Gladbach grüßt von unten!

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von André, 29 September 2012.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ich hätte schreiben müssen einen Spielertyp wie Hoilett, sorry wusste nicht dass Du Dich daran so aufhängst.
    Trotzdem bleibe ich dabei: Hat man ernsthaft gedacht man spielt weiter wie bisher und de Jong ersetzt Reus, dann fällt mir dazu nix mehr ein. Ich hatte die Hoffnung: Wenn Favre den de Jong will, dann hat er auch die passende Taktik und das passende System im Kopf.

    Leider habe ich mich getäuscht, man ist scheinbar völlig blauäugig ran gegangen, oder wollte Favre den wirklich nicht? Irgendwas passt da jedenfalls nicht. Fakt ist mit einem de Jong muss man anders spielen als mit einem Reus. Lange Bälle durch die Tiefe in die Mitte, damit wird de Jong nie was anfangen können.

    Die Vorbereitung hat man komplett verplempert. Seit dem ersten Spieltag fing man dann an nach einer Mannschaft zu suchen, die irgendwie passen könnte.

    Zum Wechseltheater hab ich damals alles gesagt. Das war der Todesstoß. Seit dem läuft gar nix mehr. Und natürlich hat auch Favre seine Schuld. Ich sage ja unsere Probleme sind hausgemacht.

    Nach dem Nürberg Spiel hatte ich trotz Niederlage ein richtig gutes Gefühl, das sah so aus, als würde man Ansätze einer Entwicklung sehen. Das hat mir schon gelangt. Seitdem sehe ich aber leider nur noch Horrorfilme ...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.892
    Likes:
    2.978
    Da gebe ich Dir Recht.

    Das liegt aber nicht an verpflichteten Spielertypen sondern daran, dass das von mir so benannte kleine Einmaleins nicht mehr beherrscht wird. Die sind fahrig und für mich ist das wie für Itchy ein glasklares Zeichen für Verunsicherung.

    Eigentlich müsste Favre den Resetknopf "Februar 2011" drücken und sich auf die Spieler regelmässig festlegen, denen er zutraut, so wie damals bei Null anzufangen.

    Denn eines ist doch klar: im Februar 2011 hätten Dortmund Reus, Bayern Dante und Schalke ebenso sicher nicht Neustädter verpflichtet.

    Ob Reset zweimal möglich ist? Ich glaube nicht. Aber wenn nicht für solche Situationen: wofür ist ein sensibler Trainer denn sonst da?
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Da bin ich bei Dir. Ich glaube auch unser größtes Problem ist die Verunsicherung und das fehlende Kollektivspiel. Über einzelne Spieler und Taktiken zu reden das käme erst danach. Das grundsätzliche ist jedoch was anderes. Und da hoffe ich dass Favre es nun gemerkt hat dass es so nicht weiter geht. Er muss wieder Ballsicherheit geben, scheiß auf Stufe 3, und lass uns lieber erstmal wieder bei Stufe 1 anfangen, damit die grundlegenden Dinge wieder klappen. Ganz klar.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Btw die Bild präsentiert und auf der Titelseite und spricht von Rissen:

    Favre spricht nicht mehr von „wir“. Und die Spieler sind sauer auf ihren Trainer – erste Risse im Verhältnis zwischen Trainer und Team unverkennbar.

    Gladbach-Trainer Lucien Favre nagelt gegen seine Spieler nach der Klatsche in Dortmund - Gladbach - Bild.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 September 2013
  6. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Auffallend: Dasselbe Problem wie 2010/11. Die Abwehr spielt so gut wie nie zweimal hintereinander in derselben Formation.
     
  7. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich bin sehr froh das wir Leno haben, und dafür danke ich den Fussballgott das der bei uns ist. :huhu:
     
  8. theog

    theog Guest

    also, wäre Adler bei den Pillen, und nicht Leno, wäre das Spiel im tempel nicht 3:0 ausgegangen, sondern 2:3 ;) bald wird nicht Gladbach, sondern Pillenkusen von unten grüssen, um beim Thema zu bleiben...
     
  9. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.551
    Likes:
    1.734
    Von mir aus können beide nach unten durchgereicht werden...:D
     
  10. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.478
    Likes:
    1.409
    Und dann? Könnt ihr in der Vorbereitung gegen uns spielen und damit werben als Drittligist nen Zweitligist zu Gast zu haben oder wie?! ;)
     
  11. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Der Blonde Engel will doch nur nicht zugeben das auch in seiner Brust 'ne Raute schlägt.
     
  12. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Les ich das richtig? Aus einer Mannschaft, die vor 1 1/2 Jahren noch gegen den Abstieg gekämpft hat werden 3 Leistungsträger rausgekauft, durch talentierte Jungspunde ersetzt und hier wird geschimpft, weil die beim Meister 5:0 verloren haben? Nachdem sie die erste halbe Stunde auswärts sogar besser waren und dann durch einen Doppelschlag an Sicherheit und Selbstbewusstsein verloren haben?

    Dann fällt in der 75 Minute noch der Keeper verletzt aus und während der neue sich noch mit der Abwehr einstimmen muss kriegt er gleich mal nach 2 Minuten das 4:0 rein.

    Bleibt mal auf dem Teppich. Der HSV hätte ohne Adler und bei vergleichbarer Chancenverwertung des BvB noch viel höher verloren als ihr, und das zuhause. `n Erfolgserlebnis fehlt euch. Im Moment kämpfen die Jungs mehr mit den in der Vorsaison geweckten Erwartungen (auch ihren eigenen, wenn ich mir die Aussagen vom Xhaka so durchlese) als mit Ball und Gegner.
     
  13. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Mein Reden
     
  14. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Heute 22.15Uhr Sport 1
    Helmer und Strunz u.a. ueber "Die Gladbach Krise"
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Wir haben doch gar keine Krise?

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  16. theog

    theog Guest

    Noo...krisen gibts nur beim FC Bayern... :p

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  17. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.892
    Likes:
    2.978
    Die sollen mit Yasmina und Claudia Tütensuppe kochen, die beiden Schwaller.
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.147
    Likes:
    3.171
    Muah, der Tiger und 'ne Tüte aufreissen?
    Wo denkst Du hin? Hat der doch noch niemals geschafft, der wurde immer schnell eingepackt und weg war er. Gottseidank!

    Edit: Ah, Fuck, es ist ja gar nicht der Tiger sondern die leere Flasche.
     
  19. theog

    theog Guest

    Sachma du sachma, watt soll der Titel unter deinem Nicknamen??? :D
     
  20. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.892
    Likes:
    2.978
    Mit dem bzw. einem vergleichbaren Titel werde ich mich jetzt immer schmücken.

    Die Hoffung lebt und ist weit weg vom Sterben.
     
  21. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Naja. Lebendig...?

    Untot vielleicht.
     
  22. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.892
    Likes:
    2.978
    Mit derartig perfiden Formulierungen muß ich Theo aber gar nicht kommen.

    Immer noch ohne Wettbier:

    Ich.
     
  23. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Zurück zum Thema: Auch gegen ManCity hätte der BvB gestern locker 5 Tore schießen können, der Unterschied zum Spiel gegen Gladbach lag da allein in der Chancenverwertung (wie immer bei den Dortmundern). Also kein Grund zur Panik.
     
  24. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Suppa, da geht's mir doch gleich besser. Aber eigentlich doch nicht.
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.147
    Likes:
    3.171
    Solange Du ihm die Tatsache nicht täglich 5mal umme Ohren haust, kommt von dem da gar nix.
     
  26. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.478
    Likes:
    1.409
    Warum auch? Beides zusammengekaufte Truppen wo blind Millionen verpulvert wurden. :isklar:
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.147
    Likes:
    3.171
    Jetzt mit etwas Abstand zum gestrigen CL-Auftritt des BVBs:
    Es ist, meiner Meinung nach, für nahezu jede Truppe unmöglich, gut gegen den BVB auszusehen, wenn man den sein schnelles Offensivspiel aufziehen lässt. Gündogan, Götze, Reus, Kuba und Lewandowski harmonieren gut und haben so einen mächtigen Zug zum Tor, dass es da immer gefährlich werden muß. Das sähe auch gegen Real Madrid nicht anders aus nur, so schätze ich, würden die eben vorher schon "Stop" sagen und diese schnellen Pässe nach vorne besser unterbinden.
    Das hat City ja gestern mal gar nicht hingekriegt (und dann noch Leichtsinnsböcke in der Abwehr geschossen). Warum? Keine Ahnung. Nicht abgezockt genug vielleicht und zuviel Augenmerk beim Millionenausgeben auf die Namen in der Offensive gelegt. Wobei mir auch hier einfällt: Gehen Dzeko, Agüero, Nasri, Silva und Touré auch defensiv auf den Gegner drauf, wenn es mal zu einem Ballverlust kommt? Gestern, glaub ich, eher nicht.
     
  28. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    "Grüsst von unten" ? Ein anschauliches Beispiel:

    Ma so nebenbei, bei uns inner Nähe is'n Steinbruch, da gibbet oben so'n abgesicherten Aussichtspunkt, von da kann man runter gucken. Un wenn da unten Leute stehen, dann winken die schomma nach oben. Das sieht dann aber aus wie "Hilfe, wie kommen wir von hier unten wieder nach oben ?! Könnt ihr uns einen Weg weisen ? Wir wissen nicht weiter ?!"

    Ich denke, genau so ist dieser thread angelegt. :weißnich: :huhu:
     
  29. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.478
    Likes:
    1.409
    Touré meine ich eigentlich schon. Der hat sich gestern aber auch fast gar nischt an der Offensive beteiligt. Hab mich die ganze Zeit gefragt warum der so über den Platz humpelt. Kann mich erinnern, dass ich auch mal so in unserer glorreichen Kreisliga übern Platz gelaufen bin. Da hatte ich aber meine ich Rücken, Hüfte und Knie zusammen. Irgendwas stimmte bei dem gestern nicht denke ich. Oder läuft der immer so wie angeschossen? :gruebel:

    zum BVB bzw. unser Spiel gegen die anderen Borussen: Ganz klar, offensiv sind die ne Macht. Könnte mir vorstellen, dass auch Real da Probleme bekommt.


    Ich hoffe bei uns mal ,dass wir heute gegen Fener zumindest ein gutes Spiel abliefern. Ergebnis ist mir dabei erstmal latte.
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Es ist ja nicht das BVB Spiel was beunruhigt, sondern vor allem auch die Auftritte gegen Leverkusen und Hamburg. In beiden Spielen wurde zwar mit Glück ein Punkt geholt, aber beide hätte man ach deutlich verlieren können/müssen.

    Und Fener ist auch alles andere als ne Gurkentruppe aber wie schon gesagt jetzt muss ne Reaktion kommen, da gibts nix schönzureden und das sollten wir auch nicht tun.
     
  31. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.478
    Likes:
    1.409
    Also wenn's nach mir geht kann der Thread zu! Der Start läuft (ungeachtet der Höhe der Dortmund-Klatsche) ungefähr so wie ich es befürchtet hatte. Ohne Zweifel hätte ich auch nix dagegen momentan weiter oben zu stehen. So ne richtig langweilige Saison im Mittelfeld dümpeln und am Ende Platz 9-11 wäre für mich ok.

    ich weiß, dir geht's um die Art und Weise die dir nicht gefallen hat. Aber ich werd sonst weiter dazu nix schreiben (vorerst) in diesem Thread weil's aus meiner Sicht viel zu früh dafür ist.

    Nein, damit meine ich nicht, dass man die Leistungen unserer Borussia nicht auch mal kritisch reflektieren darf/sollte was auch immer.