Hertha BSC Berlin - Borussia Mönchengladbach | 12. Spieltag

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 31 Oktober 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    12. Spieltag - 1. Bundesliga

    Hertha BSC Berlin - Borussia Mönchengladbach

    Anstoß: Samstag 05.11.2011 - 15:30 Uhr
    Olympiastadion


    Hertha BSC Berlin ist überzeugend gestartet für einen Aufsteiger. Nach 11 Spieltagen bereits 8 Punkte Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz. Zuletzt gab es einen Ajuswärtssieg beim VfL Wolfsburg.

    Gladbach nach 11. Spieltagen bereits mit 20 Punkten. In der Vorsaison benötigten die Fohlen 25 Spieltage um die 20 Punkte Schallmauer zu durchbrechen. Zuletzt ein Sieg im DFB Pokal gegen Heidenheim und in der Liga ein überzeugender Sieg gegen Bayern-Besieger Hannover 96.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    ... und kein Tip von Gladbacher Seite? Da wir gegen die Ponys im Olympiastadion eigentlich immer gut aussahen, gehe ich mal von einem Herthasieg aus, zugegeben, kein überzeugender, aber dennoch 3 Punkte für Berlin --> 3:1.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Schwierig zu tippen. Die Frage ist wieder, spielen wir wie gegen Hoffenheim oder eher wie gegen Hannover und Leverkusen.
    Ich bin zumindest froh dass wir gegen Hannover gewonnen haben so können wir befreit und ohne Druck bei Euch auflaufen.
    Hoffe natürlich auf einen Sieg, aber dazu müssten wir unsere Konter setzen, aber vielleicht ist bei Reus der Knoten ja geplatzt und Bobadilla sollte bis dahin auch wieder halbwegs fit sein.
     
  5. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Punkteteilung.
     
  6. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    2 zu 1? Zu unseren Gunsten?
     
  7. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Ich tippe mal auf ein 1:1. Wenn aber das letzte Tor für Hertha nicht anerkannt würde, hätte ich da auch nichts gegen.
     
  8. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Hochgerechnet auf 25 Spieltage ergibt das in dieser Saison 45,45 Punkte, und es sind dann noch 9 Spieltage zu spielen. Zum Vergleich Saison 10/11: Am 25. Spltg. war Hannover 3. mit 47, davor die Pillen mit 49 und oben der BVB mit 61 Pkt.
    Am 12. Spieltag hatte allerdings auch Eintracht Frankfurt 20 Punkte... :staun: ;)
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    In insgesamt 23 Ligaspielen unter Favre ließ Mönchengladbach nur 19 Gegentore zu – so wenige, wie sonst im selben Zeitraum nur der FC Bayern. „Unsere Taktik ist unglaublich“, sagt Mittelfeldspieler Marco Reus: „Ich glaube nicht, dass es Spaß macht, gegen uns zu spielen.“

    The Return of Luzifer Favre ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 September 2013
  10. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Glückwunsch Gladbach, auch wenn ihr sicherlich nicht glaubt, was ich jetzt schreibe. Ich habe selten eine so abgezockte Truppe in Berlin gesehen. Das 1:1 hat uns aus dem Konzept gebracht, danach habt ihr in einer unfassbaren Ruhe und Gelassenheit das gemacht, was ihr wolltet. Verdienter Sieg. :top:
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Danke. Ja diese Ruhe macht mir teilweise Angst, waren wir doch sonst der Inbegriff für Schwimmkurse und Unruhe.
    Heute spielen die Jungs auch 93 Minuten Ihr Ding ohne sich aus dem Konzept bringen zu lassen. So cool es ist, so richtig glauben dass das ein dauerhafter Zustand kann ich immer noch nicht.

    Wenn ich nur 1 Jahr zurück denke und mir dann anschaue dass es die gleichen Spieler sind, dann muss ich mir derzeit schon manchmal verwundert die Augen reiben.

    Freue mich tierisch. 5 Punkte auf einen Nicht-EL Platz, aber wie gesagt 40 Punkte bleiben das Ziel X wird der Nachschlag, und da nehmen wir dann gerne auch ne doppelte Portion, wenn wir die bekommen können. ;-)
     
  12. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Der Sieg war verdient und hätte höher ausfallen müssen - wieder einmal.

    Auch gegen 12 Mann eine souveräne Leistung. Nicht´s gravierendes falsch gemacht aber in der Auslegung der Kartenverteilung ein Witz.
    Die Karten gegen Herrmann und Dante waren lächerlich, im besonderen wenn man den Vergleich mit Franz (gegen Reus) und Ramos (gegen ter Stegen) dagegen zieht.
     
  13. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    Favre hat sich gestern im Interview auf die Frage nach dem Saisonziel auch so ausgedrückt, dass er auf Eintracht Frankfurt hingewiesen hat. Soll heissen, dass er auf die Euphoriebremse tritt, und zwar mit Recht. So will er seiner Mannschaft und dem Umfeld den Druck nehmen.
    Auffällig war auch, dass Favre eigentlich ein herzliches Verhältnis zu seinem früheren Hertha-Umfeld hat, obwohl er dort eigentlich im Unfrieden gegangen ist. Gezeigt wurde, wie er sich mit Babbel und dem Hertha-Präsidenten unterhielt. Einer allerdings liess ihn links liegen: Michael Preetz. Da muss wohl der Unfrieden noch vorhanden sein. :weißnich:
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
  15. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Wo liest Du denn etwas von "heftig abgeledert"? Mal unabhängig davon dass Informationen aus der BZ eh mit äusserster Vorsicht zu geniessen sind.