Glubb-Wolf gesperrt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 8 September 2009.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Mmmmmh, wat ne Meldung ... :floet:

    Büdde was? In einem Testspiel und dann dazu auch noch gegen eine Mannschaft ausserhalb der Bundesliga?:suspekt:

    Bundesliga-Splitter | Wolf | Sperre | Wolfs Kopfsto wird hart bestraft | Fuball | Bundesliga | Sport1.de

    Seit wann gibt es denn nach Testspielen gegen internationale Gegner Sperren für nationale Pflichtspiele?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. DavidG

    DavidG Guest

    Fußballmafia DFB!

    So einen scheiß hab ich noch nie gehört. Wegen nem Testspiel in der Buli gesperrt werden. Die Herren da oben haben echt nen Knall.
     
  4. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Ist meines Wissens schon oefter passiert, auch wenn mir gerade kein aktuelles Beispiel einfaellt.

    Habe jetzt mal eben nachgeschaut: im Januar wurde Frings fuer 3 Freundschaftsspiele gesperrt (nach einer Roten in nem Freundschaftsspiel). Es scheint also, dass Taetlichkeiten strenger geahndet werden, oder dass es ab dieser Saison ne andere Regel gibt.
     
  5. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Olic und Carlos Eduardo wurden im Winter nach einer Schlägerei auch für die Bundesliga gesperrt.
     
  6. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Damit kann ich ja noch umgehen, denn es war ein Freundschaftsspiel innerhalb der DFB Mannschaften. Aber ein Sperre nach einem internationalen Freundschaftsspiel auf den nationalen Bereich zu ziehen, halte ich schon für fragwürdig.
     
  7. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Sollte keine Rolle spielen, wen man schlägt.
    Auch für den DFB nicht, wenn er Spieler sperrt, die seiner Autorität unterstehen.