Gründe, warum es besser ist ein Mann zu sein.

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von Layard, 15 September 2011.

  1. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Und wir können dabei völlig ungeniert auf den Rasen rotzen
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    28. weil Männer glauben, alles was Männer machen, ist besser.
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    29. weil männer immer den dicken machen, bis die eigene frau um die ecke kommt... ;)

    ...und ich mich darüber totlache....;)
     
  5. theog

    theog Guest

    30.-100. Weil Männer an jedem Baum pinkeln können :victory: (gehört übrigens zur Fussballtradition:hail:)
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    1o1. weil nur Mann Papst werden kann.
     
  7. Oldfirm

    Oldfirm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    134
    Likes:
    2
    Karin - ein Tag mit RB Leipzig - YouTube
     
  8. ricoblink

    ricoblink Eisern Union!

    Beiträge:
    749
    Likes:
    4
    102. Weil Männer auch über sich selbst Lachen können ;)
     
  9. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    War wieder im Keller.
    Mußte feststellen, das in diesem Thread Hexlein als Frau Einzelkämpfer war.
    Soll sich nun wenigstens mit diesen Beitrag ändern, vielleicht ist es auch der letzte hier.
    Meine Meinung warum es besser ist ein Mann zu sein:
    - er ist immer hilfsbereit , wenn Frau eine Panne mit Auto hat ( natürlich ohne Hintergedanken)
    - Diskussionen werden knallhart geführt, egal ob mit Mann oder Frau (mit Ausnahmen)
    - haut nicht den ganzen Tag irgend welches Diätzeug in sich rein
    wie z.B. meine Kolleginnen den ganzen Tag Reiswaffeln futtern (schreckliche Geräusche)
    - kann schlecht lügen, wenn man beschissen angezogen ist
    - kommt durch den Supermarkt in kürzester Zeit mit optimalen Erfolg
    - und kann lieb und gleichzeitig widerspenstig sei




    so nun auch noch eine Gegendarstellung, damit es Euch nicht zu gut geht
    Männer sind:


    - wie Milch: Wenn man sie stehen läßt, werden sie sauer,
    - unbestechlich: Die meisten nehmen nicht einmal Vernunft an,
    - wie Autoreifen: ziemlich aufgeblasen, ohne Profil und stets bereit, einen zu überfahren,
    - wie Handschellen: immer gleich eingeschnappt,
    - wie Zwiebeln: Nach dem Schälen ist der Rest zum Heulen,
    - wie Tapeten: Man muß sie wechseln, bevor sie einen langweilen,