Gladbach grüßt von oben!

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von Ichsachma, 5 August 2011.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.147
    Likes:
    3.171
    Warum nicht gegen Augsburg? BMG hat doch kaum gegen die gespielt und Augsburg ist einfach nur schwach.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.892
    Likes:
    2.978
    Aus meiner Sicht eigentlich nur deswegen nicht, weil es der 3. Auswärtssieg in Serie wäre.

    Naja, und, weil es eben Prussia ist. Da denke ich schon fast, dass ggf. beide anstehenden Spiele verkackt und auf Schalke endlich einmal 3 Punkte geholt werden. Nein, im Ernst: das Ergebnis am Samstag ist letztendlich Pech gewesen. Wenn ein Sieg Punkt rausgesprungen wäre, dann wäre Gladbach heute 6, bei Remis punktgleich mit dem 6.

    Jetzt ist man 11., mit ausgeglichener Statistik...

    Umbruch, eben. Nicht wesentlich besser oder schlechter als Stuggi, nicht wesentlich besser oder schlechter als Freiburg, Hannover, Bremen, Hamburg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 November 2012
  4. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Wie ich bereits sagte: 20 Punkte inner Hinrunde uns 30 inner Rückrunde.
     
    André gefällt das.
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Weil wir da im letzten Jahr selbst mit Reus, Dante und Roman N. und einer eingespielten Mannschaft in 90 Minuten nicht eine Torchance hatten, und weil Bahlsen-Cracker gegen uns als Ex-Borusse wieder ein Tor erzielen wird.

    Btw. nettes Restprogramm:

    Do., 22.11.2012 Borussia Mönchengladbach - AEL Limassol
    So., 25.11.2012 FC Augsburg - Borussia Mönchengladbach
    Mi., 28.11.2012 Borussia Mönchengladbach - VfL Wolfsburg
    Sa., 01.12.2012 Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach
    Do., 06.12.2012 Fenerbahce Istanbul - Borussia Mönchengladbach
    So., 09.12.2012 Borussia Mönchengladbach - Mainz 05
    Fr., 14.12.2012 Bayern München - Borussia Mönchengladbach

    Abgesehen vom Spiel gegen die Bayern haben wir nun 6 Spiele in 18 Tagen. Gut dass wir aus em DFB Pokal raus sind, so können die Jungs wenigstens schnell in den Weihnachtsurlaub.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 November 2012
  6. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.478
    Likes:
    1.409
    Soweit ich weiß spielen wir freitags gegen die Bazis! :gruebel: Ich bin dann nämlich da im Stimmungstempel!! :jaja:

    Saison 2012/2013 - Bundesliga - Die offizielle Webseite
     
    André gefällt das.
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Hast recht, habs oben geändert. :top:

    Schrei aber bitte nicht so laut, das der Uli sich wieder über die 8 Euro Fans beschweren muss. ;-)
     
  8. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.478
    Likes:
    1.409
    Ich weiß noch nichtmal genau wo ich sitze. Dann gucke ich wie laut ich werde! ;)
     
  9. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    1. Limasol Ist egal aber wir gewinnen
    2. Augsburg Scheiss Gegner unentschieden
    3. Wob hat einen Lauf trotzdem kommt der Dämpfer gegen uns also gewinnen wir
    4. Schalke Neustätter trifft gegen uns doppelt also Niederlage
    5. Fehner schenkt ab, trotzdem kommen wir über ein 0:0 nicht hinaus
    6. Mainz Blödes Spiel gibt das, unentschieden
    7. Bayern da holen wir nix.

    Also 5 Punkte, einen mehr als ich erwarte, also geht doch....
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    1 + 5 sind völlig egal hauptsache weiterkommen. Muss man sehen ob dafür 2 Siege notwendig sind.

    2. Nix
    3. Diego Ribas da Cunha macht sein Spiel der Saison evtl. auch noch das Tor des Jahres
    4. Evtl. ein Punkt
    6 + 7 = 3 Punkte

    19 -20 Punkte aus der Hinrunde und ein Überwintern in der EL.

    Wo darf ich unterschreiben?
     
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.892
    Likes:
    2.978
    1. Siech.
    2. Siech.
    3. Siech.
    4. Böses Aua.
    5. Siech.
    6. Vollmist
    7. Gut, das Weihnachten ist.

    22 Punkte und weiter.
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    In dem Fall würde ich Weihnachten nochmal einen extra auf Dich anstoßen! ;)
     
  13. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.892
    Likes:
    2.978
    In "diesem" Fall kannste schon Nikolaus mit "Efes" auf mich anstossen, eigentlich schon nach dem Siech gegen Wolfsburg, weil der Sieg in Istanbul gar nicht mehr sein muss.

    Nach Istanbul jedenfalls haste dazu nämmich keinen Grund und keinen Bock mehr.
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Wer hat eigentlich ter Stegen in der Jugend trainiert und so stark gemacht? Vielleicht sollte man den mal als Torwarttrainer verpflichten. ter Stegen ist der nächste Bailly ....

    Ansonsten hatte Mlapa gegen OM mal nen lichten Moment seit dem aber nur noch Müll. Da hätte man besser Idrissou behalten, der hatte wenigstens den Anspruch Champions League zu spielen. :zahnluec:

    De Camargo kann es halt nur von der Bank als Joker, war aber auch vorher klar. Marx und Nordtveit ist einfach viel zu defensiv. Wir laufen nur hinterher, geraten mittlerweile in fast jedem Spiel in Rückstand.

    Ansonsten würde ich den Jungs mal 3 Wochen E-Jugend Training empfehlen. Ball annehmen, stoppen und weiterspielen. Solche elementare Dinge hat nämlich im Kader scheinbar niemand drauf, selbst Arango bekommt mittlerweile keinen Ball mehr gestoppt, aber wenigstens verspringt er ihm nicht gleich um 5 Meter. Favre hats aber selbst erkannt, er hat nämlich nach dem Spiel gesagt, dass mit sauberer Ballannahme 3-4 Chancen mehr drin gewesen wären, die aber so leichtfertig verspielt wurden.

    Vielleicht kann der Eberl dann auch den Jungs noch irgendwie verklickern das man auf einen Pass auch mal einen Schritt zugehen könnte.

    Dann wäre schon einiges gewonnen ...
     
  15. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Das ist und bleibt Blödsinn, daß es am elementaren fussballerischen Können fehlt, der Kopf ist entscheidend. Und ja, die selbe Leier, weil es eibe sehr wahrscheinliche Option ist, daß es so oder so ähnlich ist. Vorher wie Nachher, ist ja dasselbe.
     
  16. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Dass frühe Tor tat weder uns noch dem Spiel gut.Erinnerte mich an den Kick vom letzten Jahr als wir so ein blödes abgefälschtes Ding reinbekamen und danach nichts mehr zusammenlief.Die wenigen guten Ansätze nach vorne wurden durch ungenaue Abspiele verdaddelt.
    De Camargo konnte seine Knipser Qualitaten mangels Vorlagen nicht unter Beweis stellen......hat nichts mit Der Jokerrolle zu tun.LDJ kann ein Lied davon singen......
    Nordveith und Marx haben nicht viel fiür die offensive getan,was aber auch am Gegner lag der die Mitte gut dicht machte.Dafür waren unsere Außenverteidiger etwas aktiver.
    Dass Spiel muss man abhahken,Punkt Nr. 17 mitnehmen und nach vorne schauen.
    Positiv war nicht viel,aber die Abwehr ließ ausser dem Pfostentreffer nichts zu.....und die Moral der Mannschaft ist zu loben.
    Gegen Wolfsburg muss aber ne deutliche Leistungssteigerung her um was mitzunehmen.
    Könnte mir vorstellen dass Xhaka und Event. auch Ring für Marx und Rupp gegen die Wölfe in der Startelf stehen könnten.
    Mein Ziel von 20 -21 Punkten ist noch drin.....
     
  17. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Ausreden und sogar Begründungen für Minderleistungen finden sich immer. Mich nervt gewaltig, daß die Suche diese Saison die Regel ist. Dir Rede ist von Leistungen, nicht von Ergebnissen. Da findet sich auf dem Platz nicht ansatzweise die Leistungsstärke dws Kaders wieder. Auf der Habenseite steht einzig die Moral, was ein wenig zu wenig ist, um Spaß zu machen.
    Momentan werden entgegen anderslautenden Gerüchten hier alle Spieler scheinbar schlechter.
     
  18. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Dass sind keine Ausreden sondern Leistungsschwankungen die ein jeder (vor allem junge) Spieler hat.
    Es ist nun mal nicht so einfach Leistung abzurufen wenn der Kopf nicht mit macht.....die Beine sind zwar willig,aber ohne Köpfchen geht gar nichts.Die Jungs können es wesentlich besser als gestern gezeigt.Und ja,Spass macht es augenblicklich nicht zuzuschauen....aber spannened ist es allemal.
     
  19. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Wieso macht der Kopf nicht mit?

    Verdienen die zu wenig?
    Ist das Umfeld doof?
    Der Trainingsplatz nicht beheizt?

    Also wieso macht der Kopf nicht mit? Wann gedenken die Herren das mal zu ändern? Von selbst wird sich das nämlich nie ändern.

    Die Beine sind willig?

    Ich habe gestern ein absolut statisches Spiel von uns gesehen, der Reporter hat sich bereits nach 10 Minuten darüber erschreckt gezeigt. Daraus resultiert dann das man keine Anspielstationen hat, was man natürlich schönreden kann indem man sagt: Die haben super verteidigt ... :D

    Auf Welpenschutz hab ich langsam kein Bock mehr, die bekommen keinen Ball gestoppt und machen nicht mal einen Schritt auf den Ball zu. So gewinnt man vielleicht noch in der Kreisliga, aber sicher nicht in der Bundesliga. Xhaka hatte wohl recht, dass einige zu schnell zufrieden sind.

    Und wenn ich lieber Formel 1 schaue als Borussia, und selbst nachdem das Rennen vorbei ist nicht umschalte, das gabs zuletzt glaub ich unter Frotzeck. Viel schlimmer als die Leistung an sich ist aber dass ich es schon vorher wusste. Am Ende gabs mit dem Punkt sogar mehr als ich mir ausgerechnet hatte.

    Richtig Biss hat in der Truppe kaum jemand. Alles nette Schwiegersöhne, aber keiner der sich aufbäumt. Deshalb tun wir uns gegen kämpferisch starke Teams auch so schwer. Mit dem Kader in der dritten Liga und ich wette wir würden nicht aufsteigen.

    Ob nun Favre schuld ist, oder die Spieler oder Eberl weiß ich nicht, ich kann ja nur sagen was ich auf dem Platz sehe, und das sind halt eklatante Dinge die ich da vermisse: Laufbereitschaft, Pressing, Ballannahme, auf den Ball zugehen.

    Und auch der Schuster Bernd hat Recht wenn er völlig entsetzt feststellt dass wir viel zu lange brauchen um den Ball nach vorne zu bringen. Da kann dann sogar ein FCA so glänzen als sei er ein international erfahrenes Abwehrbollwerk.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 November 2012
  20. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Wieso macht der Kopf nicht mit??? Wenn das hier einer weis: Bitte sofort bei Borussia anrufen!
    Es ist eine reine Kopfsache, sonst nix.
     
  21. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Es ist reine Kopfsache wenn ich nicht auf den Ball zugehe, und wenn ich bewegen ohne Ball völlig überflüssig finde?

    Stimmt, da fehlt vermutlich im Kopf ein Stück weit die Einstellung. Wie schon gesagt Ergebnisse sind mir latte, aber die letzten Spiele waren wieder zum abgewöhnen. Nach kurzem Zwischenhoch dachte ich eigentlich wir seien über den Berg, aber das dachten einige Spieler wohl auch, die sich seitdem auf den Lorbeeren ausruhen.

    Und wenn eine Profimannschaft solche elementaren Dinge vermissen lässt dann kann man halt auch nichts anderes erwarten. Wie gesagt der Punkt für diese Nicht-Leistung, da muss man sich ja schon fast schämen ....

    Ein Haupt-Problem ist aber sicher dass wir die 2 teuersten Einkäufe der Vereinsgeschichte bisher nicht integrieren konnten. Hier sehe ich großes Potential, aber auch eine große Herausforderung und ich bin weiter skeptisch ob Favre das hinbekommt.
     
  22. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28


    Dann frag ich mich wie du dass Spiel objektiv beurteilen kannst,wenn du es nicht mal (vollständig) gesehen hast?:floet:
    Ich finde es wird höchste Zeit dass hier endlich mal einer dass Thema "Meckerecke" aufmacht wo sich Andre & Co ausheulen und auskotzen können.Außer die eigenen Spieler anzugreifen und teiweise zu beleidigen fällt dir ja im Moment nichts konstruktives ein.
    Tut mir echt leid für dich dass die Formel 1 Saison nun beendet ist und du dir Borussia noch 5 mal bis zur Winterpause antun musst.
    Vielleicht solltest du dir am Mittwoch auf Kabel 1 dein Erfolgserlebnis als Gallier-Fan im Film "Asterix-Sieg über Cesar" holen.....ich denke die Gallier haben ausser den Fußballerischen Fähigkeiten die du der Mannschaft ja eh schon abgesprochen hast noch ein paar andere Fähigkeiten die dich begeistern werden....und ab März wieder Formel 1;)
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Wo bitte beleidige ich eigene Spieler?

    Ich glaube eher Du hast ein krankhaftes Verhältnis zur Borussia. Wer Kritik übt kann/darf kein Fan sein.

    Dann stempel mich halt als Kölner ab und mach Dich selbst weiter froh. Ich bin der Meinung Misstände sollte man ansprechen und klar benennen. Vor allem wenn sie so offensichtlich sind wie teilweise bei uns.

    Und ich hasse eigentlich Formel 1, sagt schon einiges über das gruslige Spiel der Borussia aus. Ich hab mir aber anschließend auf FohlenTV angesehen und war erschreckt, dass wir in der 80. Minute unseren ersten Eckball hatten. Lag vermutlich am Rasen oder am falschen Essen vor dem Spiel, oder?

    An Spielern und Trainer kann es ja gar nicht gelegen haben.
     
  24. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Nö,dass liegt an deiner falschen Erwartungshaltung!:floet:
     
  25. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    :weißnich: kein Leader, kein Antreiber, keine Typen, keine Spielintelligenz, kein Spielverständnis, keine Laufwege, keine Ideen, keine Automatismen, keine Motivation, keine Perspektiven in der Liga. ( EL ist was anderes )
    Irgendeiner oder auch zwei, drei, ... von den genannten Gründen macht den Kopf nicht frei.
     
    propolis gefällt das.
  26. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Jetzt zerfleischt Euch nicht. Ich muss sagen, ich gehe da mit propolis, es stimmt in den Köpfen nicht. Wir sind nur unterschiedlicher Meinung, wo da Ursachen und Verantwortungen liegen...

    Und ja Oldschool hat eine schöne Liste gepostet. Bei uns hapert es irgendwie überall, weil keine klare Richtung da ist. Als Leader taugt mit der Einschränkung der fussballerischen Beschränkung gerade mal Stranzl, Antreiber bei dem zentralen Mittelfeld keiner da, Typen funktionieren nur über Leistung, Spielverständnis und co verlieren sich, wenn Du gegen Deinen Kader spielen lässt, Motivation hat viel mit Vertrauen in jeder Hinsicht zu tun, einzig Perspektiven lass ich nicht gelten. Da hätte allein ein Blick auf die Tabelle gestern genügen müssen.
     
  27. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Unsicherheit, Angst das es schief geht das ist das was ich mit Kopfsache meine. Und genau da hapert es.
    Und nicht am falschen Essen oder schlechten Trainigsbedingungen wie Du so sarkastisch sagst ;-). Was helfen würde ist ein echter Typ auf dem Platz, einer der die Ärmel hochkrempelt und richtig gas gibt. Sowas wie Effe in seinen besten Zeiten.
    Aber wo überhaupt haben wir in der BL so einen??????
     
  28. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Kopfsache - hmh!

    Ob die "Drei" noch immer in den Köpfen rumschwirren wer weiss es schon.

    Aber, wir haben soviele glückliche Punktgewinne eingefahren (Hoffenheim, Leverkusen, Hamburg, Augsburg) auch Frankfurt und Fürth fallen in diese Kategorie dazu die K.O. Runden in der EL geschafft, dass da doch ein wenig Selbstvertrauen aufgebaut worden sein muss.

    Vielleicht liegt es an der Vorstellung des One Touch Fussballs und den kläglichen Versuch diese umzusetzten, dazu haben wir zur Zeit die Spielertypen nicht mehr. Richtig technisch versierte Spieler die sicher in der Ballan- und weitergabe sind fehlen im Kader. Pässe die über 5 Meter zu ungenau gespielt werden haben nichts mit dem Kopf zu tun, eher mit dem Fuss.

    Schalten wir die Erwartungen auf ein Minimum zurück und hoffen schnell die 36 Punkte geholt zu haben die zum Klassenerhalt ausreichen werden.
     
    André gefällt das.
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Sehe ich auch so. Wenn das kein Selbstvertrauen gibt und wenn man hört was andere hier so schreiben muss man ja echt Angst bekommen um die Ansammlung aus scheinbar labilen jungen Männern, die zufällig gerade das gleiche Hobby haben. :isklar:
    Ihr tut ja so als hätte man hier rohe Eier, die man behutsam tätscheln muss und von denen man nichts erwarten darf.

    Bei nem 14 jährigen Lehrling am ersten Arbeitstag kann ich das ja verstehen, aber nicht bei einem 25 jährigen Fußballprofi, der finanziell vermutlich eh ausgesorgt hat. Vor was soll der denn Angst haben? Dass die Jungs Druck haben und der mal hemmen kann, ist klar, aber das heißt doch nicht dass er nun nicht mal mehr laufen muss als Profi.

    Danke! Wenn bei der Ballannahme der Ball 5 Meter wegspringt und das immer wieder, dann fehlen mir die fußballerischen Grundlagen. Aber auch das kann man sich schönreden. Was nicht sein kann, dass darf nicht sein.

    Sehe ich auch so. Hätte ich auch vor der Saison unterschrieben, nur die Art und Weise gefällt mir überhaupt nicht. Und Du haste es ja schon angeschrieben, die glücklichen Punktgewinne. Wir sind mit den 17 Punkten richtig gut bedient, normal wären es so 8 - 12 gewesen, alleine aus den Spielen gegen HSV und Leverkusen nochmal 8 - 10 Gegentore mehr. Aber allein die Punkte langen halt, dass einige alle Probleme übersehen und ignorieren. Wo gibt es eigentlich rosane Borussia-Brillen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 November 2012
  30. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.506
    Likes:
    2.491
    So wie sie sich präsentiert haben, gucken die wohl erst dann auf die Tabelle, wenn denen dazu geraten wird. Noch stehen sie im Niemandsland mit je 5 Pkt. Abstand nach oben und unten. Das ist jetzt eine trügerische Perspektive, vor allem weil die vor dem Spiel bei 16 Pkt. mit Blick nach oben gar nicht so schlecht aussah.
    Ein Typ Trainer wie Favre scheint sich abzunutzen in Gladbach. Hören die nur noch mit einem Ohr hin oder garnicht mehr ? In Freiburg ist aktuell der Typ Trainer wie Streich genau der richtiige und dem gebe ich eine längere Halbwertszeit, weil er aus dem Umfeld kommt. Vor allem hört man auf ihn, den kann man garnicht überhören, weil er sich immer Gehör verschafft.
     
  31. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Womit ich bei meinem Leierkastenthema, der mangelnden Flexibilität wäre. Das macht mich mit Blick auf Favres Anfänge bei MG ja so ratlos. Da hat er mit dem gearbeitet, was er vorgefunden hatte, sich und das System also auch angepasst. Und heuer? Gefühlt nur Rückschritte.
     
    KGBRUS und Oldschool gefällt das.