Helft den Arctic 30!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 4 November 2013.

  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Ebenso gut, dass Hitlervergleiche bei uns als Kompliment gemeint sind.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das ist jetzt aber deine ganz persönliche auslegung.
    der artikel gibt dafür nichts her.
    wenn ich mich recht entsinne, waren überwiegend russen auf zypern betroffen.

    aber egal:
    dann haben wir ja ein neues feindbild:kisseljow!
    sei es wie es wolle, der russe ist der böse.
     
  4. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.691
    Likes:
    1.042

    :heul:...buhuhuuu...:heul::heul:....*schluchz*...warum hacken alle immer auf dem armen Russen rum...:heul:...???
    Im Westen ! Im Westen steht der Feind ! Da und NUR DA !!!! :opa::opa:

    :lachweg::lachweg:
     
  5. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Hat er ja auch hart dran gearbeitet, "der Russe", so die letzten 100 Jahre.
     
  6. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.691
    Likes:
    1.042
    Die Geschichte wird auch schon umgeschrieben:

    http://www.spiegel.de/politik/ausla...-loest-heftige-kontroversen-aus-a-933173.html
     
  7. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.691
    Likes:
    1.042
    Streng genommen mindestens 2-3 Jahrhunderte laenger. Man muss *den Russen* da auch verstehen - bei dem hat man ueber die Jahrhunderte immer wieder mal saebelrasselnd an der Tuer geklopft. Nur hat *der Russe* auch gerne zurueckgeklopft.
    Auf der noerdlichen Erdhalbkugel schenkt sich keiner was, kannste n Parkplatz draus machen...
     
  8. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Was ist an

    "Von der Größe seines Schaffens her ist der Politiker Putin unter seinen Vorgängern des 20. Jahrhunderts nur vergleichbar mit Stalin"

    bitteschoen missverstaendlich?
     
  9. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.691
    Likes:
    1.042
    Also echt, Detti ? Du willst unsern Kreuzberger mit rationalen Argumenten ueberzeugen ??

    Bist Du jeck ?????

    Putin Vladl ist Der Heilsbringer, Du Westapologetenschlampe !!!
    Bessere Dich !!
     
  10. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    du meinst, wenn du den bezug wechlässt, kannste einfach hitler mit stalin vertauschen?

    ganz schön clever, detti!
     
  11. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Welcher Bezug? Hat man Kohl zu seinem 60. auch derart gehuldigt? "Von der Größe seines Schaffens her ist der Politiker Kohl unter seinen Vorgängern des 20. Jahrhunderts nur vergleichbar mit Hitler." Falls nein, wieso nicht?
     
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    stell dich nicht dumm!
    und über die "birne" muss man kein wort verlieren.
     
  13. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Ich stelle mich nicht dumm, ich warte nur auf die Erklaerung.

    EDIT: Stalin fun fact:
    "Im Jahr 2009 ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes WZIOM* zur Einstellung der Befragten zu Stalin: 37 % positiv, 28 % egal, 24 % negativ."

    * WZIOM: Staatliches russisches Meinungsforschungsinstitut

    Zu welcher Gruppe wohl Kisseljow und Putin gehoeren?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Dezember 2013
  14. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    dann nochma ganz langsam für dich:

    auf deine bemerkung:
    antwortete ich:
    worauf du mit stalin, der bis dahin nicht gegenstand meiner beiträge war, daher kamst:
    ich hoffe, du konntest jetzt folgen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Dezember 2013
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
     
  16. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Du vergleichst Springerpresse mit der Propagandapresse Russlands, woraufhin ich durch die ironische Anmerkung "Stalinvergleich dort = Kompliment, Hitlervergleich hier = nicht gar so positiv besetzt" darauf hinweise, dass die beiden Sorten von Presse wohl nicht zu vergleichen sind. Was ist daran schwer zu verstehen, bzw. wie "gibt das der Artikel nicht her"? Es steht doch ausdruecklich im Artikel, dass der neue Pressechef Putin zu dessen 60. Geburtstag mit Stalin verglichen hat, und negativ wird's wohl kaum gewesen sein, denn sonst bekaeme Kassiljew wohl nicht den tollen neuen Chef-Job.
     
  17. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    tja, schade, detti, du hast immer noch nicht verstanden!
    hoffnungsloser fall!
     
  18. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.691
    Likes:
    1.042
    Hier, Detti, das meint er:

    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-111320243.html
     
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    putin knickt ein!
    der diktator schwächelt!

    der internationale seegerichtshof in hamburg hat seine muskeln spielen lassen und putin auf den rechten wech gezwungen!
    die staatsduma beschließt auf weltweiten druck die freilassung der greenpeaceaktivisten.
    :ironie:

    aber gut so! :top:

    ps.
    ach mist! da wollten wir ja nicht drüber schreiben. nicht am feindbild kratzen!
     
  20. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.691
    Likes:
    1.042
    Herrjeh, ich vergess immer, dass man Dir alles 2x erklaeren muss.

    Tausende von Leuten auf einen Schlag laufen lassen, die gar nicht erst haetten eingebuchtet werden sollen, ist die populistische Bananenrepublikkorrektur einer willkuerlichen Bananenrepublikjustiz.

    Haste das beim ersten Mal nicht verstanden ?
    (tschulligung...rhetorische Frage natuerlich...)