Gladbach vorm Abstieg - Was muss sich in Liga 2 ändern?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 26 April 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Scheint also kein Vorurteil zu sein. Bezeichnend, dass man den HSV Sieg noch in Erinnerung hat und aber dennoch der Borussia keinen Sieg mehr zutraut.

    Ich weiß noch genau wie nach den beiden Siegen in welchem thread auch immer die Borussen aus dem Häuschen waren und Hans Meyer als den großen Trainer gehuldigt haben, der jetzt nichts weiteres ist als ein Feigling.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Das ist aber doch ein komplett anderer Sachverhalt als der, den Du eben beschrieben hast.
     
  4. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Aber mit der gleichen Tendenz. Erst tolle Borussia, toller TRainer, dann Absteiger Borussia, feiger Trainer. Im Thread Bayern-Gladbach wird auch schon kräftig 0:5 getippt.

    Wie gesagt, es ist doch ein Witz, dass Gladbach jetzt schon als Absteiger tituliert wird, und das hat auch nichts mit Zuspitzung oder Übertreibung zu tun. Gladbach hat die gleichen Chancen dr inzu bleiben wie 4 andere Mannschaften. Da braucht man auch keine drei Siege mehr.
     
  5. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Na dann seh doch einfach mal die letzten Wochen an nach den Siegen gegen Köln und den HSV haben alle gedacht es geht aufwärz. (nein nicht bis in den UEFA Cup) denn man hatte die nächsten Spiele gegen Gegner die als schlagbar galten. Nur haben wir da aus 12 möglichen Punkten nur 2 geholt und somit unsere Mitkonkurenten stark unterstützt.
    Und nun haben wir die schweren Brocken vor uns. Aber Vielleicht holen wir ja noch was, wo ich auch von ausgehe.
    Nur man muß jetzt auch realist sein, es ist zwar nur ein bzw zwei Punkte, die aufzuholen wird verdammt schwer aber nicht unmöglich.
     
  6. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    O.K. das restprogramm der Borussen ist nicht von Pappe. Aber Cottbus hat auch kein besseres. Dann muß man wie es Cottbus vorgemacht hat gegen die Wölfe eben auch mal bessere Mannschaften aus dem Feld zu schlagen.
     
  7. Das Größchen

    Das Größchen Member

    Beiträge:
    224
    Likes:
    0
    Cottbus und Arminia werden je mind. noch einmal gewinnen. Also muss Borussia mind 2 mal gewinnen. Und nun sag mir gegen wenn das passieren soll?
     
  8. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981

    Das wird er nicht können.

    Er wird allenfalls dann, wenn es so käme, wie er nun in den Raum stellt, sagen:

    Hab ich doch immer gesagt!
     
  9. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wo steht, dasss Biele und Cotb. noch einmal gewinnen? Ist das Gesetz? Außerdem scheint der RELE-Platz nicht zu existieren. Die Borussia hat das beste Torverhältnis von allen vieren. Wenn der KSC z.B. Cottbus besiegt muß man nur in Cottbus gewinnen und ist durch.
     
  10. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Mich interessiert der Verein nicht so dermaßen, dass ich mich hinstelle würde um etwas zu verkünden.

    Wenn Gladbach es schafft, dann weiß ich aber, was du hier aufführen wirst mit manch anderem zusammen.
     
  11. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Na Cottbus is klar, die müssen noch gegen uns ran...:floet:

    Bei Bielefeld bin ich mir auch nich sicher. Gibts die überhaupt? :zahnluec:
     
  12. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Ich gehe davon aus, dass Cottbus am letzten Spieltag gegen Leverkusen gewinnt.
     
  13. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Genau.

    Ich, Erfinder der virtuellen La-Ola, der Chat-Humba und des gedachten "Wer-nicht-hüpft-der-iss-ein-Nogly", werde genau diese Spässeken machen, mir - wie gewöhnlich - einen schrauben und den eigens gefertigten UEFA-Cup aus Pappnasenmaché hochrecken.

    Auf die Alleskönner dieser Welt ein dreifach-kräftiges jodeldididödel.

    Du.
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Wo sind da die Fritten abgeblieben? :suspekt:
     
  15. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Aber bis dahin ist jetzt erstmal tiefste Depression angesagt! :lachweg:
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Beim Ism?
    Im Läwä nicht.
     
  17. Das Größchen

    Das Größchen Member

    Beiträge:
    224
    Likes:
    0
    Ich rede von Wahrscheinlichkeiten. Cottbus hat noch zwei Gelegenheiten - gegen Lev und MG. Bielefeld spielt gegen Hoffenheim und Hannover. Da sind je 6 Punkte möglich.

    MG gegen S04 und BVB. In Cottbus gewinnen wäre schön. In Cottus kann man aber auch wie gewohnt verlieren und dann ist es zappenduster. Tendenz: 2-3 Punkte.
     
  18. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich wüßte nicht warum Cottbus gegen LEv größerer Chance haben soll als MG gegen Dortmund.

    Die Relegation sollte locker drin sein.
     
  19. Das Größchen

    Das Größchen Member

    Beiträge:
    224
    Likes:
    0
    Lev spielt um nichts mehr. Dortmund hat erst 4 mal verloren. Und der VfL soll sie dann bezwingen, wenn die um den 5. Platz spielen?

    Außerden kann Cot in KSC gewinnen. Oder KSC kann gewinnen und zieht dann auch vorbei. Und AB spielt 1:1 gegen VfB

    Tabelle nach dem 30.SpT:
    Cot 26
    AB 26
    KSC 25
    MG 24

    Dann
    BL -AB 1:1
    Cot-Bmü 1:2
    BD -KSC 2:0
    MG-S04 1:2

    Dann
    KSC-H96 3:1
    Cot-MG 1:1
    AB-Hof 2:0

    Tabelle:
    AB 30
    KSC 28
    Cot 27
    MG 25

    Dann
    WB-KSC 4:1
    VfB-Cot 2:0
    BD-AB 2:1
    BL-MG 1:2

    Cot-BL 2:0
    AB-H96 3:1
    KSC-HBSC 1:0
    MG-BD 1:1

    AB 33
    KSC 31
    Cot 30
    MG 29
     
  20. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.610
    Likes:
    2.563

    Ouh mann, kleinehexe, Deinen Optimismus möchte ich auch mal haben.

    :top:
     
  21. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.610
    Likes:
    2.563
    Ich nicht, ich habe dem Meyer nie gehuldigt, dass will ich unbedingt klargestellt wissen!
     
  22. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.610
    Likes:
    2.563
    Danke Kollege, Du hast mich echt mal wieder hier im Forum zum Lachen gebracht. Ein klasse Geschreibsel.

    :lachweg:

    :danke:
     
  23. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    bei uns geht alles sehr schnell;)
    So, nach wie vor fehlt dem Verein eine Opposition, da waltet der König(s) und seine Lakaien. Leider sind da mehr oder weniger Dorfdeppen, die viel Geld bewegen, aber nichts damit vorwärts bewegen, eher die Beerdigungskosten noch höher ausfallen lassen. Dieser Abstieg wird uns wieder zurückwerfen und wir treiben es solange, bis wir dort sind , wo andere Traditionsvereine schon heute sind. Mir gehts wie ism, irgendwann ist es einem schnuppe, es gibt wichtigeres. wahrscheinlich hab ich ich das auch schon mehrmals geschrieben, aber das Alter nagt auch an meinen Zellen;)
     
  24. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Die Frage ist: Wie schnell wird Friend wieder fit. Mit ihm haben wir Chancen das eine oder andere Spiel vielleicht noch zu gewinnen, weil er gerade gegen die vereintlich stärkeren gegner vorn als Anspielstation und Ballableger unersetzlich ist. Für´s Spiel gegen die Bayern sieht es schlecht aus, weil seine OP-Wunde laut Hans noch nässt und er nicht schmerzfrei gehen kann.

    Seit der vorn weg ist, kriegen wir kaum etwas gebacken.

    Ein zweiter Punkt ist das nach den unglücklichen Pleiten gegen Bochum und Wolfsburg, als die Mannschaft alles versuchte aber der Ball nicht ins Tor wollte, geschwundene Selbstvertrauen. Ballstafetten wie in diesen beiden Spielen sah man weder in Frankfurt noch gegen Bielefeld. Dazu ist unsere Abwehr unerklärlich wackelig geworden. Das kann gegen Wolfsburg passieren, aber in Frankfurt darf man sich einfach nicht so abschiessen lassen. Und das Tor für Bielefeld war ein halbes Eigentor, unglücklich zustandegekommen durch eine Grätsche, die den Ball direkt zum Gegner beförderte.

    Was uns derzeit fehlt ist vielleicht einfach mal wieder ein Glücksmoment, wie das Tor der Karlsruher in Leverkusen. Ein Typ rutscht aus, und schiesst den Ball dabei aus Versehen aus 40 Metern in den Winkel.

    Aufgegeben hab ich noch nicht, aber unsere Schwäche im Sturm und die seltsamerweise wieder konfuse Defensive stimmen höchst nachdenklich. Zumal wir es jetzt am Samstag nicht mehr mit irgendwelchen eigentlich übelst harmlosen Bielefeldern, sondern mit Toni zu tun bekommen.
     
  25. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Die Opposition fehlt definitiv. :-(

    Und was mir tierisch auf den Sack geht ist das ewige Gelaber von: Wir sind noch nicht so weit, Die Fans müssen Geduld haben etc.

    Einen Scheißdreck hab ich. Ich hab jetzt seit 10 Jahren Geduld und in den 10 Jahren sind wir keinen einzigen Popelschritt weitergekommen.

    Ich habe vor etlichen Jahren mal gesagt: Ich will bevor ich ins Gras beiße in MG mal eine Meisterschaft feiern.

    Vor 3 Jahren habe ich das runtergeschraubt und habe gesagt: Ich will bevor ich ins Gras beiße mal bei einem internationalen Spiel auswärts dabei sei.

    Wenn wir uns so weiterentwickeln wie in den letzten 10 Jahren, dann könnte es 7839 nach Christus tatsächlich klappen, nur bin ich dann nicht mehr da. :floet:

    Neuanfang jetzt - und zwar komplett und nicht scheinheilig wie sonst immer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 April 2009
  26. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.610
    Likes:
    2.563
    Leider ist in diesem Verein im Mom keiner der, wie sagt man doch so schön:
    "Eier" hat und mal auf den Tisch haut.....
    Jeder labert drum herum oder noch schlimmer, äußert sich gar nicht.
    ...der Gekniffene ist der Fan, der Tag für Tag malochen geht, sich die Stadionkohle zusammenspart und dann nur Grottenspiele geboten bekommt, von Leuten, die nichts besseres zu tun haben als sich den Ar..ch zu versilbern.
    Ist schon traurig.

    :vogel:

    :aua:

    Was waren das noch für Zeiten, als ich jung war und Manolo unsere Jungs nach vorne getrommelt hat.

    :top:
     
  27. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Nogly, das ist lustig, du hast zwar absolut Recht, dass es gerade hier bei den Gladbachern Spezialisten gibt, die jedes neue positive oder negative Ergebnis aufblasen bis zur Ekstase, aber mit Ichsachma hast du ungefähr den Allerfalschesten erwischt, um dies anzusprechen.

    Und zum Thema: Ich glaube auch, dass die Borussia das Ruder diese Saison noch rumreißen kann, allerdings sehe ich ziemlich schwarz für nächste Saison, zumal ich glaube, dass Hans dann der falsche Trainer ist.
     
  28. Das Größchen

    Das Größchen Member

    Beiträge:
    224
    Likes:
    0
    Können kann viel.
    Werden wird wenig.

    Und an Trainerentlassungsdiskussionen beteilige ich mich grundsätzlich nicht.
     
  29. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Oh, das kann mal passieren, dass man an den Falschen gerät bei all dem Trubel. ;)
     
  30. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Hans wird nach der Saison eh weg sein.
     
  31. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Iss ja schön, dass Bazi und sein Clubberer mir die Stange halten, aber ich meine es wirklich ganz total voll ernst, dass der Jubel der vergangenen Monate situationsbezogen und nicht perspektivisch war und zwar eigentlich von allen Gladbachern.

    Dafür, dass er von dem einen oder anderen in der Situation ggf. zu überschwänglich aufgefaßt wurde, habe ich auch 'ne Erklärung:

    Stell Dir ma vor, dattu denkst, Deine Potenz wäre eher eingeschränkt, und auf eima platzt Dir ausnahmsweise doch mal wieder die Hose.

    Dann meinste vielleicht: Wie geil, es geht wieder. Aber Du meinst und sagst bestimmt nicht, dass Du in Kürze wieder zum Zuchtbullen wirst.

    So war das hier. Mit Hamburg und Köln und so.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.