Gladbach grüßt von oben!

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von Ichsachma, 5 August 2011.

  1. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    EL abschaffen, Zahl der CL Teilnehmer verdoppeln, eine extra KO Runde.

    Dann hätten se genauso viele Spiele wie jetzt die EL.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Man muss die Gruppenphase natuerlich nicht gut finden, aber so scheisse ist sie gar nicht. Insbesondere fuer Klubs, die international nicht so oft dabei sind (z.B. Hannover) ist es doch eigentlich ganz cool, gleich 6 EL-Spiele absolvieren zu koennen und waehrend der kompletten Vorrunde in diesem Wettbewerb vertreten zu sein. Ansonsten fliegt man womoeglich in Runde 1 oder 2 raus, und der ganze europaeische Spass ist schon im Spetember wieder vorbei. Nimm z.B. mal Mainz: Was bleibt da vom europaeischen Wettbewerb in dieser Saison? Nix. Die tolle Vorsaison hat somit kaum eine Auswirkung auf dieses Jahr gehabt, was dann doch irgendwie schade ist.
     
  4. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.880
    Likes:
    2.974
    Ich finde die gegenteilige Auffassung auch enormen Käu.

    Ist doch bestens, Minimum 2 Heim- und 2 Auswärtsspiele zu haben. Und gegen Universitatea Siebenbürgen kann man in der Quali genau so ausscheiden wie in der 1. Runde des früheren UEFA-Cups.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Ja aus Sicht der Vereine sicher super. Aich jetzt wo Gladbach betroffen ist, freue ich mich dass es auf jeden Fall paar Spiele sein werden.

    Aber als neutraler Zuschauer? Die EL ist so uninteressant, dass sie in Deutschland im nächsten Jahr vermutlich nicht mal im TV übertragen werden wird. Das ist schon traurig. Früher hatte das mal einen völlig anderen Stellenwert. Aber ist mir auch klar, dass es eben nicht mehr so geht wie früher.
     
  6. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.880
    Likes:
    2.974
    Das liegt aber nach meiner Meinung nicht am Wettbewerb an sich, sondern an der Überbewertung und Überfrachtung der CL und der Streichung des Cupsiegercups.
     
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Man darf auch nicht vergessen, dass in dem Frueher, von welchem wir hier reden, europaeischer Fussball neben Laenderspielen die einzige Chance auf Live-Fussball in voller Laenge war. Heute dagegen kann man Dank Sky an jedem Wochenende mindestens 5 Buli-Spiele in voller Lanege sehen, und wenn einem das nicht reicht, dann gibt es nochmal so viele Termine fuer Zweitligafussball in voller Laenge. Ist doch klar, dass man bei einer solchen Ueberfrachtung als neutraler Zuschauer nicht auch noch auf die EL-Spiele anspringt, wenn dort Hannover gegen Bukarest spielt.

    Oder anders: Wenn man heutzutage all 34 Buli-Spiele des eigenen Vereins in voller Laenge schaut, dann sieht man wahrscheinlich mehr Fussball, als man es frueher tat, wenn man sich alle Europapokalspiele deutscher Klubs in einer Saison ansah.
     
  8. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.880
    Likes:
    2.974
    Mindestens 5.

    E...r...p...pokaaaaaaal!

    Und ein 10er-Fass gegen sonne königsblaue Krampe ist auch wieder in Sicht.

    Bitte, bitte, unbedingt morgen 3 Punkte.
     
  9. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.880
    Likes:
    2.974
    Eieieiei.

    Was habe ich da wieder gerechnet?

    Egal. Trotzdem.
     
  10. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Fass Bitte und Rechnung zusammen, dann passt das.

    Ober, Rechnung bitte.
     
  11. walter1603

    walter1603 Ein Delbrücker Fohlen

    Beiträge:
    406
    Likes:
    32
    So, jetzt noch`en Unentschieden gegen den BvB, und wenn dann der VfB auch nicht über ein Unentschieden hinaus käme, wäre Platz 4 sicher.

    Naja, wenn das mal so leicht wäre.

    Der BvB wäre bei einen Unentschieden auch entgültig Meister. Zusammen mit denen dann unseren CL-quali-Platz zu feiern... Man was wäre das was.

    Warten wir´s ab und nehmen es wie´s kommt.
     
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das fänden alle gut außer ichsachma. ;)
     
  13. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Vergiss meine Wenigkeit dabei nicht.
     
  14. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    was? du auch nicht? ;)
     
  15. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Nö, bin fast selber Jahrgang wie Cheffe (gar mit Vorsprung) und will daher immer Siege gg. BVB. Herrliche Zeiten...
     
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    mancher könnte das nachtragend nennen! ;)
     
  17. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Weils gerade so schön bei uns ist, schenke ich Dir ein d
     
  18. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Könnte man durchaus. Vor allem, wenn es so ist. Hübscher Luxus.
     
  19. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Ich sagte ja bereits in Bremen stand wieder unsere Borussia auf em Platz. Gegen Kölle natürlich auch. Krise weg gepustet, und vielleicht geht jetzt unerwartet doch nochmal was. ;-)

    Sollte der BVB bereits Meister sein, wenn angepfiffen wird, dann traue ich dem Großkreutz tatsächlich 1 -2 Eigentore zu. :fress:
     
  20. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Ich nicht, aber ich gebe zu, das hätte was.
     
  21. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    So Mädels, Platz 3 weiterhin drin.

    Wir haben das vermeintlich leichtere Restprogramm, müssen aber 2 Punkte und 3 Tore aufholen.

    Ich gehe mal davon aus, dass Schalke einmal gewinnt und einmal verliert. Heißt wir brauchen 6 Punkte aus den beiden Spielen, dann könnte was gehen. Sollte Schalke 4 Punkte holen wars das wohl für uns. Dann müssten wir mindestens einen Kanter-Sieg landen.

    Also für mich gehe ich von Platz 4 auf, und schaue total entspannt ob noch was geht. Platz 4 ist ein Traum und mehr als ich jemals erträumt habe. Aber ganz vielleicht geht ja doch noch was.
     
  22. hockeyer

    hockeyer Elf vom Niederrheiner

    Beiträge:
    201
    Likes:
    0
    Ist mir auch Latte, dann hat man auch noch ein schönes CL Quali Spiel und da hast du (gegen egal wen) immer eine Chance...und wenn nicht spielenn wir gepflegt EL und machen es wie 96 heuer... :top:
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Wie ist das eigentlich, wenn die Bayern die CL gewinnen sollte, wird dann Platz 4 ein direkter CL-Qualifikationsplatz, weil die Titelverteidiger automatisch qualifiziert ist?
     
  24. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.497
    Likes:
    2.489
    Wenn ich das richtig verstanden habe, nur dann, wenn Bayern 4. würde, aber die bleiben ja auf Platz 2:
    -> Was wäre wenn ? Startplätze im Europapokal
     
  25. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Verstehe ich auch so, wobei es nicht explizit erklärt ist, was passiert wenn ein deutscher Club die CL gewinnt und in der Liga unter die ersten drei kommt.

    Aber ich gehe mal davon aus, dass sich für uns nichts ändern wird.
     
  26. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.880
    Likes:
    2.974
    Man muß ja auch nicht "positiv" sagen, was sich aus dem "Negativ" ergibt. Wenn eben nicht mehr als vier Vereine in die CL dürfen, muss man das feste Quali-Regularium beibehalten, denn die Gruppenplätze werden nicht mehr und man wird wohl kaum (wem überhaupt von allen Qualifikanten und Play-Offern?) nach dem 19.05.2012 sagen können:

    "Ihr habt da jetzt Pech gehabt. Weil die Bayern die CL gewonnen haben, haben die Deutschen einen sicheren Gruppenplatz mehr. Wer gibt freiwillig seinen möglichen Gruppenplatz auf?"

    Sieht man auch am nachstehenden Beitrag im Bezug auf Chelsea, den ich aber verlinke, weil sich die wahrscheinliche Gegnerschaft, wenn Gladbach 4. wird, radikal reduziert hat zur letzten Veröffentlichung:

    SEITENWAHL - Das Online-Magazin für Fans von Borussia Mönchengladbach - Champions League Play-Offs - Die aktuelle Lage in Europa

    Fazit: Badelatschen-Düll in Noord-Holland nach wie vor möglich und ausdrücklich gewünscht.
     
  27. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.058
    Likes:
    2.098
    So allmählich stört mich das von Spiel zu Spiel denken! Die Saison ist gelaufen das Mainz Spiel leider uninteressant geworden, weil wir nicht des öfteren etwas weiter als bis zum nächsten Spiel gedacht haben und mit einem Punkt zufrieden waren.
    Man könnte fast schon von fahrlässigem Verhalten sprechen wenn man in den letzten Spielen gegen Hertha, Freiburg, Augsburg, Hoffenheim ganze 9 Punkte liegen lässt.
    Selbst wenn wir bei den Spielen gegen die 3 erst genannten das Spiel noch verloren hätten weil wir voll auf Sieg gespielt hätten, wäre uns Platz 4 nicht mehr zu nehmen gewesen. Im Gegensatz dazu aber Platz 3 fast schon gesichert!

    Wir haben in der Rückrunde 24 Punkte geholt, mit der Ausnahme von Herrmann, quasi mit der Topbesetzung und ohne Doppelbelastung (bis auf das DFB Halbfinale). Das macht ein Platz im Mittelfeld mit Tendenz nach unten. Jetzt verlieren wir 3 Stammspieler darunter mit Reus und Dante zwei Leistungsträger. Dazu kommt in der kommenden Saison der Europacup mit der Doppelbelastung.

    Es wird eine schwierige Aufgabe, für die kommende Saison eine Truppe zusammen zu stellen, die auch nur annährend an das erreichte heran reichen kann - trotz dieser unglaublich positiven Saison die meiner Meinung nach noch etwas positiver gestaltet hätte werden können.
     
  28. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    222
    Und wenn man dann das Rumge(s)eier von Favre vor laufenden Kameras hört, er sogar von führenden Verantwortlichen des Vereins vor die Nordkurve zietiert werden muss, um sich bei den Fans zu bedanken... unverständlich!

    Folgende Fakten:

    1. Favre hat zu einem Zeitpunkt unterschrieben als der Verein massivst abstiegsbedroht war. Er musste natürlich auch mit der 2.Liga kalkulieren und natürlich auch damit, dass ambitionierte Spieler wie Reus und Dante den Verein verlassen könnten. Unter diesen Vorzeichen und dem grandioses Erfolg der sich nun unerwartet eingestellt hat, ist Favres öffentliches Auftreten zum Kotzen.

    2. Favre hat sein ureigenes System. Es wird konsequent ohne Mittelstürmer gespielt - um nur ein Beispiel zu nennen. Jede Flanke von Daems oder Jantschke verpufft, da KEIN EINZIGER Gladbacher in so einer Situation je im gegnerischen Strafraum steht. Wenn nun aber für 20 Mio Spieler verpflichtet werden, die Favre haben will und die genau in seine Philosophie von Fußball passen, dann MUSS er vorher verlängern! Sonst darf Eberl nämlich in 12 Monaten entweder einen Klon von Favre suchen oder einen Trainer installieren, der mit der Hälfte des Kaders nichts anfangen kann.

    3. Ist es m.M. nach auch schlicht signifikant, dass drei unumstrittene Stammspieler, die mit den Mehreinnahmen der Saison im Rücken, sicherlich auch in MG recht dicke Kohle bekommen hätten, sich offenbar nicht massivst darum gerissen haben, weiter unter dem tollen Trainer Favre zu arbeiten. Eberl ist zwar für die Verträge verantwortlich - aber auch ein Trainer kann in Gesprächen etc. sicher seinen Teil dazu beitragen, dass evtl. ein Reus oder ein Dante sich eben doch für Borussia entschieden hätten.
     
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Ichsachmaso, die Luft ist schon lange raus, und hätte die Saison noch 4 Wochen länger gedauert, hätten wir auch den EL Platz noch verspielt.

    Favre war gestern sauer, und das ist völlig ok. Mir fehlt auch der Wille in den letzten Wochen. Klar Platz 4 ist toll und hätte man nie erträumt, aber mit bissel Killerinstinkt wäre Platz 3 drin gewesen. Zumindest hätte man es mal zumindest versuchen können.

    Ich bin froh dass jetzt bald rum ist, und wir in der nächsten Saison wieder 11 Spieler auf dem Platz haben die richtig heiß sind, und deren mittelfristige Zukunft bei Borussia liegt.

    Für einen Perfektionisten wie Favre müssen die letzten Wochen die Hölle sein. Du willst akribisch alles richtig machen und Deine Elf ist wegen Wechselgeschichten nicht hundert Prozent bei der Sache.

    2 Siege aus den letzten 10 Spielen erinnern eher an einen Abstiegskandidaten.

    Die ganzen Verhandlungen und Wechsel haben deutlich Wirkung hinterlassen, ist aber wohl auch menschlich. Absicht unterstelle ich da niemanden. Zum Beispiel Reus, dem hat man gestern angemerkt dass er unbedingt wollte, ist früh drauf gegangen, nur hat leider keiner der anderen mitgemacht.

    Aber wie gesagt, wichtig ist, dass man 11 Spieler hat die den Kopf frei haben und bereit sind alles für Ihren Club zu geben. Das ist das was in den letzten Wochen fehlt.

    Es würde langsam auch mal helfen dass man endlich mal einen Neuzugang präsentiert.
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Ohne Kaffesatzlesen: Irgendwas stimmt bei uns nicht!

    Und das in der erfolgreichsten Saison seit gefühlten 35 Jahren. :vogel:

    Alles andere ist Spekulation. Ich denke von uns blickt keiner tief genug rein um da beurteilen zu können woran es liegt. Aber Favre macht tatsächlich den Eindruck, als schneide er jeden Tag nen Zentimeter seines Zollstocks ab.
     
  31. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.058
    Likes:
    2.098
    Auch vielleicht noch ein kleines Problem, wenn Favre mal seine 11 gefunden hat, hält er daran fest egal was auch passiert. Der Rest kommt wenn überhaupt nur noch sporadisch zum Einsatz. Wendt und Ring z.B. lassen grüssen. Z.B. Neustädter freut es.
    Was ich im Kampf um Platz 3 eh nicht ganz nachvollziehen kann. Ich will R.N. da nichts nachsagen aber ob man den Willen und 100%tigen Einsatz bringen kann wenn es gegen seinen zukünftigen Arbeitsplatz geht, wage ich zu bezweifeln.