Griechenland: Die Lichter gehen aus...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von theog, 9 Februar 2012.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Damit schockst Du die Deutschländer jetzt, die gehen doch davon aus, dass Griechen nie nicht keine Steuern zahlen! :D
     
    theogBVB gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273

    Die regierenden sind nicht soooo doooof wie man sich vielleicht hier oder anderswo denkt...:fress:Die tun Steuer und andere Abgaben mit in der Stromrechnung rein. So hast du keine Chance diesen zu entweichen.

    Sicherlich, der Betreiber des kleinen Kiosks oder Kleidungsladens oder Kaffees mag die eine oder andere Quittung nicht ausstellen, aber hallo ?!? da gehen unsere Milliarden verloren...:kiffer:Sie liegen nicht in den Schweizern Banken zusammen mit den Konten von deutschen Oligarchen, die von keinem EU-Staat angefasst werden...
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Weisst was?
    Flenn das mal denjenigen ans Ohr, die Griechenland das eingebrockt haben.
     
  5. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.589
    Likes:
    414
    Tut er doch, ich dachte nämlich immer dass da ganz allein die Deutschen dran schuld sind......

    Was die von Theog erwähnten Kioskbesitzer und Gastwirte angeht, da möchte ich nicht wissen was bei uns da so alles nicht beim FA angegeben wird
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    @Rupert lässt sich für jedes Bier im Biergarten 'ne Rechnung samt Quittung ausstellen! :D
     
  7. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041

    Applied macrotheonomics.

    Geil !
    :hail:
     
  8. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.589
    Likes:
    414
    Du nicht? Brauch man ja, sonst kann man es nicht absetzen
     
  9. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Du sagst es, Oliven, das wäre der richtige Weg, gebt ihnen Oliven!

    Wir nehmen aber keine Pepperoni zurück, vorallem auch, wenn sie in Fässern gelagert werden die man nicht beim Kauf nachprüfen kann.



    Zitat von Theog

    Hallo?
     
  10. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273

    Ja? Glaubst du die 130 EU-Oliven nicht oder soll ich einen Foto von dieser Stromrechnung machen und hier hochladen? :suspekt:
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Die Frage ist, glaub ich eher die: Sind 65 Euro im Monat für Strom so viel?
    Ich glaube, gemessen an den Preisen in schland eher nicht.
     
  12. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
  13. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    seriöse Unterhaltung?

    laut Medien kauft die IZB Staatsanleihen von den Banken auf (Stützung von Südbanken) Von Staaten werden keine Anleihen mehr direkt gekauft. Ich habe nirgends gelesen, dass keine GR Anleihen von Banken gekauft werden, nur, dass von GR direkt keine gekauft werden.
    Ist es möglich, dass da wieder durch die Hintertür was geschieht? Und diese "verdammte öffentliche Unterhaltung" nur Ablenkung ist?

    Bei der Erfahrung (man hört das ja mittlerweile, Diesel- Heizöl- Steuerbetrug) kann man mit allem rechnen.
     
  14. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Griechenland: Justizminister droht mit Pfändung deutschen Eigentums

    Griechenland droht im Streit mit Deutschland um Reparationen für den Zweiten Weltkrieg offen mit der Beschlagnahme deutschen Eigentums. Justizminister Nikos Paraskevopoulos erklärte sich am Mittwoch bereit, die Pfändung deutscher Immobilien in Griechenland zu erlauben, sollte es zu keiner Einigung mit Berlin über die Reparationsforderungen kommen.

    http://www.nzz.ch/finanzen/newstick...-mit-pfaendung-deutschen-eigentums-1.18499869

    Hihihi. :D

    Gute Idee!
     
  15. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Vertrauen in seriöse Partner....kaufen Sie gepfändete Anteile deutscher Unternehmer/n vom Ministerium für
    Reparationsabwicklung.
     
  16. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Geil ist ja folgendes:

    http://www.spiegel.de/politik/ausla...uer-ns-entschaedigung-pfaenden-a-1022920.html

    Denen musste man anscheinend wirklich die Knarre an den Kopf setzen, um beizutreten.
    :lachweg:
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Dieter Nuhr eben via fb:

    Iran stellt Reparationsforderungen an Griechenland wegen der Zerstörungen unter Alexander dem Großen. Wer zahlt das?
     
  18. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Die schieben das an Mazedonien weiter...
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Es geht übrigens gar nicht um Reparationen, sondern um die Entschädigung von Opfern eines Massakers der SS in Distomo. Dort wurden am 10. Juni 1944 218 Frauen, Kinder und Alte ermordet. Und das ist nur ein Fall von vielen.

    "In keinem anderen nichtslawischen Land wüteten SS und Wehrmacht so brutal wie in Griechenland", sagt Fleischer, Professor für Neuere Geschichte in Athen. Er bedauert, dass dies "in Deutschland so gut wie nicht bekannt ist". Während etwa die Massaker im tschechischen Lidice, im italienischen Marzabotto oder im französischen Oradour tief im kollektiven Gedächtnis verankert sind, wisse kaum jemand um die NS-Gräueltaten von Distomo, Lingiades oder Kommeno. "Griechenland", sagt er, "hat hundert Lidices."
    http://www.spiegel.de/einestages/kr...-und-wehrmacht-in-griechenland-a-1016511.html
     
  20. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
  21. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Die "Sache" ist schmutzig, war schmutzig von Anfang an und untergräbt die Moral derer im Endeffekt, die für diese "Sache" mehr Steuern zahlen müssen. Aber Solidarität bedeutet eben auch selbst verzichten zu können für andere.

    Auf Deutsch, selbst Dschuld, wenn man mit allen Mitteln Staaten in eine Währung drin haben will, die besser draussen geblieben wären und alle richtigen Beitritts- Kriterien ausser acht lässt, sich selbst betrügt, bzw. sich gerne betrügen lässt für eine Schein- Großmacht- Initiative.

    Wahrscheinlich muss man die bittere Pille schlucken und die Kohle ohne herkömmlich rechenbare Gegenleistung Richtung GR schicken, vielleicht sollte man eine Art Sozialamt für Staaten aufmachen in Brüssel, vielleicht brauchen wir das auch mal, wer weiß. Das wäre soziale Marktwirtschaft.....

    Im Gegenzug muss man befürchten, dass die Chinesen oder Russen, wenn es nicht schon so ist, den Sicherheitsschuh in der Tür haben. Ich könnte wetten, die anderen Europäer kotzen! Aber Diplomatie ist manchmal schwer nachvollziehbar, abwarten!
     
  22. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Es geht u.a. auch um Rückzahlung eines Kredites, mit der das Reich sogar schon begonnen hatte.

    Wenn ich Nuhr mal selber zitiere: Wenn man keine Ahnung hat..
     
    theogBVB gefällt das.
  23. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Geiler Fake, das mit dem Finger:
     
  24. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Schade nur, dass der Stinkefinger kein Fake ist. Varoufakis hat ja schon selber auf seinem Twitter-Account auf das originale Video seines Vortrags in voller Laenge verwiesen, und auch dort zeigt er den Finger. Wieso sollte er den Finger auch nicht zeigen, wenn er dieselbe Aussage auch woertlich taetigt? Was glaubt man denn in Deutschland, was "stick the finger to someone" heisst?

    Ich verstehe auch ueberhaupt nicht, wie "stick the finger" ohne Fingerzeig besser sein soll als "stick the finger" mit Fingerzeig. Das sagt beides exakt dasselbe aus. Er hat ja schliesslich nichts Neutrales gesagt, welches durch Fingerzeig zur Beleidigung wird (oder eben nicht, wenn es keinen Fingerzeig gab): Die wortgleiche Beleidigung ist schon da, unabhaengig vom Finger.

    EDIT: Neo friert seinen Arm in der Passage uebrigens einfach nur ein. Sein Arm bewegt sich vorher und nachher reichlich, d.h. jede Aussage wird von einer Armbewegung unterstuetzt, und nur bei der Finger-Passage bleibt er komplett unbewegt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 März 2015
  25. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Guten Morgen, Böhmermann macht ja auch Satire. Muss man wohl dazuschreiben. Natürlich hat er das Video nicht gefaked. Er hat den Fake gefaked, das ist besser.
    http://m.welt.de/vermischtes/promin...nn-katapultiert-sich-in-den-Medien-Olymp.html

    Darum gehts aber auch nicht.
    Es geht darum, dass Jauch einen alten Filmausschnitt aus dem Zusammenhang reißt, damit sich die deutsche Wutpresse und ihre Leser über die Geste empören können und sich nicht mit Inhalten auseinandersetzen müssen.

    Und das wird dann ernsthafter Journalismus genannt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 März 2015
  26. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Habe ich mich da verhört?

    Militärexporte Deutschlands

    1. USA
    2. Israel
    3. Griechenland

    muß doch ein Fehler des Journalisten im TV gewesen sein?
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Warum sollte das ein Fehler sein? Wegen der USA auf Platz 1 als Hauptabnehmer der dt. Rüstungsindustrie?
     
  28. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    nee, natürlich die Nr. 3
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Das ist kein Fehler, die Griechen haben bis 2010 wie die Verückten UBoote und Leopard 2 gekauft.
     
  30. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Wenn die, die das entscheiden (auf beiden Seiten) am Umsatz "beteiligt" sind, wundert das nicht.
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Wie ich gestern las: War noch aus einem anderen Grund praktisch, denn kaum hatten die Griechen geordert, orderten die Türken und umgekehrt.

    HDW, KMW, EADS lachen wahrscheinlich noch heute.