Hey NPD, du kommst da net rein

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von GilbertBrown, 26 Oktober 2007.

  1. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0

    Dann informier dich mal ein bisschen über die Partei dann kommste schon selbst drauf. :huhu:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    wir sehen weiter oben, dass du dich bestens da auskennst. kennst die auch persönlich?
     
  4. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0

    Natürlich kenn ich mich da bestens aus, wie in jeder Partei. Sowas gehört zur Allgemeinbildung, wie ich finde. Und wenn man über so etwas schreibt sollte man doch schon ein wenig Ahnung haben. Doch hier kommt immer wieder dasselbe Gelaber bezüglich der NPD. Vielleicht wär es mal angebracht, wenn sich gewisse Leute mal wirklich über die Partei informieren und nicht immer diesselben Vorurteile schreiben. Aber wozu informieren, wenn man denn genügend Vorurteile hat die in der breiten Masse auch noch als Argumente akzeptiert werden...

    Wen persöhnlich? Apfel? Delle?
     
  5. girly

    girly Active Member

    Beiträge:
    845
    Likes:
    0
    Dass sich alle freuen, dass ein Hotel mal eine richtige Reaktion zeigt? - ja stimmt!
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Das soll ausdrücken das, dass Hotel nur auf die Publicity aus war und sonst gar nichts im Sinn hatte.
     
  7. girly

    girly Active Member

    Beiträge:
    845
    Likes:
    0
    warum wundert es mich nicht, dass so ein Post von dir kommt?

    Die haben es gemacht, weil sie keine NPD Mitglieder in ihrem Hotel haben wollen! Richtige Entscheidung. Da können sich andere noch eine Scheibe von abschneiden.
     
  8. BMG-Kroate

    BMG-Kroate Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    144
    Likes:
    0
    kurz und knapp

    ich finde die npd scheiße

    ich finde die gruenen scheiße

    ich finde die linkspartei scheiße



    das kuriose an der sache ist die tatsache, dass fremde hardliner wie "mille görres" oder "graue wölfe" nicht nur dort räume mieten können, nein sie wären wohl mit ein einem roten teppich empfangen worden. von anderen dummheiten wie den"fall potsdam" abgesehn.. ich mein wenn ein besoffener pöblender deutscher von orientalischen mitmenschen zusammengeschlagen worden wäre und man hätte auf dem handy statt scheiss neger , " scheiss deutscher , drecks kartoffel gehört", hätte sich da auch die bundestaatsanwantschaft eingeschaltet ? wären die täter in orangen guantamo styl überzieher outfit per hubschrauber verfrachtet worden, inkl betroffenheitsdemos der gutmenschen ??
     
  9. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Du glaubst doch nicht, das ich jetzt auf irgendwelchen Propagandaseiten rumsurfe, um mich darüber zu informieren was die Nazis wollen.
    Aber ich bin mir sicher, die NPD hat nur Gutes im Sinn. Peace, Love and Understanding. Die Geschichte hat ja gezeigt das Nationalisten meist ein gutes Programm fahren.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    ich lach mich über die npdseiten immer kaputt. aber für leichtmanipulierbare hirnies ist die natürlich gefährlich.

    schön wäre es, wenn soccer-fans wie das holiday-inn verfahren würde!
     
  11. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    absolut richtig.
    niemand braucht die npd.
    schließlich haben wir noch die csu.
     
  12. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Ist mir neu, dass die CSU nationalistisch gesinnt ist.

    Ach halt, natürlich, bayerisch-nationalistisch. :D
     
  13. BMG-Kroate

    BMG-Kroate Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    144
    Likes:
    0
    csu ist zumindest nicht deutschfeindlich wie die linkspartei + gruene und teile der spd - und da ist fuer viele linke schon ein frevel. :motz:
     
  14. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Wieso soll man sich nun darüber informieren. Du hast doch geschrieben sie haben nun erreicht was sie wollten. Dann erzähl doch einmal was sie mit dieser Ablehnung des Hotels erreichen wollten....

    Wenn Du Dich so gut auskennst bei dieser Partei, weil es ja zur Allgemeinbildung gehört (wie Du selbst geschrieben hast), dann kannst Du uns das gewünschte Ziel der NPD bei dieser Aktion ja sicherlich erläutern.

    Und nun verschone mich bitte mit irgendwelchen Zitaten aus Zeitungen oder so. Ich möchte eigene Wortwahl lesen:)
     
  15. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Oh ja, das ist wohl wahr.
     
  16. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Ich sag das mal so:

    Hätte die werte Geschäftsführung selbiges getan ohne die Dresdner Presse davon zu informieren, wüßte ich nu zwar nix vón der Aktion, fände sie aber um Klassen besser.
     
  17. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    P.S. Und zwar nicht aus Dohmis Intention heraus, sondern aufgrund so etwas wie billigem Populismus aufgrund Werbegründen.
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    In Sachsen ist so eine Aktion aber eher Antiwerbung! :D

    So wie ich das sehe, kam die Aktion aus vollem Herzen und wurde nicht aus populistischen Gründen evoziert.
     
  19. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Die Sache scheint Schule zu machen.:top:
    Lt. MoPo Hamburg wollen sich jetzt auch andere Hotels und sogar Gaststätten und Restaurants diesem "Rechts-Boykott" anschließen. Der Präsident des Hotel-und Gaststättengewerbes Thomas Bandstübner spricht auch im Namen der 30.000 Beschäftigten dort: "Sie würden Rechtsextreme am liebsten am ausgestreckenten Arm verhungern lassen, ihnen nur zu gern die Tür vor der Nase zuschlagen. Man halte sie für eine Gefahr für den Tourismus". Der Tourismus Marketing Experte Brandenburg, Dieter Hütte, haut in die gleiche Kerbe: "Es ist sensationell, wie man diesen Leuten einen Spiegel vorhalten kann."

    Inzwischen sollen auch Schulungsprogramme für Hoteliers im Umgang mit Rechtsextremen geplant werden.

    Ich hab nach einer verlinkbaren Quelle gesucht, aber keine gefunden. Nur stellt sich immer mehr die Frage, ob das jetzt wirklich politsche Hintergründe hat, ober ob die sich vielleicht doch nur um ihre Touristenzahlen Sorgen machen. :gruebel:
     
  20. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Prima.

    Der nächste Schritt wäre keine Hotelzimmer mehr an Mitglieder der Regierungsparteien zu vergeben ,da diese uns auch bescheissen und wir das auch richtig spüren.
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Genau, da hat wieder mal einer alles verstanden :lachweg:
    Bau ihnen halt ein Zelt in Deinem Vorgarten auf, dann müssen se nicht so arg frieren, die Armen.
     
  22. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich mag die NPD nicht.
     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Die schmeckt ja auch nach scheiße.
     
  24. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Seltsames Essverhalten.
     
  25. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das auge isst mit.
     
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Weder Bett noch Schnitzel für Rechte

    Gaststättenverband Sachsen-Anhalt startet Aktion gegen Neonazis hier geht's weiter!

    Gute Sache, das beispiel aus Dresden macht Schule. Auch in Brandenburg will man Neonazis nicht weiter beherbergen! Weiter so! :top: