Gladbach grüßt von unten!

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von André, 29 September 2012.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Da isses wieder: Das Abstiegsgespenst! Keine Einstellung, Keine Leidenschaft, Kein Wille, ich hatte es schon ganz verdrängt, dabei ist es doch was einen echten Borussenfan ausmacht. Habe mir soeben mal mein Auswärtsdeppen-Shirt aus dem Schrank gesucht, wird jetzt vermutlich wieder angesagt sein.

    Die Mannschaft hat keinen Charakter dazu kommen schwerwiegende Fehler durch Favre selbst.
    Von Anfang an hat man gemahnt dass alles Zeit brauche, die Fans hatten Verständnis, aber die Mannschaft hatte ein Alibi. Für mehrere Wochen war eine schlechte Leistung unter dem Deckmantel der angeblichen Selbstfindung quasi im voraus entschuldigt. Wenn es eine Entwicklung gab, dann ging die definitiv in die falsche Richtung.

    Favre hat es aber nun scheinbar erkannt und für seine Verhältnisse Klartext gesprochen: 2-3 Spieler denken wohl, sie müssten nicht verteidigen. Wir haben gespielt wie Senioren. Gefragt wie er das änder will, meinte er, er wolle austauschen.

    Ich bin ja als Fan des ehrlichen Fußballs bekannt und statt irgendwelche Möchtegern 30 Millionen Einkäufe lustlos auf dem Platz zu sehen, würde ich lieber in der zweiten Liga mit ner heißen Mannschaft um den Abstieg kämpfen. Bei solchen Arbeitsverweigerungen wie heute, tendiert meine Lust gegen 0. Erfolg ist mir längst nicht so wichtig wie die Gewissheit, dass manche Spieler nicht alles geben.

    In den letzten 3 Spielen waren wir mindestens je eine Klasse schlechter als der Gegner, so hoch wie heute hätten wir auch schon in Leverkusen gewinnen können, aber da sagte ein Hanke noch nach dem Spiel: Kämpferisch kann man uns keinen Vorwurf machen.

    Bei Sky erzählte Granit Xhaka heute, dass er voll der Winner-Typ sei. Muha, auf der PS3? Sorry, wo war der heute oder in den letzten 3 Spielen? Wieso wird der so gehypet von Hitzfeld und diversen Experten? Ich habe da jedenfalls bisher nichts gesehen was eine Ablöse über 1 Million Euro rechtfertigen würde.

    Wie das gesamte Mittelfeld taucht auch er komplett ab. de Jong, de Camargo, Gomez, Messi. Völlig latte wer vorne spielen würde, er bekommt eh keinen einzigen Ball in 90 Minuten.

    Ich sehe derzeit keine 2 Teams die schlechter sind als wir. Dortmund ist völlig von der Rolle und wir machen den Aufbaugegner.

    Schade dass wir keinen Magath als Trainer haben, den würde ich der Truppe jetzt echt gönnen. Eine Woche Trainingslager im Basaltwerk!

    Dass Motto der Saison: Wir sind wieder da wo wir hingehören!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    heul doch! ;)

    isse schon wieder soweit!
    jammerborussen!
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Da gebe ich mir soviel Mühe, und das ist alles? Man merkt dass Du Fan der falschen Borussia bist.
     
  5. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.898
    Likes:
    2.981
    Lass mich da raus.

    Chef kritisiert Favres Komplexe und macht so einen Fred auf. Gibt's hier auch Daumen runter?

    Unfassbar, André, ehrlich.
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Die Leistung? Ja da gebe ich Dir Recht!

    Max Eberl gefällt mir in dieser Krise ausgesprochen gut, dass war bei der letzten noch ganz anders. Diesmal fällt ihm scheinbar das gleiche auf wie mir:

    Sportdirektor Max Eberl: Man kann beim Deutschen Meister verlieren, das ist nicht das Problem. Aber die Höhe und die Art und Weise ist natürlich eins. Wir bekommen im Moment viel zu leichte Gegentore. Klar, am Anfang haben wir ganz gut mitgespielt, doch am Ende waren wir nicht mehr als ein Sparringspartner für Dortmund. Diese Klatsche führt hoffentlich dazu, dass jetzt jeder aufwacht. Die Mannschaft hat in den ersten Spielen auch schon gezeigt, dass sie es kann und das muss sie in den nächsten Partien auch wieder an den Tag legen. Wir müssen wieder dahin kommen, gut zu stehen, defensiv wenig zuzulassen, denn das ist die Basis zum Erfolg. Das sind die Grundtugenden des Fußballs, und wir sollten tunlichst daran arbeiten, diese Basis wiederzufinden.
     
  7. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.898
    Likes:
    2.981
    Darum geht es nicht, das ist unstreitig. Aber ich frage mich, warum Du vor Saisonbeginn mit dem allervollsten Brustton der Überzeugung sagst: Xhaka der bessere Neustädter, Dominguez der bessere Dante, Luuk wollen alle, und dann nagelst Du einen 19jährigen hier dermaßen ans Kreuz, dass ich mich frage, ob Du noch alle Latten am Zaun hast.

    Enttäuschung, klar, angefressen bin ich auch, aber dass geht mir echt zu weit. Das ist DEIN Verein!

    Torschussverhältnis heute 10:17. in LEV 6:25.

    Denk mal nach.
     
  8. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Der ter Stegen hat echt 5 Gegentore rein bekommen. :isklar: Oh man. Was war denn mit dem los ?!
     
  9. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.898
    Likes:
    2.981
    Er hat sich verletzt. Deshalb waren es nur drei.
     
  10. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ich nenn dir mal 2 Teams die schlechter sind.
    VfB Stuttgart und Datschiburg.
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Verletzt ? Das habe ich nicht mitgekriegt. Was hat er denn ? Aber trotzdem krass das Gladbach 5 : 0 verliert.
     
  12. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Hey ihr habt heute doch gewonnen. ;)
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Richtig und wird es auch immer bleiben, und wäre es nicht so, wäre es mir auch ziemlich egal und ich würde mich nicht aufregen.

    Was soll mir dass jetzt sagen? Dass wir in Leverkusen auch hätten 8 bekommen können? Oder dass wir heute hätten 8 Tore machen können? Da sieht man mal wie sinnlos ne Torschuss-Statistik ist.

    Torschüsse: 10:17
    Torchancen: 1:17 ;)

    Ich nagel niemanden ans Kreuz, aber von nem 10 Millionen Mann darf man auch mal bissel was erwarten, zumal wenn er sich in Krisenzeiten im TV als Winner-Typ outet, der auch gerne mal seine Mitspieler in die Pflicht nimmt. Vielleicht sollte er mal ei sich selbst anfangen.

    Ich bin von seinen fußballerischen Qualitäten überzeugt, und ja ich übertreibe gerne auch mal bewusst um wachzurütteln. Als Fan will ich jetzt keine schwachsinnigen Interviews mit der Bravo oder Sky Sports HD, ich will sehen dass die kämpfen und Grass fressen, gerade in Zeiten wo sonst nicht anderes klappt, kann man doch zumindest dass von einem Profi erwarten? Oder ist das auch schon zuviel verlangt?
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Bei Euch sind mir die diversen Effekte zu unberechenbar. ;-)
    Datschiburg könnte sein und evtl. Fürth noch.
    Platz 15, würde ich jedenfalls jetzt sofort unterschreiben.
     
  15. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Effekte hin oder her - der VfB ist schlechter als Gladbach (Momentaufnahme 6. Spieltag) - und die drei Punkte heute, na ja, was ich bisher gesehen habe vom Spiel, die waren mit freundlichen Grüßen vom Glubb.

    Klar verstehe ich nach 5 Gegentoren den Frust, aber gibt der Mannschaft einfach noch ein bissl Zeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 September 2012
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.898
    Likes:
    2.981
    In Leverkusen konnten wir Einen machen und den haben wir gemacht.

    Heute zweimal Hanke in HZ 1, De Camargo Kopfball bei 0:2, nochmal De Camargo und Hrgota bei 0:4, wenn Arango nicht aufgesteckt hätte, wäre der Freistoss auch noch ne realistische Chance gewesen.

    Um ehrlich zu sein, haben sie heute weniger Chancen zugelassen als in Leverkusen, etwa genau so viele wie gegen Hamburg und mehr Torchancen gehabt als in beiden Spielen zusammen. So ungefähr ist es doch.

    Die Lutscher waren heute effizient und haben mit Chance 2 und 3 das Rückgrat einer bis dahin alles andere als verunsichert wirkenden Mannschaft gebrochen. Nichts wird dadurch besser, aber die Relationen darfste im Auge behalten.

    Wenn die so weitermachen wie in der ersten halben Stunde und das mal 60 bis 70 Minuten spielen, dann sehe ich deutlich mehr als 2 Teams hinter uns.
     
  17. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Du stehst also auf Standardparolen, wenn sie nicht von Löw kommen? ;)
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    @Ichsachma: Ihr hattet aber wirklich verdammtes Glück das ihr gegen uns nicht 5 : 0 verliert habt oder so. :floet:
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.898
    Likes:
    2.981
    Ja, das hatten wir. Aber Ihr wart eben zu blöd, so dass wir nicht "verliert" haben
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Ist aber hypothetisch.

    Natürlich bin ich sauer und enttäuscht. Was heute bitter war, dass es in den ersten 30 Minuten wirklich richtig gut ausgesehen hat. Dann so ein dämliches Ding, zum kotzen. Noch mehr zum kotzen finde ich allerdings dass anschließend nicht der Hauch einer Reaktion kam. Im Grunde war das Spiel da vorbei, und man hat einen wirklich guten Ansatz durch Nicht-Leistung über Bord geworfen.
    Hätten wir wenigstens so sch*** gespielt wie gegen Leverkusen, wäre es ja ok, so umso ärgerlicher, und dann noch gegen die .... :rolleyes:

    Glaube Du hast Eberl in der Frontzeck Ära nicht erlebt, sonst wüsstest Du was ich meine. ;)
     
  21. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das hat überhaupt nichts mit Blödheit zu tun.
     
  22. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.898
    Likes:
    2.981
    Das klingt ja schon versöhnlicher.

    Guckma, was Seitenwahl vorher getippt hat. Eine deutliche Niederlage war einfach zu erwarten, wenn man die Zeichen der Zeit erkennt. Dabei finde ich eben, dass die Mannschaft für eine gewisse Phase deutlich besser aufgetreten ist, als ich es erwartet hätte.

    Sie ist dann allerdings eine gewisse Phase auch sehr willenlos unterwegs gewesen. Daran muss Favre jetzt arbeiten. Am Donnerstag wird es eng für Arango und aus meiner Sicht auch für Herrmann. Eine offensiver Flügelmann, der keine Flanken schlagen kann, den Ball vor dem 0:1 vertändelt und nachher Jantschke alleine lässt, darf sich überdenken, finde ich. Arango eben mit seinem anderen Gesicht, wie man es kennt, wenn es nicht läuft.
     
  23. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.898
    Likes:
    2.981
    Ok. dann eben Blindheit.
     
  24. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Mein lieber André, ich glaube du übertreibst ein wenig. Natürlich spielt BMG bisher keine gute Saison, natürlich war das heute eine Klatsche, aber deswegen direkt alles bzw. inbesondere Favre in Frage zu stellen...ich weiß nicht.

    War doch klar, daß es nach dem Umbruch im Kader nicht direkt so weiterlaufen würde. Zumal ich glaube, selbst mit dem gleichen Kader würdet ihr die Vorsaison nicht wiederholen können, das war ein Ausreißer nach oben, BMG zählt deswegen jetzt nicht automatisch zu den Spitzenteams der Liga.

    Aber Favre macht einen guten Job, er hat euch in letzter Sekunde vor dem Abstieg gerettet, euch danach in die CL-Quali geführt, und ich kann mir nicht vorstellen, daß er jetzt auf einmal alles verkehrt macht. Und von Dortmund wurde selbst der große FC Bayern in letzter Zeit regelmäßig vorgeführt. :D
     
  25. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.898
    Likes:
    2.981
    Weisste, da versemmeln die Zecken in den 2 Spielen zuvor massenhaft Grosschancen, treffen trotzdem noch fünfmal, und manche hier meinen, wir fahren nach Dortmund gegen einen beinahe mausetoten, angeschlagenen Gegner und bauen den auf...

    Ich bin darüber einigermaßen verzweifelt.
     
  26. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Auch nicht Blindheit.
     
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Ne es geht mir nicht drum Favre in Frage zu stellen. Es geht mir einfach drum zu ergründen was bisher schief läuft. Das irgendwas in der Mannschaft nicht stimmt sage ich schon länger. Und dass ich heute keinen Sieg erwartet habe ist auch klar, aber man muss auch klar sagen, haben wir nicht so einen Dusel: Gegen wir mit 0 Punkten und 1:15 Toren aus den letzten 3 Spielen und dürfen uns nicht beschweren.

    Wir waren dem Gegner jetzt 3 mal in Folge mindestens eine Klasse unterlegen. Die 2 Punkte gegen HSV und Bayer haben da vielleicht drüber hinweg getäuscht.

    Favre hat aber auch Fehler gemacht und auch die Schonzeit und Alibis für die Mannschaft müssen jetzt ein Ende haben. Donnerstag erwarte ich nun zum erstenmal eine Reaktion, zumindest was Kampf und Einstellung angeht, und das hätte ich mir halt nach dem Leverkusen Spiel schon gewünscht.
     
  28. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Nichts läuft schief. Als Abstiegskandidat verliert man halt gegen stärkere Gegner ab und an.
     
  29. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Also in der ersten halben Stunde habe ich mich gefragt wie die von heut auf morgen wieder Pässe spielen,stoppen und geordnet stehen können.Hab mich noch geärgert dass ich meinen 3-0 Tipp zu hoch angesetzt habe :)
    Dass Dominguez dann ausrutscht und Reus es ausnutzt war einfach nur Pech.Dass danach Dortmund etwas befreiter aufspielt und durch einen Kopfball dass 2-0 erzielt ist auch noch akzeptabel.
    Dass 3-0 von Reus war einfach nur Geil.....ohne Worte.Fand ich übrigens sehr Fair von ihm wie er sich nach den Toren verhalten hat.
    Tja,und nach 3-0 kann man eben befreit Fußball spielen und somit beim Deutschen Meister auch mal unter die Räder kommen,wobei ich sagen muss dass auch wir wie Ichsachma schon erwähnte einige Chancen hatten um dass Ergebnis etwas besser aussehen zu lassen.
    Dass die Mannschaft sich aufgegeben hätte,kein Wille da war kann ich nun überhaupt nicht nachvollziehen.Klar hört sich 0-5 heftig an,war aber wenn man die letzten 3 Spiele nimmt ne Steigerung gegenüber den beiden letzten spielen.Und mit einer Niederlage hat ja nach den vergangenen beiden Spielen wohl jeder gerechnet.......
     
  30. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    MMn ist die Erwartungshaltung bei den Gladbachern viel zu gross.
    Okay, heute wars wirklich schlecht (ergebnismässig), doch insgesamt muss man einfach sehen, dass Gladbach nur Mittelmaß ist (was nicht schlecht ist).
    Mit dem Abstieg werden die diese Saison (mMn) nichts zu tun haben.
    Mit den Plätzen 1-6 aber sicher auch nicht.
    Letzte Saison hat eben alles gepasst.
    Im übrigen fand ich es schon vor der Saison komisch, dass Gladbach seine Transfererlöse so schnell und in so wenige Spieler wieder eingelöst hat.
    Man hätte vll. auf weniger kostspielige Transfers setzen sollen.
    So wäre die Kasse auch später noch gut gefüllt gewesen.
    Stück für Stück an oben heranarbeiten.
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Mittelmaß liegt aber deutlich über meiner Erwartungshaltung, also kann meine nicht zu hoch sein.
    Und wie gesagt heute war sogar ein besseres Spiel, die letzten 2 waren noch schlimmer, aber wie gesagt das haben halt die Ergebnisse geblendet.