Glückwunsch Hoffenheim ...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 18 Mai 2008.

  1. support1988

    support1988 Member

    Beiträge:
    529
    Likes:
    0
    absolut:lachweg:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Das tut meiner geschundenen "Hoffe"-Seele gut. Danke :top:

    @support1988

    Auch Dir sei gedankt. Du weisst schon wofuer ...


    Gruss
    Ralf
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Mai 2008
  4. Werdie

    Werdie Werder Fan auf Ewig.

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0
    kein Problem der Club ist einfach geil und hat klasse leistungen gezeigt in den letzten zwei Jahren, absolut geil.

    Gruß

    Melanie
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Der Karlsruher SC hat in den letzten beiden Jahren klasse Leistungen gezeigt.

    Hoffenheim hat gerade mal die Erwartungen erfüllt, die man an einen milliardenschweren Club mit Recht stellen darf.
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Rechnest Du noch in Lira?
     
  7. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Daran hat keiner gezweifelt, zumindest konnte ich in den bisherigen Beitraegen hier nichts finden.

    Wie viele "milliardenschwere" Clubs kennst Du?


    Gruss
    Ralf
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Mai 2008
  8. blau_gelb_weiss

    blau_gelb_weiss New Member

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    wieder ein verein der keine fans und null tradition hat........aber da sieht man wieder was man viel geld machen kann.
    schade für mainz und ihr tollen fans ihr werdet es schon nächstes jahr schaffen.
    hoffe mal das wir in ein jahr auch wieder da sind.

    ole carl zeiss ole nur der fcc ...........
     
  9. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Apropos "keine Fans" und Mainz: bis vor 7 Jahren hatte Mainz einen Zuschauerschnitt von ca. 7.000-7.5000. Die ganzen Fanmassen kamen erst, als Klopp dort Trainer wurde und es dauerhaft um den Aufstieg ging. Mainz war vor Klopp ein Paradebeispiel fuer einen Verein, der ausser ein paar Hanseln vor Ort keine Sau interessiert. Wenn Mainz sich und seine Zuschauerzahlen also von dort aus entwickeln konnte, wieso sollte Hoffenheim das nicht auch schaffen koennen?
     
  10. AldisRache

    AldisRache Member

    Beiträge:
    83
    Likes:
    0

    Mainz = selbsterarbeitet
    Hoffenheim = Hopp
     
  11. AldisRache

    AldisRache Member

    Beiträge:
    83
    Likes:
    0
    Na klar, Melanie :top:;)
    Spätestens wenn Werder (die müssen ihr Budget nämlich auch selber erarbeiten)
    seinen Europapokalplatz an so ein blutleeres Gebilde abtreten muss, wird es selbst dir Fan-Fachfrau bestimmt ein wenig kalt im Schritt werden.:lachweg:
     
  12. Werdie

    Werdie Werder Fan auf Ewig.

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0
    Das wird zum Glück nie passieren. Dafür sind wie Bremer einfach zu stark besetzt.:huhu:

    Gruß

    Melanie
     
  13. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Ein Satz, der schon anderen um die Ohren geflogen ist. :zahnluec:
     
  14. Werdie

    Werdie Werder Fan auf Ewig.

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0
    Werder Bremen sind nicht die anderen.:D

    Gruß

    Melanie
     
  15. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Blutleer? Da steckt viel Blut drin, Herzblut naemlich von Vadder Hopp :huhu:

    Spass beiseite, ich denke Werder hat sowohl die erforderlichen finanziellen als auch spielerische Mittel um im Kampf um die Europapokalplaetze zu bestehen - mit oder ohne Hoffenheim.

    Seit dem Aufstieg von Hoffenheim ist Wolfsburg anscheinend aus dem (Hass-) Fokus ... so schnell kann es gehen. Und die sehe ich schon eher auf Europapokalplaetzen.

    Gruss
    Ralf
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Mai 2008
  16. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Wieso, Hopp ist Multimilliardär.

    Wenn er wollte.......
     
  17. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Wär vielleicht gut, wenn's mal passieren würde... Selektion und so. :D
     
  18. Werdie

    Werdie Werder Fan auf Ewig.

    Beiträge:
    286
    Likes:
    0

    Hallo!!

    Warum sollte das gut sein, das wäre nicht so schön, wenn Bremen den internationalen Wettbewerb nicht erreicht.


    Gruß

    Melanie:huhu:
     
  19. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Der Geldbeutel von Herrn Hopp ist nicht gleichbedeutend das Budget von Hoffenheim.


    Gruss
    Ralf
     
  20. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Hallo!!

    steht doch da! Selektion und so!

    Gruß

    Horatio :huhu:
     
  21. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Da spielen nämlich mit Dieg- und Naldo schon ganz viele Brasilianer und jetzt soll noch einer kommen, irgendwann spielt da die ganze Selektion, voll fies!!!!
     
  22. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562


    Wenn er will schon.
     
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Dann aber sind die Budgets von Bayern, Bremen, dem HSV, Dormund, Schalke, Wolfsburg und vielen anderen noch unbegrenzter. Wenn die Sponsoren wollen, dann schon...;)
     
  24. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Hi NKFrankfurter,

    Wenn er sich über alles hinwegsetzt gebe ich Dir Recht. Aber das ganze läuft über eine Stiftung da befindet sich eine gewisse Summe drin, und genau die steht zur Verfügung, nachgeschossen wird nichts (nix genaues weiß man allerdings nicht). Diese (vermutlich nicht unerheblichen) Gelder sind für jeden Step des "Planes" herunterbudgetiert. Letzendlich soll sich der Verein eines Tages selbst tragen und das ist wohl auch der Grund weshalb nur sehr junge Spieler in den Kader geholt werden und Jugendarbeit im großen Stil betrieben wird. Man will sie selbstverständlich eines Tages gewinnbringend verkaufen können. Ob es funktioniert sei dahin gestellt.

    Jedenfalls sind die Mittel nur theorethisch unbegrenzt, in der Praxis ganz sicher nicht. Dietmar Hopp ist Vollblut-Manager, kein Spielsüchtiger der alles auf eine Karte setzen wird.


    Gruß
    Ralf
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Mai 2008
  25. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Das wollte ich transparent machen. Klar ist bei Hoffenheim nichts in Stein gemeißelt aber ganz grundsätzlich gibt es glasklare Budgets. Bei den letzten Transfers zu Saison-Beginn hat man beispielsweise das Budget einfach einfach 1 oder 2 Jahre vorgezogen. Diese Summe war geplant und auch bereit, allerdings nicht so früh. Und es verhält sich in dieser Saison wohl nicht anders man wird - da man ja nach Plan drei Jahre zu früh in die 1. aufgestiegen ist - ein Budget anpacken das erst in drei Jahren geplant war aber jetzt schon bereit liegt. Herr Hopp macht nicht jedesmal den privaten Geldbeutel auf wenn etwas gebraucht wird.

    Ich weiß nicht ob ich rüber bringe was ich meine:suspekt:

    Gruß
    Ralf
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Mai 2008
  26. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Finde ich nicht vergleichbar.
     
  27. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Sei dir gestattet. Ich finds vergleichbar.
     
  28. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Was ist denn der Sinn von vorgezogenen Transfers, wenn man eh schon überm Plan liegt und das Umfeld noch gar nicht reif ist für höhere Aufgaben (1. Liga)? :gruebel:
     
  29. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wird deswegen aber trotzdem nicht vergleichbarer.

    Hopp entscheidet, wenn er das will aus dem Bauch heraus.
    Das hat man bei den letzten Transfers in Liga 2 gesehen.

    Die Sponsoren oben genannter Teams werden nicht einfach Geld in den Verein pumpen wenn es nicht läuft.

    Da nehme ich höchstens Wolfsburg aus.
     
  30. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Nee, sondern:
    Mainz = Klopp
    Hoffenheim = Hopp

    Kannst ja mal abwarten, wie es in 5 Jahren in Mainz aussieht, wenn es dort weiterhin nur Zweitligafussball zu sehen geben wird und kein Klopp mehr da ist, der fuer Stimmung sorgt. Wenn Mainz wieder anfaengt, Trainer zu heuern und zu feuern wie alle anderen Klubs, dann gehen auch die Zuschauerzahlen wieder schoen in den Keller.
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Jetzt erklärst' mir noch warum TSG Hoffenheim deswegen milliardenschwer ist, in Euro gerechnet, und dann staune ich.