Gr C: Holland - Italien 3:0

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 9 Juni 2008.

  1. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.513
    Likes:
    2.491
    Auf wessen Seite biste eigentlich ? Ist doch wahr, schon das ganze letzte 1/2 Jahr lese ich, dass Italien die EM beherrschen wird, komme wer da wolle. Eigentlich können sie schon vorher den Pokal in Empfang nehmen. :rolleyes:
    Da muss mal eine Retourkutsche kommen, zu meiner Genugtuung. :jaja:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Das hört sich ein bisschen nach G.W.Bush an. :floet:
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Geknickt weil Toni und Ribery heute nix gerissen haben? :zahnluec:

    Emotionen gehören zum Fussball dazu und ich kann mich noch an paar lustige Threads nach dem WM Finale gegen Italien erinnern, dagegen war der Post von Oldshool noch richtig harmlos.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.161
    Likes:
    3.173
    ?
    Jo, sicher, zu Tode betrübt, bin feddich, hat ja alles soviel mit dem FC Bayern zu tun, hier!
    Weißte, ich lebe halt auch mit Emotionen, deswegen antworte ich auf diesen hochwitzigen Post halt auch emotional. Is' ja auch immer wieder schön zu sehen, wie tief der Stachel eines verlorenen Halbfinales so im Fleische sitzen kann. :D
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Habe mal einen ausgegraben. :D
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.161
    Likes:
    3.173
    Mit großer Sicherheit nicht auf der eines www-Plärrers :auslach:
     
  8. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Die Niederlage geht auf Donadonis Kappe!

    1) Keine PROFESSIONELLE (Materazzi eben nicht) Erfahrung in der Innenverteidigung, sowas benötigt Italien. Wieso ist Nesta eigentlich nicht dabei? Der ist doch fit....

    2) Ambrosini statt De Rossi, dem vielleicht sicherstem DM der Welt zu bringen, ist überhaupt nicht nachvollziehbar.... mit ihm hätte die "Horror-Abwehr" wohl weniger zutun gehabt und somit auch weniger Fehler gemacht.

    3) Di Natale als 2. Stürmer???? Der Typ hats einfach nicht drauf und Luca Toni braucht einen SturmPARTNER (Keinen Außenstürmer), der extra für ihn arbeitet, wie z.B. Klose. Wie man mit Di Natale eine völlige Fehlbesetzung, die alt und unerfahren (Ja... das geht, also beides auf einma) ist, bringen kann, ist mir ein Rätsel! Italien hat derzeit ein unglaubliches Stürmerangebot.... vorallem lässt er einen ! Inzaghi ! daheim, der für Torgefahr sorgen würde und einfach immer trifft, wenn man ihn braucht. Quagliarella z.B. ist ein RIESENSPÄTTALENT (War Toni z.B. auch) und wird in 1-2 Jahren ein echter Topstar sein. Bereits jetzt spielt er toll in Liga und Nationalmannschaft, er hat einmal perfekt mit Toni harmoniert bei einem Qualispiel (Weiß nicht mehr welches) und hat dort 2 Tore erzielt. Von Gilardino, Del Piero, Iaquinta, Cassano, Borriello etc. mal ganz zu Schweigen... alles gute Männer... besser als Natale.

    4) Panucci muss raus.... der Mann hat sein Zenit überschritten und befindet sich tempotechnisch auf... sagen wir mal "Wörns-Niveau":zahnluec::. Oddo, Grosso, Zaccardo.... es gibt Alternativen! Außerdem kann dann Zambrotta auf seine gewohnte und starke rechte Seite, wo er EIGENTLICH der wohl stärkste Außenverteidiger der Welt ist.


    Fazit: Danke italienischer Fußballverband für die Verpflichtung Donadonis! Sodurch haben wir einen Konkurenten weniger (meiner Meinung nach sogar den Hauptkonkurenten).


    Zu Holland: Bärenstark.... vorallem Sneijder, bei dem ich das ja prophezeiht hatte. Ich hatte ja von Pirlo (Ok, heute nicht wirklich gut) und eben Sneijder als EM-Stars gesprochen und Quagliarella und Rosenberg als positive Überraschungen.
     
  9. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Di Natale war in HZ 1 noch einer der Stärksten, soviel dazu.
    Wenn Luca Toni einen Wasserträger benötigt ist er in der NM fehl am Platz.
     
  10. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Wenn du das so siehst, dann müsstest du auch C. Ronaldo als fehl am Platz ansehen, denn der braucht ihn nicht nur auf dem Platz, sondern immer... verwöhnte Sau.

    edit: Was sagst du zu meinen anderen Punkten?
     
  11. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    C.R. mag ich nicht beurteilen, da ich ihn nicht abhaben kann. Das Urteil wäre nicht objektiv.

    Zum Spiel.
    Grosso hätte ich von Anfang an gebracht und Del Pierro mind. 10Minuten früher eingewechselt.
    Beide haben noch ganz schön was losgemacht.
    De Rossi halte ich persönlich für überschätzt, diese Meinung teilen aber wohl nicht viele.
     
  12. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Besser gar nix. :D
     
  13. ERFC1902

    ERFC1902 Well-Known Member

    Beiträge:
    1.628
    Likes:
    0
    Was für ein hammergeiles Spiel:D:D:D Vor allem in der ersten Halbzeit war es total klasse. Ich dachte, dass ich träumte. So gut hatte ich es nicht erwartet.

    Beim 1:0 hat jeder sich gewundert und nur wenige gejubelt auf dem Rathausplatz, denn alle glaubten, es sei Abseits. Man sei aber nur unabsichtlich außerhalb des Platzes, wenn man verletzt und behandelt worden sei. Der Italinier tat eigentlich noch am Spiel mit und deswegen war das Tor gültig, so sagten die Experten... Mit dieser Erklärung war jeder dann zufrieden und wurde das 1:0 doch noch gefeiert. Gleich im Anschluss gab es dann den riesengeilen 2:0.

    In der zweiten Halbzeit passierte, was am meisten auf der Hand lag. Holland war nicht so stark mehr und vielleicht verdienten die Italinier ein Tor. Beim 3:0 ist der Rathausplatz dann explodiert vor Freude.

    Verdienter Sieg und wie Schröder sagte, 5:2 wäre besser gewesen. Alleine Spitzenreiter nach dem schwersten Spiel, unglaublich. Ich hoffe, dass die Mannschaft so weiter spielt, dann kann keiner Oranje noch aufhalten. Die meisten hier sind super optimistisch, aber ich fürchte, dass wir in den nächsten Spielen immer schlechter spielen werden, so ein Niveau erreicht man nämlich nicht so schnell noch einmal. Wird wahrscheinlich wohl ein Aus gegen Italien im Halbfinale werden...

    Aber für diesen Moment sind solche Gedanken mir völlig egal. Wir haben den Weltmeister hochverdient geschlagen und zum ersten Mal seit 30 Jahren wieder gegen viermaligen Weltmeister Italien gewonnen. Jetzt mal in den kommenden Tagen diesen Sieg genießen.

    DANKE HOLLAND FUR DAS GEILE SPIEL!!:hail::prost:
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.161
    Likes:
    3.173
    Jopp, da geh' ich mit. Sehr schön aufgespielt :respekt:
     
  15. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Soweit ich weiß, ist er zurückgetreten.
    "Riesenspättalent" klingt mir auch sehr nach alt und unerfahren :D

    Zum Spiel: Wahnsinn, hätte ich nicht für möglich gehalten, dass die Niederländer so einen Auftritt hinlegen :hail:
    Ich muss gestehen, diesen Punkt der Abseitsregel kannte ich auch nicht. Aber da war ich ja nicht der einzige, wenn ich dran denke, wie ungläubig die Spieler in orange zum Assistenten geguckt haben :D
    So gute Konter spielen auch nicht viele :top:
    In der zweiten Halbzeit wurden die Italiener zwar besser, aber wenn man seine Chancen nicht nutzt, wird man eben hinten bestraft. Die könnten jetzt noch spielen und hätten noch nicht getroffen.
     
  16. Knuff

    Knuff Tipp-Teufel

    Beiträge:
    598
    Likes:
    0
    Dank je wel, Nederland! Geiles Spiel und ein verdienter Sieg! :top:
     
  17. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Quagliarella ist 25.
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Yup! Und gegen die franzosen will ich das gleiche noch mal sehen!:top:
     
  19. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Ein wirklich tolles Fußballspiel mit bärenstarken Niederländern, aber auch die Italiener haben zu diesem guten Spiel beigetragen, weil sie munter nach vorne gespielt haben und vor allem hinten so unerwartet viele Lücken offenbart haben.
    Insgesamt ein hochverdienter Sieg, obwohl die Italiener auch ein wenig unter Wert geschlagen worden sind.
    Für mich war dieses Spiel bisher das Highlight der EM und ich hoffe, wir bekommen von den beiden Teams noch mehr davon zu sehen.
    Die Niederländer stehen nun mit einem Bein in dieser Todesgruppe im Viertelfinale. Die Italiener müssen nun wohl beide Spiele gewinnen. Das wird verdammt schwer.
     
  20. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    wenn dein fernseher durchhält, müsste das klappen. :floet:
     
  21. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Boah, mir brummt der Schädel. Was für ne Party hier in Bern! Ich seh nur noch eine Farbe.

    Sollen so gegen 100'000 Leute bis morgens um ca. 3 unterwegs gewesen sein. :prost::prost:
     
  22. Johann von Wegen

    Johann von Wegen New Member

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Mann spricht du mir aus der Seele:top:!!!

    Dieser :auslach:Donadoni ist ne flasche leer:lachweg: Aber keine Sorge..in Italien warten sie auf ihn:baseball: das wird noch lustig sein:zahnluec::zahnluec:!!

    Nesta hat bereits nach der WM 2006 seinen Rücktritt aus der squadra azzura angeündigt, genauso wie die andere Fussball Genie Namens F. Totti...

    Aber leider ist Italien noch im Spiel...wenn sie die Rumänen schlagen und einen Punkt von den Franzosen holen - was höchst wahrscheinlich der Fall sein wird, weil Frankreich die schlechteste Mannschaft der Gruppe ist -, dann sind sie weiter...dafür aber adieux les blues:huhu::taetschel:
     
  23. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Was für ein Schock! Wenigstens die "dritte Halbzeit" gestern abend in einer holländisch-italienischen Runde war lustig. Nach dem vierten Bier habe ich es dann schließlich geschafft, mich mit den Holländern zu freuen, die ja seit 1974 ebenfalls zu meinen Lieblingsmannschaften gehören.

    Und die Italiener in der Runde? Von wegen Jammern wegen des ersten Tores, sie waren nur am Schimpfen auf Donadoni - wobei allerdings fast jeder einen anderen Sündenbock ausmachte. Nur Barzagli und Materazzi bekamen von allen ihr Fett weg. Ehrlich gesagt habe ich von Barzagli eh noch nie soviel gehalten. Da kann man nur hoffen, dass er bei seinem neuen Arbeitgeber auf dem gleichen Niveau weiterspielt... :D

    Donadoni muss jedenfalls die Innenverteidigung völlig umgestalten. Ich würde zu Panucci-Chiellini tendieren, denn der Juve-Verteidiger hat eine starke Saison gespielt, aber etwas Erfahrung braucht man eben auch auf dieser Position. Und dass die Außenverteidiger gegen Rumänien Zambrotta (der sich in der 2. Halbzeit gesteigert hat) und Grosso (der frischen Wind hereingebracht hat) heißen, ist für mich schon beschlossene Sache.

    Aber was machen wir mit dem Mittelfeld? Ambrosini war für mich noch der beste, obwohl auch Gattuso und Pirlo nach katastrophaler 1. Halbzeit später zugelegt haben. Trotzdem: Da muss jetzt mindestens eine frische Kraft rein, wobei ich Aquilani noch lieber als De Rossi sehen würde, der in der Nationalmannschaft noch nie viel gebracht hat außer fiesen Fouls.

    Im Sturm hat Di Natale nach guter 1. Halbzeit mächtig abgebaut, aber schlechter war auf jeden Fall noch Camoranesi. Ich würde jetzt mit Del Piero-Toni-Cassano eine offensive Variante bringen, denn gegen Rumänien muss gewonnen werden, und Toni kommt auch viel besser zur Geltung, wenn er mehr Unterstützung da vorne hat. Toni ganz rauszunehmen, wie einer meiner Kumpels fordert ("der schießt doch eh nur Tore gegen die schwachen Bundesliga-Abwehrspieler") hielte ich allerdings für übertrieben.

    Nun aber zu den Holländern. Van Basten hat es anscheinend endlich geschafft, die typisch holländische Spielfreude mit mehr Zielstrebigkeit und Robustheit zu kombinieren, auch wenn die Abwehr in einigen Szenen doch etwas Glück hatte gestern. Van der Sar in der Form des CL-Finales, Boulahrouz überraschend (und überraschend fair), das defensive Mittelfeld stark, Wesley Sneijder überragend, Van der Vaart sehr mannschaftsdienlich, Kuyt kampstark - und dazu Van Nistelrooy, der ständig Unruhe in der italienischen Abwehr verbreitete.

    Ich hoffe, die Holländer können ihre Form halten und verlieren jetzt nicht das nächste Spiel gegen Frankreich. Wenn dann die Italiener noch Rumänien schlagen, würde ihnen zum Abschluss sogar ein Unentschieden gegen Frankreich reichen. Insofern war es ein Glück für sie, dass Frankreich und Rumänien nur unentschieden gespielt haben. Allerdings: um die Rumänen zu schlagen, müssen sie sich schon erheblich steigern! :jaja:
     
  24. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Sehr schönes Spiel.
    Das war eindeutig zu wenig von Italien, da muss nun deutlich mehr kommen!
    Danke Holland! :top:
     
  25. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.513
    Likes:
    2.491
    Jeder kennt das aus eigener Erfahrung, kurz nach einem Spiel steht man unter dem Eindruck des Geschehens noch voller Emotion und Adrenalin und dann gehen mit einem die Pferde durch. Isso.
    :pferd:
    Einen Tag später sind Emotion und Adrenalin weg und man weiss nicht recht, was man da geschrieben hat und warum. Aber ich stehe dazu, Emotion darf und muss sein, und man muss sie rauslassen.
    Schliesslich ( nicht schlussendlich ;) :D ) bin ich eigentlich nicht dafür bekannt, dass ich mich hier dauernd im Ton vergreife, sondern eher ein ruhiger Vertreter bin. Aber bei solch einem Spiel mit dem hammerharten 3:0 für die Goudaschädel, die eigentlich nicht so mein Fall sind, habe ich mal eine Ausnahme gemacht. War vllt. nicht die letzte, besser wäre es aber, nicht sofort nach dem Spiel was zu posten. Immerhin ist was los in diesem thread ! :zank:
     
  26. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    ein spiel der extraklasse ;), italien hat verloren rofl ^^

    sah toni gestern aber nicht wirklich gut aus neben van nistelrooy...wo er doch bei den bayern immer trifft...tja

    italien hat grottenschlecht gespielt, keine chance verwertet

    holland war einfach zu gut für die *** italiener :top:
     
  27. Basti884

    Basti884 Armine

    Beiträge:
    709
    Likes:
    0
    Kurz und Knapp: Respekt an die Elftal!
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Die Regeldiskussion hat aus Übersichtlichkeitsgründen jetzt einen eigenen Thread!

    Es geht um das umstrittene Abseitstor bzw. die weithin aund sogar Netzer unbekannte Regel! ;)

    http://www.soccer-fans.de/euro-2008/21366-haltet-ihr-regelauslegung-spiel-nl-ita.html
     
  29. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Verdammt, ich wollte gestern noch´n Bier auf Dich trinken, bin dann aber vorher doch eingepennt.

    Na ja, mach ich dan heute. :prost2:
     
  30. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich MUSS die holländer NICHT siegen sehen.
    da gibts schöneres.
    aber, wenn die italos wirklich diesmal schlecht sind, will ich mich darüber auch nicht ärgern.
    es sind noch genug mannschaften am start, die uns die suppe versalzen können.
     
  31. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    ich grübel immernoch, wie das 1:0 kein Abseits sein konnte!?
    Ich dachte immer, dass, wenn zwischen dem Angreifer und dem Torwart kein Spieler der verteidigenden Mannschaft steht ist es Abseits.