Handball WM 2013 in Spanien

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von Ostmiez, 10 Januar 2013.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Leider wurden einige leichte Bälle vergeben.
    Aber auf das Team kann man wohl aufbauen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    So schaut's aus. Alleine auf den Torhüter zulaufen muss halt ein Tor geben und das lief gerade in der 2. Hälfte ja zwei-, dreimal daneben.
     
  4. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Fazit für mich:
    Hätten unsere Fußballer gegen Italien nur halb soviel Ehrgeiz besessen
    wären sie weiter gekommen!
    Trotzdem gute Leistung , ich bin nicht ratlos nur traurig!
     
    huelin und Westfalen-Uli gefällt das.
  5. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.591
    Likes:
    414
    Schade, leider kam in der zweiten Halbzeit wieder die alte deutsche Krankheit auf, zu viele unvorbereitete Würfe in den Block oder auf den Torhüter, dazu die verworfenen Konter. Aber insgesamt kann man mit dem Turnier zufrieden sein.
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    :schlecht:
    Das nenn ich mal einen schlechten Verlierer.

    Der Sieg war verdient, am Schiri oder an angeblichen Schauspielereien der Spanier lag's bestimmt nicht. Als (ebenfalls) Deutschland-Fan freue ich mich trotzdem über die Leistung dieser jungen Mannschaft.

    Und natürlich müssen die Spanier jetzt die Slowenen wegputzen. :hammer2:
     
  7. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Diese Hinschmeisserei am Kreis..... Hulle, datt is kein Hallenhalma, datt is Handball, ein Männersport und nix für Fallsüchtige :warn:
     
  8. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Bleibt ruhig Jungs, das Ding ist gelaufen.
    Neues Jahr neuer WM-Titel
     
    Westfalen-Uli gefällt das.
  9. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Vier Juniorenweltmeister - da geht noch was. Brauchst halt zwei, drei alte Hasen, die führen.

    Kai Wandschneider, der beste deutsche Trainer, macht in Wetzlar Superarbeit. Gottseidank kein Mimi Krauss und kein durchgeknallter Zeitz mehr. Junge Kerle, die ich kaum kannte, weil hier inne Gegend keine BuLi mehr gespielt wird.

    Das Turnier war'ne Wucht, wenngleich, nunja, die WM hierzulande war wohl so ziemlich die von den internationalen Persönlichkeiten bestbesetzte der letzten Jahre. Ich meine, alle Teams waren damals leistungsfähiger als bei diesem Turnier.

    Spanien ist nicht mein Titelfavorit sondern der Sieger Fra-Kro.

    - - - Aktualisiert - - -


    Deswegen gehen Ringer auch zu Boden, Uli, weil sie Kerle sind.
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Hä? Siebenmeterschinderei, oder was meinst du? Spanien hat gerade mal ein einziges Siebenmetertor gemacht! :warn:
     
  11. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.591
    Likes:
    414
    Vergisst mir mal die Dänen nicht, die ziehen bislang recht souverän ihr Ding durch.

    Was Spanien betrifft, die werden wohl ihr Halbfinale gewinnen und mit dem Publikum im Rücken ist dann viel möglich
     
  12. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Lassen wir das.... ist vorbei für Schland und gut is.....
     
  13. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Tja, Schade Schade...
    haben die Nerven in diesem Hexenkessel in der entscheidenden Phase leider nicht gehalten, als Spanien aus einem 19:20 ein 26:22 gedreht hat. Danach war es dann gelaufen. 2 verworfene Konter und zuviel Hektik auf'm Platz, da wurde vorne nicht richtig zuende gespielt, die beiden Außenstürmer kamen gar nicht mehr an den Ball. So hatten die Spanier leichtes Spiel und konnten die Mitte gut zustellen.

    Die Schiedsrichter haben bis auf 2 Foulentscheidungen gegen uns eigentlich gut gepfiffen, das hatte ich mir schlimmer vorgestellt. Mit den Zeitstrafen waren sie auf beiden Seiten mal mehr, mal weniger großzügig.

    Mit dem Team wurde nah am Optimum gespielt, daher ist es müßig, ob es ohne die Ausfälle einiger Stammkräfte (Hens und Co.) besser gelaufen wäre. Die gesammelten Erfahrungen werden den Jungs aber sicher in zukünftigen Turnieren helfen.
     
  14. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    So, Schmerz alle überwunden!
    Halbfinals stehen fest Freitag 19:00 bzw. 21:30 Uhr
    Ja wer hätte gedacht das die Kroaten den Franzosen das Garaus bereiten,
    aber die scheinen echt gut drauf zu sein

    Spanien - Slowenien
    Dänemark - Kroatien

    Ich denk mal Endspiel Spanien - Kroatien, aber so wie ich beim tippen im Forum
    abschneide , wirds wohl nichts mit Spanien im Endspiel !
    Tut mir leid Huelin!
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Fuck, hab ich gestern abend gar nicht mehr verfolgt. Aber die Franzosen haben ja schon gegen Deutschland gezeigt, dass sie diesmal keine Übermannschaft sind.

    Jetzt muss das Endspiel selbstverständlich Spanien-Dänemark lauten! :hammer2:
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    So war auch mein Glaube: Wenn die Franzosen gegen die Deutschen verlieren, dann schaut's gegen Kroatien eher schlecht aus.
    30:23 - die haben die Blauen ja praktisch aus der Halle geschossen.
    Dänemark wird der härtere Brocken und ich behaupte, der Weltmeister 2013 kommt aus diesem Halbfinale.
     
  17. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.591
    Likes:
    414
    Na ja, direkt aus der Halle geschossen auch nicht direkt, im Prinzip ist der große Vorsspürung erst in den letzten 10 Minuten rausgeworfen worden. Aber ich glaube Kroatien hat so ziemlich das ganze Spiel geführt und war letztlich die bessere Mannschaft.

    Als Finale tipp ich mal Dänemark-Spanien, auf nen Sieger da würd ich mich nicht festlegen wollen. Auf neutralem Boden würde ich zu Dänemark tendieren, aber mit den Fans im Rücken hat Spanien alle Chancen
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Gut, dann tipp ich darauf, dass Kroatien weiterkommt und das Dingens dann im Finale auch macht.
     
  19. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Falsch, Handball wurde spezifisch als Frauensport entwickelt!

    Aber die Männer halten sich heute ja aus garnichts mehr raus, sei es die Küche oder der Handball.
     
  20. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Ein echter Handballexperte hat mir mal erklärt, dass die stärkere Mannschaft sich in aller Regel in den letzten 10 Minuten entscheidend absetzt, wenn Mannschaften vorher auf scheinbar gleichem Niveau gespielt haben.

    Musste mal drauf achten, das stimmt wirklich überproportional häufig. Ganz selten geht's bis zum Ende knapp zu.

    Siehe auch Spanien Vs. Teutonen.
     
  21. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Nun dann wollen wir mal sehen wie sich die Spanier schlagen .
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Ich behaupte mal, die gewinnen.
     
  23. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wenn man das Spiel gesehen hat, wird man aber die Vermutung nicht los, dass es ohne Groetzkis Aussetzer auch 28:24 für D hätte ausgehen können.
    Die beiden Aussetzer waren für mich spielentscheidend.
     
    Ostmiez gefällt das.
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Mist, da führen sie schon klar und lassen sich gegen Ende der Halbzeit nochmal das Heft aus der Hand nehmen. Wenigstens führt Spanien noch mit 13:12 zur Pause.
     
  25. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Hab die Slowenen bei dem Turnier bisher noch nicht spielen gesehen.
    Aber wenn es gegen die eng wird, kann ich mir nicht vorstellen, dass jemand die Kroaten (oh Mann bin ich am Arsch, wenn die verlieren. ^^) besiegen kann.
     
  26. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Heute gings den Spaniern mal so wie uns, daß mehrer Dingen nicht rein gingen
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Naja, wer Polen, Ungarn und Russland schlägt, kann so schwach auch nicht sein. Vor allem spielen sie schnell, und man hat schon gegen Deutschland gesehen, dass die Spanier damit Probleme haben.

    - - - Aktualisiert - - -

    Jou, da fehlte gerade gegen Ende der Halbzeit einige Male die Konzentration.
     
  28. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.591
    Likes:
    414
    Da würde ich dir durchaus recht geben dass sich vieles in den letzten 10 min entscheidet, unser Spiel gegen Spanien ist da durchaus ein gutes Beispiel. Und ich hab einige andere Spiele in Erinnerung die unsere Jungs bei den letzten Turnieren vergeigt haben weil in den letzen Min vorne nix ging.

    Geht aber als mal auch andersrum, ein Team führt mit 8 Toren und lässt den Gegner noch auf 3 rankommen, dann hört es sich knapper an als es war
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Sieben Tore Führung - da kann ich ja dann mal wieder beruhigt zum Afrika-Cup rüberzappen. ;)

    - - - Aktualisiert - - -

    FINALEEE!! :pferd:

    Und jetzt heißt es, Dänemark ganz fest die Daumen zu drücken! [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Januar 2013
    Ostmiez gefällt das.
  30. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Glückwunsch Spanien zum 26:22, sah zwar manchmal etwas knapp aus.
     
  31. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Schlimmer fand ich Klein direkt nach der HZ, der in Unterzahl auf 3 hätte erhöhen können/müssen. Macht er den, ist das erstmal ein richtiger Dämpfer für die Spanier. Ob die den Rückstand dann auch so schnell aufgeholt hätten, wäre interessant geworden. Wobei die beiden von Groetzki natürlich auch ziemlich schmerzhaft waren.

    Wie dem auch sei, als es in der 2. HZ wirklich wichtig wurde, waren die Spanier eben voll da und die Deutschen nicht mehr. Insofern verdienter Sieg. Ansonsten ging mir der Kommentator noch dermaßen auf die Nüsse, schrecklich.