Harald Schmidt hört auf

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Markus0711, 17 Juni 2007.

  1. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Harald Schmidt will seine Late-Night-Sendung wohl quasi komplett an Oliver Pocher abgeben.
    In der neuen Sendung "Schmidt & Pocher" will er nur noch eine untergeordnete Rolle spielt.

    Harald Schmidt: Schmidt gibt Late Night-Show an Pocher ab


    Als Harald-Schmidt-Fan bin ich über diesen Wechsel ziemlich entsetzt... Schmidt genial - Pocher furchtbar -> schlimmer gehts nicht... :motz:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Habe ich auch schon gelesen, irgendwie ist's mir relativ egal.:weißnich:

    Harald Schmidt zu seinen Glanzzeiten war noch ein anderer, wie in der letzten Zeit bei der ARD. Die Sendung war größtenteils langweilig, häufig hat er nur Sachen gemacht die ausser ihm kein Mensch wirklich lustig fand, teilweise hatte man wirklich das Gefühl er macht diese Show eben weil er es im Vertrag stehen hat, nicht weil er wirklich Spass dran hat.

    Erstmal gibt's ja jetzt ne Sommerpause bis fast November :)vogel:), dann übernimmt Pocher. Wirklich lustich finde ich den auch nicht, mal schauen wie lange die Sendung läuft...
     
  4. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Ohje der Pocher :hammer2: Schmidt hatte zwar ab und an noch nette Ideen, aber seine Zeit geht wirklich dem Ende entgegen
     
  5. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Das wohl wahr. Harald Schmidt hatte wirklich schon bessere zeiten als zuletzt. Regelmäßig geschaut hab ich jetzt auch nicht mehr so wirklich. Dat Oli ist zwar manchmal auch ganz lustig, aber ob er für diese Sendung als Nachfolger empfehlenswert ist...? Hmmm:weißnich:
     
  6. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Pocher?

    Das Fleisch gewordene, intellektuelle Nichts?

    Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass Schmidt das ernst meint.

    Ich sehe da schon eher eine wunderbare, hinterhältige Retourkutsche auf den inzwischen auch öffentlich-rechtlichen Jugendwahn: "Unser Publikum ist zu alt".

    Und was macht Schmidt: Er zeigt den Verantwortlichen, WAS sie bekommen, wenn sie nach Jugend schreien: Lebende Beweise dafür, dass man auch vollkommen talent- und geistfrei Karriere machen kann, indem man in eine Lücke stösst, wo es nie eine gab.
     
  7. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Die hätten die Sendung dem Andrack geben sollen. Pocher hat nicht mal in seinen besten Zeiten das Niveau von Schmidt in seinen schlechtesten.

    Andrack hat wenigstens Ahnung von Bier.
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Das wäre eine Idee! Andrack kriegt eine Bierserie, in der er Biere vorstellt und die Brauereien etc. zeigt! Da würde sogar ich mal wieder fernsehen. Schmidt habe ich schon seit Jahren nicht mehr gesehen und Pocher ist der Vollidiot.
     
  9. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Andrack könnte ja eine Wanderserie machen, in der er von Brauerei zu Brauerei marschiert... :D
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    :top: Noch besser!
     
  11. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Und mir bitte von jeder Brauerei ´ne Pulle Bier schicken. :zwinker: Dann können wir Vergleichstests durchführen.
     
  12. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Das ist doch wahrlich mal ein guter Vorschlag:top::D