Guerrero Ausraster - Nach der 0:4 Pleite - wie geht es weiter?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kaka, 3 März 2012.

  1. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Mal wieder eine Klatsche, sind wir ja schon gewohnt, aber wie geht es nun für den HSV weiter?
    Abstiegskampf? 2. Liga?

    Ich glaube Adler wird sich nach dem Spiel heute sicherlich 2x überlegen, ob er zu uns kommen will... Wichtig wäre es, um dem Umfeld ein Zeichen zu geben. Denn es ist wichtig den Umbruch noch weiter voran zutreiben.
    Petric Vertrag darf in keinem Fall mehr verlängert werden... Zu oft verletzt und einfach zu unkonstant in seinen Leistungen.
    Dazu muss unbedingt ein Offensiver Mittelfeldspieler verpflichtet werden. Ein Typ Van der Vaart / Diego, der mit seinen Pässen die Stürmer füttern kann und der auch mal für das ein oder andere Tor gut ist!
    Guerrero kann man nach seiner Aktion heute gleich mit verkaufen, man spart Gehalt, kriegt noch nen bisschen Kohle und kann dann voll auf Arslan, Son und Berg setzen.

    Bitte bitte nicht noch mal eine Saison wie diese oder die letzte! Dann lieber der Schmerz kurv vor dem Finale im eigenen Stadion aus dem Pokal zu fliegen...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Naja, nicht absteigen und dann muss Fink sein Team zusammenstellen. Dann kann es wieder aufwärts gehen.
     
  4. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Abstieg und 2. Liga stehen für den HSV nicht zur Debatte.
    Der HSV wird die Niederlage heute abschütteln und im nächsten Spiel wieder kämpferisch auftreten.
    So schlecht ist der Kader nicht. Und ich denke hätte Stuttgart nicht die beiden Elfer bekommen, wäre es sicherlich anders ausgegangen.
    Zumindest wäre die Niederlage nicht so hoch ausgefallen (weiß auch nicht ob die Elfer sooooo zwingend waren).

    Auf jeden Fall, den Kopf nicht in den Sand stecken.
     
  5. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Labbadia zurückholen!
     
  6. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Hä...? Wer...?
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Du sagst es. Da scheinen einige schon vergessen zu haben, dass man vor einer Woche noch einen Punkt in Gladbach geholt hat.

    Allerdings muss man so langsam feststellen, dass die Fink-Taktik nur auswärts zu klappen scheint.
     
  8. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Aber ein 0:4 zu Hause ist schon etwas des guten zu viel und dann verliert ein Spieler auch noch total die Nerven. Und das war ja nicht die erste Heimklatsche unter Fink. So langsam ist man wieder in Oenninggefilden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 März 2012
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Heimtabelle Platz 18. 25 Gegentore in 13 Heimspielen, das ist sicher nicht der Anspruch des HSV. Ich würde es aber auch am Kader festmachen. Da wurde in den letzten Jahren zuviel ohne Konzept rumgewurschtelt.

    Wichtig fände ich dem Fink jetzt mal genügend Zeit zu geben und dann am 10 Spieltag der kommenden Saison mal zu gucken wo man steht.
     
  10. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Peinlich, Peinlicher am Peinlichsten, HSV. :floet:
     
  11. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Hammdiesich bestimmt von den Pillen abgekuckt...:floet:
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Das stimmt natürlich auch wieder. Fink sollte schon in der Lage sein, auch mit einem zusammengewürfelten Kader die Klasse zu halten. Denn klar ist es ein Anspruch an einen guten Trainer, dass er ein Konzept hat, die entsprechenden Spieler holt und/oder ausbildet und mit denen sein Konzept umsetzt. Aber natürlich muss er auch in der Lage sein mit einen vorhandenen Kader ein Konzept umzusetzen, das zu dem vorhandenen Kader passt und ein minimal Ziel erreicht. Leteres ist diese Saison angezeigt, erstere erst nächste.

    Und da sieht Finks Bilanz tatsächlich noch nicht so gut aus. Wie André schon schrieb. Und neben den reinen Zahlen: Wie der HSV gegen Bremen aussah, die ja nun auch nicht den Überkader haben und auch jetzt gegen Stuttgart, das war schon grottig...
     
  13. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Mal zum Paolo:

    Jermaine war da erträglicher...
     
  14. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Der war auf seine Art wenigstens noch lustig, der Jermaine.
    Guerrero war ja nur noch Ausraster. Auch auf die Gefahr des Echos hin, bei seiner Vorgeschichte sollte der Verein überlegen, ihm die Papiere zu geben.
     
  15. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Welches Echo?

    Unter Jones Strafe geht da nichts.
     
  16. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Hast du den Schwalbenkönig und besten Schauspieler aller Zeiten, den Oberkotzbrocken de Camargo vergessen ? Ist er bestraft worden ? Leider nicht. Sehr schade. Da sollten die Gladbacher Moralapostel eine Bestrafung fordern.:floet:
    Der jetzige Fortuna Düsseldorftrainer N. Meier ist Dank seiner Kopfstossaktion und seiner Schauspielerei (durchaus mit dC`s Aktion vergleichbar) mit 3 monatigem Berufsverbot bestraft worden.:huhu:
    Also immer schön locker durch die Gladbachhose atmen.

    Aber gut. Für den Guerrero dürfte die Saison beendet sein. Ulreich ist zum Glück unverletzt geblieben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 März 2012
  17. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Das meinte ich mit Echo.
     
  18. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Manchmal frage ich mich, ach was, ich frage nicht.
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Incredible.
     
  20. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Ich frage oder besser sage. Da wird Taschendiebstahl mit vorsätzlicher Körperverletzung gleichgesetzt.
    Und da war eine gebrochene Zehe und ein leichter Fall. Was Guerrero da macht, bringt Ullreich in die Gefahr eines durchgetretenen Waden- und Schienbein, wenn er nur ansatzweise das Bein belastet oder fixiert hat. Das ist entweder gefährlicher Irrsinn seitens Guerrero oder Vorsatz. Jetzt darf man gerne streiten, was besser ist.
    Die Entschuldigung bei eigener Mannschaft und Publikum ist da blanker Hohn.
     
  21. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Da gibts auch nichts zu fragen. Derartige Moralapostel, denen die eigene Nase weit entfernt ist, sind einfach zum Kotzen.
     
  22. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Meine Rede. :D
     
  23. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Mein Name ist Pinocchio und Deiner Stevie Wonder, oder?
     
  24. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Holzpuppe und Frittenwenden? Versichert Dich da überhaupt einer?
     
  25. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Sperre akzeptieren und noch eine vereinsinterne oben drauf packen! Ich bin lange ein Freund von Paolo gewesen, habe den Becherwurf in einer gewissen Art und Weise verstehen können, aber irgendwann ist es auch mal genug!
    Da man bei einer Entlassung kein Geld mehr bekommt, kann man ihn leider jetzt noch nicht rauswerfen, das sollte dann aber im Sommer im Sinne eines Transfers passieren. Spieler wie Guerrero brauchen wir in der Bundesliga nicht!:huhu:
     
  26. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.511
    Likes:
    2.491
    Es stand 0:3 als Guerrero ausrastete. Zuvor hatte der HSV den 2. umstrittenen 11m kassiert, wobei Pechvogel Rajkovic einem schon leid tun konnte. Beide 11er waren keine und es hätte eigentlich nur 0:1 stehen dürfen. Der Schiri ( Sippel ) gehört genau wie Guerrero auch erst mal aus dem Verkehr gezogen. Mittelbar hat also Sippel auch Schuld an Guerreros Ausraster.
    Heute im DoPa erfuhr ich, daß er zum ersten Mal überhaupt rot sah, er hatte bis gestern nicht mal gelbrot gesehen. Daher bin ich sehr gespannt auf die Strafzumessung.
     
  27. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ähmm. Nein. Weder Mittelbar noch über irgendwelche Umwege oder indirekte Ecken und Kanten. Jeder Spieler ist als Mensch selbst für sein Handeln und Tun verantwortlich und muss sich im Griff haben, ganz egal was vorher passiert ist. Ein gezielter, bewusster Tritt mit Anlauf in die Wade des Gegners ist absolut mit nichts zu entschuldigen.
     
  28. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Da sieht man, wie Meinungen gebildet werden. Für die Dauer der Sperre darf also nur dieses eine Foul als Bewertungsgtundlage herangezogen werden, alles andere wäre DFB-maessige Willkür. Was mich aber nicht überraschen würde.
     
  29. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.511
    Likes:
    2.491
    Es geht nicht um eine Entschuldigung sondern um einen Versuch der Erklärung. Hätte es nur 0:1 gestanden und PG wäre trotzdem so ausgerastet, fehlten mir auch die Worte. So aber denke ich, daß die 2 Elfmeter damit zu tun haben müssen. Ausserdem bin ich der Meinung, daß selbst der grösste Übeltäter einen Anwalt verdient hat. Wir leben in einem Rechtsstaat.
    Das sehe ich auch so, die DFB Gerichtsbarkeit muss ohne Ansehen der Person ihre Entscheidung fällen. Das Image von Guerrero ist für die Strafzumessung ohne Belang. Der Mann ist auf dem Platz bisher unbescholten, für mein Verständnis wären daher 3 Spiele Sperre angemessen.
     
  30. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Also ganz unabhängig von seinen Vorstrafen: allein die Schwere des Vergehens (bewusst und mit Anlauf von hinten in die Beine) hätte für mich eine weitaus längere Strafe verdient. Vergleich das nur mal mit Götze, der bereits zwei Spiele für einen leicht angedeuteten Tritt bekam. :suspekt:
     
  31. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Sehe ich genauso.
    Also, bei dieser Brutaloaktion spielt es für mich keine Rolle, ob er vorher mal wegen Schiedsrichterbeleidigung oder sonst was rot gesehen hat, oder eben nicht.