Hertha legt Anleihe über sechs Millionen auf

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 11 November 2010.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Finanzen - Hertha legt Anleihe über sechs Millionen auf - Hertha - Berliner Morgenpost - Berlin

    Äääähm, ich bin, was die Finanzbranche und deren Dienstleistungen angeht ein absoluter Nobody. Kann mir jemand das hier erklären? Verstehe ich das richtig, daß Hertha sich quasi von den Zeichnern das Geld leiht und 2016 mit Zinsen zurückzahlt? Wo ist dabei der Sinn?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Für wen?

    Für den Anleger halt die Anlage. Und für die Hertha die schnelle Liquidität.

    Nur ist 1 Million nicht gerade viel. Für Hertha meine ich.

    Allerdings sind 5% ein guter Zins für die Hertha. Wer weiss, vielleicht konnen sie mit dem geld andere Verbindlichkeiten, die höher verzinst wären, günstig ablösen.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Kapitalbeschaffung. Vermutlich wird die zweite Liga teurer als gedacht und man benötigt kurzfristig Kapital.
    Man kann derzeit sportlich von einem wahrscheinlichen Aufstieg ausgehen, und somit ist das Risko für die Investoren überschaubar. Somit muss man kaum einen großen Zinsaufschlag zahlen. (Mehr Risiko, mehr Zins)

    Für Hertha wird die Anleihe wohl aber trotzdem teurer als ein Bankkredit, dafür hat es aber auch einen entscheideneden Vorteil:

    Man beschafft sich Kapital bzw, Liquidität, ohne den Gläubigern irgendwelche Sicherheiten oder Rechte abzutreten und gleichzeitig belastet man damit seinen Kreditrahmen bei den Banken nicht. Die Banken wollen bei einem Kredit immer entsprechende Sicherheiten haben.

    Die Gläubiger wissen heute schon, was sie an Zinsen erhalten (wahrscheinlich, mehr als Sie bei der Bank bekommen würden), und wann Sie Ihr Gelds zurückbekommen, und haben somit eine sichere Geldanlage. Einziges Risiko wäre, das Hertha zwischenzeitlich zahlungsunfähig wird.