Griechenland: Die Lichter gehen aus...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von theog, 9 Februar 2012.

  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Das hier ist uebrigens speziell fuer Theo:

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/so...gd-auf-die-reichen-schwer-wird-a-1017789.html

    "Viele der Reichen, die seine Partei ins Visier nehmen will, sind aber bislang gar nicht als solche erkennbar. Im Jahr 2011 haben gerade einmal 51 griechische Haushalte Einkommen von mehr als 900.000 Euro deklariert, und nur gut 38.000 ein Einkommen von mehr als 100.000 Euro. [...]

    [...] gibt es nämlich viele Griechen, die eigentlich mehr Steuern zahlen müssten. Zu ihnen gehören Hunderttausende Selbstständige und Ladenbetreiber, die viel zu niedrige Einkommen angeben. Einer Studie zufolge zahlten sie im Jahr 2009 rund elf Milliarden Euro zu wenig Steuern. Besonders frech waren dabei Ärzte, deren tatsächliches Einkommen fast zweieinhalb Mal so hoch wie das deklarierte lag, knapp gefolgt von Anwälten, Ökonomen und Journalisten."


    11 Mrd zuwenig, in nur einem Jahr! Und das nur von einem Teil der Bevoelkerung. Na, da muessten die Behoerden aber jetzt doch unheimlich scharf drauf sein, dass endlich mal Steuerehrlichkeit in den Laden kommt - oder? Oder?

    "So löblich das Vorhaben ist, es wirft auch die Frage auf, wie effektiv griechische Behörden überhaupt gegen Steuerhinterzieher vorgehen können. Um die seit 2012 verfügbare Lagarde-Liste etwa kümmern sich 35 Vertreter der Finanzpolizei SDOE, bislang haben sie gerade einmal rund ein Dutzend Steuerverfahren auf den Weg gebracht.

    SDOE ist selbst ein Opfer des Sparkurses. Mit 730 Mitarbeitern ist die Sondereinheit nicht einmal halb so groß wie vor der Krise, es fehlt unter anderem an modernen Computern."


    Schlau: Um zu sparen verkleinere ich mal die Behoerde, die mir Geld bringt. Oder ist man in Griechenland vielleicht doch nicht so scharf drauf, nach Steuersuendern zu suchen?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Geht zwar nicht um Griechenland, aber ich stell's mal hier rein, denn es hat mit der Krise in Südeuropa zu tun.
    Es geht um ein Novum, nämlich dass Europäer in Afrika Arbeit suchen! Inzwischen arbeiten nämlich immer mehr Spanier in Marokko, wo vor allem die Baubranche boomt - die hier so darnieder liegt und vor der Krise Millionen Menschen Arbeit verschafft hatte.

    Zum Arbeiten nach Afrika

    Dazu hab ich eine Frage: es müsste doch eigentlich auch Griechen geben, die Arbeit in der Türkei suchen - oder ist das durch den alten Konflikt keine Option?
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich schätze, die würden eher nach albanien als in die türkei zum arbeiten gehen.
     
  5. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    Man könnte den Griechen die bislang dutzende Steuer CD`s zur Verfügung stellen, eine Sondereinheit bilden, evtl. ein paar erfahrene deutsche Steuerfahnder und Prüfer beischicken und dann Peu a Peu die Säcke in ihren
    Luxus Verstecken aufzuscheuchen. Man könnte auch die Selbstanzeige (straffrei) vorher einführen und so Geld generieren.

    Detti hat es aufgezeigt, es gibt eine Sondereinheit, die uneffektiv arbeitet, wenn schon die Steuereinzugsbehörden unfähig sind ihre staatliche Sache zu regeln, soll man das mit weiteren Hilfsleistungen honorieren?
    Ich meine, es ist ja noch schlimmer als ich vermutete, der Betrug zieht sich wie ein roter Faden durch alle Gesellschaftsschichten.

    Ich schätze einmal, die viele der reichsten Verräter am griechichen Gemeinwesen (das sind sie wohl, eher als wir) haben mittlerweile andere Staatsangehörigkeiten. Da müsste es natürlich auch ein globales Gesetz geben, dass Steuerbetrüger nicht geschützt sind.


    ok, ich nenne sie dann Linksaußen und Rechtsaußen? Was man Torhütern und Linksaußen nachsagt, weißt Du doch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Februar 2015
  6. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.468
    Likes:
    1.247
    Die Gesamtschulden sind eben genau nicht die die Schulden der Kleinstschuldner.
     
  7. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Schäuble hat abgelehnt, Juncker ist optimistisch.....

    sagen wir es mal so, Jahrzehnte wurde beschissen, dass die Schwarte kracht. Schon beim Einstieg in den Euro gefälscht auf der einen Seite und die Augen verschlossen auf der anderen. Die Griechen sind da nicht die Einzigen gewesen, ich denke da bisschen weiter westlich liegt ein Land, dessen Inflation war vor dem Euro gigantisch und wie aus Zauberhand schaffte man es in Rekordzeit Zahlen zu präsentieren, die passten. Vielleicht ist GR nur die Spitze des Eisbergs? Wenn ja, dann wird Urlaub in der Schweiz nur noch für Millionäre bezahlbar.

    Man könnte ja dann mal in Griechenland Urlaub machen, soll schön sein dort....
     
  8. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Es bringt doch nix, die Steuersünder zu überführen, wenn man an die Kohle nicht rankommt. Und die liegt auf Konten in Staaten, wo das Bankgeheimnis mehr zählt als jeder Haftbefehl oder Pfändungsbeschluss.
     
  9. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
  10. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Wie war das? Wenn ich betrogen werde ist es die Schuld des Betrügers, wenn der Betrüger mich ein 2. und 3. Mal betrügt liegt die Schuld wohl an mir selbst!

    Bin mal gespannt, wie lange sich die Verarsche noch geht, ich bleibe bei meiner Konklusion....ich spende lieber was an die Tafel hier. Denn da gehen Menschen hin, die ein Leben lang Dienst geleistet haben, als machnmal alleinerziehend die Kinder großgezogen, mit Billiglohn und Niedrigverträgen, Mehrfachjobs keine Rente aufbauen konnten, Krankheit und sonstiges Unglück in der Rente unter dem Existenzminimum liegen. Das sind hundertausende hier in Deutschland. Da spende ich gerne!
     
  11. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.468
    Likes:
    1.247
    Na dann spende doch. Hindert dich ja niemand, oder?
    Die meisten die es derart ankündigen spenden ja leider eher nicht...
     
  12. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273

    Dann nehme doch ein Deutschland-fähnchen, fahre nach Berlin zur Mutti und protestiere, anstatt sich hier mimimimimimimi zu miiiimen...:nene:
     
  13. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
    So, nun gehts los mit paar Bildern...
     
  14. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
    :lachweg:Die Übersetzung spare ich mir lieber...:lachweg:(keine Angst, hat nix mit Nazimerkel zu tun, ist harmlos)

    Merkel.jpg
     
  15. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
    ELLADA1.jpg
     
  16. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273

    ELLADA2.jpg
     
  17. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
    ELLADA3.jpg
     
  18. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273


    ELLADA4.jpg
     
  19. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
  20. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273

    ELLADA8.jpg
     
  21. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273

    ELLADA19.jpg
     
  22. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273

    ELLADA15.jpg
     
  23. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    DAS ausgerechnet von der Ober-

    Crying-Girl-Runs-Into-Wall.gif

    dieses Boards !

    friends-laugh.gif


    Darauf ein

    emoticon-mormontUnwise.gif emoticon-mormontUnwise.gif emoticon-mormontUnwise.gif
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Ja klar, theog, lasst uns alle in dem Land Urlaub machen, wo man uns als Nazis beschimpft. :D
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Deppen gibt's überall und für einen bestimmten Teil trifft's ja auch zu.
     
  26. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Aber so massiv - mit Demonstrationen mit Merkel-Bildern als Nazi? Sowas kenn ich hier aus Spanien jedenfalls nicht.
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Wirklich massiv sindse ja auch in 'schland, siehe den NSU und seine zahlreichen Unterstützer und Sympathisanten.
     
  28. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Solche schlechten Straende gibt's in Australien nicht. Ist ja voller Steine!
     
    GaviaoDaFiel, huelin und Rupert gefällt das.
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Ok, wenn du es so siehst. Das hält die reichen Griechen schließlich auch nicht davon ab, ihre Kohle in deutsche Immobilien anzulegen... ;)
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Wenn's Dir darum geht in dem Fall, sehe ich generell kein Problem mehr in Europa oder anderswo.
     
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    [​IMG]
    Interessant! Ab 27.2. am Kiosk.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Februar 2015