Halbfinale - Deutschland vs. Spanien

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Rossi, 4 Juli 2010.

?

Wer zieht ins Finale ein?

  1. Deutschland

    77,6%
  2. Spanien

    22,4%
  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Glückwunsch an die Spanier! Verdient ins Finale eingezogen! :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Eine Scheiß-Ecke -.-
     
  4. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    ganz klar

    Die Spanier gewinnen durch einen Standard, leider hat unsere Mannschaft zu ängstlich gespielt meiner Meinung nach, hatte mir mehr Initiative vorgestellt, taktische Meisterleistung war das nicht, sondern ein Zuschauen des ganz normalen langweiligen Kurzpaßspiels. Passives Spielverhalten gegen die Spanier kann ja wohl nicht die große Idee gewesen sein um eine Siegchance zu erhalten.



    traurig, ich habe 4 Situationen gesehen, die der Schiedsrichter gegen uns gewertet hat. Aber an ihm kann man das nicht festmachen, ich sage wir waren zu passiv gestellt. Cacau wäre mir lieber gewesen statt Trochowski, Jansen hätte sofort reingemusst, weil man schon nach 5 Minuten sehen konnte, daß Boateng eine Schwachstelle ist und überhaupt keine Entlastung kommt, außer blinde Schläge, die natürlich sofort mit dem Kurzpaßspiel wieder zurückkommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Juli 2010
  5. theog

    theog Guest

    :kotzer:, scheisslangweiliges fussball gespielt, das hier als "herrliches passspiel" propagiert wird. Weiter darf der spanische Villa spielen, und Mueller, der nix gemacht hat, muss draussen bleiben. Bravo Blatter & restliche FIFA-Mafia...:kotzer:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8 Juli 2010
  6. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Ein verdienter Sieg der Spanier,die eigentlich in allen Belangen überlegen waren.Besonders das Spiel im Mittelfeld war genial.:top:Das einzige was nicht 100% war,war die Ausnutzung der Chancen.

    Deutschland muß aber nicht traurig sein,ein gutes Turnier haben die Jungs gespielt.Wenn man keine großen Fehler macht,hat man eine gute Zukunft.
     
  7. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Yep. Wir sollten England den Pott geben. Die haetten sich den als Einzige verdient !
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8 Juli 2010
  8. TakeOff

    TakeOff Active Member

    Beiträge:
    249
    Likes:
    0
    Es istdaseingetreten wasich befürchtet habe!


    Im Grundegenommen ist es so. Das nur die Mannschaften gewinnen deren spieler Weltklasse sind und in WELTKLASSE ligen spielen.

    Und ausser Bayern sorry isnix los in der Bundesliga Die Mittelklasse trabt mit schwacher TECHNISCHER Ausbildung, und solang Leute wie Özil in solchen Vereinen in der Buli bleiben werden sie Technisch nichts werden und auch mitder Nationalelf NIEMALS einen Titel gewinnen. Technik TECHNIK TECHNIK. Und das haben nur die Bayern unter Van Gaal gelernt und dasreicht nicht unr imt Bayernspielern.

    Was hab ich noch vor ein paar Tagen gesagt? GENAU DAS. Angelacht wurde ich aber heute eben bestätigt. Leute wie Özil und co sollten schnell die Bundesliga verlassen damitdie Nationalelf 2014 überhautp eine echte Chance auf den GOLDENEN Pokal hat.


    die bundesliga isteben keine klasse Liga weil da die Technische ausbildung und reife einfach 2 klassen tiefer iswiezb in Spanien, und darunterleidet früher oder später auch die Natoinalelf wen sie auf genau DIESE Mannschaft dann trifft!

    Deutschland wird immer als aussenseiterfavoritgehandelt ja, aber nie als ECHTER Favorit und per nach der Regel finden sie dann folgerichtig immerihren Meister. Solang die Deutsche Liga nicht zur WELTELITE des KOntinents gehört wirdsauch keine Nationalelf WM-Titel geben. Und Löw einmal wieder mehr der oberspacko dass sein System eben nicht so übergeil ist, mit dem kader ist jeder Affe ein guter Trainer.

    Dass Bayern die nächsten 4 Jahre die CL gewinnt die Chance isdeutlich höheralswie dass GER jemals WM wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Juli 2010
  9. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Der Netzer ist echt daneben lachte auch darüber als ein kleines Mädchen total aufgelöst geweint hat. :aua:

    Von mir aus können wir Uruguay den 3 Platz geben.
     
  10. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Viel zu passives und ängstliches Auftreten der NM insgesamt. Echt scheiße, dass man ausgerechnet durch `ne Ecke verloren hat, denn Spanien war bis auf 2-3 Chancen nicht wirklich an dem Tor dran.
     
  11. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    @Take Off:

    Liest sich im ersten Moment schlüssig. Weil deine Forderungen eben genau auf die Spieler Spaniens oder Hollands passen.

    Trotzdem sind deine Ausführungen nicht schlüssig. Und zwar alle nicht. Denn, dass sie für 10 (oder meinetwegen 15) Spieler passen reicht als Universalrezept nicht aus.
     
  12. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Meine Fresse nee, vor 3 Stunden noch Weltmeister & jetzt alles Scheisse. Ich lach mir einen ! Seids zufrieden, fuer den Reifestand dieses sehr jungen Teams ein extrem gutes Turnierresultat. Die muessen zukuenftig lernen, Spiele zu drehen & zu gestalten, die Zeit dafuer haben die...
     
  13. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Was ist los, AnjaTanja ? Kein Bock mehr auf Event ?
     
  14. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3

    ja..da waren 4-5 situation die man auch für pro deutschland und gegen spanien entscheiden könnte, vorallem das foul von puyol am 16er, m.M.n ein freistoß aus einer klasse position + eine gelbe...wenn das kein foul war , dann nix...elfmeter vor der pause kann man meiner Meinung nach geben, muss man aber nicht...ramos sein foul war ala ribery und mindestens gelb bzw. dunkelgelb, da die rote für ribery auch überzogen war....aber wer weiß, vllt. hat der schiedsrichter seine gelbe karten auch zuhause vergessen :D

    naja jetzt zum spiel: schade, dass deutschland verloren hat, aber sie haben wohl verdient verloren, verstehe nicht, wieso sie einfach offensiv nicht dagegen gehalten haben, was irhe große stärke gegen australien, englando der argentinien war ... wohl zuviel respekt gehabt vor den "stars" von spanien...soooo viele 100%ige hatte spanien jetzt auch nicht und man darf natürlich auch nicht vergessen, dass das tor nach einem standart gefallen ist...ausser villas chance in den ersten 10 minuten fällt mir jetzt spontan keine 100%ige der spanier mehr ein...
     
  15. scard

    scard Active Member

    Beiträge:
    594
    Likes:
    15
    @TakeOff: Das ist aber jetzt nicht dein ernst, oder?! :suspekt:
     
  16. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Nöö...Nur bei TakeOff ist alles Scheisse. War es aber vorher auch. Insofern eine Konstante. Ich für meinen Teil hätte es mir für die NM gewünscht.

    Und nu freue ich mich auf's Finale. Spanien - Niederlande ist ein echter Knaller. Ein historisches Finale sowieso....
     
  17. Ronaldo69

    Ronaldo69 New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Kann doch nicht sein, dass wir die ganze WM auf Angriff gehen und bei Spanien am besten das TOR mit den Spielern zunageln! Tolle Taktik vom Trainer. Und Toll das nur die hälfte unserer Nationalspieler unsere Hymne kann. Hat auch gezeigt, dass die Gemeinschaft noch nicht zusammen gewachsen ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Juli 2010
  18. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Was für ein Blödsinn.
     
  19. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    so eine verdammte Scheisse!!!!!!!!!!!!:heul:
    verdienter Sieg für Spanien. Deutschland viel zu schwach heute.
    Der Schiri war acuh eine Pfeiffe, kann aber nicht als ausrede gelten, da wir einfach zu wenig chancen herausspielten und viele fehler machten.
    Man kann jetzt natürlich sagen, was wäre wenn wir in der ersten Hz den elfer bekommen hätten, aber naja. Ich frage mich jetzt, wie man innerhalb von 3 Tagen verlernen kann Fussball zu spielen. Es kann doch nicht an Müller liegen.:heul::heul:

    Schon wieder Halbfinale, bzw. das 6.SPiel beim Turnier, schon wieder Spanien.:heul:

    Ich bin von dem Auftreten unserer 11 total enttäuscht.:(:nene::schlecht:
     
  20. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    es waren jetzt auf jeden Fall mal 3 gute Spiele von uns zu sehen, ein bisschen kann man sich auch freuen, zwar wieder mal keinen Pokal, aber das hat ja wohl auch niemand erwartet, ich habe nichtmal das Halbfinale erwartet. Diese Mannschaft hätte meiner Meinung nach gewinnen können, nicht nur wegen der nicht genutzten Chancen, sondern vorallem wenn sie aktiver gespielt hätte. Warum das so passiv war weiß ich nicht, ich sage nochmal, Jansen und Cacau hätten ein anderes Spiel gezeigt, ein einziger Schuß von Troche ist für diese Position schlichtweg zuwenig und keinen einzigen Flankenlauf links ist unterirdisch. Der Trainer wird aber seine Gründe gehabt haben. Ich bin nicht enttäuscht worden, letztendlich kam es so wie befürchtet, eben ein Spiel später als erwartet.
     
  21. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Haha...ich wette, du warst der größte Deutschland Fan nach dem England u. Argentinien Spiel...

    Klar, wars vllt. zu defensiv, aber hinterher ist man immer schlauer...was wär wenn sie jetzt 1:0 gewonnen hätten durch den Schuss von Troche oder Kroos...herausragende Trainerleistung...
     
  22. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Kannst du nicht verstehe das ich im Moment einfach nur noch enttäuscht bin. :aua:
     
  23. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Klar, machen wir das eine Spiel am Trainer fest, wo eigentlich ziemlich sicher ist,d ass er diese Marschroute nciht ausgegeben hat. Du bist echt ne Perle und zum Thema Hymne, ich kann sie, würde sie aber nie singen, bin kein Fan von Deutschland, aber der deutschen Nationalmannschaft... ach was schreib ich hier noch, klasse erster Beitrag hier!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7 Juli 2010
  24. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Na dann pass mal auf, was jetzt noch fuer Praeziosen gepostet werden...
     
  25. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Und deshalb gleich das Spiel gegen Uruguay schmeissen ? ts, ts
     
  26. TakeOff

    TakeOff Active Member

    Beiträge:
    249
    Likes:
    0
    ES LIEGT IMMER daran in WELCHEN Vereinen die Spieler spielen!


    Was für internationale titel holten eigentlich die bulimannschaften die letztn 8 Jahre? Keine! Da sie nicht soo gut sind, können an guten Tagen mal eins oderzwei etwas stärkere Mannschaften rausschmeissen, aber kommen nicht mehr zu Titel. Das wirktsich dann 1:1 auf die Nationalmannschaft aus. Der einzige deutsche Klub der Technische Klasse hat beim Training vorallen des ist der FC Bayern erstdank Van Gaal, und kuckt malwie Müller und Schweini hochgeschossen sind. So gut war Schweini auch noch nie.

    Schauen wir mal zurück. 2006 Italien Weltmeister, 2007 AC Mailand CL-Sieger, NAtionalelf mit Weltklassespielern auf fast jeder Position. 2008 Spanien Europameister, FC Barcelona Weltbester Klub aus einer Weltliga, CL-Sieger mit Weltklassespielern auch großteils mit Spaniern, ok auch wenn MEssi vieless entschieden hat trotzdem.

    Bundesliga, letzten 9 Jahre null internationale Titel, keine Klassemannschaften Technisch nicht so gut wie so andere von weiter oben. Ausser FC Bayern jetzt ganz gut wegen Van Gaal. Dass Bayern mal die CL holen kann istrealistischer. Aber Natiionalmannschaft Noway. Da ein guter Klub nicht reicht, Spanien hat zb. 3 4 sehr gute KLubs in denen Weltklasse eigene Leute spielen.


    Die nächsten jahre gehören auch ganz klar den Spanien, die hatten Nationelfmäßig nie wasgerissen, und jetzt kommen auch die jahre der Nationalelf. Glaube die werden auch den EM-Titel verteidigen. Und nicht die Zukunft der so WELTKLASSE gesagten NAtionalelf.

    Entweder geht die hälfte der Spieler nach der WM direkt ins ausland um zu weltklasse Spielern zu reifen, oder WM nix titel. Und Trainer auch raus ist besser, Joghurt Löw hats Taktisch wieder versaut wie immer halt.

    Mit diesem gebabbel"ja sind sehr jung den gehörtdie Zukunft" ja den Müll hab ich schon 2006 gehört bitte nicht wieder damit kommen.

    Die bundesliga hat einfach nicht die Mittel und Trainer(ausser FC Bayern) um unsere Spieler zu Super spielern zu machen die auch dann so konstant spielen dass die Nationalelf einen Titel holen könnte. BASTA
     
  27. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Quatsch. Und bei Wiederholung mit Sosse.
     
  28. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Um wieder Dritter zu werden ?! :rolleyes:
     
  29. Ronaldo69

    Ronaldo69 New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Sah doch besser aus, ab dem Zeitpunkt wo die Mannschaft etwas aufgemacht hat.oder?
     
  30. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    Spanien war die bessere Mannschaft, das muss man einfach anerkennen. Ich hatte das Gefühl, da spielt der FC Barcelona, konnte aber nicht sein, weil Messi nicht dabei war.
    Spanien sehr ballsicher mit ihrem Kurzpassspiel, kompakt in der Abwehr, alle arbeiten auch nach hinten, nicht so wie die Gauchos.
    Die Enttäuschung ist natürlich gross, wenn man so knapp vor dem Ziel abgefangen wird. Trotzdem gehört unserer Mannschaft die Zukunft, fragt sich, mit welchem Trainer. Ich denke, Löw wird es nicht sein.
    Ich werde mir das Spiel am Samstag gegen Uruguay auf jeden Fall ansehen, allein um zu sehen, wie sich die Deutschen von der Niederlage erholt haben.
    Für den Sonntag drücke ich der Niederlande die Daumen, nicht weil wir gegen Spanien verloren haben, sondern weil es unsere Nachbarn sind. Man sagt so gern, "möge der Bessere gewinnen", aber hat dann am Ende wirklich der Bessere gewonnen ?
    Anyway, ich freue mich auf das Endspiel als Abschluss einer doch tollen WM.
    :top:
     
  31. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    ja ne ist klar:suspekt:

    Die Mannschaft hat doch gezeigt wie gut si spielen kann, warum sie heute so schlecht waren, weiss keiner, aber es liegt nicht am Verein.