Heute bastel ich mein Bier...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dilbert, 10 Januar 2009.

  1. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    ..selber.

    Dank dem Weihnachtsgeschenk von Schröder und Verdandi :umarm: hab ich alle Zutaten für ein zünftiges Gebräu im Haus, inklusive Gäreimer mit Ablasshahn. Das Bierkonzentrat und der Zucker (der sich später in Alkohol umwandelt) sind schon im Gäreimer, das Wasser steht auf´m Herd, und wenn es kocht, wirdf der ganze Kram ordentlich miteinander verührt. Dann kommt noch Hefe dazu, dann ein paar Tage gären lassen...

    Eine Kiste Flens hab ich schon ausgesoffen, damit ich später auch Buddeln zur Abfüllung habe (ne Kiste Dithmarscher ist zu dem Zweck "in Arbeit"). In vier bis acht Wochen sollte der Stoff eigentlich trinkbar sein.

    Ich halte euch über die Zwischenstände des Gärprozesses und das Ergebnis auf dem laufenden.

    Gruss
    Dlbert

    P.S.: Ääh... grins... ...und wenn man den Herd auch anmacht, kocht das Wasser wahrscheinlich ein bisschen schneller... :rotwerd: :aua:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Januar 2009
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Bierbrauen und DIMA parallell ! Das überfordert den stärksten Mann.:lachweg:
     
  4. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Oja bitte, das interessiert mich sehr.

    Ich trage mich seit ein paar Jahren mit dem Gedanken an eine kleine private Hausbrauecke im Keller, aber bisher existiert das nur auf dem Papier.
     
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Ja ja, spotte du nur. Aber wenn ich mir den ersten Stoff dann gemütlich hinter die Binde giesse, sitzt du mit neugieriger und trockener Kehle zuhause.
     
  6. Zidane10

    Zidane10 Diese Schuhe verkaufe ich

    Beiträge:
    779
    Likes:
    0
    wie viel kostet den so ne Brauecke? :rotwerd:
     
  7. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Im zweiten Schritt mußt du versuchen, dass dein Bier dann bei EF auch in die Signatur aufgenommen wird.:top:
    Naja bin kein Biertrinker, drum kann ich nicht neidisch werden. Becks Gold (schmeckt wie Bionade) und ich bin glücklich.Liegt wohl daran, dass mein Vater immer richtig gebechert hat und ich das Leergut (2 Riesenkörbe) wegbringen durfte.

    Ein Freund braut sich Bier selbst, das ist aber ein ziemlicher Aufwand, was ich so mitbekomme!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Januar 2009
  8. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    So ein Einsteigerbrauset kostet meines Wissens um die 30 €.

    Mit Brauecke meinte ich, dass ich mir im Keller so eine kleine Küchenzeile aufbaue und das Heimbrauen quasi semi-professionell aufziehe, in der ich dann mit verschiedenen Geschmacksrichtungen experimentieren kann.
     
  9. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    So, Sud ist zusammengemischt.

    Weiss ich nicht genau. Ich hab das Einsteigerset von Kwik Bier mit Sudeimer, Bierwürzkonzentrat, Gärhefe und Anleitung. Hab mir gerade ´nen Katalog bei denen bestellt, um das alles nach meinen Möglichkeiten ein bisschen aufzumöbeln.

    Der ganze Kram muss jetzt erstmal ein paar Tage in meinem Wohnzimmer herumstehen, bis sich auf der Oberfläche kein Schaum mehr bildet. Danach kommt der Sud in einen anderen Eimer, weil der Bodensatz weg muss. Anschliessend wieder in den gereinigten Sudeimer, nochmal mit Zucker versetzen und in Flaschen abfüllen. Die Pullen müssen dann einige Wochen in den Keller bzw. bei mir in die Küche (da isset kalt genug, weil die Heizung nicht funktioniert). Trinken kann man es nach insgesamt vier Wochen, aber wirkliche Qualität erreicht es erst nach zwei Monaten. Nach dem Reifeprozess ist es noch zwei bis drei Monate haltbar.

    Morgen werd ich dann mal anfangen, Etiketten zu zeichen. Aber erstmal mach ich wieder ´ne Pulle für den "guten Zweck" leer. Prost! :prost2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Januar 2009
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.147
    Likes:
    3.171
    Ui, da kann ich Dir jetzt schon mal folgende Richtungen ans Herz legen:

    Maggi-Curry
    Cajun-Eichhörnchen (würde gut mit diesen neuen Chips harmonieren)
    Cheddar-Framboise

    Äh, Dille: Dir gutes Gelingen und überlasse das weitere Experimentieren dem Tank. Der versaut das schon alleine :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Januar 2009
  11. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Das Zeug steht im Wohnzimmer?

    Ohje... muss das nicht fürchterlich stinken?!:suspekt:

    Ich wohne in Leipzig direkt neben ner Brauerei... und ich sag euch: Man wacht früh auf und hat das Gefühl, man hätte die Nacht durchgezecht!
     
  12. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Das ist nicht so schlimm, mein Wohnzimmerteppich riecht nach acht Jahren Partybude eh wie ´ne Happy Hour-Kneipe Nachts um drei. Ausserdem bleibt es nur ein paar Tage hier, bis die Hefe vergoren ist.
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    muss man die nicht irgendwie säubern oder gar desinfizieren?
     
  14. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Klar, die sind gut gespült und dann verschlossen, damit da kein Dreck reinkommt.
     
  15. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Das Bier gärt fröhlich vor sich hin. Wird noch ein paar Tage dauern, bis ich es umfüllen kann.
     
  16. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Kann sein, dass es schon genannt wurde aber... hast du denn auch schon nen Namen für dein edles Produkt?
     
  17. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Nö... Vielleicht "Dilbert Eimerbier"
     
  18. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Was für ne Biersorte wirdn det? Pils nehm ich an, oder?
     
  19. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    heute bastel ich mir mein Dope ist ja schon bekannt ;)
     
  20. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Weiss ich noch gar nicht. Rezept für genau "Pils" lag nicht dabei. Dürfte ´n bisschen stärker als normales "Helles" werden.
     
  21. Vinnie

    Vinnie Fliegenfänger

    Beiträge:
    622
    Likes:
    0
    Brauhaus Reudnitz?
    Schmeckt aber ganz passabel...
     
  22. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Ganz genau... Nähe der Prager Straße.

    Schmecken tuts aber wirklich! Schade, dass es nicht bekannter in Deutschland ist.
     
  23. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Sei doch froh.
    Die bekanntesten Biere sind fast durchgehend geschmacklich neutral.
    Das war bei denen auch nicht immer so. Aber da die immer mehr Profit wollen wird das Bier eben massentauglich gemacht.
    Ist eigentlich das schlimmste was passieren kann.
     
  24. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Ich weiss schon, was ich an meinem Flens habe. Da hat kein Grosskonzern seine wässrigen Finger im Spiel.

    Mein Eigenbräu blubbert noch, ist noch etwas zu früh zum umfüllen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Januar 2009
  25. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    So, hab das Bier gestern umgefüllt, den Bodensatz rausgefiltert, nachgzuckert (für Alk und Kohlensäurebildung während der Nachgärung) und in Flaschen abgefüllt. Sah am Anfang ziemlich natürtrüb, aber wie Bier aus, und schäumte auch schon ganz gut. Inzwischen setzt es etwas am Boden ab und der Rest wird klar. Noch sechs Wochen, dann werd ich die erste Probeflasche köpfen. Wenn ich das ohne Magenkrämpfe und Durchfall überlebe, geb ich die vorbestellten Flaschen an Freunde, Kollegen und Verwandte weiter. Danach hab ich dann noch so ´nen halben Kasten für mich selbst... aber morgen rühr ich den nächsten Ansatz zusamen. ;)

    Solange trink ich weiter Ploppflaschen zur Abfüllung dafür leer. Prost! :prost2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Januar 2009
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    hauptsache, du zündest für St. Florian ein kerzchen an! ;)
     
  27. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Das Etikett ist auch designt und 32-fach ausgedruckt.

    [​IMG][/URL][/IMG]
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    :top: 10 von 10 Sternen!


    Machst du eigentlich auch comix?
     
  29. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Nur auffer Arbeit, wenn mir langweilig ist (Dienstbesprechung, Übergabe). Zu ganzen Geschichten reicht es aber nicht, weil ich dummerweise nur Figuren zeichnen kann die nach links gucken...

    So, Etiketten sind geklebt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Januar 2009
  30. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    So witzig is das nicht. Dilbert sieht tatsächlich so aus. ;)
     
  31. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Sack!

    Glaub mal nicht, dass ich dir ´ne Pulle von dem Stoff schicke... Pöh!
    (Die bringe ich direkt mit nach Mönchengladbach)

    Hab vorhin den zweiten Ansatz zusammengerührt, der muss jetzt wieder ein paar Tage im Gäreimer rumstehen. Diesmal wurde weniger Zucker genommen, das dürfte ein Pilsartiges Gebräu geben. Der Ansatz vorher geht vom Zucker, und damit auch vom Alkoholgehalt wohl doch etwas in Richtung Starkbier, wenn auch nicht gerade ein Doppelbock dabei rauskommen wird.

    Schaun ´mer mal.