Heynckes hört auf!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 31 Januar 2007.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Heynckes räumt seinen Platz für Nachfolger Luhukay.

    Das vermeldet zumindest die EXPRESS. Schon am Samstag in Bielefeld soll Luhukay als Cheftrainer auf der Bank sitzen!

    Da bin ich ja mal gespannt ob es morgen eine Pressekonferenz gibt, oder ob der Artikel ein Schnellschuss von der Express ist. :gruebel:

    Falls es stimmen sollte wäre der Schritt für mich absolut nachvollziehbar, wenn nicht sogar schon zu spät. So darf/durfte es nicht weiter gehen.

    Machs gut Jupp, genieße Deine Rente und Du wirst mir immer als großer Gladbacher Spieler in Gedanken bleiben. Als Trainer hat es leider nicht sollen sein.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Dazu bist du zu jung. :zwinker:
     
  4. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Oder er hat es aus nachvollziehbaren Gründen verdrängt.
     
  5. MG-Wuppi

    MG-Wuppi MG-Wuppi

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Lt. Bild Live-Ticker ist Jupp Heynckes entlassen!!!!

    2. Liga wir kommen trotzdem!

    Gruß
    MG-Wolle
     
  6. Raff

    Raff Active Member

    Beiträge:
    274
    Likes:
    0
    Sehr schade - die schwächelnde Arminia hätte gerade jetzt einen Heynckes auf der Gladbacher Bank gebraucht. Das wird ein grausamer Kick am Samstag.
     
  7. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Wenn an der Heynckes-Entlassung was dran ist, also dann kann man doch fast nur mit dem Kopf schütteln.

    Nicht wegen der Entlassung generell, aber die Rückrunde ist gerade mal 5 (fünf!) Tage alt. Dass das mit Heynckes in Gladbach nicht wirklich passt hat man doch schon nach der Vorrunde gemerkt, wäre damals der Schnitt vollzogen worden hätte der neue Trainer (wer ist eigentlich Luhukay:gruebel:) die komplette Vorbereitung nach seinen Wünschen gestalten können.
     
  8. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    tja....manche aus dem Management lernen es nie....
     
  9. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Beim VfB Stuttgart wars mit Trapattoni letzte Saison genauso: Er durfte ganze drei Spiele nach der Winterpause machen, wurde dann auch nach einem Unentschieden unter der Woche entlassen. Die Folge: Veh kam zwei Tage vorm nächsten Spiel, das wurde natürlich gleich mal verloren und die Rückrunde war dann auch nicht mehr das gelbe vom Ei. Auch da hätte man den Trainerwechsel am besten vor der Winterpause vollzogen.
     
  10. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Übrigens melden jetzt auch der kicker und Sport1.de die Entlassung
     
  11. MG-Wuppi

    MG-Wuppi MG-Wuppi

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Beim VfB Stuttgart wars mit Trapattoni letzte Saison genauso: Er durfte ganze drei Spiele nach der Winterpause machen, wurde dann auch nach einem Unentschieden unter der Woche entlassen. Die Folge: Veh kam zwei Tage vorm nächsten Spiel, das wurde natürlich gleich mal verloren und die Rückrunde war dann auch nicht mehr das gelbe vom Ei.
    Luhukay hat die komplette Wintervorbereitung mitgemacht und wurde für den Fall der jetzt eingetreten ist ganz bewußt geholt.
     
  12. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Das ist natürlich schon ein Unterschied zur letztjährigen Situation mit Veh. Aber dennoch konnte Luhukay bestimmt nicht neue Spieler nach seinen Wünschen holen, und das Training nach seinen Wünschen gestalten.
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Borussia.de ist zusammen gebrochen! :gruebel:

    Aber die Meldungen überschlagen sich gerade. Angeblich hat Borussia die Trennung dementiert.

    Auf N24 kam ein Interview mit dem kicker Chefredakteru Rainer Holzschuh, und der meinte das Heynckes noch nicht ganz weg ist, das man derzeit zusammen sitzen würde. :suspekt: :gruebel:
     
  14. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    wäre trotzdem schade, wenn er aufhören muss....Gegen wen soll ich dann lästern, wenn BMG mal wieder gewinnt??..:zwinker:

    Ach ja, es gibt ja noch andere oder gar neue Kandidaten: HSV, FC Bayern....:auslach:
     
  15. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Er ist ein bisschen tot und sie ist fast schwanger.

    Was sind DAS denn für Verlautbarungen?

    :lachweg:
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ich glaube es erst wenn es offiiziell wird.

    Und ich hoffe das wird es bald. :warn: So bin auf Arbeit! :huhu:
     
  17. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Die Homepage läuft jetzt wieder, und bisher gibts noch keine offizielle Meldung. Scheint ja ein spannender Tag für alle Borussen heute zu werden....:zwinker:
     
  18. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.085
    Likes:
    81
    Dann wird ja noch einiges Passieren,heute soll auch noch ein neuer Stürmer präsentiert werden:hail:
     
  19. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    War es bei den Kölner in der letzten Saison nicht ähnlich?:gruebel: Die haben den Rapolder auch am 2. Spieltag der Rückrunde gefeuert, obwohl es vor der Winterpause schon absehbar war, dass es nicht mehr passte. Die sind dann erfolgreich abgestiegen.
    Von mir aus könnte "Osram" noch zwei Spiele auf der Bank sitzen. Komm schon Pander, gibt dem Mann noch zwei Spielchen!
     
  20. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Bei den Schwachmaten, also den anderen, den von der Bild, tickerte aber vor etwa 5 Minuten um 12:02 Uhr durch, daß nunmehr die Trennung bestätigt sei.

    Arbeitsvertrag wird aufgehoben. Keine wechselseitigen Verpflichtungen mehr am heute. So soll es wohl sein.

    Wißt Ihr, was das Schönste an "Tagen wie diesen" ist?

    Ich hab' hier 'nen Kollegen sitzen, der Fortuna-Fan ist. Er ist in der Lage, mir glaubhaft zu versichern, daß das, was wir Gladbacher seit Jahren mitmachen, noch viel, viel schlimmer gehen kann.
     
  21. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Nun isses ja fix, Heynckes ist nicht mehr Trainer in Gladbach. Und Luhukay soll zumindest am nächsten Spieltag auf der Trainerbank sitzen



    Offizielle Homepage
     
  22. F to the ohlen Power ^^

    F to the ohlen Power ^^ Active Member

    Beiträge:
    437
    Likes:
    0
    Ich würde sagen jetzt ist es amtlich.

    Heynckes tritt in Gladbach zurück.

    Man kann ihn verstehen, ich aber die Vereinsführung nicht.

    1. Wie kann man einen Trainer zu dem man noch vor der Winterpause gesagt hatte dass man mal einen Trainer über einen längeren Zeitpunkt will, so gehen lassen?
    Klar die Erfolge sprachen nicht für ihn, aber in den Vorbereitungsspielen hatte man doch klar gesehen die Jungs lernen & setzen es um.

    Aber wieso nur nicht in der Bundesliga?...
    hoffentlich wird sich dieser kleine Schatten unter Leitung Luhukay's aufdecken.

    Schade drum.
     
  23. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Mahlzeit!

    Schade, wirklich sehr schade. Seine Ideen vor Saisonbeginn hörten sich wirklich vielversprechend an, leider hat er sie dann nach und nach selbst torpediert. Ich hab echt gehofft, er kriegt noch die Kurve. Die Spiele nach der Winterpause boten dann aber wenig Grund dazu. Zumal er ja noch in der Winterpause meinte, jetzt ein Stammgerüst gefunden zu haben, aber dann am 19. Spieltag die Truppe schon wieder total durcheinandergewürfelt hat. Wobei er für die Verletzung von Sonck natürlich nichts kann.

    Mach´s gut, Jupp. Denk an die schönen alten Zeiten, und drück uns weiter die Daumen. Mit deinem Rücktritt hast du dem Verein glaube ich einen letzten grossen Gefallen getan.

    Gruss
    Dilbert
     
  24. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Was ist so schwer?

    Vorbereitungsspiel ist Kinderkram

    Wettbewerb ist ernst. Da brauchts einfach ein paar Prozent mehr. Da reicht Schönspielen nicht.

    Hoofentlich hat Luhukay ein wenig Ahnung von Püschologoe.
     
  25. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Und, ja, bitteschön auch von püschologischem "innen Arsch treten", wenn ich bitten darf.

    Selten, nein, eigentlich nie war ich so nah dran, die Mär von den Sch...-Millionarios zu bedienen.

    Ist die Rache des kleinen Manns, ich weiß. Aber die verdient man sich dann auch mal irgendwann...
     
  26. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Woher weisst du das?

    Die Verpflichtung von Lukuhay ist meiner Einschätzung nach bewusst vorgenommen worden, um Heynckes zu ersetzen.
    Und ich denke schon, dass alle Dinge auch mit ihm abgesprochen worden sind.
     
  27. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Seit dem achten Spieltag haben sie sich diese Bezeichnung wirklich mit aller Mühe "erkämpft".
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
  29. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Na prima, weg ist er.

    Jetzt ist mir Gladbach wieder sympathischer.

    Und ein nicht ganz unfähiger Trainer ist ja gerade freigeworden...

    :zahnluec:
     
  30. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    Das war schnell, hätte eigentlich erst nach einer Niederlage in Bielefeld mit einer Entlassung gerechnet. Das er nun von selber geht erinnert ein wenig an Dicks Abgang. Aber gut nun ist Jupp weg und vermutlich Jos als Chef da. Stellt sich aber die Frage ob unsere Spieler jetzt das Tor besser treffen? Wird nun alles besser? Es sind immer noch die gleichen Spieler. :gruebel:
     
  31. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Ich lese gerade, dass er selbst zurückgetreten ist.

    Geht es eigentlich noch armseliger?!

    Da hält ein Präsidium einmal auf Gedeih und Verderb zu einem eindeutig überforderten Mann und der fällt ihm dann auf so eine Art in den Rücken.

    Andererseits war das eigentlich nicht anders zu erwarten, hat dieser Steinzeitturnlehrer doch bei seinen letzten 3 (in Worten: DREI) Bundesligastationen jeweils verbrannte Erde und ein Katastrophengebiet hinterlassen...

    Und weil wir gerade beim Nachkarten sind, an die alten DI-User: Was habe ich seinerzeit bei der Verpflichtung von Josef H. gesagt, als die Euphoriker den UEFA-Cup-Platz gesichert sahen?