Guardiola - der neue Klinsmann?

Dieses Thema im Forum "Bayern München" wurde erstellt von Holgy, 8 Juni 2013.

  1. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Schau mal in diesen Beitrag, da wird schon drüber diskutiert. ;)

    http://www.soccer-fans.de/forum/threads/guardiola-der-neue-klinsmann.53823/page-15#post-1220625
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    Z.B. Gegen Barca waren genügend Nationalspieler dabei. Auf Seiten der Bayern wie auch bei Barca. Und trotzdem wurde mkan regelrecht abgeschlachtet. Die Heulerei über die Verletztenliste ist peinlich.

    Wenn man solche Spiele wie gegen den Aussenseiter FC Augsburg es nicht schafft die Saison anständig über die Runden zu bringen, sollte Guardiola sich ein Beispiel am Heynckes Jupp nehmen. Der hats doch tatsächlich hinbekommen die Mannschaft, sogar bis zum letzten Spiel der Saison, zu "motivieren".
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Ich glaube, über die Saison gesehen hatte Schalke sogar noch mehr Verletzte.
     
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    Nee. Lass ma. Das zählt nicht.:opa: Musste doch auch erst gar nicht erwähnen. Lass ihn ruhig weiterheulen.
    Ausserdem, woher soll er das denn wissen. :floet:
     
  6. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.625
    Likes:
    1.390
    Mal in Zahlen: Wenn ich das richtig sehe, dann steht Barcelona aktuell bei 36 Ligaspielen und 8 Spielen in der Cop del Rey. Damit steht es nach nationalen Spielen 44 zu 37 fuer Barcelona. Die Klage der Bayern ist tatsaechlich sehr albern.

    Nett ist auch, dass Barca zuletzt 2011 die CL gewann - also in der Saison, die auf Spaniens WM-Titel folgte. Nach Uwin'scher Logik ist das komplett unmoeglich.
     
  7. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Uns Uwin haut derzeit maschinengewehrmässig alles an Entschuldigungen raus, was möglich ist. Kann ja sein, dass irgendeine mal im Ziel landet.
     
  8. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Ich versuche eh immer noch, die Größe eines Trainers in eine Analogie zu der individuellen Qualität seiner Spieler zu setzen.
     
  9. Ruppert

    Ruppert Member

    Beiträge:
    34
    Likes:
    3
    Lustig finde ich ja, dass du deine Oberlehrerstatistiken immer nur bei völlig belanglosen Bayern-Themen herauskramst. Deine eigene Mannschaft bröckelt auseinander aber offenbar hat keiner von euch sonderliches Interesse sich darüber zu unterhalten... Lieber über Bayern :)
     
  10. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Komm, mach Männchen.

    dog-twolegged-hopping.gif
     
  11. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.419
    Likes:
    1.402
    Peinlich nicht zwingend. Und was bringen mir 10 Nationalspieler wenn 5-6 davon teilweise wochenlang nicht trainiert und keinen Rythmus haben? Die Logik erschließt sich mich genauso wenig wie dass man "abgeschlachtet" wurde.

    Glaube nicht, dass die Bayern eine derartige Vorstellung geliefert haben wie z.B. S04 letztes Jahr gegen Real.

    Habe auch gestern nach dem Spiel keinen von den Bayern selbst gehört der das mit den Verletzten als Argument aufgeführt hat. Da hieß es durch die Bank eigentlich nur "wir haben zu viele Tore kassiert (vor allem im Hinspiel) und so kann man nicht ins Finale einziehen!"
     
    uwin65 gefällt das.
  12. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Welche Klage der Bayern? Hab da keinen gehört. Und wenn ich hier Fakten anbringe um aufzuzeigen warum die Bayern derzeit nicht in Topform sein können, hat das auch nix mit Jammern zu tun. Ich habe geschrieben das ich mit der Saison der Bayern unter diesen Umständen zufrieden bin. Ist es verboten dieses enorme Verletzungspech anzusprechen? Und wenn dann halt immer wieder Beiträge kommen die komplett ignorieren das man auf diesem Niveau die Ausfälle spürt, gehe ich halt wieder darauf ein.
    Das Barca mehr Spiele hat ist doch schön und gut. Wenn alle Fit sind kann das ja sogar von Vorteil sein, da man im Rhythmus ist. Deshalb würde ich auch nie behaupten das es unmöglich ist im Jahr nach einer WM die Champ-League zu gewinnen.
     
  13. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    http://www.news.de/sport/855596045/...zungssorgen-bei-den-europaeischen-topclubs/1/

    Die werden hier noch nicht mal erwähnt. Gab auch einen Bericht in der "Zeit" wo Bayern und Dortmund mit Abstand die meisten Verletzten hatten. Schalke offenbar nicht.
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Dann spar Dir halt Deinen permanenten Verweis auf die WM und die vielen Spiele - ganz einfach.
    Barca war besser - aus.
     
    Chris1983 gefällt das.
  15. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.625
    Likes:
    1.390
    Aha. Merke:
    Bayern hat viele Spiele - Wie gemein, boese Belastung!
    Barca hat viele Spiele - Wie gemein, Wettbewerbsvorteil!

    Und jetzt alle:

    2 mal 3 macht 4
    widdewiddewitt und 3 macht neune
    ...
     
  16. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Bestreitet ja keiner. Hier ging es aber um die Bewertung der Saison und das angebliche "Scheitern" von Guardiola. Und da kann man das Thema ja kaum außen vor lassen, auch wenn manche das gerne machen.
     
  17. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Ach Detti. Eigentlich sehr leicht zu verstehen.... Wenn man es denn verstehen will.....
     
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    Da bleiben :top:die Ansichten halt unterschiedlich.

    :top:Schalke immer wieder gerne mal mit den Bayern zu vergleichen. Danke.:) Allerdings hinkt der Vergleich. Ein gaaaaanz kleines, wenn auch nur minimales,:cool: bisschen zumindest.:floet:

    Im letzten Jahr haben sich die Bayern in der CL weit besser verkauft als Schalke. Und vor allem, die Bayern haben, trotz früher Meisterschaft und den überzeugenden CL - Spielen, die BuLi-Saison gut über die Runden gebracht, die BuLi-Saison nicht vorzeitig beendet und tatsächlich auch noch Fussball gespielt.:top:
    Beides scheint unter Pep nicht mehr möglich.
    Die Bayern haben sich doch schon bei den beiden BuLi-Spielen gegen Bayer Leverkusen und vor allem gegen Augsburg geschont. Aber.........Ups........Da wurden so manche Spieler dann wohl doch um Spiel-Rhythmus gebracht. :cool::top:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Mai 2015
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Ach, Gott, kommt's jetzt aufeinmal doch auf die Verletzten an - zumindest im Pott? :lachweg:
     
  20. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    Die hier bekannte Bayernheulsuse hat den Gesang mit dem Vergleich der Verletztenlisten angestimmt. Da hatte der BVB doch plötzlich:staun: auch einige Probleme mit den Verletzten. Und, siehe da, da kommt von Seiten der Dortmunder, dass auch Schalke einige Probleme mit dem Lazarett hatte.
    Aber gut. Das können die Bayernfans anscheinend nicht wissen.
    Man hat zuviel damit zu tun aus der fc bayrischenTränenpfütze herauszukommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Mai 2015
    Ostmiez gefällt das.
  21. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.419
    Likes:
    1.402
    Klar, man muss das immer in Relation sehen. Es wäre gegen Barca auch mit kompletter und komplett fitter Mannschaft schwer geworden, ist aber halt was anderes wenn man sich aller Optionen bedienen kann und die auch im Saft stehen.

    Letzteres siehste doch bei euch beispielsweise bei Choupo: seit dem Afrika-Cup hängt der durch.

    Kannst mir ja nicht sagen (ja, auch wenn es Spekulatius ist), dass ihr auch eine solche Saison bzw eher gesagt Rückrunde gespielt hättet wenn alle an Bord und zudem fit gewesen wären.
     
  22. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Kennst das doch. Wenn zwei das gleiche tun ist es immer noch nicht dasselbe. Weise ich auf die Verletzten hin ist es geheule. Bei SK dann halt ein Fakt. Zumindest in seiner Welt.
    Aber egal. Das Thema ist zur genüge durchgekaut worden. Du hast es schon richtig beschrieben und mehr wollte ich auch nicht mit meinen Hinweisen aussagen. Zumal die Bayern sich gut verabschiedet haben und die Fans die Mannschaft trotzt des Ausscheidens gebührend gefeiert haben.
     
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    Und umgekehrt. Haste vergessen mit zu schreiben.
     
  24. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Stimmt. Bei mir ist es Fakt und bei ihm Geheule:D
     
  25. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Bayern hat gegen Barca gewonnen, na so was! Dabei haben die doch so viele Verletzte, also die Bayern jetzt, nicht die Barcas! :D
     
  26. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Tja, was wäre nur gewesen wenn......
     
  27. Bluebay

    Bluebay Active Member

    Beiträge:
    103
    Likes:
    5
    Sich dauerhaft nur hinter den Verletzten und dem Arzt zu verstecken wird auch Pep Guardiola nicht gelingen. Schon gar nicht beim FC Bayern.

    Mein zweiter Artikel. Kommentare (und Steine an den Kopf) willkommen. :starwars:

    Was stimmt mit Pep Guardiola nicht?
     
  28. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    Bei dir ist dein unnötiges Geheule Fakt. So stimmt es. Du selber hast den Vergleich mit den Verletztenlisten angestimmt. Und siehe da, du durftest erkennen, dass auch andere Mannschaften da Probleme hatten.
    Nur, die heulen nicht so herum wie du. Aber jut. Kassieren konnten gerade solche wie du noch nie. Siehe das fc bayrische Debakel dahoam und jetzt die Klatsche vom FC Barcelona, beizeiten der BVB/Schwatzke:floet:.
    So oft und laut wie du heulst, heult hier nicht mal der Olivenzähler. :DDeine Tiefstapelei ist schon sprichwörtlich.

    Wenn die Bayern Barca rausgekegelt hätten, wäre es die Verletztenliste der Bayern inschuld gewesen.:floet:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Mai 2015
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Der Trainer ist halt der wichtigste Mann im sportlichen Team - das ist eine Keymessage.
    Mit Trainer isses fluid, ohne ruppig.
     
  30. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.588
    Likes:
    414
    Ich hab aber nicht das Gefühl dass sich Pep hinter den verletzten versteckt. Aber ok, wenn der Kloppo schon gefühlte 100 eigene Freds hat sollte Pep nicht minder beachtet werden
     
  31. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Das Aufzählen von Verletzten ist noch lange kein Geheule. Lies mal richtig und hör mit dem Schubladendenken auf. Und wo bitte schreibe ich das andere keine Verletzten hatten? Auch so eine Erfindung von dir. Wenn ich hier Links poste, in denen halt ausgewertet wurde das es Bayern und Dortmund da am häufigsten erwischt hat, bringe ich Fakten ein und sonst gar nix. Ich kann ja nix dafür wenn die da deine Schalker nicht aufführen, weil es die offenbar halt nicht ganz so wild getroffen hat wie die die beiden anderen.
    Und den "Vergleich" habe ich einzig deshalb gebracht weil Huelin meinte, dass Schalke noch mehr Verletzte hatte und du das bestätigt hast. Somit habe ich gar nix gestartet sondern nur den Hinweis von Huelin anhand der Auswertung widerlegt.
    Und was soll das jetzt mit dem Debakel dahoam zu tun, oder mit der Niederlage gegen Barca oder Dortmund? Ich habe danach hier nicht rumgeheult, sondern den BVB Fans gratuliert und gesagt das Barca verdient gewonnen hat. Aber sowas ignorierst du ja gerne da es nicht in dein übliches Schubladendenken passt. Und schon ist jede Diskussion mit dir unmöglich. Schade eigentlich.
     
    Chris1983 gefällt das.