Gr. C: Frankreich - Rumänien 0:0

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von huelin, 9 Juni 2008.

  1. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Noch kein Fred für das Spiel?

    Heute ïst die "Todesgruppe" C an der Reihe, und zunächst steht Vizeweltmeister Frankreich in Zürich einem der Geheimtipps dieser EM, nämlich Rumänien, gegenüber.

    Mit Ribéry und Mutu haben beide Teams einen Superstar, der die Aufmerksamkeit der Medien auf sich zieht. Mal sehen, wer uns heute mehr verzaubern kann.

    Zur Aufstellung gebe ich hier mal die Prognose von L'Équipe wieder:

    FRANKREICH : Coupet - Sagnol, Thuram, Gallas, Abidal - Makelele, Toulalan - Ribéry, Malouda - Benzema, Anelka.
    RUMÄNIEN: Lobont - Contra, Tamas, Goian, Rat - Cocis, Radoi, Chivu - Nicolita, Niculae, Mutu.

    Ich hoffe natürlich auf die Rumänen und tippe (nicht nur deshalb) auf die Franzosen... :floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Ich drücke auch dem Außenseiter die Daumen. Realistisch gesehen wird da aber nicht viel zu machen sein. Mein Tipp: 3:1 für Frankreich.

    Gruß
    Ralf
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Wobei man den Rumänen durchaus eine Überraschung zutrauen darf. Ich bin mir jedenfalls ziemlich sicher, dass sie nicht das erwartete Kanonenfutter in der Gruppe sein werden.

    Gerade wird bestätigt, dass Anelka und nicht Henry spielt. Ist aber nicht verwunderlich, bei den Problemen, die der gute Thierry zuletzt hatte.
     
  5. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102


    Sicher dürfte aber auch sein, dass für die "großen 3" der Gruppe C ein Sieg gegen die Rumänen beinahe Pflicht ist. Wer dieses Spiel verlieren sollte, wird es ganz schwer haben die K.O.-Runde zu erreichen.
     
  6. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich auch, will ja schließlich Recht behalten. :D
     
  7. kmofo

    kmofo New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Rumänen gewinnt!
    (sorry for my bad german!)
     
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Die Aufstellungen von L'Équipe stimmten übrigens haargenau. Schapoh!
     
  9. Werdie

    Werdie Werder Fan auf Ewig.

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0
    Bisher neutralisieren sich beiden mannschaften, aber Frankreich hat die besseren Torchancen, ich hoffe doch das die Franzosen bald mal das 1:0 schiessen werden.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Rumänien hat gnadenlos beton angemischt und den franzosen fällt dazu noch nix ein. riecht nach einem sommerlichen 0:0.
     
  11. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    weia, ist das grauslig anzusehen. die rumänen stehen nur hinten drin und machen null nach vorne und den franzosen fehlt jegliche idee. ich fürchte das werden gaaaanz lange restliche 45 minuten. :suspekt::suspekt:
     
  12. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Bisher eindeutig das langweiligste Spiel der EM. Am Ende wird's aber sicherlich wieder so laufen, dass die Franzosen irgendwann in Hälfte zwei das Tor machen und damit die ersten drei Punkte einfahren werden.:suspekt:
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    scheint diesmal ja eine eher eindeutige sichtweise zum spiel zu geben! :klatsch :
     
  14. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Was ist das für ein öder Sommerkick. Die Einen können nicht, die Anderen wollen nicht...
     
  15. Werdie

    Werdie Werder Fan auf Ewig.

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0
    Nein auf gar kein Fall, das Spiel gestern zwischen Österreich und Kroatien war wesentlich langweiliger.

    Go France Go:hail:
     
  16. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Also ehrlich gesagt bin ich der Meinung das hier nicht nur die Rumänen Beton anrühren. Frankreich macht auch nicht so viel mehr nach vorne, ansonsten wär das Spiel auch nicht so langweilig anzuschauen.
     
  17. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    hm? das spiel findet doch nur in der hälfte der Rumänen statt. aber so richtig gefährlich vor's tor kommen die franzosen auch nicht. da stehen ja die beiden 5erreihen der rumänen.
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Vom Engagement und vom Tempo her war das bisher eindeutig weniger als Österreich-Kroatien - wo allerdings wesentlich mehr Rumpelfußballer auf dem Platz standen.... ;)
     
  19. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Verstehe ehrlich gesagt nicht warum die Rumänen so defensiv spielen. Wenn sie auch nur die geringste Chance auf's Viertelfinale haben wollen, müssen sie zumindest einen der drei Gruppenfavoriten schlagen - mit drei Punkten aus drei Unentschieden wird das nix.:weißnich:
     
  20. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Klar, die Rumänen müssen schon im Auftaktspiel gg Frankreich blind nach vorne rennen. Die können mit dem Punkt erstmal besser leben als die Franzosen, die gegen den vermeintlich schwächsten Gegner der Gruppe sicherlich gerne 3 Punkte hätten. Deswegen bin ich von der verhaltenen Spielweise der Franzosen überrascht. Klar, unter Domenech ist das generell eher auf Sicherheit bedacht, aber so einfallslos und ohne richtigen Zug zum Tor hab ich mir das nicht vorgestellt.
     
  21. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Zwischen "blind nach vorne rennen" und dem, was die Rumänen in der ersten Hälfte spielen liegt ja auch noch der gesunde Mittelweg. Etwas mehr Offensivarbeit hätte Rumänien sicherlich nicht geschadet.
     
  22. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich finde die Rumänen waren schon recht nah am gesunden Mittelweg in der 1.HZ. Du musst auch bedenken, das nicht viele Räume in der Offensive vorhanden waren, da die Franzosen auch relativ tief standen und sich nicht oft weit nach vorne locken ließen.
    Da muss man dann eben Geduld bewahren aus Sicht der Rumänen.
     
  23. Werdie

    Werdie Werder Fan auf Ewig.

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0
    Also ich glaube das die Franzosen bald das 1:0 schiessen werden.
     
  24. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    War wohl nichts.

    0:0 :top:

    Edit hat mir gerade gesagt, dass ich im Tippspiel untentschieden getippt habe!
     
  25. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Die Rumänen machen das schon richtig. hinten sicher stehen, und kontrolliert nach vorne spielen. Dabei auf einen Freistoß (Hallo Willi :huhu:) oder die eine oder andere Ecke hoffen, so kann man gegen einen deutlichen stärkeren gegner gewinnen.

    Aber den Franzosen ist nix eingefallen. Die haben mMn auch viel zu defensiv gespielt. oder sie hatten Angst. Die standen da ja immer nur mit 4 oder 5 mann gegen 8 oder 9 Rumänen. Da muss man schon ein paar mehr leute nach vorne ziehen und etwas schneller kombinieren. Klar, da muss dann auch etwas schneller zurücklaufen, wenn der Ball dann verloren geht und bei dem Wetter si viel laufen... nee ist schon ok, 0:0 müssen sie eben die Italiener und die Holländer schlagen. So gesehen ist das Ergebnis top! :top:
     
  26. Werdie

    Werdie Werder Fan auf Ewig.

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0
    Mist doch nur ein mageres Null zu Null, ich habe mehr von den Franzosen erwartet.


    Nein leider nicht X(X(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 Juni 2008
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Ein schwaches Spiel, trotz einiger technischer Finessen. Nun heißt ein schwaches Spiel natürlich nicht automatisch, dass die Mannschaften hinsichtlich ihrer Erfolgschancen schwach sind. Denn beide haben Spieler, die ein Spiel in jedem Moment entscheiden können. Dazu sind sie beide das, was man "schwer zu spielen" nennt - und da kommt eben nicht immer schöner Fußball raus.

    Man hätte sich bloß mal die Zahl der Gegentore anschauen müssen, die die beiden Mannschaften in der Quali kassiert haben. Bei Frankreich waren das 5, und bei Rumänien 7, jeweils in 12 Spielen - also bekommen sie grob gesagt jeweils nur ein Gegentor alle zwei Spiele.

    Übrigens: Italien bekam ganze 9 Gegentore im gleichen Zeitraum, der andere Gruppengegner, die Holländer, hingegen nur 5! Das alles deutet darauf hin, dass in dieser Gruppe weiterhin mit umkämpften Spielen und knappen Ergebnissen zu rechnen ist.
     
  28. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Das Gurkenspiel hab ich vorhin fast komplett im Halbschlaf zugebracht. Wenn beide nix riskieren wollen, kommt halt sowas bei raus: Das schlechteste Spiel des Turniers.
     
  29. Werdie

    Werdie Werder Fan auf Ewig.

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0
    Das war wirklich ein richtig schlechtes Spiel, sehr enttäuscht bin von der Leistung der Franzosen, da habe ich mehr erwartet.
     
  30. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Glückwunsch an Rumänien.
    Verdienter Punktgewinn in einem arg langweiligen Spiel.
    Ich bin zwischendurch wirklich mal kurz eingenickt.
     
  31. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Gut verteidigt von den Rumänen :respekt:
    Klar war das nicht schön anzusehen, aber das muss erfolgreicher Fußball ja auch nicht. Wenn den Gegnern nix dagegen einfällt, hat man viel richtig gemacht.
    Aber vor zwei Jahren ist Frankreich ja auch mit einem 0:0 gestartet :floet:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juni 2008