Gr A: Portugal - Türkei 1:0

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 4 Juni 2008.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    nee, hast du nicht zugehört? "ronaldo ist wer zu verteidigen!" sagt dein neuer trainer.

    ich fand die türken nicht schlecht. haben gut mitgehalten. sonst wär's ja auch anders ausgegangen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    hat er das so gesagt? zu dem schweizer? welche sprache war das?
    hört sich an, wie ein holprig übersetztes gerundivum.
    meinste, der klopp kann latein?
    fragen über fragen.

    wenns nicht soviele türken hier gäbe, würde ich sagen, du stehst mit deiner meinung über das gestrige spiel der türkei allein da.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Juni 2008
  4. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Übermannschaft ist Portugal nicht, ok. Aber ich denke nicht das sie mit den Tschechen große Probleme haben werden.

    Gruß
    Ralf
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Unter diesen Voraussetzungen, mit drei Punkten im Sack, wird es jedenfalls einfacher, als wenn sie gegen die Tschechen gewinnen müssten.
     
  6. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.491
    Likes:
    2.488
    Brückner wird die richtigen Massnahmen treffen und die Laufwege der Portugiesen einschränken. Es treffen zwei völlig unterschiedliche Systeme aufeinander, die Tschechen musst du erst mal knacken.
    Die Abwehr hat in 12 Quali-Spielen nur 5 Tore zugelassen, früher lagen die Qualitäten der Tschechen vorn, heute eher hinten. Weil Nedved, Poborsky und Co. weg sind und Schnitzel verletzt ist, fehlen vorne die Alternativen.
    Brückner ist ein Fuchs, das Spiel wird für Portugal ganz anders laufen, jedenfalls kein Selbstgänger. :floet:
     
  7. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Tschechien ist sicher nicht einfach zu spielen, da gebe ich Dir Recht. Die Schweiz hat es gestern geschafft sie unter Druck zu setzen und kam damit zu (richtig guten) Torchancen. Ich denke die Portugiesen sind in der Lage einen ähnlichen Druck aufzubauen und damit das Spiel auch zu bestimmen.

    Ich schau mir gerade noch mal Portugal-Türkei an ... ich kann mir nicht so recht vorstellen das sie sich gegen Tschechien richtig schwer tun.

    Aber vielleicht bin ich ja auch zu großer Portugal-Fan ...

    Gruß
    Ralf
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Nur, daß heute keine Sau mehr Manndeckung spielt :huhu: Dem Himmel sei dank.
    Obwohl es durchaus witzig werden könnte, wenn sich so ein armes Würstl alleine gegen Ronaldo oder Henry stellen müsste :D
     
  9. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    säue haben noch nie manndeckung gespielt. :huhu:
     
  10. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    [Achtung Ironie]

    Ooch, ich könnte Dir auf Anhieb zwei, drei Mannschaften nennen :lachweg:

    Gruß
    Ralf
     
  11. Layard

    Layard Dschungel-Kronprinz 2014 Moderator

    Beiträge:
    1.734
    Likes:
    5
    So....dann werde ich mal meine Noten vergeben:

    Portugal

    Ricardo(3,5) - Boswinga (3), Pepe (1,5), Ricardo Carvalho (3), Paulo Ferreira (4) - Petit (2,5) - Joao Moutinho (3), Deco (4), Christiano Ronaldo (2), Simao (2,5) - Nuno Gomes (3,5)

    Türkei

    Volkan (3) - Hamit Altintop (3,5), Gökhan Zan (3,5), Servet (4,5), Hakan (4,5) - Mehmet Aurelio (4) - Emre (2,5) - Kazim (2,5) - Tuncay (5) - Mevlüt(5) - Nihat(4)
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749

    Volkan, Moutinho und Nuno Gomes sehe ich etwas besser, Emre und Simao etwas schlechter, aber ansonsten haut das schon hin. :top:
     
  13. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0

    Deco mit 4 passt mir nicht so richtig. Würde ich einen Punkt anheben.

    Gruß
    Ralf
     
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Muss ich dir recht geben, auch wenn er später sehr abgebaut hat.
     
  15. Rheuma Kaiser

    Rheuma Kaiser Rakebackpro

    Beiträge:
    799
    Likes:
    0
    Sehe ich genauso. Deco war imo in der 1. HZ der beste Spieler auf dem Platz. In der 2. HZ hat er dann zugegebenermaßen extrem abgebaut, aber insgesamt für mich doch deutlich besser als eine 4. Ich würde ihm eine 2,5 oder eine 3 geben
     
  16. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.491
    Likes:
    2.488
    @ Layard

    et gibbet nix zu meckern bei deinen Noten, Tuncay ist mit einer 5 noch gut bedient, auch Deco ist mit 4 richtig eingestuft ! :top:
     
  17. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753

    ja, wortwörtlich! hatte ich so auch noch nie vorher gehört, fand ich lustig! :D

    Na zum Beckmann :kotz: Der schweizer Schirie, wie heißt er doch gleich nochma? - geht mir übrigens auch auf den Sack. Der labert auch nur Müll².
     
  18. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.491
    Likes:
    2.488
    Du meinst Kerner und schlussendlich heisst der Schiri Urs Meyer ;)
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Danke! Die sind's! Beide nicht zum Aushalten! Gleich mal wieder von der Festplatte löschen, diese Namen! *del* :zahnluec:
     
  20. Werdie

    Werdie Werder Fan auf Ewig.

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0
    Ich finde Urs Meyer in ordnung auf alle besser als der dumme Kerner den hätten sie sich sparen können und einen anderen Reporter nehmen sollen.
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Urs Meyer ist vielleicht ein netter Kerl, aber er hat es rhetorisch einfach nicht drauf. Was er erzählt, ist weder spannend noch amüsant - wobei das mit der Zeit eher schlimmer geworden ist. Er ist eben schon langsam am verkernern... ;)
     
  22. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Ich nicht! :motz:

    Spielt Servet eigentlich auch mit, wenn die Türken woanders als in Genf antreten müssen? :D
     
  23. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Nö. Wenn sie in Zürich spielen, spielt dann Grashop für ihn... :zahnluec:
     
  24. DavidG

    DavidG Guest

    Vor den Portugiesen sollte man Angst haben. Hätte nicht gedacht das sie so gut drauf sind.
    Das zweite Tor war Weltklasse herausgespielt und sie haben verdient gewonnen.
    Hoffen wir das Deutschland Gruppenerster wird und Portugal ebenfalls, dann sehen wir sie spätestens im Halbfinale und nicht schon im Viertelfinale.
     
  25. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wir haben heute die Übermannschaft Polen geschlagen, während Portugal gestern die Übermannschaft Türkei geschlagen hat.

    Das wird dann wohl das über über Spiel.:suspekt::suspekt:

    Mann, Mann, wir haben gegen harmlose Polen gewonnen und Portugal gegen recht harmlose Türken.
    Beides beweist jetzt nicht direkt die Klasse unserer oder der portugiesischen Mannschaft.
    Da müssen wir erst mal die kommenden Spiele abwarten.
     
  26. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Es kommt ja auch immer auf das "Wie" an. Portugal hat gestern das Spiel weitestgehen dominieren, und auch die deutsche Nationalmannschaft hat zumindest in der ersten Halbzeit einen schönen (und erfolgreichen) Fussball gespielt.

    Dass diese beiden Teams die Gruppenphase überstehen werden, steht für mich eigentlich schon definitiv fest.
     
  27. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Das denke ich auch, aber aus diesen beiden bzw. aus dem einen Spiel (Por-Tür) Schlüsse zu ziehen halte ich für verfrüht, besonders da die Türkei keine grosse Hürde dargestellt hat.
     
  28. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Wobei man sich da auch wieder fragen könnte, ob die Türken nur deshalb keine große Hürde darstellten, weil die die Portugiesen so gut gespielt haben.


    Aber natürlich stimmt es schon, jetzt schon von den künftigen Europameistern zu sprechen ist verfrüht.
     
  29. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Darum ging es mir eigentlich.
     
  30. DavidG

    DavidG Guest

    Das ändert nichts daran das Portugal die klar bessere Mannschaft hat und verdient zu den EM Favoriten zählt.
    Guck dir die Spieler an und vergleiche sie mit den Deutschen Kader. Da kommt man aus dem staunen nicht mehr raus.
    Außerdem sind sie in der Vergangenheit immer besser geworden. Bei der letzten EM im Finale und bei der WM immerhin vierter geworden.
     
  31. Rheuma Kaiser

    Rheuma Kaiser Rakebackpro

    Beiträge:
    799
    Likes:
    0
    Die Portugiesen werden, wie es bei den Südwesteuropäern ja allgemein üblich scheint, wieder scheitern, wenn es wirklich um die Wurst geht. Sie werden mit ihrem Hurra-Fußball locker Gruppensieger, im Viertelfinale auch die Kroaten schlagen und dann im Halbfinale gegen Deutschland verlieren (wobei ich auch glaube, dass die Portugiesen uns sehr gut liegen).
    Zugegeben eine etwas gewagte Prognose, aber ich denke, genau so wird es kommen.
    Starke Spieler hatte Portugal schon immer (man denke nur an die "goldene Generation), aber einen Titel haben sie noch nie geholt und ich gehe stark davon aus, dass das auch diesmal so bleibt.