Gladbach verpflichtet 96er Verteidiger Thomas Kleine

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von F to the ohlen Power ^^, 27 Januar 2008.

  1. F to the ohlen Power ^^

    F to the ohlen Power ^^ Active Member

    Beiträge:
    437
    Likes:
    0
    Also doch!

    Verstärkung für die Verteidigung.

    Thomas Kleine kommt von Hannover 96 zu den Westfahlen.

    Über die Ablösesumme vereinbarten beide Vereine stillschweigen

    Hier der Bericht

    Warscheinlich wird der 31 jährige der bei der Borussia einen Vertrag bis 2010 unterschrieb schon nächste Woche gegen Lautern auflaufen.

    Ich denke auch, dass da was dran ist.

    Schachten ist noch nicht in Form und ist in der Innenverteidigung fremd.
    Svärd ist kein guter Innenverteidiger wie man im Test sah.
    Levels sehe ich lieber aussen da er zu klein ist und absolut nicht für die IV gemacht ist.
    Wer bleibt übrig? Paauwe..
    Paauwe sieht der Trainer lieber im DM weil er zu wertvoll ist.

    Also ich hoffe das er gut trainiert und spielt.
    So sehen wir was wir uns da geholt haben. :)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Beruhigend und denke auch mal ein guter Transfer. 700.000 € ist auch ok. Denke er wird freitag gegen Lautern bereits spielen.

    Fußball - 2. Liga - kicker online
     
  4. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Laut ZDF Text ca3 mille,ich meine etwas sehr viel,aber Borussia musste wohl handeln,stelle sich vor ohne Innenverteidigung die ersten Spiele versemmeln,die Medien zerreissen unsere Sportliche Leitung,aber trotzdem 3Mio sind zuviel,bin mal gespannt ob das stimmt
     
  5. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ich bin immer noch der meinung, das wir das auch hätten so hinbekommen.
     
  6. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Glaube ich auch,aber was ist wenn nicht,das Theater will ich nicht erleben:motz:
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    3 Millionen? Kann ich mir nicht vorstellen, dass Ziege einfach mal so 3 Millionen für nen Abwehrspieler ausgibt, nur weil kurzfristig welche ausfallen.

    Davon mal abgesehen fände ich 3 Millionen für Kleine auch völlig übertrieben. Ich vertraue hier eher den 700.000 Euro vom kicker. ;)
     
  8. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    3 Mio? Wenn das stimmen würde, dann könnten sie dem Hochstätter ein Denkmal vorm Stadion bauen. :D
    700k erscheinen mir aber doch wesentlich realistischer.
     
  9. F to the ohlen Power ^^

    F to the ohlen Power ^^ Active Member

    Beiträge:
    437
    Likes:
    0
    Denke ich auch mal.
    Für 3 Mio. € würde man hochkarätige Spieler bekommen...
     
  10. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    egal wieviel der gekostet hat , ich hoffe er macht seinen job gut und wird uns nach vorne bringen !
     
  11. F to the ohlen Power ^^

    F to the ohlen Power ^^ Active Member

    Beiträge:
    437
    Likes:
    0
    Also hier sind es auch 700.000 €

    Würde das für die Wahrheit halten.

    Da gehts zur Seite :)
     
  12. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ich glaub, der ist ´ne ganz gute Wahl.

    Er kennt die zweite Liga, und hat bei Greuther Fürth auch in einer spielstarken Mannschaft oben mitgekickt. Auf jeden Fall besser, als erst noch einen aus Rumänien oder sonstwo her zu holen, der dann drei Monate lang kein einziges Wort versteht, das der Trainer von sich gibt. Das hätte eine Woche vor Rückrundenbeginn eh ´ne ziemliche Katastrophe gegeben, weil keine Zeit zur Aklimatisierung da wäre.
     
  13. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Ein guter Mann für einen erträglichen Betrag.
    Eigentlich hätte ich erwartet, dass sich Kleine in Hannover durchsetzen kann.
    Hat er nicht und nun kann sich Gladbach freuen.
    Eine Problemstelle erstklassig besetzt.

    Glückwunsch kann man da nur sagen.
     
  14. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.556
    Likes:
    222
    Ich bin ehrlich: Da ich mich die letzten Jahre kaum mit der 2.Liga beschäftigt habe, kenne ich diesen Spieler nur vom Namen. Da er aber über mehrere Saisons bei Fürth in der IV gesetzt war und die doch eigentlich immer oben mitgespielt haben, ist das doch eine scheinbar qualitativ absolut angemessene Wahl!
    Zudem scheint sich das Konzept, erfahrene Spieler im def. Bereich einzubinden, doch allemal zu lohnen. Voigt spielt eine tolle Saison als LV, Daems macht sich prächtig und Paauwe ist m.M. nach einer der wichtigsten Spieler der ganzen Liga.
    3 Mio halte ich allerdings für ein Gerücht - und das würde auch überhaupt nicht zu den äußerst wohl-kalkulierten Aufwändungen für die Sommer-Transfers passen.

    Nur für Gohouri tut es mir etwas leid. Halte ihn auch für nen ordentlichen IV, der in der Abstiegssaison neben Kluge und Jansen der einzige "Fighter" war, sich nun aber eine Liga tiefer als "Nummer 4" wiederfindet. (würde mich nicht wundern, wenn sich da noch was tut... - Brouwers ist ja auch nicht ewig verletzt)
     
  15. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    Borussia.de - Borussia News
     
  16. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Was mann sehen kann obwohl er gestern getroffen hat,ein Ersatz für Brouwers oder Gohouri ist er nicht:schock: