Gladbach grüßt von oben!

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von Ichsachma, 5 August 2011.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    'n skywalker muss her, sorry, Ihr Penner.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Ganz ehrlich: Ich fand die Ansetzungen katastrophal. Der Artikel mag etwas übertrieben sein, aber ein Funken Wahrheit steckt drin. Der internationale Spielplan steht ja nu weit vorher fest, der Spielplan wird alle paar Wochen danach erstellt wer da ranmuss oder nicht (sonst wäre er ja einfach für die ganze Saison vorzugeben), und dass man uns nichtmal Samstagsspiele gönnt wenn wir inner Woche nicht ranmüssen, ist echt albern. Und ständig Sonntags auswärts.

    Da ist doch ein Hauch von Wettbewerbsverzerrung bei. Für die Fans wie für die Mannschaft.
     
  4. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    977
    Likes:
    106
    10 Punkte auf Platz 5 !!!
    Ich hör schon die Hymne und die Kassen klingeln :prost:
     
  5. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Ja ist ein gutes Polster, alle unter uns spielen für uns.... alle? Nein ein kleines verwegenes Dorf......
     
  6. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Zumindest wird ein Abgang wichtiger Säulen wie 2012 uns erspart bleiben, und somit steigen die Chancen falls wir uns wieder über den Umweg Platz 4 qualifizieren müssen...

    Wat schreib ich da eigentlich?! Erstmal die Euro-League-Quali sichern, dann sehen wir weiter.
     
  7. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    977
    Likes:
    106
    Neben Kramer könnte ja noch Kruse gehen.
    Denke aber auch dass dies kompensiert werden sollte.
    EL wird spätestens in Berlin gesichert :pokal:
     
  8. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Soo gut ist Kruse derzeit auch nicht (trotz ansteigender Form), das jemand ernsthaft für den 12 Millionen hinlatzen würde.
     
  9. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    977
    Likes:
    106
    Allein die Scorer Ausbeute der letzten 3 Jahre (20er Schnitt) würde diese Ablöse rechtfertigen.
    12/13- 19 Punkte
    13/14- 24 Punkte
    Aktuell- 16 Punkte
    Wenn uns LDJ damals diesen Betrag wert war,sollten andere Interessenten falls Maxe wechselwillig wäre
    eigentlich Schlange stehen.
     
  10. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ich hab jetzt mal nachgesehen. In der Hinrunde trat Gladbach 9-mal sonntags an: 8-mal nach EL und El-Quali, einmal nach einem Spiel im DFB-Pokal. In der Rueckrunde war es 2-mal nach EL sowie 2-mal nach moeglicher EL (Hannover und Muenchen waren die Spiele nach den EL-Achtelfinals). Dazu kommt noch Wolfsburg (das ist nach einem EL-Spiel Wolfsburgs) und Hertha; letzteres ist am Termin nach dem Halbfinale im DFB-Pokal.

    Wir koennen also sehen: Wenn das Wettbwerbsverzerrung ist, dann pro Gladbach, denn einen ruecksichtsvolleren und angenehmeren Spielplan haette man Gladbach gar nicht schneidern koennen.
     
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    13 auf Platz 7 und 15 auf Platz 8 bei noch 7 Spielen. Bin fast davon überzeugt, dass Platz 7 rechnerisch schon sicher ist und der wird mit Sicherheit reichen.

    Ich schaue jetzt nach Bielefeld. Da darf kein Stimmungsknick folgen, denn das ist die größte Gefahr. Ein Ligaspiel kannste verlieren, wirste bestimmt auch noch, aber nach dem Hype jetzt beim - auch starken - Drittligisten zu verkacken, wird miese Stimmung machen, die keiner braucht.
     
    Chris1983 gefällt das.
  12. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Ach, Duhassjakeineaahnung.
     
  13. Badder

    Badder Favre Vater d Erfolgs

    Beiträge:
    293
    Likes:
    34
    Der Sieg am Samstag gegen Hoffenheim war verdammt wichtig finde ich.

    Und auch mein Wunsch auf ein Unentschieden zwischen Schalke und Augsburg ist erfüllt worden. Besser konnte das WE gar nicht laufen.

    Hätte Schalke gewonnen (hätten dann 42 Punkte) und wir verloren (hätten dann 47 Punkte) wäre das eine nicht so berauschende Ausgangslage für den Endspurt. Wenn man sich das mal so vor Augen führt die Punkte. 5 Punkte Abstand, bei unserem Restprogramm..durchaus einholbar.

    Nun glaube ich aber ehrlich gesagt nicht mehr daran das man uns einen der CL Plätze (3 oder 4) weg nimmt. Bei unserer aktuellen Qualität halte ich es für sehr unwahrscheinlich das wir 4 von 7 Spielen verlieren. Und da müssen erst mal die Konkurrenten alle ihre Spiele gewinnen.

    Ich sehe es daher genau so wie @NiKlaus....höre schon "The Champions...." Hymne :pokal:
     
  14. Badder

    Badder Favre Vater d Erfolgs

    Beiträge:
    293
    Likes:
    34
    Das habe ich mir auch schon direkt am Ende der Hinrunde gewünscht und hier ständig gepostet. Das ich hoffe das wir aus der EL raus fliegen. Wäre unsere Platzierung jetzt am Ende der Hinrunde nicht so gut gewesen, also irgendwo auf Platz 8 oder so...dann hätte ich auch gesagt. Alles mitnehmen was geht und solange EL spielen wie möglich und diese Zeit einfach maximal genießen. Aber wenn man plötzlich während die Saison läuft die CL so greifbar sieht.... Wenn man dann plötzlich so weit oben steht, weil wichtige Konkurrenten (BVB, Schalke...einfach mal patzen) kein Interesse an der CL zu scheinen haben....und unsere Chancen auf die Königsklasse so gut wie schon lange nicht mehr, wollte ich einfach diese einmalige Chance nicht dadurch vergeigen in dem man sich in der EL aufreibt, Leute sich verletzen, kraftlos und müde sind usw...Wer braucht schon ein paar Runden die EL wenn man die Chance kriegt CL zu spielen. Sei es nur die Gruppenphase. Mir geht es einfach um Prestige in der Welt. Endlich kriegen auch mal Junge Menschen in der ganzen Welt (die damals noch nicht mal geboren waren in den 70'ern) mit das es einen Verein gibt der Borussia Mönchengladbach heißt :pokal: Und wenn wir das auch ein paar Jahre nacheinander schaffen sollten. Ohh mein Gott..dann reden die Menschen in der Welt nicht nur von Schalke, BVB und Bayern sondern haben auch mal Gladbach wieder auf dem Schirm. Mit der EL kannst du das nicht erreichen. Das gucken nun mal nur eher Fussbalverrückte auf der Welt oder Leute deren Mannschaften sich dort gerade aufhalten. Die CL ist da schon eine andere Hausnummer. Wir müssen da einfach trein :popcorn:

    Und ja, ich unterstreiche auch deinen Satz : Ich denke das liegt daran dass Favre jetzt die ganze Woche akribisch arbeiten kann.

    Es ist nun mal ein Unterschied ob die Mannschaft am Donnerstag aus Eurpa zurück fliegt. Favre gerade mal den Freitag und Samstag hat, sich selbst und die Mannschaft auf das SonntagsBuli Spiel vorzubereiten, oder ob er ganze 7 Tage daran feilen kann, wie er den Gegener dominieren und bearbeiten kann. Das macht sehr wohl einen großen Unterschied ! Ich gehe mal schwer davon aus die Punkteausbeute bei weiterer EL Teilnahme nicht die gleiche gewesen wäre. Die Ausgangslage ist somit perfekt um die Königsklasse zu rocken :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 April 2015
    André gefällt das.
  15. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    977
    Likes:
    106
    Bedanke dich beim Osterhasen :hail:
     
    Badder gefällt das.
  16. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Stimmt, auf ein 4:1 in Hoffenheim haette ich nie getippt, noch weniger natuerlich auf den Sieg in Muenchen. Laeuft gerade extrem gut fuer Gladbach.
     
    Chris1983 gefällt das.
  17. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.401
    Likes:
    51
    Badder. die CL wird aber noch viel schwerer.was wünscht du dir dann? das wir auch schnell raus fliegen um die EL zu packen
     
  18. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.484
    Likes:
    1.409
    Zumal - wir sind noch lange nicht in der Champions League. So töfte wie das momentan (für mich) überraschenderweise läuft mit den Siegen in München und vom Ergebnis derart dominant in Hoffenheim. Platz 3 ist uns noch nicht sicher und ich gehe nach wie vor von einem "Endspiel" gegen Leverkusen aus. Klar, wir haben 2 Punkte Vorsprung, aber Leverkusen zieht momentan im Gleichschritt mit. Tor-Differenz ist gleich.

    Denke aber schon, dass Platz 4 drin sein sollte. Aber auch dann isses erstmal "nur" die Quali und da drohen gerade uns die richtig dicken Brocken!

    Also immer schön sachte!
     
  19. Badder

    Badder Favre Vater d Erfolgs

    Beiträge:
    293
    Likes:
    34
    Wir haben aktuell diese Supergelegenheit (Konkurrenz hat Probleme) die CL zu erreichen und schaffen das hoffentlich auch, weil im Gegensatz zum letzten mal, falls es wieder zu einer Quali kommt, dieses mal die Leistungsträger nicht wegbrechen :) . Und ich finde das der aktuelle Kader...die Jungs sehr hungrig auf Erfolg sind. Die lassen sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen, auch nicht bei einer möglichen Quali. Besser könnten die Vorraussetzungen also gar nicht sein. Schritt 1.

    Mit dem Verweiß auf die aktuelle Tabellenlage kann Eberl ganz anders mit möglichen TopStars verhandeln und sie noch zu BMG locken mit dem versprechen auf goldene Jahre.

    Schritt 2. CL spielen und ordentlich Geld einnehmen. Dabei ist meine Erwartung an das erste Jahr CL auch ganz niedrig. Wir können es von mir aus so wie Klopp und BVB im ersten Jahr machen :WC:
    Wenn Eberl und Favre nicht all zu viel falsch machen was ich nicht hoffe, dann sollte es so verlaufen das man die neuen Möglichkeiten dazu nutzt den Kader noch viel breiter aufzustellen (woran die gerade schön feilen von dem was man bisher gesehen hat). Und der Kader war dieses Jahr schon verdammt gut, sonst hätten wir trotz 3 Fachbelastung nicht so gut da gestanden. Aber wie du schon sagst. Die CL ist noch viel #härter. Klar wäre es cool, je nachdem wie ausgeglichen und breit der Kader ist, auch die CL schon im ersten Jahr dick aufzumischen, aber so vermessen bin ich mal nicht bei dem was da in dieser Liga so für Vereine aktiv sind.
    Deswegen hat für mich oberste Priorität die hohe Bundesliga Position. Man muss das zwar nicht nach aussen so kommunizieren aber intern sollten Eberl, Favre und die Mannschaft sich klar ein langjähriges CL Gastspiel vornehmen. Das erwarte ich schon. Alles andere wäre ein Rückschritt, und wer will das schon ?? So wie die Mannschaft und der Stab schon seit Jahren davon spricht sich ruhig und besonnen Schritt für Schritt weiterzuentwickeln, ohne sich von zu unrealistischen Zielen benebeln zu lassen, ohne ab zu heben. So wünsche ich mir die Mannschaft auch. Immer basierend darauf was sie gerade erreicht aufbauend den nächsten Schritt zu wagen. Wenn dabei nicht vieles schief läuft, dann ist noch sehr großes in BMG möglich, daran glaube ich :)

    Die aktuelle Schwächephase der großen in der Bundesliga (wer weiß ob so eine Chance so schnell noch mal in nächster Zeit kommt) sollte man dafür nutzen um sich einen Namen zu machen. Gute Spieler an sich zu binden, die nicht sofort davon ziehen (siehe Herrmann, Xhaka) weil man ihnen eine blendende Perspektive bietet! Und basierend darauf vielleicht so etwas wie eine neue große Zeit zu beginnen. Das wäre mein Wunsch.

    Ich will somit rein in die CL und da in der nächsten Zeit möglichst auch mich nicht wieder rausdrängeln lassen von Dortmund, Schalke, Leverkusen und Co.

    Es kommt viel Geld rein.... man macht sich einen Namen. Und diese Chance werden die richtigen Leute bei Gladbach hoffentlich richtig zu verwerten wissen und für den langfristigen Erfolg sorgen !
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 April 2015
    Mr.Devil gefällt das.
  20. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.083
    Likes:
    81
    OK,aber der 3.Gruppenplatz kann drin sein und dann spielen wir halt in der EL weiter,die Kohle haben wir dann im Sack und die EL ist auch kein Peanuts.
     
    Badder gefällt das.
  21. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Die Mannschaft ist im Moment wie aus einem Guss, das kann auch in Europa klappen. Man muss nur niemanden hergeben, dann wird es sogar noch besser. Gladbach sollte hoffentlich schon in die CL kommen um mit den Mehreinnahmen die richtigen Leute halten und sich punktuell ohne Nebengeräusche verbessern zu können, sonst verlieren sie spätestens
    übernächste Saison 1-2 Schlüsselspieler an die Bayern, die langsam überaltert sind.

    Wir wissen, die Bayern wildern vorzugsweise bei Mannschaften, die auf Dauer gefährlich werden können in der Liga, wenn man sie nicht rechtzeitig schwächt. Und dazu gehört Gladbach!
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Das ist natürlich wahr: Der FC Bayern kauft überalterte Schlüsselspieler.
     
  23. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Nee, Rupert. Hab das so verstanden, das die Bayern im offensiven MF die naechsten Jahre etwas tun muessen, weil sie auf denen mit Ribery und Robben beide 31 "langsam" ueberaltern. Bellarabi z.b. haben sie wohl auch schon auf ihrer Liste.
     
  24. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Außer Ru und Gilbert ist ganz Bayern überaltert, geradezu antiquiert.
     
  25. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Jo, Offenbach war schwer genug, und die Alm ist auch kein leicht zu bespielendes Pflaster. Vielleicht hat der Platzwart da aber vorher den Rasen gemäht und nicht mit dem Pflug Furchen reingezogen.

    Ich glaube aber, dass unser Selbstvertrauen inzwischen grösser ist als noch gegen Offenbach. Damals haben wir die Spiele in der Liga meist knapp gewonnen, und das gegen Mannschaften, die unten herumkrebsen. Inzwischen ist da doch mehr Überzeugung drin, auch bedingt durch die besseren Regenerationsmöglichkeiten innerhalb der Woche. Nur darf aus dem Selbstvertrauen eben keine Arroganz werden.
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Bei allem Respekt aber die Rs ersetzt man nicht mit Spielern vom Niederrhein.

    Im Endeffekt lassen die sich ohnehin kaum 1:1 ersetzen; da muss sich der FCB was anderes einfallen lassen.
     
  27. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Klingt alles gut Badder, aber irgendein Mist kann immer passieren. Verletzungswelle (siehe Dortmund in dieser Saison), ein paar blöde Entscheidungen der Schiedsrichter oder einfach nur ´ne Truppe ausser Bayern mit ´nem grandiosen Lauf, und schon guckste was die CL angeht erstmal in die Röhre. Und gerade die Balance zwischen den CL-Highlights und der Liga hinzukriegen fällt vielen schwer.

    Solange wir weiter um das internationale Geschäft mitspielen, sollten wir einfach zufrieden sein. Anders werden Eberl und Favre auch nicht planen, für Traumschlösser herrscht da zuviel herrlich langweilige Vernunft.
     
    Chris1983 gefällt das.
  28. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Das kommt ganz auf die weitere Gladbacher Entwicklung an, Ru. Wenn wir zu oft gegen euch gewinnen, werden die Bayern schon aus Wut mit Geld um sich werfen.
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Deswegen sind Rs immer noch nicht durch BMGler ersetzt.

    Und dass der FC Bayern viel Geld für neue Spieler ausgeben wird, ist auch unabhängig von den Spielen gegen BMG.
     
  30. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Dein Wort in des Fussballgottes Gehörgang, ich hab keinen Bock auf Herrmann in zwei bis drei Jahren in roten Klamotten.
     
  31. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.594
    Likes:
    414
    Na ja, das würde ich nun nicht ausschließen wollen, aber ich denke auch für die beiden R's brauchst andere Kaliber als Bellarabi oder Hermann.