Hertha will in die Championsleague!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 3 September 2007.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    "In diesem Jahr wollen wir einen einstelligen Tabellenplatz erreichen, im nächsten Jahr den UEFA-Cup, im übernächsten Jahr wollen wir die Champions League angreifen."

    Sagt DH im Kicker! Das sind ja mal starke Worte aus der Hauptstadt! Wer muss denn dran glauben Bremen, Gelsenkirchen oder München? (Von Hamburgern, Stuttgartern o.ä. brauch man dann wohl gar nicht mehr sprechen, oder?)

    Na, da will ich dann ja mal sehen, ob das gelingt! Übrigens: Will Magath da nicht auch hin mit dem VfL? Zusammen aufgestiegen und die selben Ziele. So ein Zufall!

    Ich glaube, ich muss mal wieder mehr Auto statt Bahn fahren! :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Will Hertha nicht schon seit Jahren in die Champions League? So wirklich neu ist diese Zielsetzung auch nicht, oder?

    Und ganz ehrlich: um dieses Ziel wirklich zu erreichen, muss sich in Berlin einiges ändern. Zumindest mit der jetzigen Mannschaft traue ich der Hertha das "Unternehmen CL" nicht zu.
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Immerhin hamse jetzt 3 brasilianische Nationalspieler, Lima, einen Torwart und einen erfolgsgarantierenden Trainer, der versucht, seine Spezispieler zu holen.

    Da muss doch jetzt was gehen!
     
  5. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Lass die Hauptstädter mal mit ihrem Dreijahrsplan. Womöglich spielen sie dann zusammen mit dem FC Kölle dort. Der Vierjahresplan von Wolli Overath sah 2009 ein CL Platz, zumindest aber den UEFA-Cup Platz vor.
    Bin mal gespannt ob die das schaffen.:beifall:
     
  6. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Stuttgart schafft nicht mal nen Uefa Cup-Platz ;)

    Aber irgendwelche Ziele muss man sich doch setzen. Soll er sagen wir versuchen jetzt drei Jahre hintereinander den Abstieg zu vermeiden? Also so langsam verlierst du ein wenig den Realitätssinn. :top:
    Vielleicht ist es gerade die Unterschätzung, die Hertha so stark machen wird.
     
  7. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.592
    Likes:
    414
    Ich sach ma so, Hertha konnte sich ja nicht mal im UEFA Cup gegen international drittklassige Mannschaften durchsetzen, was wollen die dann in der Pilze-Liga??
     
  8. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Hertha? Dies ist doch das Team, dass seit Jahren im Wechsel mit den Bayern die Meisterschaft einfährt...

    Dieses Jahr UEFA Cup und dann CL? Dies sind ja nahezu schon bescheidene Ziele...
     
  9. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.462
    Likes:
    986
    Wer war nochmal Bayern? :gruebel: :auslach:
     
  10. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Du hast nicht richtig gelesen. Dieses Jahr einstelliger Tabellenplatz, nächstes dann Uefa Cup und erst in drei Jahren Champions League Platz.
    Außerdem ist es nicht die selbe Truppe, wie in den letzten Jahren, sondern eine komplett andere.
    Und wenn ihr schon ansprecht, dass sie sich international gegen drittklassige Mannschaften nicht durchsetzen konnten, dann müsst ihr auch erwähnen, dass sie gegen Barcelona zu Hause 1:1 gespielt gegen Chelsea 2:1 gewonnen, gegen Galatasaray Istanbul 2:2, gegen AC Mailand 1:1 und 1:0 gewonnen haben und in der Gruppe zweiter wurden.
     
  11. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Wann war dies? Zwischen der 2. und der 3. Meisterschaft in der Bundesliga? :D

    Aber mal ernsthaft:

    In Berlin hat man sich seit dem Aufstieg immer sehr hohe Ziele gesetzt und die fast jedes Jahr klar verfehlt.
    In den letzten Jahren waren dann eigentlich nur noch Rückschritte erkennbar.
     
  12. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Stimmt R.v.N.! Leider ist das schon ein paar Jährchen her.

    Nichtsdestotrotz:
    Dortmund hatte das Ziel ständig unter den ersten 3 zu sein.....
    Schalke hat schon seit 50 Jahren das Ziel Meister zu werden.....

    Wir wollen doch nicht die Ziele jeder der Mannschaften aufzählen, oder?

    Eines ist sicher: Wie in der Bundesliga, so im Leben: Man muss sich unrealistische Ziele setzen, um realistische zu erreichen.

    Somit: Hertha wird Meistertitel!
     
  13. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.592
    Likes:
    414
    Richtig, damals in der CL ham se sich prima geschlagen, wobei ich das mit dem 1:1 gegen Barca immer noch für n Gerücht halte, sehen konnte man da in dem Nebel nämlich nix:zahnluec:
     
  14. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Und wann war das? :lachweg: Dann kann ich auch damit kommen, das wir damals Real Madrid 5:1 aus`m Volkspark gefegt haben.
     
  15. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das glaub ich gern!
    aber meister werden sie nicht! :lachweg::lachweg:

    eher wird schalke meister! :lachweg::lachweg::lachweg:
     
  16. zitteraal

    zitteraal Stromschläger

    Beiträge:
    1.209
    Likes:
    220
    Ich kann mich noch gut an ein 1:0 der Hertha gegen den VfL Wolfsburg erinnern. Das war 1998.
    Und 2004 haben sie diesen Triumph sogar wiederholt!:hail:
     
  17. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Weitere historische Daten sind auf folgenden Seiten zu finden:
    Fussballdaten - Die Fußball-Datenbank
    News - Home - kicker online
    Fussball in Europa
    Sport1.de - Deutschlands größtes Sportportal
    usw.

    Apropos Schalke..... Die Nähe zu Leverkusen ist wohl ansteckend. Nicht, dass das sich in der Umgebung noch stärker verbreitet. ;)
     
  18. lapebe

    lapebe Active Member

    Beiträge:
    371
    Likes:
    2
    :zahnluec: ist der nich putzig der DH...? DH, wer ist das? Egal! Ich denke mal DH meint dass die deutschn Mannschaften in diesem Jahr international dermaßen gut abschneiden dass ach der Achte der Bundesliga automatisch für die CL qualifiziert ist...:prost::D
     
  19. lapebe

    lapebe Active Member

    Beiträge:
    371
    Likes:
    2

    war das vor oder nach dem 2. Weltkrieg?:gruebel:
    jedenfalls musses lang her sein
     
  20. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ich finde es schonmal gut, dass sich der Verein konkrete Ziele setzt, an denen er sich messen lassen kann. Ich kann mich erinnern, dass es in den letzten Jahren Verein gab, die sinngemäß ausgedrückt haben, von Platz 5 bis 12 sei alles drin. Das ist kein Ziel, sondern eine Bestandsaufnahme. Von daher mag DH sich zwar weit aus dem Fenster lehnen, aber das ist besser als ein Wischiwaschi.

    Ich hätte auch kein Problem damit, wenn das Ziel nicht erreicht wird, das passiert in Wirtschaft, Politik, Bildung und überall anders ständig, und das auch ohne direkte personelle Konsequenzen für die Beteiligten (Manager und Führungskräfte). Wir müsste IMO im Fussball bzw. Sport auch dahin kommen, dass hohe Ziele gestellt werden und das bei Nichterreichung nicht fast immer gleich draufgehauen wird....
     
  21. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Wir haben die Bayern 6:0 geschlagen...1974...:D
     
  22. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Ganz schön kritische Stimmen! Was man aber auch bedenken muss, bzw. auch mal positiv vermerken muss: Hertha ist jetzt erst seit 10 Jahren wieder in der BuLi und hat seitdem eigentlich immer (Ausnahme: die Aufstiegssaion und 02/02) in der oberen Tabellenhälfte mitgespielt. Welcher Verein hat das noch geschafft? (Wolfsburg! Ist auch seitdem drin, aber Tabellenmäßig nicht ganz so erfolgreich wie Berlin)
    Und Hertha hat wirklich viel Kohle in die Mannschaft gesteckt.

    Insogern finde ich die Zielausgabe von Hoenes auch nicht so kritisch, nur der Zeitpunkt ist vielleicht etwas schlecht gewählt.

    Ich hätte für diese Saison erst einmal ein Ziel wie "einstelliger Platz mit und wenn alles gut läuft Platz 5, denn in der Mannschaft steckt Potential" ausgegeben. Und noch mit CL in 3 Jahren gedroht.

    Denn immerhin ist die Mannscht erst frisch beieinander, der Trainer noch neu, und da muss die spielerische Entwicklung erst mal abwarten. Da kann es durchaus auch noch Rückschritte geben.

    Insofern ist die Zielausgabe von DH etwas gewagt bzw. mutig.

    Aber immerhin ist jetzt klar, was die Berliner anpeilen und nun müssen sie sich auch an diesen Zielen messen lassen.
     
  23. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Ich finde Ziele was Produktives.

    Ob sie erreichbar sind oder nicht, ist eine andere Sache.
    Zumindest der Uefa-Cup wäre durchaus möglich (ist ja auch nicht unbedingt Neuland für die Hertha).

    Und dass es mit der CL schnell gehen kann, hat man letztes Jahr am VfB gesehen.
    Und ich will auch nicht anschließen, dass in dieser Saison jemand unter die ersten drei kommt, den man jetzt noch nicht auf der Rechung hat.
    Okay, die Hertha ist nicht der heißeste Kandidat, aber warum nicht in drei/vier Jahren?
     
  24. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Ihr seid mir ein paar Spaßvögel. Diese Spiele ereigneten sich alle in der Saison 1999/2000. Also innerhalb der letzten zehn Jahre.
    Jetzt darf jeder für sich festlegen, wie er "lange" definiert.
     
  25. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    ETWAS gewagt?
    Mich erinnert das irgendwie an Schalke...totale Dominanz.
    Man kann im stillen Kämmerlein ja derartig planen,sowas rauszuposaunen halte ich für äußerst unklug.
    Die Erwartungshaltung in Berlin ist eh schon reichlich groß.
    Wenn dann die Zielsetzungen nicht erreicht werden,dann mal herzlichen Glückwunsch,Dieter.;)
     
  26. zitteraal

    zitteraal Stromschläger

    Beiträge:
    1.209
    Likes:
    220
    Naja, sowas gibt's öfter; ich höre Bernd Hoffmann auch noch, wie er vor der vergangenen Saison was von "Europas Top 20" sinniert hat...:suspekt:

    Oder heuer Uli Hoeneß: Man munkelt, er wolle den UEFA-Cup holen.:lachweg:
     
  27. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Naja, das hängt zwar auch von den CL-Absteigern ab.
    Aber die Chancen sind zumindest gegeben - und stehen auch gar nicht sooo schlecht... ;)

    Für ihn selbst wird's natürlich schwierig :floet:
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    So, im Moment scheint es ja eher so zu sein, dass DH nicht über- sondern untertrieben hat, denn die Hertha etabliert sich bereits jetzt als Bayernjäger Nummer 1 auf Tabellenplatz 2.

    Selbst wenn es nicht die gesamte Saison so rund läuft wie gerade, wird Berlin doch wohl locker einen Platz unter den ersten 5 einnehmen. Die Konkurrenz ist dieses Jahr wohl einfach zu unbeständig und Hertha wohl die Überraschungsmannschaft, die oben mitspielt.

    Wer macht oben noch mit?
    Schalke, hat noch kein Spiel verloren
    Werder, wird aber von Verletzungen immer wieder zurückgeworfen
    Leverkusen und der HSV liefern recht schwankende Leistungen ab.
    Stuttgart? Na, die müssen auch erst mal wieder den Anschluss finden.

    Das sind 4,5 Konkurrenten für 4 Plätze, und da hat die Hertha im Moment die besten Karten.
     
  29. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Mal ganz ehrlich: nach sechs Spieltagen ist ein zweiter Tabellenplatz doch absolut nich aussagekräftig. Vor ein paar Jahren war Wolfsburg zu dieser Zeit Tabellenführer, am Ende sind die dann nur im Mittelfeld gelandet. Und es gibt auch noch genügend andere Beispiele...

    Hertha spielt zwei an den nächsten vier Spieltagen gleich zwei mal gegen absolute Topmannschaften (Schalke und Bremen). Gehen diese beiden Partien verloren, findet man sich auch wieder schnell im Mittelfeld der Liga.
     
  30. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Na, mal sehen! 2 von 4 Spielen zu verlieren ist ja auch nicht so schlecht, damit dürften sich die Berliner locker in der Tabellenspitzengruppe behaupten, denn dann müssten die "Verfolger" ja erstmal mehr als 2 von 4 Spielen gewinnen.

    Und mal abwarten: Was, wenn sie Schalke und Bremen schlagen? In Berlin dürfte das für Schalke und Bremen schwer werden. Zumal die Bremer bisher verletzungsbedingt recht schwankende Leistungen ablieferten und grade die Berliner haben uns schon öfters geärgert und da war es auf dem papier noch klarer als heute, das bremen das gewinnt. Und die Schalker lassen ja auch öfters mal die letzte Konsequenz vermissen, verlieren zwar nicht, spielen aber dauernd unentschieden.



    Klar haben wir erst den 6ten Spieltag, aber gerade da kann man ja mal die Aussichten und Einschätzungen diskutieren, denn am 33. Spieltag bringt's das irgendwie nicht mehr so richtig.
     
  31. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Wenn sie das wirklich schaffen, dann hätte man auf jeden Fall einen ernstzunehmenden Kandidaten für die ersten fünf Plätze. Immerhin hätte man dann mit Stuttgart, Bremen, Schalke (und Dortmund) gleich vier Mannschaften geschlagen, die eigentlich auch da vorne stehen wollen.

    Die anderen beiden Partien der nächsten vier Spieltage sind übrigens gegen Rostock und Cottbus, die sollten ja "eigentlich" gewonnen werden. Schaun 'mer mal...