Hanke oder Helmes statt Klose zur EM?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 29 März 2012.

  1. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Helmes ist eher der Typ, der aus einer halben Chance ein Tor macht und das technisch absolut sauber.Eiskalter Engel. Und der Gegner kennt ihn nicht im Gegensatz zu Gomez. Gomez " erarbeitet" sich mehr Chancen, macht dann aus 4 Chancen ein Tor und wenn er super drauf ist aus 6 Chancen 4 Tore. Gomez ist auch ein Spieler, der über die Wucht kommt,während Helmes eher lauert.

    Hanke hat m.E. auch nicht die Qualität schon gar nicht im Sturm.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 März 2012
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Wenn er in absoluter Hochform ist, was ungefähr alle sieben Jahre für drei Wochen vorkommt. Der kann gar nichts.

    Selbst wenn Klose für die EM ausfällt hat Helmes keine Chance. Wenn Löw den besten deutschen Strafraumstürmer und Sturmtank will, dann hat Klose auch keinen Platz, dann muss Gomez gesetzt sein.
    Das ist aber nicht der Fall. Der Bundestrainer will nicht so limitiert spielen wie beispielsweise der FC Bayern. Mit Klose wählt er einen Spieler statt Stürmer.
    Und davon sind mit Thomas Müller, Marco Reus und André Schürrle noch starke Alternativen im Kader. Ich räume eher Patrick Herrmann Nominierungschancen ein. Zurecht.
    Denn Löw lässt keinen Berti Vogts Rumpelfußball spielen sondern bietet ein variables und schnelles System, das hohe technische Anforderungen an die Spieler hat.
     
  4. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich sprach auch nur von Helmes als Joker.
     
  5. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Lukas Podolski habe ich übrigens noch vergessen zu nennen.:)
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Helmes und Hanke; zwei gnadenlose Striker; würde ich bringen, wenn halbe Tore entscheiden würden.
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    :floet:

    Nach der Jogi'schen Definition des "Leistungsprinzip"s kommts auf die aktuelle Form nicht an. Kam es zumindest bei diversen anderen Spielern nicht
     
  8. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Das stimmt, aber für Ballack gab es adäquaten (Besseren) Ersatz - bei Klose ist das mMn eher - streich das eher, mach das 'Glassklar' - nicht der Fall.

    Sehe bei jedem denkbaren Kandidaten einen deutlichen Leistungsabfall. Hanke käme einem passenden Klose-Ersatz noch am nächsten, aber gleichwertig - nein. Nicht einmal annäherend.

    Und ich denke schon das Klose das noch ohne größere Probleme hinbekommt.
     
  9. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Helmes hat gerade wieder unnachahmlich geknipst. Die NM wäre technisch in der Liga ihm die Bälle zu servieren, die er braucht.
     
  10. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Patrick Wer? Einen wie Hanke kann das Team gut gebrauchen, falls es mal bei den gesetzten Gomez und Klose (Der fährt mit) hackt braucht man einen der sich in jeden Ball wirft und läuft wie ein Irrer, reicht ja schon wenn er die Bälle für Özil, Götze, Podolski oder wen auch immer ablegt.
     
  11. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Mike wer?

    Wir brauchen niemanden, der sich in Bälle wirft oder Özil den Ball zuspielt. Wir sprechen von einer EM und Gegner wie Niederlande uns Spanien da brauchen wir weder Mike X noch Kiessling, diesen Klinsmann für Arme.

    PS: Helmes hat gerade wieder geknipst!
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 März 2012
  12. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Ich verstehe gar nicht was alle gegen Helmes haben. Wenn er regelmäßig spielt, macht er reichlich Tore, das war in Köln so, das war in Leverkusen so. Er hatte zuletzt nur das Pech, das die Trainer ihn nicht aufgestellt haben.
     
  13. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Diese Tore macht auch Per Mertesacker. Das hab ich gegen Helmes.
     
  14. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    So um die 20 Saisontore? Interessant.:D
     
  15. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Bitte ? Schau dir mal die Helmestore in Nürnberg an! Der Mertesacker weiß doch gar nicht wo das generishe Tor steht und zur Zeit auch nicht wo das eigene steht.
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Wie kommt ihr denn in Zusammenhang mit Hanke, Klose und Helmes, der grade die Berliner abgeschossen hat, ausgerechnet auf Mertesacker [​IMG]

    Die Frage ist doch: Hanke oder Helmes!?
     
  17. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich weiß auch nicht,was der Vergleich sollte. Sollte wohl ausdrücken, dass Mertesacker technisch so gut sei wie Helmes.
     
  18. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Fast! Er macht dann seine Tore regelmäßig, wenn er auch eingebunden, sprich bedient wird. Ansonsten ist Helmes ziemlich verloren. Das hat man am Anfang der Saison gesehen als Magath ihn loswerden wollte, weil WOB damals noch nicht spielerisch in der Lage war Helmes einzusetzen. Und dann spielt man eben zu Zehnt.
    Aber die Abschlussqualitäten von Helmes sind überragend und genau diese Fähigkeit könnte man in der NM selektiv nutzen, indem man Helmes von der Bank bringen kann. Und es ist genau wie du sagst, dass Helmes diese Qualität überall ( Köln., LEV, WOB) gezeigt hat, während Hanke keine überragenden Qualitäten hat, die ihn für die NM befähigten und auch auf all seinen Stationen im Gegensatz zu Helmes mehr oder weniger untergegangen ist. Ausnahme: Das Gladbach unter Favre.
     
  19. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Das erste wieder ein Abstauber, wie ihn auch Mertesacker kann. Und das zweite, ja komm. Den Schuss werden wir zwei auch noch schaffen. Und dazu vielleicht sogar Pässe spielen und dribbeln können.
     
  20. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Dafür hat man Gomez. Helmes wäre dann also Ersatz für den Ersatz. Lieber einen Spieler mit Potenzial mitnehmen.
     
  21. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Nein! Helmes macht seine Chancen rein auch eine halbe, Gomez braucht mehr und klarere Chancen. Angenommen man spielt bei der EM wieder mal gegen Spanien und man bekommt kaum Chancen wie immer, Gomez hat da schon lange resigniert, da wäre ein Helmes, den der Gegner auch nicht kennt, der ideale Einwechselspieler.

    Außerdem ist Helmes technisch eine Klasse besser als Gomez, was ihn geradezu dazu befähigt der bessere Knipser zu sein. Nicht schwer das zu erkennen.
     
  22. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Bei beiden Antifußballern kann ich keine großen technischen Fähigkeiten ausmachen.:D
    Gomez arbeitet 90 Minuten mit nach hinten und ins Mittelfeld, das ist meiner Meinung nach ein Vorteil für ihn.
    Du schätzt Helmes wirklich stärker ein, als Gomez?
     
  23. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Nein, habe ich nie behauptet, aber er wäre eine ideale Ergänzung! Ich bin mir auch nicht sicher, ob Gomez gesetzt ist, wenn Klose fehlt. Gomez wurde bis heute nicht in die NM integriert. Bei dem Offensivpotential mit Özil, Götze, Müller, Schürle, Reus , da kann es auch ohne eine typische 9 gehen.
     
  24. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Der letztjährige Torschützenkönig, diesjährige Führende in dieser Statistik und Zweiter in der Champions League-Torschützenkönigsfolge braucht also einfach zu viele Chancen und resigniert zu schnell? Klingt logisch.

    Höma, ich hab mal einen Blick in die Statistiken der Bundesliga geworfen: Gomez brauchte 1,7 Spiele pro Tor, Helmes brauchte 2,2...
     
  25. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Und dann macht es Sinn für DIESEN Spieler auch noch einen Ersatz mitzunehmen? Genau das wäre ja Helmes.
     
  26. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Helmes ist für mich kein Ersatz für irgendjemand, aber einen, den man immer bringen kann, wenn man Tore braucht, weil er eben diese besondere Abschlussqualität hat. Ein Mann für Notfälle!
     
  27. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Löw war gestern in der BayArena um sich angeblich auch Kießling anzuschauen. Hat der Sky Reporter gestern gesagt.
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Eigentlich geht es ja eher um einen Kloseersatz.

    Aber zum Thema Gomez: Klose passt tatsächlich besser ins Löw-Konzept, da dieser mehr mitspielt. Gomez dagegen ein typischer Mittelstürmer ist, der außer Toreschießen nix kann, um es mal überspitzt auszudrücken. So einer passt aber nur bedingt in die Löw'sche Spielweise.

    Daher ist ja vielleicht auch eher Hanke der richtige Kloseersatz, und Helmes eher ein Gomezersatz. :weißnich:
     
  29. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Nur dass Hanke dann der Kloseersatz-Ersatz ist.

    Wie gesagt, wir haben noch Schürrle, Podolski, Müller und Reus, die Klose direkt ersetzen könnten und meiner Meinung nach sowieso vor Klose stehen sollten.

    Sind also, mit Klose und Gomez, schon sechs Stürmer im Kader. Soll dann Özil für Hanke zuhause bleiben und Schweinsteiger für Helmes?
     
  30. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Zähle doch bitte mal die sechs Stürmer auf, die du meinst. Aber bitte nicht Mertesacker reinnehmen.

    Wir können 23 Leute mitnehmen, das ist genug, vorher gibt es noch ein Traininglager und wenn da Helmes überzeugt und in Form ist, dann kommt er eben mit. Dann geht eben ein Träsch oder ein Rollfes nicht mit. Wo ist das Problem? Für Schweinsteiger und Özil ist Platz genug, unabhängig von dieser Frage.
     
  31. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Hab ich direkt im Beitrag, auf den du dich beziehst.
    Also nochmal: Podolski, Klose, Schürrle, Reus, Müller, Gomez.
    Man spielt im 4-5-1 bzw 4-2-3-1, d.h. mit einem dieser Stürmer. Gomez wird wohl auf der Bank sitzen, Klose ist gesetzt.

    Für welchen Fall genau mach dann Helmes Sinn? Für die letzten 15 Minuten gegen Spanien, wenn man 0-3 zurückliegt und Gomez verletzt ist, man aber einen Antifußballer einwechseln will, der im Strafraum wartet?