Gladbach grüßt von oben!

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von Ichsachma, 5 August 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Stranzl soll morgen zumndest endlich wieder im Kader stehen. Bei Dominguez scheint es auch dass der Rücken der täglich steigernden Belastung standhält. Schätze mal wenn es so bleibt wird der dann auch in 1-2 Wochen zumindest wieder ins Mannschaftstraining einsteigen können.

    Bei Herrmann weiß ja niemand was so richtig Sache ist. Kann sich lange hinziehen, könnte aber auch schneller vorbei sein als man dachte.

    Auf der 6 ist jetzt Xhaka 2 mal gesperrt. Im test gegen Sion hat Favre wohl Jantschke und Stindl rangelassen, was wohl ganz gut funktioniert hat, wenn auch gegen einen schwächeren Gegner.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Der 30 Millionenmann macht das ja fast perfekt: In zwei Wettbewerben zur gleichen Zeit wegen Gelb-Rot pausieren zu müssen, ist schon ein gutes Timing; nur zum Triple hat's nicht ganz gereicht.
    Ich behaupte: Der fehlt BMG in den Spielen nicht wirklich.
     
  4. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Ich hoffe doch, das er denen fehlt. ;)
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Borussia will Lee Congerton!: Wie der englische Telegraph berichtet, ist Borussia Mönchengladbach scharf auf eine Verpflichtung von Lee Congerton. Der 42-Jährige ist derzeit noch als Sportdirektor beim englischen Premier League-Club FC Sunderland angestellt. Wie das Blatt berichtet, soll Congerton bei den Borussen und speziell von Vize-Präsident Rainer Bonhof der bevorzugte Kandidat für den Posten des Technischen Direktors sein und dabei den Bereich Scouting und Spielerrekrutierung übernehmen."

    Quelle: Fohlenhautnah

    Ähm? Und was soll der Eberl dann noch machen? :gruebel:
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Na, der kommt an die Säbenerstr.
     
    André gefällt das.
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Xhaka kommt ja gegen Kölle zurück und was noch viel geiler ist:

    Eine kleine Hoffnung besteht bei Patrick Herrmann, der am gestrigen Mittwoch erstmals nach seiner Kapselreizung wieder mit der Mannschaft trainiert hat. „Sein Einsatz ist noch offen, da müssen wir das Abschlusstraining am Freitag abwarten."

    Auch wenn es gegen Kölle noch nicht reicht, wird er wohl sehr bald wieder dabei sein. Das ist doch mal ne richtig gute Nachricht. Mit dem hätte ich noch überhaupt nicht wieder gerechnet. :top:
     
  8. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Vizemeister, Vizemeister, hej, hej!
     
  9. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Die Hoffnung stirbt zuletzt..... Wie oft habe ich das schon erlebt....... :nene:
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    So eine Nacht drüber geschlafen und der erste Frust ist verdaut. Auch wenn es vermutlich einige nervt, aber dafür ist ein Forum auch mal da um mal Frust abzulassen.

    Auch wenn ich immer kritisch bin, heißt das nicht dass ich irgendwelche Köpfe fordere. Ich sehe aktuell keine Alternative zu Favre und Eberl. Die beide haben noch viel Kredit und das ist richtig so. Trotzdem haben beide eklatante Fehler gemacht und das muss man hier in einem Forum ansprechen dürfen.

    Die Bilder aus dem Borussia Park gestern Abend haben mich beeindruckt, und es war definitiv das beste Zeichen was die Fans setzen konnten. 300 bis 500 Fans haben das Team am Zaun empfangen und ihnen Mut zu gesprochen.

    Positiv war gestern zumindest dass wir defensiv stabil gestanden haben. Ich kann aber nicht einordnen ob das an uns oder der Kölner Passivität lag. Die anderen Gegner in den letzten Spielen haben deutlich aktiver gepresst, ich weiß nicht wie es da ausgesehen hätte.

    Dahoud und Xhaka war mit Abstand die beste Doppelsechs die Favre bisher aufgeboten hat. Dahoud ist de erwartete Knaller. Im ersten Pflichtspiel in so einer Phase so ein Spiel abzuliefern ist großes Tennis. Hier will ich in Zukunft keinen Stindl und keinen Nordtveith mehr sehen. Der kleine schmächtige Dahoud hat 73% Zweikämpfe gewonnen. Teamwert lag bei da. 40%!

    Nach vorne geht viel zu wenig, deshalb hängt Drmic in der Luft und ist kaum zu beurteilen. Bald ist Herrmann wieder dabei. Trotzdem muss man hier auch mal selbst auf 1 Tor spielen.

    Christensen hat mir auch gut gefallen, auch wenn er beim Gegentor die Flanke nicht verhindert. Die Anlagen sind zumindest erkennbar und die fehlen mir bei einigen anderen. Von daher sollte Favre weiter auf ihn setzen.

    So langsam muss sich eh mal was einspielen, deshalb würde ich im nächsten Spiel nur einen Wechsel vornehmen. Nico Schulz für Hazard.

    Und sich dann offensiv etwas mehr zutrauen. Ob 6, 7 oder 8 Niederlagen ist jetzt auch egal. Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich völlig ungeniert.

    Insofern sind wir so tief in der Scheiße dass es gar nicht mehr tiefer geht, also kann man auch die Angst des Versagens langsam mal stecken lassen. Es kann nur bergauf gehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 September 2015
    Badder und KGBRUS gefällt das.
  11. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    955
    Likes:
    105
    Respekt.....so nen Post von dir in dieser Situation hätte ich nie für möglich gehalten....großes Lob von mir ;)
    Vielleicht solltest du dir Grundsätzlich 10 Minuten vor Spielende wenn klar ist das wir haue bekommen ne Schlaftablette reinpfeiffen um erstmal drüber zu schlafen :rolleyes:

    Das Tor ging auf Toni Jantschke.Er hätte die Flanke gut verhindern können.Anstatt den Kölner daran zu hindern,lud er ihn ja geradezu ein zu flanken.
    Dass so ne Flanke gerade gegen Modeste sehr schwer zu verteidigen ist steht ausser Frage.
    Schade....dass war so ziemlich der einzige grobe Fehler der gemacht wurde und typisch für unsere Situation sofort bestraft wird.
    Tja,ansonsten meine ich war es bis auf die Abteilung Attacke ne Leistungssteigerung gegenüber den letzten Spielen.
    Zumindest darauf können die Spieler aufbauen.Ein kleiner Schritt nach vorne.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 September 2015
  12. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    Es gab genügend gute Ansätze um gehobenen Hauptes in die nächsten Partien zu gehen.
    Der Busfahrer hat den Weg nach Köln ohne erwähnenswerte Umwege gefunden.
    Jantschke hat nur 4 von 5 Bällen versucht auf Sommer zurück zu spielen.
    Bei der kurzen Anfahrt haben wir das Geld für den Koch gespart.
    Xhaka hat nur gelb gesehen.
    Es hat auch nicht so stark geregnet.
    Die Bälle und Dribblings in die Breite sind fast alle geglückt.
    Hennes hat keinen Borussen aufgespiesst.
    Wir waren immerhin schon 2 mal während der 90 Minuten am und einmal im Strafraum.
    Der Zeugwart braucht diesmal auch kein Waschpulver für die Trikots zu verwenden weil sich ja niemand schmutzig gemacht hat.
    Nach dem Abfiff haben alle Spieler die richtige Kabine gefunden.

    Also weiter so und frohen Mutes ins kommende Spiel gegen Augsburg!
     
    Holgy und Mr.Devil gefällt das.
  13. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.397
    Likes:
    51
    Endlich mal jemand der die Sache ohne rosa rote Brille sieht [​IMG]
     
  14. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    Tja Borussia ist halt scheiße, was willste machen:confused:
     
  15. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.498
    Likes:
    2.490
    Am Besten Ihr holt Euch frühzeitig den Busfahrer von Fortuna Düsseldorf. Der kennt jedes Zweitligastadion.:p
     
  16. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    Wozu gibts denn Navi`s :D
     
  17. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    Die musste aber auch bedienen können!
     
  18. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    ich war echt am überlegen ob ich das noch dazu schreibe, aber ich dacht mir, das wird der Uwe doch bestimmt erledigen.
    Ich sehe es klappt mit uns :prost2::top:

    un das war kein Sarkasmus
     
    Oldschool gefällt das.
  19. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    Wir können halt Doppelpass, ganz im Gegenteil zu...
    aber lassen wir das!
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ich habe gerade das Training verfolgt und Sowohl Patrick Herrmann als auch Fabian Johnson sind dabei. Herrmann wäre ja fast eine Option für Köln gewesen, ich könnte mir vorstellen dass der mogen in der Startelf steht. Bei Johnson wird es dann wohl auch nicht mehr lange dauern. Und auch Dominguez ist mit auf den Platz gekommen. Scheint also dass wir bald bis auf Stranzl taqtsächlich wieder komplett sind. :top:
     
  21. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    sehr gut, alle wieder, dann wirds zwar eng mit dem titel, aber vize könnte noch klappen :D
     
  22. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Dafür war wohl Jantschke nicht dabei und droht morgen auszufallen. *grml* irgendwas ist ja immer. :hammer2:
     
  23. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    So 4 Spiele unter Schubert, für mich Zeit für das erste Fazit.

    Im Spiel 1 nach Favre kam es zu einer gehörigen Steigerung, die spielten wie von Fesseln befreit gerade Raffael war wirklich klasse.
    Seit dem haben die Jungs sich von Spiel zu Spiel gesteigert. Man sieht, das alle wollen und mehr als alles geben. Für mich eine Szene, die das Wiederspiegelt ist ich glaube es war die 85 Minute gegen WOB. Da ist Stindel im gegnerischen 16er noch hinter einem Ball der Richtung Toraus ging hergewetzt um den doch noch zu erreichen. Das beim Spielstand von 2:0. Da hab ich mir gedacht "Man sind die heiß". Auch Raffael kämpft und macht und tut und das als brasilianischer Schönwetterspieler.
    Das Schubert von Favres Arbeit profitiert ist klar, aber zumindest hat er das Team beim Kopf gepackt und Ihnen wieder Selbstvertrauen eingebleut.
    Ob Schubert der Mann für die Zukunft ist, müssen andere Entscheiden nicht ich.

    Alle Neuzugänge sind dann wohl doch besser als wie Sie hier schon abgestempelt worden sind. Auf den Zeiger geht mir, das hier und in der Presse gerne gesagt wird das Dimric als Kruse Nachfolger geholt worden ist. Dazu kann ich nur sagen, wer das behaupt ist blind. Stindl ist der Kruse Nachfolger nicht Dimric.
    Aber da Dimric auch unter Schubert nicht zum Einsatz kommt, drängt sich mir der Eindruck auf, das Favres System keinen Mittelstürmer zulässt. Bleibt die Frage, warum wurde er verpflichtet?
    Vielleicht wollte man ein zweites System mit Mittelstürmer etablieren???

    Also alles in allem ein positives Fazit und Danke Luciää für die 4 Jahre!
     
    NiKlaus und André gefällt das.
  24. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Zu Drmic hatte ich hier schon was geschrieben. Schubert wäre ja blöd wenn er da jetzt Experimente machen würde, so lange es läuft sollte sich die Truppe jetzt mal einspielen. Und zur Zeit passt halt alles. Die Situationen oder Spiele für Drmic werden aber auch noch kommen, und dann muss er was abliefern.

    Ansonsten hatte ich das ja schon nach dem ersten Spiel gesagt. Körpersprache, Wille, Leidenschaft, vom Häufchen Elend zum Mister Universum.

    Unfasbar finde ich Raffael. Der war immer so schüchtern, nach Favre dachten viele schon, jhetzt können wir dne gleich verkaufen, aber was der seitdem abliefert ist sensationell. Und dann geht der auch noch auf die Kurve zu, gestikuliert wild und macht die Zuschauer heiß. Ich dachte ich sei im falschen Film. Ist das wirklich unser Raffael? Gegen Golfsburg, grätscht der in der 88. Minute in der eigenen Hälfte den Ball ab. Unglaublich.

    Ich hatte es ja damals schon gesagt: Die Truppe war mental irgendwie am Ende. Es wurden ja hier öfter schonmal Rufe laut nach einem Mentaltrainer, oder Psyschologen. Schubert ist ein offener Typ, er herzt die Spieler wie ein großer Bruder und gibt ihnen Mut und Selbstvertrauen. Selbst gegen City hat keiner was von einem schwerem Gegner gefaselt. Und die Jungs blühen gerade auf.

    Ob das auf Dauer gut geht, ob Schubert nicht irgendwann seine Autorität verliert etc., weiß ich alles nicht. Aber er hat definitiv genau die Impulse gegeben die so bitter nötig waren.
     
    KGBRUS gefällt das.
  25. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    955
    Likes:
    105
    Den Schubert hätte es bereits nach dem Spiel gegen Dortmund als Motivator event. an LF Seite gebraucht.
    Ich denke der hat die Mannschaft ganz einfach aus ihren Taktischen Zwängen befreit und den Spielern Freiheiten eingeräumt die unter Favre so nicht möglich gewesen wären.
    Hat der Schubert etwa einen Notizblock?Nö....hat er nicht.Fehler sind erlaubt!
    Da nimmt er den Spielern schon mal etwas Druck weg.
    LF war und ist nun mal Detail versessen.War ja in den vergangenen Jahren nicht das schlechteste.
    Nun darf die Mannschaft das von LF erlernte ohne auf alles mögliche achten zu müssen mit Spielfreude und
    Kreativität auf dem Platz umsetzen.
    Tja....und wenns dann auch noch Spaß macht ist man gerne bereit ein paar Prozente mehr zu geben.
    Macht einfach nur Laune den Jungs z.Z. zuzuschauen .
    Bitte mehr davon :beifall:
     
    KGBRUS gefällt das.
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Wobei Favre sowas nie zugelassen hätte. Stell dir mal vor Schubert hätte den Jungs Freiheiten gegeben. Ich glaube Luciäh wäre Amok gelaufen. :floet:

    Von daher war es im Endeffekt gut, dass er den Weg geräumt hat vermutlich weil er gespürt hat dass sowas nötig ist. Aber es hätte halt auch nicht mit ihm funktioniert. Ein Trainer der bis ins kleinste Detail plant, wird sich kaum von jemand anderem diese Dinge "versauen" lassen wollen.
     
  27. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    955
    Likes:
    105
    Kann ich mir auch nicht vorstellen,zumal ich ja ne Woche zugeschaut habe wie akribisch der arbeitet und übertrieben gesagt bei fast jeder Aktion im Trainingsspiel sei es positiv oder negativ seinen Kommentar abgibt.
    Da wundert es nicht wenn die Spieler denken "jetzt bloß keinen Fehler machen".
    Wenn man hingegen sieht welche Freiheiten ein Messi,Ronaldo oder bei den Bayern ein D. Costa hat,kann man auch als Laie erkennen dass Spieler welche uneingeschränktes Vertrauen genießen dies zumeist dem Trainer mit Leistung zurück zahlen.
    Siehe Raffael.Seit der wieder Brasilianer sein darf,ist die Kugel wieder sein bester Freund ;)
     
    André gefällt das.
  28. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Borussia wird in den kommenden Wochen auf Patrick Herrmann verzichten müssen. Der Mittelfeldspieler hat sich einen Riss des hinteren Kreuzbandes im linken Knie zugezogen. Gute Besserung, Flaco!
     
  30. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Traumnachricht. "Kommende Wochen"? Täte mich wundern.
     
  31. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.429
    Likes:
    1.402
    Verdammte Scheiße ist das doch!!! :nene:

    http://www.kicker.de/news/fussball/...tikel_kreuzbandriss-bei-patrick-herrmann.html