Gladbach grüßt von oben!

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von Ichsachma, 5 August 2011.

  1. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Mmmmh, welche Alternativen hättest Du an seiner Stelle denn gerne gesehen? Und: was genau ist im Rückblick falsch gelaufen, den schweizer "Konzepttrainer" zu holen?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Dann stellt sich die Frage: was soll es DANN heißen oder anders: was bezweckst Du mit dem Statement?
     
  4. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.129
    Likes:
    800
    Platz 9 passt doch..... zumindest in der Budgettabelle....
     
  5. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.402
    Du weißt doch gar nicht was innen besprochen wird! Ansonsten her mit der Quelle!

    Eberl ist mMn ein Meister darin nach aussen Druck von der Mannschaft zu nehmen.

    Im Übrigen hat er neulich im Doppelpass sogr noch gesagt wir wehren uns nicht dagegen wenn wir unseren Tabellenplatz halten, man würde aber von Spiel zu Spiel gucken.

    Wie gesagt, das läuft doch gut für uns!


    Aha, auch da bitte ich mal um ne Quelle. Ich bin im Übrigen froh, dass es nicht so gekommen ist wie du es anscheinend gerne hättest.

    Wer weiß wo wir dann im grauen Mittelfeld stünden?!
     
  6. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    Eberl macht das klasse, er lässt die anderen reden und er hält sich völlig raus und macht das wozu er da ist, Arbeiten und das still und leise.
     
  7. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.402
    Jap, still und leise. Selbst bei den Medien bekommt ja kaum einer mit bei welchen Spielern er im Gespräch ist. Zumindest ging es mir so zB bei Kruse oder Hahn. Und das sind nunmal top Transfers für uns.
     
  8. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.129
    Likes:
    800
    Trotzdem muß ich sagen, das mich seine Zurückhaltung, damals in Zusammenhang mit den Angriffen der "Alternative" und "Experten" am meisten beeindruckt hat
     
  9. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.397
    Likes:
    51
  10. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.402
    Versteh das Problem jetzt immer noch nicht. :weißnich: Also hätte er damals gehen sollen?

    Und: wer von uns hier hebt ihn denn in den Himmel?
     
  11. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.397
    Likes:
    51
    Denkst du der erzählt draussen was anderes was er in der Kabine erzählt
     
  12. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    955
    Likes:
    105


    Gemeint war damit,dass er bei nicht erreichen der Ziele und festhalten am Trainer (MF) automatisch weg gewesen wäre.
    Da er aber die Reissleine bei MF zog und LF holte,den Klassenerhalt schaffte war alles wieder gut.
    Deine Darstellung dass er wenn MF geht ME dann mitgeht ist nicht ganz richtig.
    So blöde ist ME nun auch wieder nicht dass er sich um seinen Job redet.[/quote]
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Februar 2015
  13. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.397
    Likes:
    51
    @ Chris1983 Also, ich höre hier nur das der Maxi immer alles richtig gemacht hat.
    Und ja er hätte mit MF gehen müssen ,den er war es der an MF festhielt und uns fast den Abstieg gebracht hätte.Aber das wird ja schnell vergessen.Ob uns ein anderer Sportdirektor nicht auch dahin geführt hätte ,wo wir jetzt sind ,darüber wird erst gar nicht nach gedacht.
     
  14. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    955
    Likes:
    105
    Nein,aber er ist mit Sicherheit kein Plaudertäschchen und wird einen Teufel tun der Öffentlichkeit mitzuteilen was
    Intern kommuniziert wird.
    Er weiss schon was er tut ;)
     
  15. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.402
    Du nicht? :schock:

    Was sagt dir der Begriff Interna?

    Zu aktuellen Lage:

    http://www.sport1.de/fussball/bunde...-eberl-zur-lage-von-borussia-moenchengladbach

    Ich weiß ehrlich nicht was du an solchen Äußerungen (nach aussen wohlgemerkt! :opa: ) auszusetzen hast.

    Was bringt's wenn er gegenteilig hohe Ziele benennt und unsere Jungs dann wirklichscheitern - bringt uns das mehr.

    Oder ist dann einfach nur dein Ego befriedigt?
     
  16. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.397
    Likes:
    51
    [/quote]
    Falsch ,den Satz hat er bei der Einstellung von MF gesagt,da konnte er ja noch gar nicht wissen was da kommt
     
  17. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.397
    Likes:
    51
    wer redet von CL ? aber das Ziel sollte doch zu mindest die EL sein.
    Wer wenig fordert wird auch wenig bekommen
     
  18. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.402
    Aso, na wenn das so ist, dass ein damals 37-jähriger sich gerade mal gute 2 Jahre im Amt befindener Sportdirektor genau wie ein Spieler oder auch Trainer nichtmal nen Lernprozess durchmachen darf - gute Nacht!

    Dann wären wir ggf. immernoch einer dieser Vereine wie der HSV zB die in aller Regelmäßigkeit "hire & fire" betreiben und uns einen zurechtmurksen.

    Nö Danke!

    Ist eh Fahrradkette - Fakt ist nur, dass es mit dem Gespann Favre/Eberl super läuft für uns. Das ist aber sicherlich auch Ansichtssache und wenn man ein verfrüht hohes Anspruchdenken hat wie du anscheinend isses dem einen halt nicht genug.

    Vorgestern Fahrstuhl-Kandidat, gestern Fast-Absteiger und dann morgen bitte Champions League und im Jahr drauf das Triple!

    So kommt für mich dein Anspruchsdenken rüber! (bewusst etwas überspitzt formuliert!)

    Wo hat Eberl sich dagegen ausgesprochen?

    Nochmal: mich(!) interessierts null was er nach aussen äußert sondern, dass er und Favre im Inneren ihre Arbeit vernünftig machen und dementsprechend was dabei rumkommt.

    Mal zurückblickend: hat Klopp eigentlich jemals sich hingestellt und gesagt er will bzw der BVB muss Meister werden?? ich glaube eher nicht!
     
  19. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.397
    Likes:
    51
    Ok, lasse wir es ,hat keinen Zweck , wir kommen von Hölzcken auf Stöcksken
     
  20. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.402
    Du hast halt deine Sichtweise, dass man hohe Ziele raushauen soll und Eberl am besten gar kein SpoDi mehr wäre bei uns und 2011/12 ein neuer Mann gekommen wäre mit wieder einer anderen Vorstellung und wieder einer anderen Philosphie mit evtl. nicht dem guten Netzwerk gerade im Jugenbereich wie Eberl! Und dir ist halt anscheinend die geleistete Arbeit von Eberl nicht genug - vor allem nicht im Wie! Da beanstandest du ja, dass er sich zu defensiv äußert weil deiner Meinung nach ja nur der Erfolg hat der hohe Ziele rausposaunt.

    Und da du auf das von mir geschriebene nicht eingehst (Beispiel Klopp, Beispiel interne Ansprüche, Beispiel Entwicklung eines Menschen etc.) bleibt für mich festzuhalten, dass du aus meiner Sicht wie gerade schon geschrieben ein einfach unrealistisches Anspruchdenken hast in der Gesamtkonstellation, wo wir waren, wo wir sind und wo wir evtl. mal mit solider aber harter Arbeit und etwas Glück mal hinkommen können.
     
  21. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.397
    Likes:
    51
    Ist das erreichen der EL ein zu hohes Ziel mit diesem Kader?????
    Zu Klopp, sein Ziel war immer die CL oder hat er jemals vom einstelligen Tabellenplatz gefaselt?
    Zum anderen juckt mich eigentlich Klopp nicht,was er sagt oder nicht.http://www.wa.de/sport/bvb/startet-bodenstaendigen-zielen-neue-saison-2377900.html
    Jetzt bist du dran
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Februar 2015
  22. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.397
    Likes:
    51
    (Mal zurückblickend: hat Klopp eigentlich jemals sich hingestellt und gesagt er will bzw der BVB muss Meister werden?? ich glaube eher nicht!)
    Habe ich eigentlich jemals gesagt das der VFL Meister als Ziel haben soll?ich glaube eher nicht
     
  23. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Das hat - glaube ich - niemand behauptet.

    Gerade diese

    http://www.halbangst.de/?p=913

    Problematik, sei es wegen eines vermeintlichen oder offensichtlichen Missverständnisses mit Favre, sei es, weil er sich wegen eines solchen Stürmertypen nicht gegen Favre durchsetzen konnte oder kann, ist immer noch nicht erklärt oder gelöst.

    Seine sonstige Tätigkeit ist aber aus meiner Sicht über nahezu jeden Zweifel erhaben, unter seine Zeit fielen viele, sehr gute Transfers, die sich meist rentiert haben. Dass er dabei mit Klauseln arbeiten muss, haben wir durchgekaut, da gibt es zwei Meinungen und die nähern sich nicht an; dennoch bleibt festzuhalten, dass er keinen Abstieg zu verantworten hat, und - Stand heute - mit der noch laufenden Saison voraussichtlich das dritte von vier Jahren nach dem Last-Minute-Klassenerhalt den Verein ins internationale Geschäft geführt hat bzw. führen wird.

    Dann verbleiben allenfalls typenabhängige Eindrücke, über die jeder seine eigene Meinung haben kann. Ich jedenfalls sehe es längst nicht mehr als "kleinreden" an, wenn gesagt wird "schauen, woher wir kommen" oder "Ziel: Einstelligkeit". Wie intern kommuniziert wird, wissen wir alle doch nicht.

    Und nun kommt das Entscheidende: Die Frage, ob vielleicht ein anderer Gleiches oder gar Besseres erreicht hätte, kann nach meiner Meinung nur gestellt werden, wenn es einen greifbaren Anderen gab oder gibt.

    Die Antwort bleiben die wenigen Kritiker aber schuldig - vermutlich aus gutem Grund.
     
    Chris1983 gefällt das.
  24. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.402
    Als doppelter Meister bzw. letztjähriger Doublegewinner kann ich mich auch gut hinstellen und das Ziel CL ausgeben.

    Zumal wenn man wenn ich mich nicht irre zu der Zeit schon ungefähr locker unter den Top5 der Budgets gewesen ist.

    http://fussball-geld.de/lizenzspieleretat-1-bundesliga-20132014/

    Nö, es geht hier ja auch um die Relation. Warum soll sich Eberl -als Sportdirektor von einer Mannschaft die nach einer Horrorsaison eher überraschend in den internationalen Wettbewerb einzieht (sicherlich auch bedingt durch die erste Jahtreshälfte mit dem Schub der Rettung in allerletzter Sekunde), danach eine Saison mit einem sehr großen Umbruch durchlebt (trotz der reinvestierten Summen dürfte keiner ernsthaft geglaubt haben, dass wir so eine Saison mit Platz 4 einfach mal eben wiederholen mit einer Manschaft die sich neu finden muss) und zuletzt mit einem ordentlichen 6. Platz- hinstellen und das konkrete Ziel CL oder EL ausgeben?

    Hat z.B. Hannover dieses Jahr mal wieder probiert - wo stehen die? Da mussten zur Winterpause die Ziele revidiert werden.

    Dafür, dass wir dahingehend auch eher auf Platz 7-9 (da wird Xhakas Verlängerung noch nicht eingerechnet sein) liegen ist doch eben eine Vorgabe einen einstelligen Platz zu erreichen nach wie vor ok.

    http://sportbild.bild.de/bundesliga...-den-profis-an-gehaeltern-37611030.sport.html

    Eberl habe ich dazu schon kommentiert. Aber da du das anscheinend ignorierst und dir wichtiger ist, öffenlich den starken Max :D zu machen, ist dir sicherlich auch bewusst, dass die Fallhöhe dann ungleich höher ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Februar 2015
  25. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.402
    Wissen nicht, aber lt. Herrn Teufels Andeutungen können das ja nicht zwei verschiedene Dinge sein.

    Eben, ist halt Kette! Ich persönlich denke da halt an die Zeit von 2001 - 2011 zurück: ständig wechselndes Personal, Kaufhaus des Westens, keine Philosophie, wenig Geschick bei Transfers undnirgendwo Kontinuität - jetzt sind die negativen Sachen eben durch die jetzt vorhandene Kontinutät, seriöser Arbeit und natürlich auch etwas Glück ausgemerzt - und da haste dann so Himmelsstürmer die damit nicht zurfrieden sind.

    Ich sach ja - ich wüsste nicht wer was anstelle von Eberl hätte besser machen sollen?
     
    Ichsachma gefällt das.
  26. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.129
    Likes:
    800
    Zu hohes Anspruchsdenken.
    Mit dem 8 oder 9 teuersten Kader der Buli Platz 5 oder besser auszugeben halte ich für vermessen.

    Ihr tut immer so als würde Eberl und Favre gar nicht in die CL wollen, son quatsch!
    Understatement nach Aussen, ist das was die betreiben und so soll es sein.

    PS zu Kloppo nach DM und DM/Pokal "nur CL" als Ziel auszugeben ist genauso wie unser Ziel Einstelligkeit.
     
  27. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.129
    Likes:
    800
    Zur Info: Bald rückt Favre in den Kreis der Erlauchten ein....... Dann waren nur Weißweiler und Heynckes länger Trainer bei uns. :top:
     
  28. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.402
    Mir dämmerts...

    http://de.wikipedia.org/wiki/Borussia_Mönchengladbach/Namen_und_Zahlen
     
  29. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    In den kommenden 4 Spielen HSV (A), Paderborn (H), Mainz (A) und 96 (H) besteht bis zum 26.Spieltag die Möglichkeit sich eine ordentliche Ausgangsposition für die Restspielzeit zu erarbeiten.
    Schau ma mal wie es läuft.
     
  30. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Das sind tatsächlich "blendende" Aussichten.

    Es wirkt wie "angerichtet" und es werden wegweisende Wochen bis zum Spiel am 26. in München, welches am 22.03. stattfindet.

    Unter der Woche Sevilla, Offenbach und am 12. und 19.03. theoretisch noch das EL-Achtelfinale.

    Von Festwochen bis zur Depression ist alles drin, überlegt mal: das sind jetzt ggf. 8 Spiele in vier Wochen. Denn:

    Sevilla ist noch nicht gegessen.
     
  31. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    Klar stehen noch mindestens 93 Minuten Sevilla auf dem Programm aber "da ich weiss wo wir herkommen" ;)
    gehe ich mal von 6 Spielen aus. Offenbach muss einfach nur eine Pflichtaufgabe sein, ich glaube soviel Selbstverständnis darf man an den Tag legen.