Hertha verpflichtet Brasilianer Rodnei

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von R.v.N., 27 Juni 2008.

  1. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Hertha hat sich nun einen weiteren Verteidiger geangelt. Rodnei spielte in Polen bei Jagiellonia Bialystok, ist 1.90 groß und darf ablösefrei zu uns kommen. Er ist 22 Jahre alt und hatte schon in der Winterpause ein Probetraining bei Hertha absolviert.
    Sein Vertrag läuft über ein Jahr, allerdings mit Option auf zwei weitere Jahre.

    Quelle:

    Na da bin ich ja mal gespannt, ob er uns helfen kann. Simunic war ja zuletzt nicht immer der Sicherste. Vielleicht bringen Rodnei und Stein etwas mehr Sicherheit in unsere Defensive.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    22 jahre und aus der polnischen liga, da würde ich mir erst mal nicht zu viel erwarten.

    Stimmt es eigentlich, dass Lima schon wieder verkauft wurde?
     
  4. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Es steht noch nicht fest, gilt aber als sichere Ausleihe. Habe von einer Million gelesen, welche wir erhalten sollten.
     
  5. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    34
    Hab' den Rodnei gestern gesehen: ein Typ wie Christopher Samba, nicht nur wegen der Hautfarbe, sondern vor allem von Statur und Bewegungsablauf. Sonst nix Besonderes beim ersten Training, vielleicht mit der Ausnahme, daß der Domovchiskiy jetzt voll integriert scheint und daß Mineiro fünf Minuten vor'm Trainingsstart mit dem Auto vom Gelände runter ist. Schaun mer mal...
     
  6. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.879
    Likes:
    35
    Lima wird an den FC Sao Paulo ausgeliehen, und soll dort Adriano ersetzen, der zum italienischen Meister Inter Mailand zurückkehrt.
     
  7. Neutro

    Neutro Member

    Beiträge:
    260
    Likes:
    0
    Rodnei betrachte ich derzeit als Lückenfüller...er wird ein Jahr Zeit haben um den Trainer im Training und Freundschaftsspielen, vielleicht auch mal in der 2. Mannschaft, zu überzeugen. Da er ablösefrei wechselt, steckt kein Risiko dahinter.
    Es scheint so als wenn momentan kein defensiver Nachwuchskicker aus der Akademie nachrücken kann. Also müssen sie von außerhalb verpflichtet werden...