Gr B: Deutschland - Österreich 1:0

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 8 Juni 2008.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Wird es ein Endspiel in Gruppe B geben? Wahrscheinlich eher nicht, aber wer weiß. Am 16ten ist es endlich so weit. Hier schon mal zur Einstimmung und besonders für unsere jüngeren User:

    YouTube - Österreich - Deutschland 3:2 in Cordoba

    und wie es wirklich war:

    YouTube - Cordoba - wie es wirklich war
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Werdie

    Werdie Werder Fan auf Ewig.

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0
    Nein ich glaube nicht das es ein Endspiel wird, weil die Österreich sind zu diesem Zeitpunkt schon ausgeschieden und Deutschland schon so gut wie im Viertelfinale.
     
  4. moo9

    moo9 New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    So, um 1.45 h lokaler Zeit gehts hier los. Und ich muss arbeiten :-(
    Ich hoffe Ballack und Co, hauen die Polen weg. Und das hoffentlich nicht erst in letzter Sekunde wie bei der WM.
    Vor unseren Gruppengegner muessen wir nicht so viel Angst haben nach dem Spiele AUT-CRO, aber jedes Spiel ist anders und gegen uns sind sie immer alle besonders motiviert.
    Ich tippe 2-0 fuer Deutschland! Go Go Go
     
  5. Werdie

    Werdie Werder Fan auf Ewig.

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0
    Ich glaube diesmal wird es nicht so eng zwischen den beiden ausgehen, sondern die Deutschen werden 3:0 gewinnenn.
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    wo ist denn hier?
     
  7. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Da wol das Spiel gegen Polen gemeint ist, dürfte "hier" irgendwo in Richtung Australien liegen, zumindest in der Zeitzone. Höchstens er meint 13:45 Uhr, dann wäre "hier" wieder in den Vereinigten Staaten.



    Fragen über Fragen:weißnich:
     
  8. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Nach dem Spiel ist vor dem Spiel.

    Die Deutschen bekommen nach ihrer Leistung von gestern ordentlich auf die Fresse und dies auch zurecht. Dennoch gilt es nun,sich auf das entscheidende Spiel zu konzentrieren.

    Mal sehen, was Jogi nun vor hat. Es wird sicherlich den einen oder anderen Wechsel geben.

    Sicher sind für das Spiel wohl:

    Lehmann, Lahm (ob links oder rechts bleibt offen), Metzelder, Mertesacker, Frings, Ballack, Podolski und wohl auch Klose. Fritz wird wohl auch weiter spielen dürfen.

    Ich denke also wir werden 2 neue Spieler erleben.

    Vermutlich Arne Friedrich, den Löw ja bereits über den Klee gelobt hat.
    Und Gomez wird meiner Meinung nach draußen Platz nehmen müssen.
    Für ihn rückt Borowski oder Hitzlsperger in die Elf.

    Ich würde mir allerdings größere Änderungen wünschen.

    Dennoch wird es gegen die bemühten, aber glücklosen Österreicher wohl zum Sieg und zum Viertelfinale reichen.
     
  9. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich auch und zwar in der Einstellung der Spieler, das war nämlich gestern der größte Schwachpunkt. Da muss man personell gar nicht so viel ändern, die zwei von dir angesprochenen Wechsel scheinen mir auch am wahrscheinlichsten.
     
  10. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Ich vermute mal:
    Lehmann - Fritz, Merte, Metze, Lahm - Ballack, Hitzlsperger - Frings, Poldi - Klose, Kuranyi

    Fritz UND Kuranyi... mir kommt ein Grauen! Eigentlich müssten Ballack und Merte nach desolater Leistung auch raus.

    Ich würde so spielen:

    Adler - Lahm, A. Friedrich, Metze, Westermann - Frings, Hitzlsperger - Trochowski, Podolski - Klose, Gomez/Neuville

    Wäre die logische Konsequenz.
     
  11. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Ne logische Konsequenz ist es also nach einem schlechten Spiel ein ganzes Team umzukrempeln? Man kann froh sein, das Du nichts beim DFB zu tun hast. :D
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Friedrich jetzt in die Innenverteidigung einzubauen, bringt auch nichts, und schon gar nicht Trochowski oder Neuville...

    Ich favorisiere:
    Lehmann - Westermann, Mertesacker, Metzelder, Lahm - Fritz, Ballack, Frings, Hitzlsperger - Klose, Podolski.

    Erste Einwechseloption wäre zudem Borowski, der ja ziemlich vielseitig ist. Und Gomez hat beim VfB auch als Einwechselspieler seine Tore gemacht - als er noch nicht ganz fit war, wie offensichtlich jetzt auch.
     
  13. Paule

    Paule PTL-Team-Weltmeister 2010

    Beiträge:
    2.355
    Likes:
    53


    Da würde unser "Kaka" aber jubeln, allein ob Trochowski von Anfang an wirklich irgendwelchen Sinn macht, ist doch wohl sehr zu bezweifeln. Mein Rat: Ein, zwei Positionen verändern und bei den Auswechslungen auch noch mehr auf das ganze Team schauen - Odonkor bleibt nach den Äußerungen von Löw im ARD ganz sicher außen vor, oder es sähe schon ganz schlimm aus.
    :huhu:
     
  14. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Eigentlich sollte es wurscht sein wer gegen die Ösis aufläuft.
    Allerdings würde ich Jansen diesmal draußen lassen.
    Wenn wir die (in meinen Augen schwachen) Ösis nicht schlagen, haben wir im Viertelfinale eigentlich nichts zu suchen!
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Spielen wir wieder so arrogant bekommen wir hoffentlich auf die Fresse und machen uns in ganz Europa lächerlich.

    Ich hoffe jedoch, die Jungs legen diesmal ne Einstellung an den Tag die eines EM Spiels würdig ist. :suspekt:
     
  16. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    34
    Wow, das grenzt ja an Gedankenübertragung... und nicht, weil er ein Herthaner ist, wäre für mich die einzige Unstimmigkeit, ob Westermann oder Firedrich auf rechts. Für Westermann spräche die Dynamik nach vorn, die von ihm eher ausgeht, als von Firedrich, die in der letzten Saison einfach zu selten aufblitzte. Andererseits ist die Frage, wer bei Österreich über links kommt ? Wenn es der Korkmaz ist, würde ich vom Typ her eher zu Friedrich tendieren. Gut ist, daß beide auch innen spielen können, so könnte man, wenn die Situation es erfordert, auf Dreierkette umstellen und Lahm in's Mittelfeld ziehen. Das hätte ich mir schon gegen Kroatien gewünscht, um im Mittelfeld besser gegenzuhalten bei nur einer kroatischen Spitze.
    Sei's drum: mit Deiner Austellung könnte ich sehr gut leben :)
     
  17. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Das ist eine vernünftige Aufstellung. ich würde es evtl. auch mal mit Borowski (statt Hitelberger) versuchen. Und bei Westermann da weiß ich gar nicht so genau wie der spielt muss ich mal ehrlich zugeben. Innen könnte man Friedrich ja auch brinegn (für Metzelder, allein schon wegen dem Bart ;))
     
  18. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich wünsche mir für Montag Podolski neben Klose im Sturm. Ist Poldi eigentlich fit?

    Mit den beiden zusammen im Sturm sollte es klappen.
    Hoffentlich spielt die NM nicht auf Unentschieden, das wäre dann wieder grausig anzuschauen und würde hoffentlich nicht belohnt.
     
  19. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.085
    Likes:
    81
    Ich würde Jansen draussenlassen und Friedrich bringen und der Sturm mit Klose und Podolski bilden,wenn wir gegen die ösis nichts reissen( obwohl die ein gutes Turnier spielen)haben wir bei dem Turnier nichts zusuchen,Ende aus
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Eine bekannte deutsche tageszeitung veröffentlicht Löws taktikgeheimplan für das Spiel gegen Österreich! :staun:

    http://www.taz.de/fileadmin/seite1/s1.pdf
     
  21. Popel19

    Popel19 New Member

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    ich glaube nicht das das stimmt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 Juni 2008
  22. ERFC1902

    ERFC1902 Well-Known Member

    Beiträge:
    1.628
    Likes:
    0
    ---------------------Enke-------------------
    -Westermann--Metzelder--A. Friedrich--Lahm-
    -----Hitzlsperger----Ballack-----Frings-------
    --------Odonkor----Kuranyi----Neuville-------

    So würde ich spielen. Wahrscheinlich mache ich mich bei vielen von Euch jetzt lächerlich, aber ich würde mit vielen neuen Spielern starten. Die sind Frisch im Kopf und wollen sich wirklich beweisen, glaube ich.

    Tor: Von Lehmann war ich noch nie überzeugt und ich finde Enke gut
    Abwehr: Jansen muss raus, Lahm ist Euer bester Linksverteidiger. Westermann ersetzt ihn als Rechtsverteidiger. Ich finde Mertesacker gar nicht beeindruckend und würde Friedrich eine Chance geben.

    Weil ein Sieg gegen Österreich nach dem Spiel gegen Kroatien eigentlich Pflicht ist, würde ich 4-3-3 spielen. Da ich glaube, dass Ballack und Frings letztendlich doch die besten Spieler sind, würde ich die behalten und Hitzlsperger eine Chance bieten.

    Im Sturm braucht man ein Spieler wie Odonkor (und dann nicht als Verteidiger oder so). Klose finde ich bisher nicht wie er sein sollte und Kuranyi kann vielleicht schon das Netz finden. Neuville würde ich auch spielen lassen: er hat viel Erfahrung. Er sollte nicht unbedingt als eine Art Robben spielen, aber eher so in der Nähe von Kuranyi spielen.

    Ich weiss immer noch nicht warum, aber in dieser Elf habe ich das meiste Vertrauen... Ich muss wohl sagen, dass ich nicht alle Möglichkeiten und Unmöglichkeiten der deutschen Spieler kennen: wahrscheinlich funktioniert diese Taktik gegen Österreich gar nicht... gegen Kroatien hat es allerdings auch nicht gewirkt... dies ist eine Art übertrieben Gegenmaßnahme von mir. Was hält Ihr davon?
     
  23. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich würde Enke im Tor auch klasse finden, aber er ist nicht mit der VT eingespielt.
     
  24. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Bist aber arg Off-Topic, oder wirbt er für einen Ösi-Sieg?
     
  25. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    4-3-3? Dafür seid doch eigentlich ihr Holländer für zuständig! ;)

    Wenn Löw so offensiv aufstellen würde, dann würden hinten dermaßen viele Lücken entstehen, das selbst die Österreicher uns 5 Tore einschenken.
     
  26. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Kuranyi als Heilsbringer - soweit sind wir also schon gesunken... ;)
     
  27. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Ich würde am Montag so beginnen:

    Lehmann
    Friedrich, Mertesacker, Metzelder, Lahm
    Fritz, Ballack, Frings, Hitzlsperger
    Klose, Podolski.

    Alles andere als ein Sieg sind eigentlich indiskutabel!
     
  28. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Kann mir mal jemand erklären aus welchem Grunde Klose dabei bleiben sollte? Er hat eine furchtbare Rückrunde gespielt und auch bei der EM noch kein vernünftiges Spiel absolviert. :suspekt:
     
  29. Werdie

    Werdie Werder Fan auf Ewig.

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0
    Also ich glaub das wir das Spiel gewinnen werden, aber auch nur knapp mit 2:1 und das dank eines Treffers von Klose kurz vor dem Abpfiff.
     
  30. mugen

    mugen Putzt hier nur

    Beiträge:
    778
    Likes:
    0
    Nach dem Hohn und Spott von den Ösis bekommen die ne richtige Klatsche.

    ich sage 4:0 für Deutschland ein Tor mehr als bei dem Testspiel.:D
     
  31. Kampfknödel

    Kampfknödel Mr. England

    Beiträge:
    105
    Likes:
    0
    Das Spiel ist noch nicht gewonnen... ich will noch keinen konkreten Tipp abgeben, aber ich gehe davon aus, dass es eine ganz enge Kiste wird.