Heidrich wird neuer Sportdirektor in Aue

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Oldfirm, 9 Januar 2012.

  1. Oldfirm

    Oldfirm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    134
    Likes:
    2
    [h=1]Heidrich wird neuer Sportdirektor in Aue[/h]Heidrich war zuletzt Manager beim FC Energie Cottbus. Von 2006 bis 2009 arbeitete er bei den Lausitzern. Der nur von 15 km von Aue entfernt in Erlabrunn geborene Sachse spielte lange Jahre für Chemnitz, den VfB Leipzig und Dynamo. Heidrich ist der erste Auer Sportdirektor seit 2003. Damals übte Lutz Lindemann den Job aus. Zuletzt hatte Trainer Rico Schmitt, ebenso wie sein Vorgänger Gerd Schädlich, den Posten in Personalunion ausgeübt. Bei seiner Vertragsverlängerung hatte sich Schmitt gegen einen Sportdirektor ausgesprochen. Zur neuen Personalsituation sagte er im Vorfeld: "Personelle Entscheidungen sind nicht mein Aufgabenbereich, ich werde das akzeptieren

    Quelle: http://www.mdr.de/sachsenspiegel/aue-heidrich100_zc-1b6dad2f_zs-c5332a56.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 Januar 2012