Gladbach grüßt von oben!

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von Ichsachma, 5 August 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Wieso meinste wegen der Modefans?
    Ich mache da gerne Platz für die. In der zweiten Liga hatte ich immer eine DK. Aktuell nicht. Ich fahre nur noch zu auserwählten Auswärtsspielen und hin und wieder mal so 1-3 mal pro Saison in den Park.

    Ich hoffe die Modefans geben anschließend auch gut Kohle im Fanshop aus. ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Arie van Pletsch

    Arie van Pletsch heute mehr Arie, weniger Pletsch

    Beiträge:
    209
    Likes:
    29
    Können wir für nächste Saison ned n neuen Thread aufmachen? "Gladbach grüsst von noch weiter oben" ? ;-)
     
  4. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Für die Modefans würde ich ein Schild aufstellen: "Signal Iduna Park 97 km"
     
  5. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Zusatz: One way ticket 12,80€
     
  6. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.482
    Likes:
    1.409
    Abwarten... :opa:
     
    Westfalen-Uli gefällt das.
  7. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Wie abwarten? Wo wir sind, ist oben. Oder "noch weiter oben" oder "ganz oben".

    Gewinnen kann jeder, selbst Bayern. Anständig mit umgehen können nur wir. Vereinzelte Ausnahmen ausgenommen, hier wie da.
     
  8. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.482
    Likes:
    1.409
    Ich sach ja, abwarten... :zahnluec:
     
  9. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
  10. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.653
    Likes:
    756
    Nordveit wurde für 2 Spiele gesperrt.

    nicht nur das es kein Rot war nun auch 2 Spiele für sowas? Begründung "Unsportliches verhalten"
     
    hamad138 gefällt das.
  11. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Nicht wundern, sind doch heuer Funktionäre verhaftet worden.
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
  13. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    "(...) keiner erwartet, dass wir die Champions League gewinnen, (...)"

    Schippi, was hast Du denn für schlechtes Kraut gehabt?
     
    KGBRUS, Detti04 und André gefällt das.
  14. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Interessant finde ich ja die halbe Million an chinesischen Followern bei China-Facebook, verglichen mit den 750.000 Followern beim normalen Facebook. Das vermittelt eine Idee davon, was fuer ein wahnsinnig grosser Markt China ist, und welchen Einfluss das haben kann, ob man den Markt nun richtig oder falsch bedient.

    Allerdings ist die Passage "Wir haben heute, außerhalb des Stadions, keinen Euro an Verbindlichkeiten [...]" ein Paradebeispiel fuer Augenwischerei, denn wo kommen denn die Schulden vieler anderer Klubs her? Natuerlich auch vom Stadion.
     
  15. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Stimmt beim ersten Beispiel, das ich natürlich zielgerichtet ausgesucht habe, schon auffällig :D, besonders wegen des "auch":

    http://www.sportschau.de/fussball/bundesliga/finanzen-schalke100.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Juni 2015
  16. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Ach Detti nicht schon wieder........ :)
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Glaubst Du, dass Gladbach schuldenfrei waere, wenn die Borussia wenigstens mal damit angefangen haette, den Stadionkredit abzuzahlen? Um das noch mal ganz deutlich zu sagen: Damit die Borussia ihr Stadion ueberhaupt bauen konnte, nahm die Stadt (!) Kredite auf - und 13 Jahre spaeter hat die Borussia noch nicht mal angefangen, der Stadt diesen Kredit (plus Zinsen, allerdings bei nur etwa halbem Zinssatz) zurueckzuzahlen. 13 Jahre spaeter! 13! In Worten: Dreizehn! Solche Konditionen haette ein Haeuslebauer gerne.

    Falls die Borussia sich tatsaechlich dazu herablaesst, ab 2018 mal zu zahlen, dann wird - nach jetzigem Plan - das Stadion 2034 abbezahlt sein, also 30 Jahre nach Eroeffnung.

    http://www.wz-newsline.de/lokales/m.../darlehen-die-borussia-zahlt-ab-2018-1.797461
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Detti, es war so vereinbart von Anfang an, dass wir erst einen anderen Kredit zurückzahlen und den der Stadt erst zum Schluss. Es ist also nicht so dass wir bisher gar nichts gezahlt hätten.

    Schippers: Wir haben 120 Millionen Euro in den Borussia Park investiert. Davon muss man eine Restschuld von 50 Millionen Euro abziehen. Ende 2017, Anfang 2018 ist das Darlehn bei der SEB Bank abgezahlt. Ab dann beginnt die Rückzahlung an die Stadt Mönchengladbach. In jedem Jahr werden vier Millionen Euro zurückgezahlt. Im Quartal eine Millionen Euro für Zinsen und Tilgung.

    http://fohlen-hautnah.de/fohlenelf/news-a-hintergruende/liveticker-mitgliederversammlung-2015.html

    Also ca. 70 Millionen Euro sind schon uns, dazu bauen wir jetzt noch das Hotel.

    Und 4 Millionen Euro, das bezahlt mancher Zweitligist an Stadionmiete, manche auch noch deutlich mehr, und die haben nicht die Einnahmen aus Bandenwerbung etc.
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Was ist denn das für eine Argumentation?

    Das Stadion ist die einzig eingegangene, längerfristige Verbindlichkeit, die noch nicht getilgt ist.

    In Gladbach.

    Bei meinem ersten, zielgerichteten Beispiel hingegen rühmt man sich sogar damit, dass ein Verein durchaus Verbindlichkeiten in einer Größenordnung von 50 bis 100 Millionen haben kann.
     
  20. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Bei solchen Konditionen, wie die Borussia sie von der Stadt bekommt (niedrigerer Zinssatz, als die Stadt selber bezahlt), da wuerde ich auch Schulden machen. In Zahlen: Bei dem Zinssatz von 2,38%, den Gladbach bedienen muss, wurden aus den 36 Mio nach 13 Jahren knapp 49 Mio, die Gladbach zurueckzahlen muss; beim von der Stadt zu zahlenden Zinssatz von 4,494% wurden aus den 36 Mio aber tatsaechlich 67,4 Mio. Der Fehlbetrag von 18 Mio, also etwas mehr als 25% der Gesamtsumme, wird von der Stadt geschultert - da wuerde ich auch Schulden machen!

    Dazu kommt, dass der Fussballmarkt viel schneller waechst als der Rest der Wirtschaft.* Soll heissen: Wenn ein Verein Zahlungen rausschieben kann, dann werden diese effektiv billiger fuer ihn. Unter diesem Aspekt kann es also durchaus sinnvoll sein, Kredite aufzunehmen.


    * In den letzten 13 Jahren hat die Bundesliga insgesamt ihre Einnahmen etwas mehr als verdoppelt. Das entspricht einem durchschnittlichen Wachstum von 5,5-6% pro Jahr.
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.154
    Likes:
    3.172
    Was den einen der Hopp, ist den anderen die Stadt :)
     
  22. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Sozusagen. Und was dem einen sein "wir haben Schulden", ist dem anderen sein "wir sind schuldenfrei".
     
  23. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Sozusagen. Und was dem Einen "wir sind schuldenfrei" ist dem Anderen "Herrgott, was kümmern mich die Anleihen und Verzehrgutscheine".
     
  24. MGladbach

    MGladbach Active Member

    Beiträge:
    100
    Likes:
    20
    Wir sind operativ schuldenfrei. Was ist daran so schwer zu verstehen? Ein 120 Millionen Euro teures Stadion ist noch mit 50 Millionen Euro belastet, und wird mit 4 Millionen Euro per anno abgetragen. Dafür ist man Herr im Haus. Stadionvermarktung, Bandenwerbung etc. die ganzen Einnahmen bleiben bei Borussia. Zudem Zahlen andere Clubs noch mehr Geld an Miete und haben nichts von diesen Einnahmen. Wenn du dass sinnvoller findest, dann bitte. ;)
     
  25. MGladbach

    MGladbach Active Member

    Beiträge:
    100
    Likes:
    20
    Nach den Schätzungen des NIERS ist die Borussia mit einem mittelständischen Unternehmen vergleichbar, das am Standort Mönchengladbach eine direkte Wertschöpfung in Höhe von 64,5 Millionen Euro erwirtschaftet. Dazu zählen die Personal- und Sachausgaben von Borussia (zum Beispiel Grundstücke oder Betriebsausstattung).

    Die direkten Effekte von Borussia haben aber weitergehende Wirkungen in der Region: Mit Aufträgen versorgte Unternehmen kurbeln ihre Produktion an, Stadionbesucher geben für Essen, Trinken und Übernachtung in der Stadt Geld aus. Diese durch Unternehmen und Fußballfans herbeigeführten indirekten Effekte summieren sich auf etwa 23 Millionen Euro. Weitere, über Kreislaufzusammenhänge induzierte Effekte belaufen sich auf 6,6 Millionen Euro, so dass sich die Wertschöpfungseffekte insgesamt auf 94,1 Millionen Euro jährlich belaufen. Mit anderen Worten: Jeder Euro, den der Verein ausgibt – und das sind 64,5 Millionen im Jahr – führt in der Stadt zu einer weiteren regionalen Wertschöpfung von fast 50 Cent.

    Auch bei den Arbeitsplätzen sorgt die Borussia für einen positiven Effekt: Neben den direkten Einkommenszahlungen von 44,3 Millionen Euro an die rund 211 Beschäftigten und 920 Aushilfskräfte entstehen zusätzliche Einkommen in Höhe von 17,2 Millionen Euro. Hamm geht davon aus, dass in der Stadt insgesamt zwischen 900 und 1000 Arbeitsplätzen durch die Borussia gesichert werden.

    http://www.hs-niederrhein.de/home/n...legt-regionalwirtschaftliche-studie-vor-9412/

    Also ein cleveres Invest der Stadt, und es ist keinesfalls so dass hier Geld drauf bezahlt wird. Man kann ja alleine mal die Zuschauerzahlen und somit Hotelübernachtungen vergleichen. Zudem verdient die Stadt heute bis zu 100.000 Euro pro Spieltag an Parkplatzgebühren. Zu Bökelbergzeiten waren das genau 0 Euro. ;)

    Also eine Win Situation für beide Seiten.
     
  26. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Das stimmt nicht ganz. Die ganzen Schalker, die auf der Hohenzollernstrasse den Radweg beparkten, mussten eine erhöhte Parkgebühr zahlen.
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.154
    Likes:
    3.172
    Wenn BMG für 10 Mio. Hollies kauft, dann gibt das also eine Erhöhung der regionalen Wertschöpfung um 5 Mio. :D
     
  28. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.653
    Likes:
    756
    die CL Quali bringt nicht nur Geld sie kostet uns auch welches um genau zu sein für Xhaka und Sommer, ca. 1,5 mio bekommt der FC Basel als Nachschlag.
     
  29. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    einen Teil holen wir ja durch ter Steegen wieder rein :)
     
  30. NiKlaus

    NiKlaus Well-Known Member

    Beiträge:
    977
    Likes:
    106
  31. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.653
    Likes:
    756
    Borussia hat den Dauerkarten-Verkauf bei der Marke von 30.000 Tickets gestoppt. Somit wird es für die Saison 2015/2016 keinen freien Dauerkarten-Verkauf geben können.