Handball-Bundesliga 2007/08

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kuzze1904, 4 Juli 2007.

  1. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Der neue Spielplan ist da!

    25.08.2007 Füchse Berlin - HSG Nordhorn

    25.08.2007 TBV Lemgo - Frisch Auf Göppingen

    25.08.2007 THW Kiel - MT Melsungen

    25.08.2007 TUSEM Essen - TV Großwallstadt

    25.08.2007 HBW Balingen-Weilstetten - SC Magdeburg

    25.08.2007 VfL Gummersbach - SG Kronau-Östringen

    25.08.2007 TuS N-Lübbecke - SG Flensburg-Handewitt

    25.08.2007 Wilhelmshavener HV - TSV GWD Minden

    26.08.2007 HSV Hamburg - HSG Wetzlar
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Paule

    Paule PTL-Team-Weltmeister 2010

    Beiträge:
    2.354
    Likes:
    53
    Das wird spannend, vor allem unten, denn den Berliner Füchsen ist einiges zuzutrauen; Melsungen ist bei uns Göttingen bekannt aus vielen Freundschaftsspielen; was Balingen-W. zu leisten im Stande ist, keine Ahnung. Ich hoffe, dass die Jadestädter (Wilhelmshaven) wieder nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Meisterschaft: Kiel darf ruhig mal abgelöst werden.
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich schaue manchmal auch Handball,also immer wenn ich beim zappen gerade darüber stolpere.Der Sport gefällt mir gut,ist aber schlecht vermarktet.Ausserdem habe ich so das Gefühl das,das eher eine norddeutsche Sportart ist.An Dramatik fehlt es beim Handball nie,es ist meiner Meinung nach eher dramatischer als Fussball.Aber wie schon geschrieben-->Die Vermarktung ist echt mies.