Gladbach grüßt von oben!

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von Ichsachma, 5 August 2011.

  1. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Achso. Weil bei uns nicht alles Gold ist, was glänzt, darf ich hier nicht mehr meine Meinung schreiben?
    Was hat der FC in diesem Thread eigentlich zu suchen?
    Hier wurde indirekt gefragt, wer Eberl für unfähig hält und darauf kann ich antworten, egal, wie es in meinem Verein derzeitig zugeht.

    Ich finde es höchstpeinlich, dass DU jetzt hier schwadronieren musst und meinst, meine Meinung als nichtig abzustempeln, weil es beim FC-Management derzeit einen Umbruch gibt.

    Und wieso kann ich das nicht beurteilen? Weil du das sagst?
    Was ist faktisch an dem Beitrag von mir auszusetzen? Weil er der Wahrheit entspricht und du nicht dagegen argumentieren kannst?

    Ist ja ein tolles Fußballforum, in dem man seine Meinung nur sagen darf, wenn man Fan dieses Vereins ist.
    Vorallem dann widersprüchlich, wenn du deine Meinung ebenfalls bei nicht-Gladbachspezifischen Themen raushaust.

    DAS ist einfach peinlich. Aber bei dir verwundert mich gar nichts.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Aiden, Du kannst selbstredend schreiben, was Du willst.

    Auffällig ist, dass Du diese Kritik hier und heute reinsetzt. Und heute sehe ich das unter dem Motto:

    "Was kümmert es den Baum, wenn ..."

    Ich lass Dir Deine Meinung. Du solltest nur zur Kenntnis nehmen, dass ich gestern im Spieltagsthread darum bat, jetzt nicht bei Euch nachzustochern.

    Ich erkenne: Ich bin ein Bauer und Du ein eloquenter Großstädter.
     
  4. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.610
    Likes:
    2.563
  5. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Bei Sky haben sie es eben auch gesagt, dass er den kleinen Zeh gebrochen hat. Reus denkt nicht dass er gegen den BVB schon wiede spielen kann.
     
  6. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.090
    Likes:
    2.103
    Eberl ist seit dem 19.10.2008 für die sportlichen Belange verantwortlich.

    Matmour, Alberman, Bradley, Friend, Colautti waren da schon bei Borussia, damit hat er also nix zu tun.

    Otsu - Junger Spieler der noch Eingewöhnungszeit braucht, Urteil noch gar nicht möglich. Dazu hat man nun auf dem asiatischen Markt in Sachen Fanartikel/Trikotverkauf den Fuss in der Tür - für ne halbe Million nicht so schlecht.

    Zimmermann - Investition für die Zukunft.

    Wendt - Backup für Daems, klare Mussverpflichtung

    Idrissou - 5 Tore erzielt die direkt zu 7 Punkten führten (z.B. zum 2:1 Sieg gegen Schalke oder dem 1:0 gegen den BVB) ohne diese Punkte würden wir jetzt nicht an der Tabellenspitze stehen - zumindest nicht in Liga 1.

    Bobadilla - Sieht eher als Fehlverpflichtung aus aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Ich setze da mal auf Favre. Zudem 2 Tore im jetzt vorletzten Derby - hat sich also schon rentiert!

    Anderson - Kam zum falschen Zeitpunkt in eine nicht funktionierende Mannschaft und wurde nun um Spielpraxis zu sammeln nach Frankfurt verliehen. Kann man, wenn man Eberl was negatives möchte, als Fehleinkauf bewerten.

    Fink - Wurde als erfahrener Spieler im Mittelfeld als Zusatz geholt und nicht als Planung für die Zukunft, sondern für dieses halbe Jahr.

    Meewuis - Der einzige wo ich zu 100% zustimmen kann.

    Könnte schlechter aussehen.
     
  7. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Wir können das Derby gerne wiederholen. Aber das nutze ich nicht zum Anlass dafür.
    Ich habe im Spieltagsthread geschrieben, dass es ein verdienter Sieg eurerseits war und ich kann dir jetzt auch sagen, dass ich großen Respekt vor der bisherigen Saison von euch habe. Insbesondere dann, wenn man bedenkt, dass ihr schon zu 3/4 abgestiegen wart. Aber frag mal André, der kann bestätigen, dass ich zu JEDEM Zeitpunkt in der letzten Saison gesagt habe, dass ihr nicht absteigen werdet. Das lag daran, dass ihr über viele Zeit euer Potenzial nicht ausgeschöpft habt, was aber vorhanden war. Sieht man ja jetzt.
    Wieviel Lob muss ich noch an euch ausrichten, um auch Dinge kritisieren zu dürfen?
    Glaub mir, das Derby hat nichts, aber auch gar nichts mit der Sache zu tun.

    Ich kann nun wirklich nichts dafür, wenn diese Thematik erst heute angesprochen wird.
    Ich halte von Favre extrem viel - zwar erst, seitdem er bei euch ist, aber ich halte viel von ihm. Das ist taktisch ein großer Fachmann und er weiß, wie er die Spieler einsetzen muss, um erfolgreich zu sein.
    Dennoch sei es mir erlaubt, Eberl zu kritisieren.
    Und sei mal ehrlich, völlig ungeachtet von dieser Saison. Aus den 15 Millionen aus dem Jansen-Transfer und den 8 Millionen aus dem Marin-Transfer hat er extrem wenig gemacht.

    Ja, sorry. Ich dachte, der wär schon länger da. Kurios, wie langsam die Zeit vergeht.

    Zu Otsu: Komm bitte von dem Gedanken runter, wegen einem japanischen Spieler den asiatischen Merchandising-Markt anzukurbeln.
    Wir haben einen japanischen Nationalspieler, und es hat bisher nichts gebracht. Shinji ist der Star in der Bundesliga und darauf fokussieren sich die japanischen Fans. Nicht auf zwei japanische Spieler (Makino/Otsu), die zusammen auf nicht einmal eine Handvoll Bundesligaspiele kommen.
    Auch das mit der Integration zählt hier nicht. Mit Chong Tese, Tomoaki Makino und Shinji Kagawa hat er gleich drei "Freunde" hier (stimmt wirklich), mit Düsseldorf eine große Stadt mit vielen Asiaten vor der Tür.
    Da bedarf es keine große Akklimatisierung und Integration mehr. Otsu floppt für mich genauso, wie Makino. Nur hat Otsu auch noch Ablöse gekostet, die bis jetzt in den Sand gesetzt wurde.

    Zu Zimmermann: Wieso hat man ihn dann nicht gekauft und noch für ein Jahr beim KSC geparkt? Zimmermann hat gute Leistungen in Liga 2 gebracht. Liga 4 bringt ihn doch gar nicht mehr weiter. Da hat Eberl gewiss nicht alles richtig gemacht. Meine Meinung.

    Zu Wendt: Wendt ist teuer im Unterhalt, verdient wohl mehr, als Daems. Wenn ihr euch das leisten könnt, bitte. Ich finde das wirtschaftlich nicht gut gelöst.

    Zu Idrissou: Wieso hat man ihn dann nicht gehalten? Wieviele Punkte hat er denn mit schlechten Leistungen gekostet?
    Sorry, ein Stürmer, der in 33 Spielen nur 5x netzt, ist ein Flop. Für einen Spieler, der gedanklich in der Champions League war und demnach auch nicht günstig im Unterhalt, erst Recht.

    Zu Bobadilla: 2 Tore in einem Derby machen also eine Ablöse von über 4 Millionen Euro wett? Seh ich ganz anders. Für mich eines der größten Flops der Borussia aus den letzten Jahren.

    Zu Anderson: Wieso, wenn man ihm was negatives möchte? Warum investiert man eine solche Summe in einen Spieler, wo man gar nicht weiß, was man erhält? Denn in Düsseldorf hat er auch nicht das gezeigt, was ihn letzendlich so teuer machte.
    Übrigens: Ein Spieler kommt in eine nicht-funktionierende Mannschaft, damit sie funktioniert. Sonst hätte Gladbach ja niemanden verpflichten brauchen. ;)

    Zu Fink: Ich betrachte ihn nicht aufgrund seiner Leistungen als Flop, sondern, dass Eberl hier 700.000 (!!) Euro für einen Spieler rausgehauen hat, wo fast klar war, dass er nur das eine halbe Jahr spielt - ohne Wiederverkaufswert, da Leihgabe.

    Für mich liest sich das weiterhin erschreckend.
    Und um euch zu beruhigen -> Meiers Transfers sind überwiegend noch erschreckender.
     
  8. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Man korrigiere mich, falls ich mich vertue, Jansen hat 10 oder 12 Millionen gebracht. Marin 6??? oder auch 8.
    Ist aber auch egal, natürlich hat Eberl nicht alles Richtig gemacht, ganz klar. Er hat bei uns ja auch angefangen.
    Aber ist auch egal, ich will jetzt auch nicht die positiven Transfers dagegenstellen.
    Der Post von Schröder ging, glaube ich auch in eine andere Richtung. Er meinte wohl, das hier vor ein paar Monaten extremste verbale entgleisungen gegenüber Eberl und Königs geschrieben wurden. Und genau diese Leute sagen nu gar nichts mehr.

    @ ISM hab dich nicht für Größenwahnsinnig gehalten. ;-)
     
  9. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Äääääh, warum solltest Du auch? Wer hat das behauptet?

    Kricht auffe Fresse :D .
     
  10. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    @ Aiden
    es mag ja stimmen dass der eine oder andere Flop dabei war.......dem gegenüber stehen aber weitaus mehr positive Verpflichtungen gegenüber.Du musst Dir dass Gesamtpaket anschauen,denn dass stimmt.Wir haben eine hervorragende Jugenarbeit....Spieler wie Ter Stegen,Jantschke,Herrmann(allesamt U-Nationalspieler) haben es ins A Team geschafft,weitere werden mit Sicherheit folgen.Ganz wichtig,wir sind schuldenfrei!Unser Top Trainer wurde von wem verpflichtet???Auch ein Marco Reus saß am Anfang auf der Bank!
    Zimmermann und Rupp wurden auch von anderen großen Bundesliga Vereinen gejagt und haben sich letztendlich doch für Borussia entschieden....beides U-Nationalspieler die im laufe der Saison noch ganz wichtig für Borussia werden können.Warum nicht beim KSC parken?Klar sammeln sie im Augenblick ihre Erfahrungen in der 4. Liga,jedoch trainieren sie mit der 1. Mannschaft unter Favre bei dem sie erheblich mehr lernen können und auch mehr gefordert sind als beim KSC.
    Dasselbe trifft auf Otsu zu,dem man in der Bundesliga eine gewisse eingewöhnungszeit zugestehen muss wie auch Rupp und Zimmermann.
    Vor allem Frage ich Dich Aiden,für wen in der 1. Mannschaft diese 3 genannten spielen sollten?Wir haben eine Stammformation die konstant gut spielt,sich kaum einer verletzt und es von daher sich verbietet etwas daran zu ändern.
    Wendt(Marktwert 3 Mio.)wurde für umme als Backup für Daems geholt und kam bisher zu 3 Einsätzen.Solange Daems seine bisherigen Leistungen weiterhin bringt,muss sich der gute Wendt nun mal gedulden.Wenn wir im nächsten Jahr Pilze Liga spielen kann er uns mit seiner Erfahrung weiterhelfen;).
    Mit Bobadilla muss man geduld haben,geb Dir aber recht dass die 4 Millionen bisher sich "noch" nicht bezahlt gemacht haben.
    Idrissou hat nichts gekostet und passte nun mal nicht in dass erfolgreiche System unter Favre + - Null!
    Andersson bekam nicht die Zeit sich in der 1. Liga zu aklimatisieren und wurde ins kalte Wasser geschmissen.
    Fink wurde als Ersatz für Bradly ausgeliehen,kam aber nicht zum Zuge da Favre auf Neustädter und Nordveit setzte....zurecht.
    Kann man ja nicht wissen was der nächste Trainer vorhat,oder?
    Letztendlich gilt der alte Spruch...."Wer Erfolg hat,hat Recht!
    Und wenn Du die Bilanz von Maxi Eberl was die Flops anbetrifft als erschreckend beschreibst,würde ich gerne wissen wie
    Du Felix Magaths Transferbilanz bezeichnest?:gruebel:
     
  11. theog

    theog Guest

    :fress:Wer grüsst von oben? Gladbeck? :fress:

    377658_299655643388533_100000322983846_993861_786787989_n.jpg
     
  12. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Ich dachte Ihr wärt Lüdenscheid Nord?

    Wir sprechen uns dann nächste Woche ;)
     
  13. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Puh, Absätze hätten nicht geschadet...

    Bestreitet keiner, aber was genau hat Eberl damit am Hut?
    Wir haben zum Beispiel mit Horn, Weiser, Jesic und Schnellhardt ebenfalls U-Nationalspieler. Die wurden aber weder von Meier, noch von Finke verpflichtet. Das machen zumeist die Jugendtrainer selbst.

    Richtig. Seid ihr das denn auch unter Eberl, sprich von Oktober 2008 - Heute? Oder habt ihr da nicht doch Minusgeschäfte gehabt?

    Sorry, aber mit Spielpraxis in Liga 4 und lediglich Training mit den Profis einer Erstligamannschaft lernt ein Spieler gewisse nicht mehr, als wenn er Stammspieler in der zweiten Liga ist.
    Besonders bei Zimmermann, der einfach zu stark für die vierte Liga ist. Mag sein, dass er noch Einsätze bekommen wird. Solange er aber für die Zwote spielt, eben nicht. Selbiges verhält sich bei Rupp.
    Weiterhin deutet aktuell nichts darauf hin, dass sich Zimmermann bei BMG durchsetzen wird -> Flop.
    Ich kann es dir auch gern anders mitteilen: Es ist wirtschaftlich höchst unseriös für einen Abstiegskandidaten (das wart ihr noch, als Zimmermann kam) einen Millioneneinkauf zu tätigen, der dann nur in Liga 4 spielt.

    Eingewöhnungszeit? Hatte er doch jetzt lang genug. Es ist doch klar, dass er momentan keinerlei Chancen hat, einen Einsatz zu erhalten. Demnach -> Flop.
    Und wie gesagt: Ein Spieler, der Kumpels in der Nähe hat, einen Haufen Asiaten kennenlernen kann (als Asiate), braucht nicht viel Eingewöhnungszeit.
    Wie lang wollt ihr noch warten? 2 Jahre?

    Keiner. Weil sie offenbar nicht stark genug für die 1. Mannschaft sind. Das ist Eberl anzulasten.

    Für "umme" wurde Wendt schonmal gar nicht geholt.
    Ich glaube, du unterschätzt die finanziellen Rahmenbedingungen eines ablösefreien Spielers sehr.
    Wendt wird ein Handgeld kassiert haben, und das wird gewiss nicht niedrig ausgefallen sein. Bekanntermaßen wollte sein Förderer ihn mit nach Deutschland nehmen und Wendt war nicht abgeneigt. Er entschied sich dennoch für Gladbach.
    Frag dich mal, warum.

    Geduld?
    Der Kerl steht jetzt seit knapp zweieinhalb Jahren auf der Gehaltsliste von Borussia Mönchengladbach, hat noch nichts in der Bundesliga gerissen, was seine Ablösesumme rechtfertigt, hat selbst in Griechenland nicht wirklich was zeigen können und du sprichst noch immer von "Geduld"?
    Wenn man diesem Motto treu bleibt, dürfte ein ter Stegen z.B. jetzt immer noch nicht im Kasten stehen, sondern Bailly. Argument: "Man muss ja Geduld mit Logan haben." Das ist natürlich Quatsch. ter Stegen zu bringen, war Gold wert. Bobadilla zu ersetzen, wäre dies wohl auch. Denn schlimmer kann es eigentlich nicht werden.

    Auch hier unterschätzt du wieder einen ablösefreien Transfer.
    Idrissou war gedanklich schon in der Champions League. In diesen Sphären lagen auch seine Gehaltsansprüche. Klar, musste er etwas runter kommen, aber er war im Gehalt gewiss teurer, als ein Hanke, oder Daems.
    Mal vom Handgeld abgesehen.

    Dies hat man ihm also zugetraut. Er hat nicht bestanden -> Flop.
    So einfach kann das Fußballgeschäft sein. Ich glaube nicht daran, dass er es nochmal packen wird. Wenn er wieder kommt, ist er 24. Also wirklich ein Talent ist er dann auch nicht mehr.

    ... und hat trotzdem 700.000 Euro für 6 Monate gekostet. Ohne Wiederverkaufswert.
    Zum Vergleich: Wir haben uns mal einen Spieler für ca. 250.000 Euro für 6 Monate ausgeliehen. Dieser kam von einem europäischen Top-Club, war Stammspieler bei uns und hat uns entscheidend geholfen, die Klasse zu halten.
    Vergleichbar mit Fink, oder?

    Moderner Menschenhandel. ;)
     
  14. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Soeben hat Uli Hoeneß im aktuellen Sportstudio die tolle Arbeit von Max Eberl gelobt!
    :victory:
     
  15. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Sorry, ´n Streit wollt ich hier nicht vom Zaun brechen. Immerhin sind hier die Leute bereit zuzugeben, das sie sich damals geirrt haben. Andere "Größen" des Sports halten das anscheinend nicht für nötig. Oder haben sich Effe und Berti jetzt auch mal zur positiven Entwicklung geäußert?
     
  16. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Und das ist noch seeehr freundlich ausgedrückt. :D
     
  17. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Uli Hoeneß gratuliert schon mal zur Meisterschaft (fast). ;)
     
  18. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Störtaktik, die Zwote :D .

    Aber wo er Recht hat...
     
  19. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Naja, wird wohl noch bis zum 18. Spieltag dauern bis Gladbach wieder allein und auch am folgenden Montag noch erster wird sein.

    Au0er Stuttgart stellt den Bayern schon früher ein Bein.
     
  20. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.090
    Likes:
    2.103
    Nach dem momentanen Stand sind wir ja quasi schon Herbstmeister und mit dem Heimsieg am 18.Spieltag gegen Bayern können die Planungen für die Meisterschaftsfeier beginnen.
     
  21. theog

    theog Guest

    :D sehe ich da eine gewisse Bayern-Arroganz?
     
  22. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Tja. Bayern stolpert früher als gedacht, und für Dortmund ist in Gladbach ja traditionell nicht viel zu holen.

    Sorgen macht mir allerdings der 19. Spieltag. In Stuttgart würden wir eine 4 : 0 Packung sogar kassieren wenn wir erster und Stuttgart sieglos letzter wäre.

    Ist halt Tradition. Nur erlaubt sie dummerweise den Dortmundern und Bayern wieder in Sichtweite an uns heranzukommen.
     
  23. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Nun ja der 14 Spieltag ist rum und wir stehen mit 29 Punkten auf Platz 2, also oben.
    Wer hätte das gedacht? Außer Du natürlich ISM;) Ich auf jeden Falle nicht. Auch die Art und Weise, wie wir spielen, lässt hoffen, das wir in den oberen Regionen bleiben. Aber egal was es am Ende wird, bis dato spielen wir eine absolut geile Saison.
    Ist schon ein schönes Gefühl, wenn man einen Bayernfan (besonders wenn es auch noch der Chef ist) fragen kann, wie sich das anfühlt 2 Heimspiele in einer Saison zu verlieren :).

    Ich kann nur zwei Dinge sagen:
    1. Ich bin rundum zufrieden
    2. Noch 11 Punkte :floet:
     
  24. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    Wir sind nun favorit, damit muss man erstmal klar kommen :schock::kiffer:
     
  25. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Favorit, was ist das??????????????
     
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ne kein Favorit. Am Samstag ist der BVB der klare Favorit und je länger wir unterschätzt und nicht ernst genommen werden, umso besser. ;-)
     
  27. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    wer uns jetzt noch unterschätz dem is nich mehr zu helfen :floet:
     
  28. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    Langsam wird mir angesichts der tollen Leistungen echt schwindelig. Ich ertappe mich dabei, den Punktevorsprung auf die Nicht-Uefacupplätze zu zählen. Und sowas ausgerechnet von einem so alten Hasen wie mir, der sich vor irgendwelchen Entscheidungen nie aus dem Fenster lehnt. Dortmund dürfte aber brutal schwer werden. Ein Punkt würde ich jetzt schon unterschreiben.

    Ach ja, noch was:

    Ich warte fast täglich darauf, dass in Sachen Stadionname endlich Vollzug gemeldet wird. Die Zeiten dafür stehen verdammt gut, einen guten Preis, eine vernünftige Laufzeit und einen Sponsor zu bekommen, der zu unserem Verein passt.
     
  29. HansWurst

    HansWurst Active Member

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0
    Wieso sind wir kein Favorit? Backt doch nicht immer so kleine Brötchen? Zweitbeste Heimmannschaft sowie Tabellenzweiter trifft auf den Ersten? Ich gehe jetzt auch nicht von einem 3:0 aus, aber warum sollten wir nicht gewinnen?
    Die Jungs spielen momentan so geil, dass sogar die Gegner mittlerweile die Hosen voll haben.
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Klar spielen wir geil, aber das macht der BVB auch. Am Wochenende treffen die wohl aktuell 2 stärksten Bundesliga Mannschaften auf einander. Beide haben einen Lauf.

    Natürlich haben wir auch Chancen, aber Favorit ist trotzdem der BVB, alleine schon weil sie als Meister kommen. Und ich sehe mich gerne in der Außenseiterrolle, da haben wir immer gute Spiele gemacht. ;-)
     
  31. Bökelberger

    Bökelberger Gladbach-Gepeinigter

    Beiträge:
    828
    Likes:
    0
    So schnell dreht sich bei dir also der Wind.

    Waren das bis vor wenigen Monaten in deinen Augen nicht überwiegend noch alles Loser?

    Aber Respekt, dass du dich angesichts deiner Hetz- und Hasstiraden hier überhaupt noch hintraust.