Hier kocht der Fan

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Junker, 30 September 2007.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173
    Dann entreisse ich dem Metzger mal zwei Kalbsschnitzel für's Wiener Schnitzel heute Abend mit Kartoffel-Gurken-Salat.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Kartoffel-GURKEN?

    10 Punkte Abzug für Dich, mon cher, tut mir leid.
     
  4. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Salatgurke, hauchdünn geschnitten im Kartoffelsalat ist doch was Gutes. Darf natürlich nicht zuviel sein, muss aber rein...:jaja:
     
  5. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    gut ja, aber nur im sinne von gesund.
    gewürzgurke gehört da rein! aber niemals salatgurke!
     
  6. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Die Gewürzgurke gehört aber in den Nudelsalat.

    Letztens habe ich einen Kartoffelsalat mit gedünsteten Lauch und Zwiebel darin und einem Mangodressing darüber gegessen. War eine interessante und höchst leckere Erfahrung.
     
  7. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Macht doch einfach ´n Wacken-Sandwich.

    Ein Schwein, ´n Meterbrot und ´ne Tube Senf.
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173

    Irgendwo muss ja auch mal ein Unterschied am badischen und bayrischen Gaumen erkennbar sein.

    Ich verzeihe Dir also.
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173
    Bei den nördlicheren Varianten gehört da Gewürzgurke rein. Manche hauen da ja auch noch Speck dazu und Mayo.

    Die (ober)bayrische Variante ist da schlichter, v.a. wird sie auch warm gegessen.
     
  10. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich hab auch schon äpfel darin gefunden! :suspekt:
    von mir aus sollen die alle alles darein mischen, was ihnen gefällt.
    wenn man mich aber auf einen kartoffelsalat einlädt, sollte da nichts außer pellkartoffeln, gewürzgurke und klein geschnittenen zwiebeln drin sein.
    alle anderen varianten heißen dann eben auch anders.
    ein "bayrischer warmer kartoffelsalat" schmeckt mir auch.
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173
    Geht mir ähnlich - ich schau immer sehr sparsam, wenn man zum Grillen eingeladen ist und der Gastgeber einem mit einem "Kartoffelsalat haben wir viel gemacht" den Teller mit einem Mayohaufen füllt.

    PS: Meine weitester Vorstoß in die unbekannten Galaxien dieses Salats waren Erbsen, die sich zwischen Mayoklecks und ca. 5mm dicker Kartoffelscheibe verbargen.
     
  12. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Erbsen gehen jetzt aber fast überall. Die fallen doch kaum störend auf.
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173
    Andersum macht's Sinn: Erbsen gehen fast nirgends.

    In der Lasagne bei diversen Pizzerien kullern sie ja auch schon rum und ich meine hier im Thread gelesen zu haben, dass es auch hier Protagonisten dieser Hülsenfrucht gibt.
     
  14. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    vor allem im läbzscher allerlei! :D

    da gehören sie rein.
     
  15. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703

    Du kennst die jetzt aber nicht nur vom Sehen und hast versehentlich mal in Kapern gebissen?
     
  16. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Ich kenne den Kartoffelsalat nur mit ganz feinen Schinkenwürfeln, die kräftig mit Zwiebel angebruzzelt werden. Die Zwiebel-Schinken-Würfel werden dann mit Fleischbrühe aufgefüllt, das ganze noch ein bissl köcheln lassen in der Pfanne und dann über die Kartoffeln. (nochmal mit Pfeffer abschmecken, Salz hats genug, wegen den Schinkenwürfel.
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173

    Hallo!!! Erst neulich erbste es in meiner Lasagne und in Nudelsalaten (ok, die taugen ohnehin so gut wie nie was) erbst's auch in 50%.
     
  18. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich las oben, dass du ein begünstiger des nudelsalates bist.
    wer sowas mag, der kennt sich natürlich auch mit erbsen in allen lebenslagen aus. :D
    nudelsalat lebt ja geradezu vom hohen erbsenanteil.
     
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das würde ich schinkensüppchen an kartoffeln nennen.
     
  20. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Hat mit Suppe aber gar nichts zu tun. Ist aber auch egal, ich will mal die Unterhaltung der Insider hier nicht stören.
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173
    Hexe, die schwäbische Form kommt auch meist ein bisschen flüssiger daher - ist zumindest meine Erfahrung - schmeckt aber; v.a. zu Maultaschen. Der Schwob hat's ja mit der Soß'.
     
  22. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ohne Soß' nix los!
     
  23. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Das ist eine Verleumdung, die ich melden werde.:zahnluec:

    Ich sagte nur, Gewürzgurken gehören an den Nudelsalat, nicht daß ich ihn begünstige.

    Aber, ich esse ihn mitunter wirklich gerne,..., wenn Gewürzgurken dran sind. Und Erbsen. Und die Brühe von den Gewürzgurken.
     
  24. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703

    Kartoffelsalat zu den Maultaschen? Sättigungsbeilage zu Sättigungsbeilage, zumindest im Hauptanteil?
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173
    Klar, lässt mehr Platz um noch was zu trinken.
     
  26. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Und ein paar richtige Maultaschen sind jetzt nicht wirklich ne Sättigungsbeilage, find ich. Esst mal so 2-3 richtig große und dann wird's schon eng, wenn man noch was trinken will ;)
     
  27. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    die brühe von gewürzgurken ist ja wirklich ein ganz besonderes elexier!

    aber zurück zu den niederungen des nudelsalates:
    meiner meinung nach ist das eine reine sättigungsbeilage ohne höheren geschmacklichen wert. ob mit oder mit ohne erbsen.
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Da hier so viel von Erbsen die Rede war, hab ich richtig Hunger auf die Dinger gekriegt. Also gibt es heute eine Art Risibisi a la Holgy.

    Reis mit Erbsen, Zwiebeln, Knoblauch und angerösteten CashewKernen, rafiniert gewürzt :zahnluec:, dazu angegrillter HallumiKäse.
     
  29. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Klingt lecker, hättest mal ein paar Stunden früher posten können - bevor ich entschieden habe dass es Spinat gibt.
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.162
    Likes:
    3.173
    Ich schlag lieber bei der Pasta zu: Spaghetti Bolognese.

    Mit Hackfleisch, ohne Erbsen.
     
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    ich ess immer so spät... aber morgen musst du ja auch wieder was essen! :D