Heimeroth oder Gospodarek, wer wird die Nummer 1?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 19 Juli 2007.

?

Wer ist die neue Nummer 1 bei Borussia?

  1. Heimeroth

    65,4%
  2. Gospodarek

    34,6%
  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    Bisher stand ja überall fest das Gospodarek nur als Ersatz zu Borussia Mönchengladbach gekommen ist.

    Nach dem Spiel muß ich sagen das mir wohler wäre wenn wir auf Gospodarek als Nummer 1 im Gladbacher Tor setzen würden.

    Zunächst waren da 2 Weltklasse Paraden, aber vor allem auch allgemein macht Uwe Gospodasrekauf mich den sicherern Eindruck und überzeugte auf ganzer Linie.

    Der Großteil der Gladbachfans sah das wohl ähnlich, wie man an den Uwe Uwe Rufen erkennen konnte.

    Ich bin für Gospodarek als Nummer 1, befürchte aber evtl. einen unnötigen Nebenkriegsschauplatz.

    Egal wer die Nummer 2 wird, er muss es sportlich hinnehmen und darf keine schlechte Stimmung ins Team tragen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Leider glänzt der Gospo immer wieder durch unglaubliche Einzelfehler. Eigentlich ist er wirklich stark, aber immer und immer wieder haut er so richtige "Kröten" rein. :weißnich:
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    So gut kenne ich Ihn dan doch nicht. Gestern hat Er zumindest auf ganzer Linie überzeugt. Und irgendein User (weiß nicht mehr wer?) hier im Forum meinte: Am ersten Spieltag steht der Gospo eh bei Euch im Tor. Damals habe ich geschmunzelt, aber mitterweile gebe ich diesem User recht.

    Heimeroth ist auch nicht wirklich schlecht, aber die Ausstrahlung vom Gospo ist da irgendwie schon anders. :weißnich:
     
  5. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ich bin für heimeroth, ganz klar. ob das ohne murren abgehen würde, wenn er dann wieder nur 2. wird, das weiss ich nicht. es war ja auch, so hab ich gehört, ne klare absprache, das er den posten von keller übernimmt.

    wenn das jetzt nicht durchgezogen wird und er wieder nur 2. wird, dann hätten sie genau den keller noch ein jahr behalten können.
     
  6. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Alles andere als Heimeroth wäre unverständlich.
    Das er die Ausstrahlung eines Keller´s oder Gospodarek´s noch nicht hat liegt wohl eher an seiner "Jugend".
    Aussage Luhukay:"Heimeroth ist die Nr.1!"- fertisch.
    Was bringt es hier jetzt noch unnötiger Weise einen Brandherd zu entfachen?

    André ich glaube wir kommen heute irgendwie nicht zusammen.
     
  7. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.467
    Likes:
    1.247
    Das hat er doch mit ganz Großen der Zunft gemeinsam :D von Stein bis Barthez.

    Im Ernst: Ich habe Gospodarek die letzten Jahre immer als einen der besten seiner jeweiligen Teams gesehen, er hatte nur zu seinem Pech selten mal eine gute Abwehr vor sich und dann häufen sich erstens solche Fehler und sind zweitens meist fatal. In Gladbach muss das ja nicht genauso sein.
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    Das glaube ich auch. :zahnluec:

    Aber auch wenn gesagt wurde Heimeroth ist die klare Nummer 1 und nun stellt sich raus, das Gospodarek in Testspielen und im Training der bessere ist, wäre es dann nicht grob fahrlässih den besseren Torwart auf der Bank sitzen zu lassen?

    Meiner Meinung nach sollten die besten bzw. formstärksten Spieler spielen, und wenn Gospodarek das sein sollte, dann gehört Er auch ins Tor.

    Ob Gospodarek das nun wirklich ist, kann ich nicht beurteilen, ich spreche hier lediglich von meinem Gefühl, Luhukay kann das besser entscheiden. :zwinker:
     
  9. KPHAYZ

    KPHAYZ Member

    Beiträge:
    76
    Likes:
    0
    Was wißt ihr denn, wer der bessere Torwart ist?!

    Für mich war Melka auch gut. Aber da der Trainerstab das zu entscheiden hat, halte ich mich da raus. Außerdem ist die Sache bei Borussia ausdiskutiert.
     
  10. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich würde spontan auf Gospodarek setzen,da ich ihn eigentlich schon immer als sehr guten Torhüter gesehen habe.
     
  11. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Der Bessere soll spielen.Gospodarek ist Zwar als Nummer 2 gekauft worden,sollte er aber doch besser sein als Heimeroth,soll er spielen.
    Eine Stammplatzgarantie sollte es für niemanden geben.
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    »Ich habe immer gesagt, dass ich trainiere, als würde ich spielen. Dementsprechend gebe ich während den Trainingseinheiten Gas. Wen der Trainier am Ende ins Tor stellt, entscheidet er ganz alleine.«

    TORfabrik.de | Das Web-Magazin: »Entscheidung liegt beim Trainer«
     
  13. Akoa

    Akoa Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"

    Beiträge:
    768
    Likes:
    0
    Ich denke Heimeroth wird am Saison Beginn im Tor stehen. Sollte er in den ersten Spielen aber nicht überzeugen können kann er ganz schnell ins zweite Glied rücken. :warn:
     
  14. F to the ohlen Power ^^

    F to the ohlen Power ^^ Active Member

    Beiträge:
    437
    Likes:
    0
    Heimeroth ist kein schlechter.
    Beim Gegentor von Lautern konnte er nichts mehr machen.
    Ich denk da hätt selbst der uwe nicht mehr halten können.
    Ich finde Heimeroth ist ein guter Schlussmann :)
     
  15. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    GAnz Deiner Meinung!:prost:
     
  16. forssell

    forssell Active Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    ich bin bislang zufrieden mit heimeroths leistungen. wenn es drauf ankommt, ist er da. Nur im spielaufbau ist er mir noch ein wenig zu "konventionell".
     
  17. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.083
    Likes:
    81
    Nach den bisher gezeigten Leistungen bin ich froh ihn als NR1 zu haben,er hat mich positiv überzeugt:top:
     
  18. VFL-MG

    VFL-MG New Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    Ich denke dieser Thread ist mal wieder wert diskutiert zu werden.

    Was hat der Heimeroth denn heute gemacht? :suspekt:

    Das waren 2 Riesen Böcke, die einer labileren Mannschaft den Sieg hätte kosten können. :suspekt:

    Ich bin der Meinung so ein schwaches Glied sollte ausgetauscht werden.

    Klar das waren seine ersten Böcke bisher, aber wirklich klasse war er in den Spielen davor auch nicht gerade. Eher durchschnitt und wenn sich dann so Böcke dazu gesellen, dann könnte Heimeroth zu einer Gefahr für unser Spiel werden.

    Was denkt Ihr dazu?
     
  19. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Er hat in den bisherigen Spielen doch immer (außer Gestern)gute Leistungen gebracht.
    Ihn jetzt durch Gospo zu ersetzen,wäre nicht richtig.
     
  20. F to the ohlen Power ^^

    F to the ohlen Power ^^ Active Member

    Beiträge:
    437
    Likes:
    0
    Ganz meiner Meinung.
    Und da muss ich auch dem andren widersprechen.
    Er hat gegen Hoffenheim Weltklasse gehalten.
    Er hatte ein Ding aus dem Winkel geholt,
    dann ein eins zu eins Duell gewonnen.
    Und mehrere Paraden zum Unentschieden beigestiftet.
    Ich will ja nit wissen was du für Spiele guckst aber ich denke wir sollten Heimeroth ein paar Spiele spielen lassen wenn sich die Fehler häufen kann man immernoch den Uwe ins Tor schicken ;D
     
  21. forssell

    forssell Active Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Es gibt keinen Grund zu wechseln. Punkt.

    Und was noch schöner ist. Selbst wenn einem ein Fehler zum Gegentor unterläuft, hat die Mannschaft in diesem Jahr sofort eine Antwort parat. Das Absteigerteam hätte doch sofort die Flügel hängen lassen.
     
  22. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.083
    Likes:
    81
    Das überhaupt so ne diskusion aufkommt ist echt scheisse,jeder hat mal einen schlechten Tag und bis gestern hat er stark gehalten
     
  23. Turtur

    Turtur Borusse

    Beiträge:
    656
    Likes:
    0
    Nach jeder schlechten Leistung den Torwart tauschen, gut Idee aber dann hätte unser Held Keller aber letzte Saison ein paar Spiele weniger gemacht. Ich kann mich da an Dinger erinnern.....
    Heimeroth hatte gestern eine, evtl. zwei unglückliche Aktionen war aber meiner Meinung nach bisher nahezu fehlerlos.
     
  24. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Also ich hab beim zweiten Gegentor keinen Torwatrfehler gesehen. Wie soll er denn den Ball festhalten? Mehr als abklatschen ging einfach nicht, der war zu stramm geschossen - dumm nur dass da kein Gladbacher stand. Pech gehabt abhaken.

    Gegentor 1 geht natürlich auf seine Kappe.
     
  25. Borussen Eddi

    Borussen Eddi Member

    Beiträge:
    109
    Likes:
    0
    Der Meinung bin ich auch dann müßten wir mindestens 10 Torhüter haben wenn nach jedem Fehler gewechselt werden soll.
     
  26. msv-alex

    msv-alex der kleine prinz

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    ich würde gospodarek bevorzugen er hat mehr erfahrung und ist auch der bessere
     
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    Also ich würde Heimeroth jetzt auch mal nen schlechten Tag zugestehen.

    Kann jedem mal passieren, auch ein Oliver Kahn hat mal nen schlechten Tag.

    Sollte Heimeroth in den nächsten Wochen allerdings unsicher auftreten und öfter patzen, dann muss man, vor allem in Anbetracht das man mit Gospodarek einen wirklich guten in der Hinterhand hat, auch wechseln.

    Allerdings sehe ich das derzeit auch als zu früh an und man sollte Heimeroth zunächst mal weiter das Vertrauen schenken.

    Olli hatte in Aue auch nen schlechten Tag und paar Tage später macht Er 2 Buden, also mal schön locker bleiben. ;)
     
  28. Ramone

    Ramone Held der Arbeit

    Beiträge:
    163
    Likes:
    0
    Ich habe damit gerechnet, dass dieser Thread heute wieder oben steht!
    Meiner Meinung nach sollte man jetzt nicht wechseln, Heimeroth hat bisher gut gehalten. Jeder Torwart macht mal einen Fehler, das hat Uwe (Kamps) auch ab und zu, und das wird Gospodarek auch passieren.
     
  29. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Er hätte ihn vielleicht wegfausten können, dann hatte der abgewehrte Ball mehr Wucht gehabt und wäre eventuell weiter weggeflogen. Falls er mit den Föäusten rangekommen wäre. Ist aber eh wurscht.

    Eine Diskussion nach einem unglücklichen Kick ist totaler Irrsinn, auch Rost vom HSV sah beim 2:1 der Frankfurter letzte Woche nicht gut aus. Sollen die den deshalb rausnehmen? Bei der einzige Nürnberger Chance gestern hat er den Sieg gerettet.

    Heimeroth, fertich! Wer jetzt wegen ihm rummault, sollte sich vielleicht mal ein Hobby suchen, damit er sich nicht so viel Zeit hat, derartig blödsinnige Gedanken zu schieben.
     
  30. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Heimeroth hat bisher eigentlich ganz gut gehalten...und hätte er am Freitag die fast 100%ige Kopfballchance der Augsburger nicht gehalten, dann hätte es sehr böse ausgehen können...

    Fehler macht jeder einmal...nur allzu häufig sollte es aber nicht passieren.... :warn:
     
  31. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    ich würde auch sagen das man das mit der torhüterdiskussion sparen sollte,nach 3-4 schlechten spielen ok,aber nicht nach nur 2 fehlern in einem spiel,er hat in den letzten spielen wirklich gut gehalten und uns so manchen punkt gerettet(osnabrück,aue).