Goslarer SC zieht Mannschaft zurück

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Deichgraf, 10 September 2009.

  1. Deichgraf

    Deichgraf New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    GSC stellt Spielbetrieb ein
    Der Goslarer SC 08 stellt mit sofortiger Wirkung den Spielbetrieb in der Fußball-Regionalliga ein. Nach der Ratsentscheidung vom 8. September, nach der auch der nicht rückzahlbare Zuschuss in Höhe von 500.000 Euro gefährdet scheint, sieht der Verein laut Presseerklärung das Projekt Stadionneubau am Osterfeld endgültig als gescheitert an.

    Quelle: goslarsche.de
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    und was bedeutet das? Abstieg? Oder spielen die gar nicht mehr?
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Das kann noch was werden. 2 Spiele machen die noch. Steht hier. Wie es dann weitergeht? Keine Ahnung. Die Frage ist auch, wozu noch 2 Spiele? Wenn dann doch der Ofen aus geht. Irgendwie ist das alles komisch.
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Scheint so eine Geldgerangelgeschichte zu sein.
     
  6. Deichgraf

    Deichgraf New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Guten Morgen zusammen!

    Hintergrund für den geplanten Rückzug ist das gerangel um das Osterfeldstadion, welches Regionalligatauglich umgebaut werden muss.

    Zur Zeit wird in Braunschweig gespielt, dies sollte allerdings nur für die Hinrunde gelten.

    In Goslar gibt es enorme Widerstände gegen das Stadion, zum einen gehts um die Finanzierung, zum anderen gibt es die 2 oder 3 Leichtathleten, die "Ihre" Tartanbahn nichtaufgeben wollen.

    Unterstützt wird diese Fraktion von den Umweltschützern, die die Fledermäuse in Gefahr sehen.

    Tja und zu guter letzt gibt es ja auch noch die netten Anwohner, die es auch schon geschafft haben, dass beim traditionellen großen Goslarer Schützenfest die Musik wesentlich früher abgestellt werden muss.
    (Man konnte ja nicht ahnen, dass die Bauherren dieser relativ neuen Häuser dort 10 Tage ein Schützenfest erdulden müssen).

    Alles in allem sind in Goslar zu viele Kleingeister, die innovative Ideen zunichte machen.

    Mich wundert es nur, dass es in diesem Jahr wieder ein Altstadtfest gibt (Start heute), so richtig passt es in diese Altertümlche Stadt nicht mehr rein...
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Nu stellt sich die Frage, warum treten die nun doch noch 2 Spiele lang an? Um Verhandlungszeit zu haben?
     
  8. Deichgraf

    Deichgraf New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Der DFB hatte umgehend reagiert und wahrscheinlich auf die möglichen Folgen hingewiesen.

    Vereine, bei denen der GSC noch nicht gespielt hat können für die ausgefallenen Einnahmen Schadensersatz fordern.

    Bei Vereinen wie Magdeburg, Lübeck, Chemnitz sind das je Fall schnell 30.000 €.

    Der Verein hat schließlich eine Verpflichtung unterschrieben die Saison durchzuspielen.
     
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Das erklärt zwar die Fortsetzung des Spielbetriebes, nicht aber die nur zugesagten 2 Spiele.
     
  10. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Wenn aber kein Geld mehr da ist für die Auswärtsfahrt oder Stadionmiete, können sie die gegnerischen Mannschaften auch nicht entschädigen.
     
  11. Deichgraf

    Deichgraf New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Die 2 Spiele wird der Hauptsponsor dazu nutzen wollen um in Ruhe zu entscheiden wie es weitergehen soll.

    Geld für die Fahrten nach BS und für die Stadionmiete ist aber noch da.

    Es geht vielmehr wohl darum, ob es in der jetzigen Situation überhaupt noch Sinn macht den ganzen Aufwand zu betreiben, wenn das Kapitel RL in Goslar entgültig geschlossen wird.

    Ohne Stadionbau keine RL in GS.

    Die sehr gute Arbeit ist mit einem Schlag vernichtet, denn eine Dauerlösung ist der Spielort an der Hamburger Straße in BS sicher nicht, das kann es auch nicht sein.

    Mir tut es jetzt um den VfB Oldenburg leid, die den Goslarern in den beiden Aufstiegsspielen knapp ziehen lassen mussten.
     
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    War in Emden auch so, sportlich super, aber ein RLtaugliches Stadion war nicht drin. Der DFB sollte sich mal überlegen, ob die Auflagen so sinnvoll sind. So wie jetzt werden bestimmte Vereine einfach mal ausgeschlossen oder zu finanziell waghalsigen Abenteuern gezwungen. Was soll das? :schlecht:
     
  13. Deichgraf

    Deichgraf New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Die verlangen eine Stadionkapazität von 5.000!

    Nun kann man darüber streiten. ob es sinnvoll ist, dass ein verein wie der Goslarer SC in so einem Stadion spielen muss, mehr als 500 würden wohl doch eher selten kommen.

    Goslar hat halt keine Fußballkultur und der Verein wird darüberhinaus von vielen missachtet.
     
  14. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Ich bin auch für sichere Stadien, aber eine Mindestkapazität? Ist doch schwachsinn!
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Na, da kann man drüber streiten. Schon wenn Magdeburg, Halle oder Chemnitz anreist, könnte es voll werden. 2000 Gästefans sind da durchaus drin.
     
  16. Deichgraf

    Deichgraf New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Beim Spiel Goslar gegen Chemnitz in Braunschweig (also beste Zuganbindung) waren 350 zahlende Zuschauer ...
     
  17. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Na gut, lass Chemnitz halt weg. Nimm dafür Plauen, die bringen auch imemr viel mit.

    Die Aussage bleibt die gleiche. Schon in der Regionalliga haste immer 3 oder 4 Teams, die ziemlich viele Auswärtsfahrer mitbringen.
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Aber wohl niemals 4500. Und gäbe es zwei, drei Mannschaften, die wirklich so viele Fans mitbrächten, dann würden für das eine Spiele eben nicht alle eine Karte bekommen.
     
  19. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.368
    Likes:
    436
    oder man könnte dafür in ein anderes Stadion ausweichen
     
  20. Deichgraf

    Deichgraf New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Nun geht es (erstmal) doch noch weiter beim GSC...

    und nach noch nicht mal 30 Minuten führen sie mit 1:0 gegen Oberneuland!

    Ich glaube zum ersten mal, dass diese Elf als erstes ein Tor erzielte.

    Bin ja mal gespannt...
     
  21. Deichgraf

    Deichgraf New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Langsam, aber sicher verstehe ich, was hinter dem Rückzug und dem Rückzug von Rückzug wirklich steckt.

    Bisher muß der GSC in einem RL-tauglichen Stadion seine Heimspiele austragen.

    Da er (bisher) über so ein Stadion nicht verfügt, wird in Braunschweig gespielt.
    Dies kostet natürlich eine Menge Geld.

    Nun wird eine Lösung angestrebt, bei der die sogenannten Risikospiele in BS stattfinden müssen, Spiele gegen weniger aktraktive Gegner aber in Goslar ausnahmsweise gestattet werden.

    Dies alles kommt dem Verein mehr als entgegen, da sie sich mit einem Heimspiel in Goslar gegen beispielsweise Magdeburg ins eigene Fleisch schneiden würden.
    Gerade bei der Fanfreundschaft von Magdeburg und Braunschweig wäre es fatal diese einnahmequalle in BS ausfallen zu lassen.
     
  22. A-Team MB

    A-Team MB Verrückter

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    wow, ein hoch auf die ersten mannschaften und ein kräftiges "raus mit den unanttraktiven 2.mannschaften"!
    also mal ernsthaft: das ist doch ein witz... soviel hatten wir in der bayernliga auch.
     
  23. A-Team MB

    A-Team MB Verrückter

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    auch wenn es hier nicht reinpaßt, aber ich schon meiner begeisterung bezüglich der zuschauermagneten "1.mannschaften" zum ausdruck brachte, hier noch eins:
    spvgg weiden hat für die laufende saison sage und schreibe 280 (zweihundertachzig) jahreskarten verkauft! im vergleich dazu die 60amateure unbedeutende 800+ (über 800).

    und oberneuland hat aktuell 253 zuschauer im schnitt, goslar 340, wilhelmshafen 613, türkiyemspor 628, tb 644, alzenau 647, verl 683, pfullendorf 865, lotte 875 - repekt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 September 2009
  24. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Da haste dir aus allen drei Ligen gerade die richtigen rausgesucht. Auch Respekt!
     
  25. A-Team MB

    A-Team MB Verrückter

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    naja, alle 2.mannschaften sind doof, uninteressant und zuschauerarm (wo, weiß ich bis heute nicht - und was bei deren heimspielen los ist, kann eigentlich jedem egal sein). die ersten mannschaften gehören in diese ligen, und die 2.mannschaften nehmen ihnen die plätze weg - und dann sind solche kracher dabei. solche zahlen in der regionalliga für eine 1.mannschaft sind wirklich traurig. das wird man wohl auch sagen dürfen, oder? sind ja doch eine ganze menge. bis auf wenige ausnahmen ist der rest ja auch nicht grad deutlich besser. im westen gibt es gerade mal eine handvoll vereine, die dem rest auch die hütte voll machen. die fehlen halt im süden komplett und auch im norden.
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Klar hat 60 mehr Zuschauer als Weiden. Giesing alleine dürfte ja schon doppelt so viele Bewohner haben wie Weiden.
     
  27. A-Team MB

    A-Team MB Verrückter

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    weiß nun einer, wie es weitergeht? die zwei spiele sind um.
    mein letzter stand bezieht sich auf den kicker, hier der link Goslar: DFB greift ein - RL - kicker online
     
  28. Leinepatriot

    Leinepatriot Member

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    Hier ist ein neuer Artikel im Kicker: DFB veranlasst Sachstandsanalyse - RL - kicker online

    Ist vom 22.09.2009
     
  29. A-Team MB

    A-Team MB Verrückter

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    auf der homepage von goslar kann man auch schön mitlesen, aber scheinbar herrscht dort das reinste chaos - vielleicht sollten unsere oberlöwen mal schaun, wie man richtig im verhau versinkt... hier die hp: Der Verein
    evtl ist es aber eh egal wie es mit dem stadion ausgeht, denn nächste saison geht es, so wie es ausschaut, wieder in die oberliga.
     
  30. A-Team MB

    A-Team MB Verrückter

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    neues im kicker
    Goslar weiterhin in der Schwebe - RL - kicker online