Griechenland: Die Lichter gehen aus...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von theog, 9 Februar 2012.

  1. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Die sind nicht nur sauer, die haben Angst. Da geht´s ums nackte Überleben. Heute morgen hatten sie ´n Griechen im sog. "Frühstücksfernsehen", der berichtet hat, das der Staat die Krankenkassen restlos geplündert hat, so das die Ärzte nur noch gegen Barzahlung überhaupt Behandlungen durchführen (wovon sollten sie selbst die Behandlungskosten auch sonst bezahlen), obwohl die Patienten ihre KK-Beiträge ordnungsgemäß abgeliefert haben. Die kranken Leute leben auf der Straße, weil das Geld, das eigentlich für die Miete bestimmt war, für Arztrechnungen draufgegangen ist, andere haben keinen Strom mehr.

    In jedem afrikanischen Flüchlingscamp scheinen bessere Bedingungen zu herrschen als in Griechenland zur Zeit, zumindest für den armen Teil der Bevölkerung. Und der wird immer größer. Das soll die Merkel natürlich nicht sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Oktober 2012
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    LIVE-Stream aus Athen... Da sehe ich eine Deutsche Fahne, die Deutschen demonstrieren also auch :D

    athens_greece on USTREAM: to come. Neueste Nachrichten
     
  4. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Schön und gut, was meint Ihr wie die Demonstrationen weitergehen, wenn Frankreich an der Reihe ist, und es sieht nicht rosig aus.
    Ich will es nicht beschreien, aber eigentlich sollte es nicht möglich sein, daß Länder wie Griechenland, Portugal, Spanien und so dem großen
    Europa etwas ankratzen könnten, das ist ungefähr so wie Berlin und die BRD, Berlin ist auch bankrott...
    aber wenn Baden-Württemberg bankrottiert, dann kann auch Bayern nicht mehr helfen....

    also Italien wäre der Gau, Frankreich das Ende, dann sind auch wir nicht mehr lauffähig....deshalb denke ich persönlich, lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.....die Krise ist nicht vorbei, weil die Protagonisten, mit denen wir in die Scheiße geritten wurden alle ausnahmslos noch am Ruder sind und sie weiterhuren werden, wie eh und je! (ich meine nicht Berluscone, sondern die Managerkaste und Ihre politischen Interessenvertreter in Europa im Finanz, Banken und Versicherungswesen)

    Aus dem Grunde habe ich nur eine Hoffnung, beim 3.Crash müssen sie hängen!
     
  5. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    oder die Bankenaufsicht wird ohne wenn und aber durchgesetzt, aber ich zweifle daran, dort werden wieder Interessenvertreter der Banken sitzen und eben paar Euro mehr dazuverdienen als vorher, so siehts aus für mich, ein korrupter Bürokratieapparat, der den Finalcrash noch bis "nach mir die Sintflut" herausschiebt, bis es zum Unausweichlichen kommt, so wie fast jede Generation es mitmachen mußte....
     
  6. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Eine Bankenaufsicht wird wenig helfen. Eher muss das Bankgeheimnis weltweit aufgehoben, rückwirkend für 5 Jahre, und Steuerstraftäter endlich vernünftig bestraft werden. Für jeweils 100.000 € am Fiskus vorbei 1 Jahr Knast ohne Bewährung. Und Nachversteuerung natürlich: 70 %.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Oktober 2012
  7. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Stimmt, Banken müssen ganz weg.
     
  8. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Genau, was wollen wir auch mit Versandhäusern und Kreditkarten. Lohntüte und Sparstrumpf wie früher, das wär´s doch. Und einmal im Monat ´n Tag frei nehmen, um Strom, Gas, Miete, Telefon etc. bar zu bezahlen.
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    "I think there will be no Staatsbankrott in Greece." Pleite praktisch ausgeschlossen.

    Singapur: Schäuble schließt Griechenland-Pleite aus - SPIEGEL ONLINE

    Schöner Kommentar: Mit solchem Englisch schafft man es teilweise nicht mal in den Niedriglohnbereich ....
     
  10. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Oettinger, Weidenfeller, Schäuble.....
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Und Kohl: Gar nicht :D
     
  12. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Sind die Politiker eigentlich einmal selbst, so wie wir, arbeiten gegangen? Gehen sie eigentlich für eigenes Geld Essen und Trinken, ins Theater, Kino oder auf die Kirmes?
    Zahlen sie Miete, Strom, Auto, Versicherungen, Kredite und Urlaub?
    Haben die selbst einmal ein kleines Unternehmen geführt und sind an den Energiekosten und den Begehrlichkeiten von Finanzbeamten fast verzweifelt?
    Haben Politiker Verwandte, die Pflegebedürftig sind, die krank sind, usw.

    Ich glaube schon.....warum?
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Wobei ich bei einem Weidenfeller nicht mal gutes Englisch erwarte, bei den anderen beiden hingegen ist das schon peinlich genug.

    Vielleicht sollte man mal ein kostenloses Nachhilfeprogramm für Politiker starten, schließlich soll ja nicht die ganze Welt denken in Deutschland gäbs nur Deppen. :floet:

    Oder vielleicht einen Englischtest für Politiker: Wer große Politik machen will, der sollte vorher auch zeigen dass er es ernst meint. Er muss dafür ja nicht gleich studieren und überfordert würde damit sicher auch keiner.
     
  14. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Ich wäre mit gutem Deutsch in Wort und Schrift und danach auch deutsche Doktorarbeiten aus eigener Feder schon zufrieden.

    Haben wir keine Dolmetscher mehr?
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Hier geht's mal wieder um das Hauptübel in Griechenland:

    Steuern: Griechenland schont seine Reichen - SPIEGEL ONLINE
     
  16. theog

    theog Guest

    Die Verhaftung ist das allerletzte...:suspekt: Unfassbar. Die Sache mit der Steuerhinterziehung ist nix neues, es läuft so überall auf der Welt. Das viel grössere Übel ist der gigantische Staatsapparat! Da tut kein Politiker dagegen etwas, absolut nix! Stattdessen erhöhen sie Steuer und sinken sie die Gehaelter bei den normalsterblichen weiter, bis es zur Explosion kommen wird.
     
  17. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Schäuble ins Tor des BVB und Weidenfehler als Finanzminister. :top:
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Am unfassbarsten finde ich ja, dass die größten Geldsäcke, nämlich die Reeder wie Onassis, überhaupt keine Steuern zahlen müssen. :suspekt: :staun: :nene:
     
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    will man daraus den griechen einen besonderen vorwurf machen?
    ist doch das gleiche schema wie bei uns und überall.

    - - - Aktualisiert - - -

    so wie unsere großindustrie auch nicht.

    und dass sie den journalisten festnehmen, nennt man pfründe schützen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 November 2012
  20. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Das Prinzip mag bei uns ähnlich sein, aber erstens ist es lange nicht so krass (ich wüsste keine Branche, die völlig von der Steuer befreit ist), und zweitens befindet sich das Land (noch) nicht in einer solch katastrophalen Situation.
     
  21. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    Milliarden-Subventionen ohne Gegenleistung | NachDenkSeiten – Die kritische Website
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Denke trotzdem, der prozentuale Anteil der Reeder am Volksvermögen ist in Deutschland weitaus geringer als in Griechenland. Das wäre ungefähr so, als wenn man in Deutschland die gesamte Autoindustrie von der Steuer befreien würde.
     
  23. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    denkst du da an die steuerbefreiung vor dem eeg? ;)
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Zum Kreischen finde ich ja, dass es offiziell in Griechenland nur 200 Menschen gibt, die über 500.000 im Jahr verdienen :lachweg:
     
  25. theog

    theog Guest


    wo hast du denn das her??? das kann natuerlich nicht stimmen, allein deswegen, weil das Griechische Parlament 300 Abgeordnete hat...:D
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Aus hulles Link zum Spiegel.
     
  27. theog

    theog Guest

    :hail: Immerhin, der griechische Journalist, der die "Liste Lagard" veröffentlichen wollte, wurde heute vom Gericht freigesprochen...:hail:
     
  28. Bullseye

    Bullseye New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Griechenland ist gar nicht pleite. Die Kohle liegt nur bei Goldman Sachs.
     
  29. theog

    theog Guest

    Grosse Demonstration vor dem Parlament --> testwebtest on USTREAM: . Blog

    Hoffentlich läuft alles friedlich ab, was ich allerdings nicht ganz glaube...
     
  30. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Verdienen die denn so viel?

    Ich meine jetzt offiziell. :D
     
  31. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    In Griechenland gibt es im Zuge der wirtschaftlichen Depression eine deutlich zunehmende offen nach außen getragene Fremdenfeindlichkeit und rassistisch-motivierte Gewalt, wie dieser Artikel beschreibt: Rechtsruck in Hellas | Blätter für deutsche und internationale Politik