlag über 85m genau auf'n Kopf vom Miro bringt und es ist one touch vom Feinsten.
     
  13. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Redest du jetzt wirklich von der Nationalmannschaft ? :zahnluec:

    Oder von Hoffenheim, was Hildebrand angeht. :suspekt:
     
  14. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Endlich sind die Zeiten vorbei wo Fussballproleten wie Bernhard Dietz, Stielike, Förster und HP Briegel uns 1980 zu diesem fürchterlichen EM Titel geführt haben. Schluss mit den finsteren Zeiten als ein Guido Buchwald, Kohler, Brehme, Berthold und Augentahler 1990 die gegnerischen Stürmer entschärften und wir diesen grausamen WM Titel erkämpften. Vorüber die Zeiten als wir mit mittelaterlischen Methoden der Herren Sammer, Helmer, Eilts und Kuntzt 1996 Europameister wurden. Grausam die Zeiten eines Katsche Schwarzenbeckes, die 1974 zum WM -TItel führten.

    Heute sehen wir das Licht wie bei der EM 2008, wo wir versuchten zu spielen uns aber die anderen gemeinen Mannschaften mit ihren bissigen Spieler einfach nicht lassen wollten, oder was noch gemeiner ist, besser spielen als wir. Solche Spielverderber! Das hat doch der Jogi nicht verdient.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Dezember 2008
  15. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
  16. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Bei den Leistungen der momentanen Torhütern aber auch kein Wunder.
     
  17. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Wird Zeit, dass die BuLi wieder anfängt...diese Wer-hat-die-Haare-schön-Nachrichten sind ermüdend. ;) :D

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Januar 2009
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Warum denn das ?

    Rene Adler ist doch gut, glaube das ist der einzige konstante deutsche Torhüter in der Bundesliga. :floet:

    Und Hildebrand muss erstmal spielen, wenn er nicht gut spielt und nicht konstant genug ist, buhen die Fans ihn vielleicht wieder aus. :rolleyes:
     
  19. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Wenn man die kicker-Benotungen heranziehen möchte, sieht es in der BuLi derzeit so aus, was die Torhüter-Leistungen anbelangt:

    [​IMG]

    Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/...-09/topspieler_position/1/topspieler_verein/0
     
  20. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich meinte die Leistungen der Hoffenheimer Torhüter. ;)
     
  21. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Welcher halbwegs normale Fussballfan möchte das schon?
     
  22. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Axo. Ich hatte das auch "allgemeiner" verstanden, und daher das kicker-Ranking als Grundlage eingeworfen... ;) Sollte ja nur als Basis dienen, ob man ihre Benotungen und Ranking-Einteilungen zu 100% glauben sollte oder mag, sei mal dahingestellt.

    Jepp, die Hoffenheimer Keeper konnten wahrlich nicht überzeugen. Bin mal gespannt, wie er sich macht.
     
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Mich wundert es nur das Michael Rensing auf Platz 16 mit ein Notendurchschnitt von 3,44 ist. :suspekt:

    Und auch bei Weidenfeller hätte ich nicht gedacht das er auf Platz 11 ist mit ein Notendurchschnitt von 3,20.
    Merkwürdig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Januar 2009
  24. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Mich wundert es auch das der Rensing so gut bewertet wurde. :floet:
     
  25. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das nennst du eine gute Bewertung. :suspekt:

    Auf Platz 10 hätte ich ihn eher erwartet.

    Verstehe nicht warum Lehmann auf Platz 5 ist der hat auch ganz schöne Patzer gemacht auch peinliche.
     
  26. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ist doch eher vorteilhaft für ihn.
    Hätte ihn an 18. Stelle geschätzt.;)
     
  27. theog

    theog Guest

    Rensing ist an den meisten der spaeten Gegentoren bei den Bauern schuld...:floet:
     
  28. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    18 Stelle :hail:

    Lehmann hätte dort hingehört oder wenigstens auf Platz 10 hätte Lehmann hingehört. :zahnluec:

    War schon enttäuscht von ihn manchmal in der Bundesliga. :floet:

    Das muss gerade ein BVB Fan sagen.
     
  29. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Der BVB-Fan kann noch am wenigsten was für die späten Gegentore bei den Bayern. :D
    Zudem der BVB-Keeper eindeutig zu seiner alten Stärke zurückgefunden hat (die sich der Rensing erstmal erwerben muss).
     
  30. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Welche Stärken hat denn der Rensing? Hab da bisher keine gesehen,
     
  31. DavidG

    DavidG Guest

    In der Disziplin wer die wenigsten Bäller herunterpflückt dürfte er ganz vorne sein.