Gladbach grüßt von oben!

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von Ichsachma, 5 August 2011.

  1. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    11 Punkte nurmalsogetippt;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Apropos, hier gabs doch seit einigen Wochen die große Flankendiskussion, und wieso Favre diese nicht trainieren lässt.

    Da gab's gestern doch ein paar, eine war sogar erfolgreich.
     
  4. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Ja stimmt, jetzt kommen Flanken, jetzt wo LDJ verletzt ist :)

    Punkte noch in der Hinrunde. Und ab der Rückrunde gibbet Alarm. Hinrunde 25 Punkte Rückrunde 30.

    Edith sagt: Zahl vergessen, 9 Punkte noch in der Hinrunde
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 November 2012
  5. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Ach so einer bist Du.

    Covern mit 287 bpm ist also besser als das Original.
     
  6. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Boooah, RR nur noch 5 Punkte? Das wird aber eng.

    Im Ernst: mich beschleicht zum ersten Mal in dieser Saison ein etwas besseres Gefühl. Das Spiel gestern war natürlich und eindeutig klar beeinflusst durch Kleines Platzverweis, ich weiß echt nicht, wie die Angelegenheit ohne diese Karte ausgegangen wäre. Schließlich spielte auch bei Gladbach der Kraftverlust eine Rolle. Mein Glaube sagt mir, dass das Spiel nicht gewonnen worden wäre.

    Nun wurde es aber gewonnen und die vielzitierte "Moral" ist nicht nur wieder gefunden; sie wird durch die Spiele in Hannover, Marseille und Fürth geradezu befeuert.

    Ich weiß gerade nicht, wen Gladbach diese Woche abstellen muss. Irgendwann las ich in einer verlinkten Überschrift, 8 Spieler müßten zu Natis. Dummerweise habe ich nicht nachgelesen, um wen es sich handelt. Ich hoffe inständig, dass Arango nicht fliegt. So ein Schlamperpass vor dem 2:1 macht der normalerweise nicht, wenn er "auf der Höhe" ist. Bleibt also der Kern hier, dann hat man mal etwas Zeit, durchzuschnaufen, zu genießen und Stuggi ins Visier zu nehmen. Ich rechne da mit einer abwartenden Gladbacher Mannschaft, die sich tunlichst auf Ibisevic und die Standards, vor allem die defensiven, konzentrieren sollte. Stuttgart wurde - rein gefühlsmässig, vor etlichen Jahren einmal zuhause geschlagen. Eine Statistik habe ich nicht zur Hand, kann mich aber konkret nur an ein Spiel in der 90ern erinnern, dass gewonnen wurde. Gerade nachgeguckt: 1995 war der vorletzte und 2005 der letzte Heimsieg. Danach wäre man erst in 3 Jahren wieder dran.

    Naja, mit Favre wurden zich Serien gebrochen, warum, wenn's schon letzte Saison nicht klappte, nicht auch diese. Dennoch ist Stuttgart auswärts offenbar irgendwie unberechnebarer als zuhause. Und wenn ich mal so die kürzlichen Direktvergleiche Hannover, Gladbach, Stuttgart betrachte, dann fällt mir auf, dass wir irgendwann 2:0 führen werden und dann Stuttgart...

    Naja, man weiss es nicht. Als Gradmesser für erfolgreiche Gladbacher der Neuzeit nehme ich immer die fünf siegreichen Spiele in Folge unter Kraus und mit Effenberg. Ich schrob es schomma: die Saison 1994/95 fing ähnlich bescheiden an wie die laufende, bis Gladbach um den 10. Spieltag einen völlig unverdienten wie glücklichen Auswärtssieg beim HSV schaffte. Dem folgten dann noch 4 weitere Siege, eine Niederlage, und nochmal so ungefähr 2 Siege bis zur Winterpause. Das wird so bei den anstehenden Auswärtspielen (u.a. Schalke und Bayern) ohnehin nicht klappen. Hätte man aber gegen Freiburg den Sieg über die Zeit gebracht, dann stünde man nach Hannover, einem ähnlichen Fesselbrecher wie damals das HSV-Spiel, jetzt bereits bei 3 Siegen in Folge, Stuggi zuhause und Augsburg auswärts vor der Brust. Es gibt schlimmeres, wobei damit nicht gesagt ist, dass es gut gehen wird.

    Daher war ich gestern so verwegen, einen silbernen November für möglich zu halten, mehr noch, zu tippen. Denn wenn im November noch 6-7 Punkte geholt würden, 9 sind möglich, dann wäre man unten raus, klopft oben an, hat die gesteckten Ziele vor Augen und kann am übernächsten Donnerstag bei etwas glücklichem Verlauf schon international überwintern.

    Wenn im November alles perfekt läuft, dann wird aus Freiburg-Silber am Ende tatsächlich Gold.

    Tja, vermutlich werde ich mich am Samstag bereits in den Arsch beissen, das so ausführlich erklärt zu haben...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 November 2012
  7. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Brauchst Dir nicht in den Arsch zu beissen. Kannst ja nix dafür, wenn sich unsere Borussia nicht daran hält
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Der Plan ist gut, aber Arango fliegt nach Miami, die haben ein Länderspiel gegen Nigeria in einem Baseballstadion. :suspekt:
     
  9. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Biste Dir sicher, dass er fliegt? Ich meine: bei Freundschaftsdingern sind ja mal Ausnahemn denkbar, zumal sonne Keule in seinen Händen auf mich eher deplaciert wirkt.

    Miami geht aber irgendwie noch, es sei denn, er muß vorher zum Treffpunkt nach Caracas.
     
  10. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Das mit dem besseren Gefühl geht mir langsam auch so. Moral scheint wirklich da zu sein, scheinbar kommt so langsam auch wieder der Glaube an die eigene Stärke und irgendwann dann auch die Sicherheit im Spiel. Und schön auch, daß mehr und mehr das Flügelspiel zum Tragen kommt, besser spät als nie.
    Gut auch, daß Arango Aktionen einstreut, die ihn für das Amt des Messias disqualifizieren, so bleiben die Ansprüche in dem für ihn erfüllbaren Rahmen.

    25 ist eine hübsche Zahl, so als Halbjahresziel

    Läuft die Saison so weiter, bin eigentlich beruhigt, da es momentan ein wenig so aussieht, daß die Abstiegsplätze mehr oder minder wenn auch nicht gebucht, so doch reserviert sind. Das ergäbe im Verlauf der Saison die Chance, Dinge auszuprobieren, so im Gegensatz zum Vorjahr...
     
  11. theog

    theog Guest

    Und was ist, wenn Sandy-III einschlägt, und er deswegen in Miami festsitzt? :floet:
     
  12. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Und sowas hatte der wahre Paul, also nicht der hungernde Ru, auch vorhergesagt.

    Eine Anmerkung habe ich: solche Schlampigkeiten wie die zwei Foulspiele in Düsseldorf und gegen Freiburg sowie den blinden Querpass in Fürth braucht Arango aus meiner Sicht nicht, um Erwartungen erfüllbar zu machen. Da reicht schon sein immer weiderkehrendes, stetes Abtauchen in den Spielen, was ja auch durchaus mal ein paar Spiele anhalten kann.
     
  13. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Du weißt aber auch, daß es für den gemeinen Highlight-Betrachter und -Denker, der mengenmäßig die Überzahl für sich an Anspruch nehmen kann, negative Schlaglichter braucht, da simples Abtauchen ausserhalb seiner Wahrnehmung stattfindet.
     
  14. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Die interessieren mich nicht. Das sind ja noch nicht einmal die Dauernörgler wie ich, die nur 2 1/2 Mal pro Saison ins Stadion gehen.
     
  15. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Schön wär das. Da sind welche drunter, die mehr als die 17 Heimspiele live, ganz und in Farbe gesehen haben, zumindest zu gesehen haben glauben.
     
  16. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Die Jungs scheinen sich berappelt zu haben.

    Nach den bösen Klatschen und unnötigen Nebenkriegsschauplätzen wegen akuter zu grosser Klappe, wird aus dem Haufen wohl doch noch ´ne halbwegs stabile Mannschaft. Die Punkte kommen rein, zwar meist nicht gerade im Stile spielerischer Klasse, aber sie kommen. Was immerhein einen grossen unterschied zu Favres Zeit bei Hertha darstellt.

    Es wäre nur förderlich, wenn ter Stegen sich wieder etwas in den Griff bekommt. Vielleicht tat es da ganz gut, dass der Jogi-Bär ihn nicht nominiert hat. Die ganzen Klöpse fingen ja eigentlich erst an, als er in den Kreis der Nationalmannschaft berufen wurde. Ich werde das Gefühl nicht los, dass er danach einfach zuviel wollte.

    Mal gucken, wie es sich bis zur Winterpause entwickelt, und ob da noch jemand geholt werden muss. Bitter isset gerade richtig für de Jong, der sich den Aufschwung von aussen angucken muss und so langsam aber sicher ins Hintertreffen gerät. Was ich richtig schade finde, weil ich glaube, dass wir da einen richtig guten Typen geholt haben. Andererseits hat natürlich auch ein Hanke so einige Verdienste. Da hat Frave bald wirklich die Qual der Wahl. An Herrmann als 2. Stürmer scheint kein Weg vorbei zu führen.
     
  17. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    An Herrmann als 2. Stürmer führt vielleicht kein Weg vorbei, aber ich meine immer noch, dass Marin genau diese Position perfekt beherrschen könnte, wenn Herrmann mal Aua hat...
     
  18. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Vor allem sollte man nicht den Fehler wiederholen, sich von der Qualität einzelner Spieler zu abhängig zu machen. Aber da land ich wieder bei den Begrifflichen "variabel" und "flexibel", scheint pathologisch zu sein.
     
  19. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Was heißt hier 'Fehler'? Man hat mit Reus einen Glücksgriff gelandet, den sollte man dann auch soweit wie möglich Nutzen solange er da ist. Das so jemand schwer zu ersetzen ist lässt sich nunmal nicht vermeiden.
     
  20. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Nun ja, bei allem sollte man immer einen Plan B haben oder zumindest stetig an einem solchen arbeiten.
     
  21. walter1603

    walter1603 Ein Delbrücker Fohlen

    Beiträge:
    406
    Likes:
    32
    Sehe ich auch so. Es ist sicher erst mal besser, wenn er bei Gladbach erst mal wieder in die Spur kommt. Ich meine mich erinnern zu können, das damals auch bei Adler und Neuer der Leistungsstand zumindest verharte als sie im Kreise der NM anfingen. Was solche Erfahrungen wert sein können, wenn man mal einen Schritt zurückschalten muß, kann man im Momet an den Leistungen von Adler beim HSV sehen. Wobei das bei Adler sicher nicht nur ein Schritt, sondern schon ne ordentliche Ochsentur war.
     
  22. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ein Wechsel von Marin wurde von alles Seiten (ausser natürlich der BLÖD) dementiert. Ist glaube ich auch ganz gut so, solche Rückholaktionen funktionieren höchst selten (ich erinnere mich da dunkel an Dahlin und ein halbes Jahr Marcell Ketelaer, die uns tatsächlich kurzfristig weiterbrachten, aber am Ende inner Versenkung verschwanden). Mit Marin würden wir uns glaube ich keinen Gefallen tun. Frag mich nicht warum, ich will den nicht mehr bei uns sehen.

    Okay, da gab es noch zwei Jahre einen guten Effenberg, aber der besann sich ja am Ende auf seine wahren Qualitäten: Den Verein in den Ruin treiben und dann abhauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 November 2012
    André gefällt das.
  23. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.429
    Likes:
    1.402
    Sicherlich. Gebracht hat der uns echt nix. :isklar:
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Vielleicht habe ich ja ein falsches Bild von Marin aber aus der Hüfte geschossen sag ich mal: Der Vergleich mit'm Mittelfinger-Stefan ist eine Beleidigung für Marin.
     
  25. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.429
    Likes:
    1.402
    Als Person jetzt mal aussen vor gelassen. Wobei die Frage ist ob jemand der unter permanenter Fallsucht leidet menschlich soviel besser ist, als jemand der wenigstens offen den Finger in die Höhe streckt. :weißnich:

    Einem sportlichen Vergleich mit Effenberg hält Marin sicherlich nicht stand. Man kann ihm dabei zu gute halten, dass er noch ein paar Jährchen in seiner "Karriere" vor sich hat.
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Nix da; beim zahnlosen Tiger seh ich rot :D
     
  27. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.429
    Likes:
    1.402
    Pfff...zahnlos. Von der aktuellen Bazi-Mannschaft würden sich mit Ausnahme von Ribery alle in die Bux machen!! :jaja: Und selbst der wäre nach 2-3 Zweikämpfen humpelnd vom Platz runter.
     
  28. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Um nochmal beim Thema zu bleiben: Ich glaube vorerst wird das nix. Jetzt in Augsburg und dann gegen Wolfsburg, wenn ich richtig liege. Alles andere als 0 Punkte wäre eine positive Überraschung, ich rechne aber fest mit 0.

    Meine Hoffnung liegt darauf dass wir zumindest international von oben grüßen und wir Donnerstag gegen Limassol gewinnen (egal wie). In der Liga noch 1 oder 2 Siege und dann mit 19 - 22 Punkten in die Rückrunde gehen, in der es dann vielleicht besser läuft.

    Wichtig wäre so 4 - 5 Spiele vor Schluss einigermaßen an Platz 6 daran zu sein und dann vielleicht (mit ner eingespielteren Mannschaft) ne schöne Serie hinzulegen.

    Donnerstag zählt es, gegen Augsburg und Wolfsburg können wir dann unser A-Team schonen um dann in den letzten Spielen mit voller Kraft nochmal das Maximum holen zu können.
     
  29. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.099
    Dann haben wir noch 3 Spiele: Schalke (A), Mainz (H), München(A)

    Ich glaube da nehme ich sicherheitshalber lieber 4 - 6 Pkt. gegen Augsburg und Wolfsburg.
    Zumal wir bisher immer nach den EuroSpielen gewonnen haben.
     
  30. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Das Pech gegen Stuttgart werden wir nicht immer haben.Daher bleibe ich bei meiner Prognose von 4-5 Punkten!
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Aber nicht gegen Augsburg und Wolfsburg. Das ist halt eine höhere Macht, Favre könnte, da Messi, Ronaldo, Rooney und wat weiß ich wen aufbieten, 1 Punkt aus den beiden Spielen wäre schon ein Erfolg, der wäre aber wohl höchstens in Ausgburg möglich. Aber auch die müssen gewinnen.