Glück gehabt!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von theog, 8 Februar 2013.

  1. theog

    theog Guest

    Quelle: Nasa: Asteroid "2012 DA14" könnte Satelliten treffen - SPIEGEL ONLINE


    "In wenigen Tagen rast ein 45 Meter dicker Fels an der Erde vorbei - so knapp wie noch kein Asteroid seit Beginn der Beobachtungen."
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8 Februar 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Hi Theo, interessantes Thema, aber sei mir bitte nicht böse. Ich habe das Bild entfernt und das Zitat auf das notwendigste gekürzt.

    Ist nichts gegen Dich, aber ich habe keine Lust auf eine weitere Abmahnung im vierstelligen Bereich. Die Diskussionsgrundlage ist ja so auch noch gegeben. :top:
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Ha, jetzt habe ich gerade gelernt, dass so ab 50m Durchmesser ekelhaft wird, wenn ein Asteroid auf die Erde wummert.
     
  5. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Na klasse, wenn ich Pech hab und sich die Typen verrechnet haben, knallt mir das Ding an meinem Geburtstag auf die Birne. :suspekt:
     
    theog und derblondeengel gefällt das.
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Ich glaube, der NASA Mann meinte die Kollision Asteroid mit Satellit.
    Davon kriegste nix mit, der dicke Brocken fliegt weiter und der Satellit ist ein Fall für die Münchner Rück.
     
  7. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Wenn´s ne deutsche Versicherung ist, schicken die erstmal 3 Sachverständige rauf und überprüfen die Bremsspur von dem Satelliten und ob der Unfall vermeidbar gewesen wäre...
     
  8. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    :suspekt:.....Oder hat theog gehofft, dass der Maya-kalender etwas vorgeht...........:D
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Papperlapapp. Die Münchner Rück zahlt, frag mal die Jungs in San Francisco.
     
    pauli09 gefällt das.
  10. theog

    theog Guest

    nee... ich gehe nach meinem kalender...demnach geht die welt in 100 jahren oder so unter, wenn ein anderer brocken auf die Erde zurassen wird...:D ich glaube, den gibts in echt; er heisst apophe oder apaphe oder so...:gruebel: da ist er --> (99942) Apophis boha...über 300m durchmesser...:staun:
     
  11. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.468
    Likes:
    986
    Den erlebe ich ja noch, Gott werde ich dann alt sein. Weit über 100. :staun:
     
    theog gefällt das.
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Ich hab erst gelesen: Er rast 45 Meter an der Erbe vorbei! :D
     
    theog gefällt das.
  13. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    jo und ab 1000m wird alles egal....auf Wikipedia haben sie es so nett mit "globale Vernichtung" umschrieben ;)
     
  14. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Mit anderen Worten, es geht uns so wie den Dinosauriern. :suspekt:
     
  15. theog

    theog Guest

    Wir stammen aus denen...;):D
     
  16. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Höchstens Ottfried Fischer und Callie Calmund. :suspekt:
     
  17. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Und schon wieder Glück gehabt, wenn sich die Astronomen nicht verrechnet haben,...

    Diesmal istes ein 500-Meter Brocken...

    [​IMG]

    http://www.spiegel.de/wissenschaft/...-erde-vorbei-a-1013110.html#ref=veeseoartikel
     
    theogBVB und OstfriesenPöhler gefällt das.
  18. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Irgendwann trifft einer, mit Sicherheit.
    Ach ja und ich meine es so, wie ich es geschrieben habe. Ohne Hintergedanken
     
  19. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.477
    Likes:
    1.247
    Gewagte These. Ich behaupte mal, von 367 Menschen haben mindestens 2 am gleichen Tag Geburtstag.
     
  20. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Getroffen werden wir ja täglich von tausenden von Kleinstobjekten. Entscheidend ist die Größe...irgendwann wird es da kritisch.
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Man wird eher von einem Asteroiden erschlagen als von einem Hai gebissen, vorher stürzt man allerdings mit dem Flugzeug ab!

    Dass man durch einen Asteroiden ums Leben kommen könnte, scheint unvorstellbar, doch ausgeschlossen ist es nicht. "Die Wahrscheinlichkeit, dass man von einem Asteroiden erschlagen wird, liegt zwischen einem Flugzeugabsturz und einem Haibiss", sagt Koschny.

    http://www.n-tv.de/wissen/Was-Asteroiden-anrichten-article10115101.html
     
    OstfriesenPöhler gefällt das.