Heiko Herrlich entlassen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von diavo, 29 April 2010.

  1. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Hab ich gerade bei westline gelesen.

    Die spinnen, die Bochumer.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.092
    Likes:
    2.103
    Dann kann man ja jetzt in der Allianz Arena frei aufspielen!
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Dariusz Wosz übernimmt erstmal! :top:

    VfL Bochum: VfL-Trainer Herrlich entlassen - Wosz
     
  5. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    mir tut Dariusz leid.

    Gewinnt er, war die Entscheidung richtig.
    Geht wer ähnlich wie Hannover unter, brennt von Anfang an die Hütte lichterloh.
     
  6. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Klarer Fall von Abstieg.

    Fraach nach bei Frontzeck und in Bielefeld.
     
  7. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.481
    Likes:
    1.247
    Wenn man liest wie es dort intern am brodeln ist, ist das nachvollziehbar. Eher sogar zu spät.
    Im ersten Moment konnte ich das als weit aussen stehender allerdings auch nicht nachvollziehen, auf mich hat Herrlich einen sehr kompetenten Eindruck gemacht.
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Scheint mir auch so. Irgendwo im Forum ist ja auch eine Pressekonferenz von HH gepostet, da merkt man schon, dass Kommunikation nicht so sein Ding ist. da kann er sportlich noch so kompetent sein, das reicht eben nicht als einzige Kompetenz.
    ___

    Darius kann doch nur gewinnen. Entweder ist er der Retter. Oder wenn nicht, kann er ja nix dafür, dass hat ja der Herrlich vermurkst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 April 2010
  9. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Schade, fand Herrlich sympathisch, hätte ihm die Rettung auch noch zugetraut. Aber man weiß ja nicht genau, wie es intern ablief...
     
  10. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Na ja, wenn es einen Mann gibt, der anderen so richtig auf den Sack gehen kann, dann ist es Wosz. Schauspieler, Zeitspieler, Simulant, Sackg*sicht, Nervensäge, Heulsuse, unwürdiges Mistv... Und das ist noch sehr freundlich ausgedrückt.

    Zumindest alle faulen Tricks wird der der Mannschaft einimpfen können, er kennt sie wirklich alle auswendig bis zur Perfektion. Würde mich nicht wundern, wenn Bochum durch unfreiwillige Mithilfe der Schiedsrichter noch die Klasse hält. Eine so blöde Pottsau hab ich auf den Plätzen der Liga seit seinem Karriereende nicht gesehen.

    Hoffentlich steigen die ab!
     
  11. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.516
    Likes:
    2.491
    Kann ich so nicht unwidersprochen stehen lassen, mir ist der Verein sympathisch, allein schon wegen der Nachbarschaft.
    Zu DW: Hat der dir was getan oder warum wird der so niedergemacht ? Ich mag den auch nicht besonders, HH mochte ich auch nicht, für mich aber kein Grund, ihm alle nur denkbaren negativen Eigenschaften anzuhängen oder nachzusagen.
    Kein Verein ist ohne spezielle Unsympathen, auch dein Verein Mönchengladbach nicht. Denk mal an den arroganten Martin Dahlin oder den Schwalbenkönig Jörgen Pettersson. Den könnte ich auch vom Sympathiewert mit Wosz vergleichen. Man muss ihn nicht mögen, Hauptsache, er hilft dem Verein weiter. Wobei ich seine Fähigkeit, den Verein zu retten, anzweifele. Trotzdem: Hoffentlich bleiben die drin !
     
  12. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Ganz einfach: Er war in jedem Spiel gegen Hamburg ein dummes A...och auf dem Platz. Wird vom Schiedsrichter vom Platz geschickt, und bricht dann einen Meter vor der Seitenauslinie zusammen, damit die Betreuer ihn runtertragen dürfen. "Verletzt" sich im Seitenaus und rollt sich dann auf das Spielfeld, um runtergetragen werden zu müssen. Und so ´ne Schoten.

    Unter Herrlich war mir Bochum eigentlich egal. Aber der W*chser ist die Pest! Nur Wosz gönne ich den Klassenerhalt nicht, und wenn dem nicht, muss der Rest leider mit runter.

    Es gibt wirklich nur gaaaanz wenige Spieler, bei denen ich beim Zusehen Lust bekam ihnen was vor die Fresse zu hauen für ihr Gehabe. Aber DER TYP?! Hätteste den zu seiner aktiven Zeit in Hamburg auffe Nordtribüne geschmissen, wäre der da nicht lebend runtergekommen. Und ICH hätte ihm dabei nichts getan.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 April 2010
  13. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Bochum habe ich garnicht so schlecht in Erinnerung in der Vorrunde. Außerdem mag ich den H. H. gut leiden. Deshalb bin ich nicht froh und wünsche ihm ein neues Glück, wenn Bochum absteigt muß ich gestehen, fällt bei mir keine Träne, die sind schon so oft rauf und runter, daß man da Suchterscheinungen bekommt, wenn sie mal paar Jahre in einer Liga bleiben.
     
  14. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Ob sie jetzt mit Herrlich oder ohne ihn in München untergehen ist dann auch egal. Auf jedenfall verpufft so der Trainereffekt ziemlich schnell. So oder so, es kommt zum Endspiel gegen Hannover.
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Wieso findet ihr eigentlich alle HH so sympathisch? :gruebel: Ich kenne kaum einen in der BuLi der derart unsympathisch rüberkommt. :weißnich:

    Vom Kader her dürfte Bochum eigentlich nicht absteigen.
     
  16. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Hmm, also sympathisch kann ich jetzt nicht sagen. Bin ihm gegenüber eigentlich ziemlich neutral.

    Mich wundert es nur, dass die Mannschaft am Ende doch noch so eingebrochen ist unter Herrlich. Der hatte die Mannschaft Mitte der Saison gut im Griff und hielt Bochum deutlich über den Strich.
     
  17. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    gerade das ist es, was ihn mir sympathisch macht, er ist kein TV Lächler und Volksarschlecker. Er kommt mir authentisch rüber...so isser und so akzeptiere ich ihn.

    Kann natürlich sein, daß er einen Bonus hat bei mir wegen seiner früheren Krankheit....ist aber ok
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 April 2010
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    der kommt doch eher total verbiestert und verbittert rüber.

    naja, weil er sich mit allen verscherzt hatte aufgrund seiner fehlenden sozialkompetenz. besonders bei den wichtigen spielern.
     
  19. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    nein, so sehe ich ihn ehrlich gesagt nicht. Er kommt mir eher konzentriert und Sachbezogen rüber.

    Okay, da hat er evtl. Defizite, aber die hat Labbadia auch, sollten sie eben mal auf einen Lehrgang gehen die Beiden


    Soziale Kompetenz I - IV

    Wie motiviere ich Leitende Angestellte richtig ?
     
  20. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.516
    Likes:
    2.491
    nochma zu Wosz:

    Was ich nicht kapiert habe, ist sein Wechsel von Bochum zu Hertha BSC mit übler Nachrede dem VfL gegenüber ( Provinzverein, schlechte Behandlung, keine Führungspersönlichkeiten und dergl. ) um dann nach 3 Jahren von Hertha zurück geholt und mit offenen Armen empfangen zu werden und dann noch mal 6 Jahre da zu spielen.
    Da dachte ich sowohl DW als auch der Vorstand des VfL haben nicht alle Latten am Zaun, übles Nachkarten und auf einmal nach 3 Jahren alles vergessen ? Da hatte DW ja dann wohl recht gehabt, eine Persönlickeit hätte niemanden zurückgeholt, der einen früher öffentlich runter gemacht hat. Aber er selbst war ja auch nicht besser, wenn ich wirklich schlecht behandelt wurde, gehe ich dahin nicht zurück. Aber jeder ist für sein Image selbst verantwortlich.
    Wosz: nein
    VfL Bochum: immer !
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 April 2010
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    jup, und die werden auch nicht letzten sein, die daran scheitern...
     
  22. theog

    theog Guest

    ''Der Klub wurde nervös"

    Interview mit H.Herrlich bei der SZ: VfL Bochum: Heiko Herrlich - ''Der Klub wurde nerv
     
  23. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich konnte den herrlich auch nie leiden. dann kam seine krankheit, die allseitige mitleidswelle, da durfte man eh nichts mehr sagen. ich war froh, als er endlich wech war.
    den wosz empfand ich auch immer als miese type.
    sympathie für bochum? nur als nachbarstadt mit meiner einstiegsuni.
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Dazu ist Herrlich scheinbar auch noch komplett kritikunfähig und eine gestörte Selbstwahrnehmung klingt da auch an. :nene: Aus dem wird nix mehr.

    Gefeuerter Herrlich: Vorw