Glasgow Rangers melden Insolvenz an

Dieses Thema im Forum "Internationaler Fussball" wurde erstellt von Oldfirm, 13 Februar 2012.

  1. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Nein. (10 Zeichen)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Wäre wohl das Beste. Aber aufgrund der Verwurzelungen der Sponsoren eher undenkbar. Und genau da fängt es aber bei mir an: Schon schade dass ein Club aufgrund finanzieller und wirtschaftlicher Interessen rein sportlich nicht so behandelt werden kann, wie jeder andere.

    Sportliche Chancengleichheit sieht dann doch anders aus.
     
  4. most wanted

    most wanted Guest

    Meister 2016 Glasgow Rangers!
     
  5. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Das ist noch nicht geklärt, möglich ist auch ein höherer Einstieg. Second oder gar Third Division wäre natürlich extrem, da würden wohl kaum noch Spieler bleiben.
     
  6. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Ich bin ziemlich erstaunt. Auch weil es für die Vereine finanziell ja nicht sehr super ist, wenn die Rangers weg sind, wegen Zuschauereinnahmen aber vor allem auch eigener Sponsorenverträge, die am Vorhandensein der Rangers gebunden sind (gibt es sowas überhaupt noch woanders?). Und trotzdem entscheiden sich die Vereine geschlossen für einen Abstieg der Rangers (lediglich Kilmarnock enthielt sich, alle anderen stimmten dafür).
    Bin ja mal gespannt, wo dieser neue Klub, „Newco Rangers“ dann spielen wird.
     
  7. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Die Clubs sollten vorsichtig sein,die Liga ist wenig attraktiv,wäre das Old Firm nicht würde sie von keinem beachtet.
     
  8. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Ich werde die SPL jetzt eher beachten als vorher. Denn jetzt gibt es die Chance auf Abwechslung.
     
  9. most wanted

    most wanted Guest

    Zwangsabstieg in Liga 4


    das spült den kleinen Vereinen in der Liga ordentlich Geld in die Kasse.
     
  10. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Steht das nun fest, Liga 4? Im Internet finde ich da keine News zu, dass es Liga 4 wird. Ich weiß nur, dass Falkirk und ein anderer Verein (welcher weiß ich nun auswendig nicht mehr) aus der zweiten Liga gegen die Rangers in Liga 2 sind.
     
  11. most wanted

    most wanted Guest

    scheinbar noch nicht,die Rangers&Ihre Anwälte versuchen wenigstens in der 2.Liga spielen zu dürfen.


    Schnell mal schauen, ob noch irgendein Buchmacher brauchbare Quoten für einen Titelgewinn Celtics anbietet.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 Juli 2012
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Der schottische Traditionsverein Glasgow Rangers muss wegen seiner finanziellen Probleme einen Neuanfang in der vierten Liga starten.
    Quelle:skysport
     
  13. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Hätte ich nicht gedacht! Ich finde das System gut, dass die Vereine abstimmen können.

    Allgemein der Abstieg ist gut. Nicht wegen irgendeiner Rangers-Antipathie, sondern weil dies eine Art Präzedenzfall sein sollte (Betonung auf sollte, es wird leider keins), was mit überschuldeten Klubs passiert.
     
  14. most wanted

    most wanted Guest

    Ich lach mich übrigens heute schon kaputt, wenn Abramovicz&Co. keinen Bock mehr auf Fußballvereine hat. Dann ist der englische Fußball komplett am A...! Das Mutterland des Fußballs, Tee- trinkend vor der Glotze.
     
  15. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Die Huns in Liga 4. Geile Sache! :D
    Prinzken wird's freuen.
     
  16. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Noe,die gehen dann zum Rugby oder Cricket oder sonstwas, wie es jetzt schon viele machen denen Fussball zu teuer ist. Oder sie gehen dahin wo Fussball billiger ist, in den Ligen drunter.

    Irgendwo ist bei mir ja auch ne Grenze.
     
  17. Doctor

    Doctor Member

    Beiträge:
    137
    Likes:
    0
    Diese Art von sportlichen Fairplay würde ich mir in ganz Europa wünschen ! Vereine die hoch verschuldet sind werden herabgestuft. Perfekt !

    In der Wirtschaft nennt man eine Verschuldung in dieser Verbindung als Insolvenzverschleppung.


    Hatte Platini nicht mal soetwas angekündigt in ganz Europa, was ist daraus geworden? Weiss einer etwas ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Juli 2012
  18. most wanted

    most wanted Guest

  19. most wanted

    most wanted Guest

  20. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Der Aufstieg in die dritte Liga (dass man das bei den Rangers mal sagen würde!) ist wohl kein Selbstläufer.

    Am ersten Spieltag beim Peterhead FC duselte man sich vor 4485 Zuschauern zu einem 2:2 durch ein Tor in der letzten Minute, am zweiten Spieltag besiegte man vor 49118 Fans im heimischen Ibrox Park den East Stirlingshire FC glatt mit 5:1.

    Aber nun gab es gleich den nächsten Rückschlag, als vor 4140 Zuschauern (diese Zahlen kennt man von der schottischen vierten Liga sonst gar nicht!) bei den Berwick Rangers nur ein 1:1 gelang.

    Rangers nach drei Spielen Vierter. Sicher aufsteigen tut nur der Erste, während die Ränge zwei bis vier Aufstiegsspiele bestreiten müssen. Derzeitiger Erster ist Elgin City, dahinter kommen Peterhead und Clyde FC. Besiegt werden konnte mit East Stirlingshire bislang nur der Tabellenletzte. Absteiger gibt es im übrigen keine, weil dies die unterste Liga im schottischen Profiligasystem ist (dämliche Regelung).
     
  21. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Sie werden schon aufsteigen. Sind ja doch ein paar Spieler geblieben, US-Nationalspieler Carlos Bocanegra und Maurice Edu zum Beispiel.

    Alles andere als Tabellenplatz eins wäre eine Blamage und Sensation. Selbst Queen´s Park, aktuell einen Punkt hinter den Rangers und einziger Amatuerclub in der Scottish Football League, hat ein Abo auf Aufstiegsspiele. Das Stadion fasst 52.500 Zuschauer. :D

    Falls Queen´s Park nicht bekannt ist:
    http://de.wikipedia.org/wiki/FC_Queen's_Park
    Queen's Park Football Club

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    oder auch Hampden Park - in Glasgow braucht man ja auch 3 Großstadien :D
     
  23. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Die Rangers haben das vierte Saisonspiel vor einer Woche 5:1 gegen den vorherigen Ersten Elgin City gewonnen. Heute, 16:00 Uhr, geht es weiter in der Liga.

    -----

    Celtic indes rennt den Konkurrenten in der SPL nicht wie befürchtet davon. Stattdessen wurden von den ersten fünf Spielen nur zwei gewonnen und nun setzte es eine 1:2-Niederlage gegen den sieglosen Letzten Saint Johnstone FC – nach 1:0-Führung nach fünf Minuten.

    Zeit für einen neuen Meister? Seit 1985 (damals Aberdeen FC) konnte kein Verein außer Rangers und Celtic den Titel holen. Nach 27 Jahren (!) ist es doch mal Zeit für einen anderen Titelträger!

    Celtic ist nun Dritter mit acht Punkten aus fünf Spielen, profitiert aber davon, dass der Rest der Liga zu schwach zum Davonziehen ist – der Erste hat nur neun Punkte und heißt Motherwell FC.

    Die nächsten Gegner von Celtic sind Dundee FC (Vorletzter; aber Celtic verliert ja sogar beim Letzten …) und dann Motherwell.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  24. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Tja, die Rangers haben Probleme.

    0:0 bei Annan. Die sind auch im unteren Mittelfeld der Tabelle anzusiedeln. Rangers FC konnte noch kein Auswärtsspiel gewinnen.
     
  25. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Was für ne langweilige Liga. 27 Jahre lang machen 2 Teams die Meisterschaft unter sich aus. Da kann man ja echt die Lust am Sport verlieren.
     
  26. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Wieso sollte man deshalb die Lust am Sport verlieren und was ist daran langweilig?
     
  27. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.367
    Likes:
    436
    Ist ja in anderen Ländern, beispielsweise auf dem Balkan oder der Ukraine nicht viel anders.
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Was natürlich sauber fad ist, ist, dass es nun einige Jahre kein Old Firm gibt.
     
  29. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Dafuer gibt es (zumindest in dieser Saison) ja das Derby in Dundee, und das ist immerhin das "lokalste" in ganz Grossbritannien:

    http://www.soccer-fans.de/fussball-stammtisch/44449-sind-derbies.html
     
  30. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Viel wichtiger ist, dass diesmal endlich mal vielleicht ein anderer Verein eine Chance hat, Meister zu werden … 27 Jahre lang Rangers oder Celtic. Öde, da muss ich André Recht geben. SO langweilig ist es in anderen Ländern nicht, lediglich Griechenland kann da noch mithalten, aber auch nicht über so einen langen Zeitraum.

    Auch wenn ich Celtic mehr als die Rangers mag, aber bitte, bitte lass es einen anderen Meister geben.:prost:
     
  31. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Hat es das eigentlich schon mal gegeben? Beim morgigen Ligaspiel Rangers gegen Montrose hat der eine Verein einen Zuschauerschnitt, der etwa 170 Mal höher liegt als der des Gegners. :staun:

    Summary - Third Division - Scotland - Results, fixtures, tables and news - Soccerway (auf "Attendance" klicken)