Gr.D: Griechenland vs. Russland, oder auch Ouzo vs. Vodka 0:1

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von SaintWorm, 14 Juni 2008.

  1. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Nachdem Schweden eben verloren hat die Chance für beide Teams wieder groß ins Rennen um den 2.Platz einzusteigen.

    Griechenland muss sicherlich offensiver spielen als im 1.Gruppenspiel gg Schweden, mit so einer defensiven Spielweise braucht man schon viel Glück um was zu holen und ein Unentschieden dürfte für die Griechen fast schon zu wenig sein. Ausserdem zeigten die Russen gerade in der Innenverteidigung große Schwächen im 1.Gruppenspiel gg die Spanier, da muss man sie unter Druck setzen, dann kommen die Fehler eigentlich zwangsläufig. Ich bin gespannt inwiefern die Griechen von ihrer Ausrichtung aus dem 1.Gruppenspiel abweichen werden. Das sie attraktiver spielen können haben sie in der Quali ja gezeigt.

    Das russische Offensivspiel hat mir über weite Strecken gut gefallen. Die Aussenverteidiger schalten sich regelmäßig ein, vor allem Zhirkov hat mir imponiert gg Spanien. Was Anyukov drauf hat, dürfte man in den Uefa Cup-Spielen von Zenit gesehen haben. Generell spielen dir Russen sehr gepflegt direkt und schnell, was ein gutes Mittel gg die Griechen sein sollte.
    Kopf der Mannschaft für mich Zyryanov, ich bin gespannt was er heute zeigt und vor allem ob er sich wieder eine Auszeit nimmt, so wie gg Spanien.

    Denke die Griechen stellen auf ein 4-3-3 um, dürfte dann ungefähr so aussehen. Karagounis angeschlagen und noch mit leichtem Fragezeichen, zumindest ist das meine letzte Info.:
    Nikopolidis - Seitaridis, Dellas, Kyrgiakos, Torosidis - Basinas, Katsouranis, Karagounis (Giannakopoulos?) - Charisteas, Gekas, Amanatidis

    Bei den Russen wird wohl Kolodin Platz auf der Bank nehmen dürfen. Sychev blieb gg Spanien blass, könnte also auch weichen. Allerdings soll der Einsatz von Pavlyuchenko noch nicht sicher sein:
    Akinfeev - Anyukov, Ignashevich, Shirokov, Zhirkov - Semak - Zyryanov, Semshov, Bilyaletdinov - Adamov, Pavlyuchenko (Sychev)

    Bin noch etwas unschlüssig, aber tendiere eigentlich zu einem Sieg der Russen, wenn sie ihre Lücken in der Abwehr einigermaßen schließen können.
    Mein Tipp: 2:1 für Russland
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Saufen die vorm Spiel?
     
  4. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Mit Gekas lag ich also schonmal falsch, Liberopoulos darf ran.
     
  5. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Hoffe auf ein 2:0 für Russland und Otto soll gleich in den Ruhestand gehn
     
  6. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    So und jetzt die richtigen Aufstellungen laut kicker:

    Griechenland:
    Nikopolidis - Seitaridis, Kyrgiakos, Dellas, Torosidis - Basinas, Katsouranis, Patsatzoglu - Charisteas, Liberopoulos - Amanatidis

    Russland:
    Akinfeev - Anyukov, Ignashevich, Kolodin, Zhirkov - Semak - Zyryanov, Semshov, Bilyaletdinov - Torbinskiy - Pavlyuchenko

    Man straft mich also ziemlich Lügen :D
     
  7. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Eigentlich eines der Spiele, die mir ziemlich egal sind. Zum einen weil ich davon ausgehe dass beide Mannschaften nicht ins Viertelfinale einziehen werden, zum anderen weil ich weder die Griechen noch die Russen besonders gut leiden oder eben nicht leiden kann.

    Da ich aber auf einen 1:0 Sieg für Russland getippt habe drücke ich die Daumen eben für die Hiddink-Elf.

    :troet:
     
  8. DavidG

    DavidG Guest

    Also nach dem letzten Spiel der Griechen kann ich mir das auch sparen ...
     
  9. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Einschlägige Erfahrungen gemacht?:suspekt:
     
  10. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Nö. Warum auch:gruebel:

    Ich sagte ja nicht, dass ich die Russen und die Griechen nicht leiden kann, sondern dass ich da völlig neutral eingestellt bin und daher keiner Mannschaft die Daumen drücken kann.


    Ausserdem bezog sich dass rein auf die fussballerischen Qualitäten.
     
  11. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich hoffe auf die Russen, seit dem Spiel von St.Petersburg gegen BM mag ich die im Allgemeinen wieder besser.:D
     
  12. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Also den Liberopoulos hätte ich nun wesentlich defensiver erwartet ;)
     
  13. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    AUA AUA AUA!!!!!

    Da schimpf nochmal einer über Lehmann rum..
     
  14. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Da sah Clooney Schorsch aber gar nicht gut aus... hätte er mal gg Werder machen sollen.

    Wark tut mal wieder verdammt weh... "Foul von Pavlyuchenko an Basinas!"... knapp daneben ist auch vorbei, Torbinskiy foulte Charisteas.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Juni 2008
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    :lachweg:

    Das Spiel selbst ist ja eher mau, obwohl die Griechen sich diesmal wenigstens bemühen. Bei den Russen, die die etwas bessere Mannschaft waren, ist aber auch nicht alles im Lot, vor allem hinten nicht.

    Da muss jetzt noch mehr kommen...
     
  16. Kampfknödel

    Kampfknödel Mr. England

    Beiträge:
    105
    Likes:
    0
    Das gefühlte Offensiv-Feuerwerk von Griechenland scheint es aber auch nicht zu bringen bis jetzt. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. :top:
     
  17. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Jetzt sind die Griechen nicht nur hinten schlecht, sondern auch noch vorne blöd.
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Jetzt müssen die Russen die Schweden schlagen. Leicht wird das nicht, aber zum Glück ist Arshavin dann wieder mit dabei.

    Allerdings haben sie mich heute nicht wirklich überzeugt. Gut, das war manchmal ganz nett anzuschauen, aber gegen diese Griechen hätte man mehr erreichen können.

    Gegen bessere Gegner werden sie nicht so viele Chancen haben wie heute. Ich weiß ja nicht, was der blöde Wark an dem Pavlyuchenko so gefressen hatte. Gut, er hat gerackert, aber ein Stürmer sollte doch auch torgefährlich sein - und diesen Eindruck hatte ich von ihm nicht gerade.

    Die Abwehr, die in der ersten Halbzeit einige Male geschwommen war, wirkte in der zweiten Halbzeit wenigstens halbwegs gefestigt, wurde aber auch nicht allzu sehr gefordert. Ob das gegen das Schlitzohr Ibrahimovic reichen wird?
     
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich meine, vor allem vorne nicht.
    die russen hätten 4-5 : 0 spielen müssen, bei der anzahl der vergebenen 100%er.
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Das war doch ein ganz unterhaltsames Spiel! Gegen Ende sogar richtig Turbulent. Da haben sich die griechen doch ganz anständig aus dem Tunier verabschiedet. Und die Spanier können sie auch noch wegputzen. ;)

    Und die Russen? Ich sage mal so: Was da im Vorfeld für ein Bohei um die Russen gemacht wurde: Geheimfavorit, die russische Liga ist so stark, blabla usw. usf. dafür haben sie bisher aber enttäuscht. Man sollte die Erwartungen im Vorfeld einfach nicht so hochschrauben. Vielleicht liegt es aber ja auch tatsächlich an den vielen Ausfällen im Sturm...
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Das war ja nur das Halbzeitfazit. Es trifft sicherlich zu, dass sie in der zweiten Halbzeit hinten sicherer wurden und vorne noch mehr Chancen versemmelten. ;)
     
  22. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    voll kacke das griechenland raus ist...aber wenn sie so schlecht spielen, dann iss es schon berechtigt

    fast hätten die russen auch noch ein eigentor gemacht

    erst zum schluss hin wurden die griechen auch mal offensiver...wie kann man als europameister so schlecht spielen....
     
  23. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    do you remember 2000?

    von daher ganz ruhig hinsichtlich "titelverteidiger".

    so long.
     
  24. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Jung, trag es mit Fassung. Einen erneuten EM Erfolg hat wohl kaum einer erwartet. Vermutlich nur die größten Optimisten.
    Meiner Meinung nach war die Quali für 2008 schon ein Erfolg. Dies schafft man nicht so im vorbeigehen.
    Nun hat es eben nicht gereicht. Leider waren die Leistungen bescheiden und die Spielweise war leider auch grausam.
    Aber was solls... Die Griechen waren dabei und andere Nationen erwischt es ja ebenfalls...